Was ist Corporate Identity?

Ebenso bekannt als: Unternehmensidentität

Die Corporate Identity eines Unternehmens oder einer Marke wird auch als Corporate Identity oder Brand Identity bezeichnet. Die Corporate Identity umfasst alle Ausdrücke eines Unternehmens, wie z.B. den Firmennamen oder die Marke, das Logo, die Slogans, denTonfall der Sprache und das Design der Website, Drucksachen, Firmenkleidung, Werbung, Folien bei Präsentationen usw. Die Corporate Identity oist auch bekannt als die Corporate Identity oder Markenidentität. 

Häufig werden bestimmte Richtlinien definiert, um sicherzustellen, die Corporate Identity innerhalb des Unternehmens konsequent angewendet wird.

Google News

Google war eine der ersten Websites, die einen Algorithmus einsetzte, um Nachrichten aus verschiedenen internationalen Quellen zu sammeln. Im Jahr 2002 richtete Google diesen Dienst nach den Anschlägen vom 11. September in den Vereinigten Staaten ein, die viele Menschen dazu veranlassten, nach Nachrichten im Internet zu suchen. Inzwischen hat Google News über 75 Ausgaben, die in etwa 35 verschiedenen Sprachen verfügbar sind.

Weiterlesen

Manuskript

Ein Manuskript ist der Textentwurf für eine zu veröffentlichende Publikation, in der Regel ein Buch. Früher wurden Manuskripte per Hand geschrieben (manus = Hände). Anschließend wurden sie mit der Schreibmaschine geschrieben und heutzutage tippt man sie digital ab.

Weiterlesen

Above the fold

Der Begriff “above the fold” kommt aus der Zeitungswelt. Da Zeitungen bei der Auslieferung gefaltet und seperat verkauft werden, ist eine Werbung auf der oberen Hälfte der Titelseite besser sichtbar als auf dem unteren Teil. Das führt zu einem höheren Preis oberhalb der Falte als unterhalb der Falte.

Weiterlesen

Tracking Cookie

Ein Tracking-Cookie ist eine spezielle Art von Web-Cookie, das platziert wird, um das Verhalten eines Internetnutzer auf einer oder mehreren Websites zu verfolgen. Das Cookie ermöglicht so Erkenntnisse zu sammeln, auf welche Art und Weise die eigene Website genutzt wird. Darüber hinaus kann durch dessen Hilfe, festgestellt werden, welches Interesse ein Besucher an einem Angebot hat. Das jeweilige Verhalten des Nutzers kann anschließend für Behavioral Targeting genutzt werden.

Weiterlesen

Backoffice

Das Backoffice ist der Teil eines Unternehmens, der sich mit administrativen Prozessen beschäftigt und in dem kein Kundenkontakt stattfindet. Neben den administrativen Aufgaben sind Produktentwicklung,Produktion, Vertrieb und Management auch häufig im Backoffice enthalten.

Weiterlesen

Webdesign

Unter Webdesign wird grundsätzlich das Design von Websites verstanden.
Ein Webdesigner entwirft in der Regel für neue Websites Templates in Adobe Photoshop oder

Weiterlesen