freiberufler Einkauf und Beschaffung - Kostensenkung - Transformation auf freelance.de

Einkauf und Beschaffung - Kostensenkung - Transformation

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • 85‐125€/Stunde
  • 38855 Wernigerode
  • Weltweit
  • de  |  en  |  ru
  • 22.04.2024

Kurzvorstellung

+20Jahre im operativen und strategischen Einkauf von direkten und indirekte Materialien und Dienstleistungen. Durchführung zahlreicher erfolgreicher Consulting/Interimsmanagement Projekte, inkl. interim EK-Leitung, Kostensenkungen, Prozessdesign

Qualifikationen

  • Beschaffungsorganisation
  • E-procurement
  • Einkauf (allg.)
  • Ersatzteillogistik / Servicelogisik
  • Kostenoptimierung
  • Lieferantenmanagement (allg.)
  • Projekteinkauf
  • Strategischer Einkauf
  • Supply-Chain-Management (SCM)
  • Unternehmensberatung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Manager für strategische Beschaffung und operativen Einkauf
Interimsmanagement, Europaweit
1/2010 – 2/2018 (8 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Manager für strategische Beschaffung und operativen Einkauf

o siehe Projektübersicht

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.), Technische Beratung, Unternehmensberatung, Einkauf (allg.)

Management Consultant (Festanstellung)
Accenture, Kroberg
1/2005 – 12/2009 (5 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Management Consultant für Einkauf und Beschaffung

Tätigkeitsfeld
o Erfolgreiche Umsetzung von globalen Beschaffungsprojekten, inkl. Budgetverantwortung und Teamführung (auf Berater- und Kundenseite)
o Projekte mit Laufzeit von ca. drei Monaten bis 1 Jahr in diversen DAX/FTSE Unternehmen und Industrien, inkl.: Telekommunikation, Anlagenbau, Bergbau, Chemie, Energie und Pharma
o Spezialisierung auf Prozessoptimierung, strategische Beschaffung von Warengruppen im indirekten Materialbereich, technische Güter und Dienst- und Logistikleistungen
o Alle Projekte fokussierten sich u.a. auf die Reduzierung der Gesamtkosten (Total Cost of Ownership - TCO), Vertrags- und Lieferantenmanagement, Reorganisation und Change Management als auch Mitarbeiterentwicklung in der Supply Chain- und Beschaffungsorganisation

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensberatung, Einkauf (allg.), Logistik Beratung

Project Procurement Manager (Festanstellung)
Siemens AG, Frankfurt
10/2002 – 12/2004 (2 Jahre, 3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- Selbstständige Abwicklung der Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten für Projekte vorrangig im Bereich von Gepäckförderung- und Cargo-Handling Systemen für internationalen Flughafenprojekte
- Mehrmonatiger Auslandseinsatz in Madrid/ Spanien zur Unterstützung des lokalen Projekt-Einkaufs an der neuen Gepäckförderanlage am Flughafen Madrid-Barajas
- Zusammenarbeit mit Vertrieb und Projektmanager sowie Projektingenieuren zur Entwicklung eine kosten- und qualitätsoptimalen Lösung für alle extern beschafften Materialien, Systemen und Dienstleistungen in der Akquisephase von Großprojekten, u.a. Flughafen Peking (Terminal 3) mit endverhandelten Einkaufsvolumen i.H.v. 80 Mio. EUR
- Strategische Optimierung des Lieferanten-, und Systemkomponentenportfolio
- Kontinuierliche Suche, Entwicklung und Bewertung von strategischen Lieferanten mit Fokus auf Osteuropa als Beschaffungsmarkt für strategische Lieferanten
- Effizientes managen aller Beschaffungsverträge und Einführung eines Claim Management und Lieferantenmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Claimmanagement, Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Technischer Einkauf, Operativer Einkauf, Beschaffungslogistik

Ausbildung

Osteuropastudien
Master of Arts in Osteuropastudien
2006
Freie University Berlin / Institut für Globale Pol
Beschaffungs- und Produktionsmanagement
Diplom Wirtschaftsingenieur (FH)
2002
Technische Fachhochschule Wildau-Berlin

