Was ist ein Layer?

Bei einem Layer (auch als Layer Ad bezeichnet) handelt es sich um eine Online-Werbeform, die sich direkt über den Seiteninhalt legt. Layer-Anzeigen sind ein Werkzeug, das auf Websites verwendet wird, um den Umsatz zu steigern und mehr Leads zu generieren. 

Layer Ads funktionieren so ähnlich wie Pop-ups. Sie erscheinen direkt über dem eigentlichen Seiteninhalt. Die Layer können darüber hinaus gezielt innerhalb des Contens eingebunden werden. Layer Ads haben große Gestaltungsmöglichkeiten, so kann man beispielsweise bewusst bestimmte Inhalte verdecken oder aber auch auf freie Flächen implementieren. Das Einbinden von Layer Ads hat den Vorteil, dass sie nicht von Pop-Up-Blockern der User unterbunden werden können. Des Weiteren benötigen sie nicht so viel Zeit um geladen zu werden.

Einsatzgebiete von Layer Ads

Es gibt diverse Einsatzbereiche für Layers: Die geläufigsten Anwendungsbereiche sind bei Produkten, Promotions, Rabatten, Gutscheinen, Gewinnspielen und Anmeldungen zum Newsletter. Group Motivation Layer (X Personen haben dieses Produkt gerade gekauft). gewinnen auch immer mehr an Bedeutung, sowie der Exit Intent Layer, der vor allem dazu genutzt wird, um User länger auf der Website zu halten.

JavaScript

Der Name JavaScript leitet sich von der Programmiersprache Java ab, aber bis auf einige Ähnlichkeiten in der Syntax, haben sie wenig gemeinsam. Die Technik wurde Anfang der 1990er von Netscape entwickelt und erschien 1995 erstmals in diesem Browser.

Weiterlesen

Briefing

In einem Briefing gibt ein Kunde Anweisungen, was vom ausführenden Teil erwartet wird und welchen Anforderungen ein Endergebnis genügen muss. Diese Erklärung kann schriftlich oder in Form einer Besprechung, z.B. einer Arbeitsbesprechung oder eines Meetings, erfolgen.

Weiterlesen

Backlink

Ein Backlink ist ein Link von einer Website zu einer anderen. Die Anzahl der Backlinks zu einer Website sowie deren Qualität und Relevanz machen einen großen Teil der Positionierung dieser Website in Suchmaschinen aus. Je mehr externe Links eine Website besitzt, desto besser wird sie in den Suchmaschinen gefunden.

Weiterlesen

Quickscan

Ein Quickscan ist eine eingeschränkte Untersuchung innerhalb einer Organisation oder eines bestimmten Produkts. Ziel ist eine globale Bewertung, in der die wichtigsten Chancen, Engpässe und Verbesserungsmöglichkeiten identifiziert werden. Die Ergebnisse des Schnellscans können zu einer umfangreicheren Analyse führen. Die direkte Umsetzung der gefundenen Quick Wins kann auch ein erster Folgeschritt sein.

Weiterlesen

Ad Fraud

Ad Fraud (Online-Werbebetrug) kann in verschiedenen Formen auftreten. Von Bot Fraud spricht man, wenn Bots, künstlichen Traffic erzeugen. Hierbei werden Websites von Rechnern aufgerufen,

Weiterlesen

HTML

HTML steht für HyperText Markup Language und ist die Sprache, in der Inhalte von Websites strukturiert sind. Des Weiteren bildet HTML auch die Grundlage für die grafische Gestaltung von Internetseiten.

Weiterlesen