Über mich

Durchführung diverser Supply Chain Transformationsprojekten, inkl. Budgetverantwortung und Teamführung (Beratungs- und Kundenseitig) in diversen Industriesparten, u.a. Maschinenbau, Chemie, Energie, Bergbau, Telekommunikation und Dienstleistung
Fokussierung auf Transformation von Beschaffungsorganisationen, strategische Beschaffung und Kostensenkungen von technischen Güter und Dienstleistungen (TG&S), Kapitalgüter (Capex), Warengruppen im indirekten Materialbereich, IT (Hard- u. Software und Dienstleistungen) und Service/Wartung (MRO).
Die durchgeführten Projekte fokussierten sich auf:
- Reorganisation und Change Management der SCM- und Beschaffungsorganisation
- Reduzierung der Gesamtkosten (Total Cost of Ownership) entlang der gesamten Supply Chain
- Definition und Einführung des strategischen und operativen Beschaffungsprozesses sowie Warengruppenmanagement-Methodik über alle direkten und indirekten Bedarfe
- Strategische Beschaffung und crossfunktionale Abstimmung zur Erreichung der Ergebnisziele aus den Material- und Dienstleistungsanforderungen
- Einführung Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, Supply Chain Compliance
- Vertrags- und Lieferantenmanagement
- Mitarbeiterentwicklung in der internen Supply Chain- und Beschaffungsorganisation
- Einführung eProcurement / eSourcing Lösungen und SAP MM

Schwerpunkte und Stärken
- Experte im Einkauf und Beschaffung (entlang des R2P Prozess)
- Operativen und strategischen sowie globalen / Projekt – Einkauf
- Fokussierung auf indirekten/technische Beschaffungskategorien sowie Reduzierung der Gesamtkosten
- Führungserfahrung von internationalen Projekt- und Einkaufteams
- Erfahrungen in der Transformation und Re-Organisation von SCM / Einkaufs-Abteilungen
- Erfahren in Verhandlungstaktik und Vertragsmanagement (engl.)
- Management Consulting Skills
- Erfolgreiche Einführung und Umsetzung elektronische Beschaffungssysteme
- Hohe technische / IT Affinität und SAP MM Anwendererfahrungen
- Umfangreiche Kenntnisse des Qualitäts- und Claim Management
- Unternehmerisches Denken und Kreativ im Lösungsfindungs- und Umsetzungsprozess

Weitere Kenntnisse

Projektauswahl

Anlagenbau - Automatisierungstechnik
Interim Head of Supply Chain / Procurement

- Verantwortung der gesamten direkten und indirekten Bedarfe (ca. 120 Mio. EUR; +300 Lieferanten)
- Aufbau und Führung von drei Teams (strategische EK, Operative Beschaffung, Supply Chain Planung) mit insg. 14 Mitarbeitern
- Prozess-Redesign des Requisition to Pay to Prozess
- Einfügung Supply Chain Performance und Umsetzung Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

Energieversorger
IT - Lizenzmanagement

- Bedarfskoordination mit den Fachbereich, Marktanalyse, Erstellung Ausschreibungsunterlagen und Begleitung des RfX Prozess für die IT Warengruppen (vorrangig Software, Lizenzen und Dienstleistungen)
- Umsetzung Datenschutzvereinbarung mit allen IT Lieferanten
- Koordination des Lizenztransferaktivitäten über die Unternehmensbereiche
- Unterstützung bei der Weiterentwicklung der IT-Procurement Organisation

Internationaler Handelskonzern
Beschaffung IT

- Initiierung Group weite IT Beschaffung durch Bedarfskonsolidierung
- Einführung strategisches Lieferantenmanagement
- Vertragsmanagement im Bereich Softwarebeschaffung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
  • Chinesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1698
Alter
47
Berufserfahrung
21 Jahre und 7 Monate (seit 10/2002)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden