freiberufler Senior Consultant Digitalisierung IT und Prozesse auf freelance.de

Senior Consultant Digitalisierung IT und Prozesse

offline
  • auf Anfrage
  • Rüthen
  • National
  • de  |  en
  • 18.01.2023

Kurzvorstellung

Ich bin IT-Berater mit einem sehr starken Background im Automotive-Bereich. Ich habe als Projektleiter und auch Fachexperte im Bereich Remote Software Updates und ähnlichen Digitalisierungsprojekten erfolgreich Projekte abschließen können.

Qualifikationen

  • Analyse und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Confluence (Atlassian)
  • Digitalisierung von Diensten
  • Entwicklung von Fachkonzepten zur Digitalisierung
  • Gesamt- und Teilprojektleitung (klassisch / agil)
  • Jira
  • Product Owner
  • Prozessanalyse und -optimierung
  • SCRUM
  • SCRUM Master

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Leiter IT
D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
3/2022 – 10/2022 (8 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2022 – 10/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Kommissarische Übernahme der IT-Leitung in einem mittelständischem Betrieb nach der Übernahme durch einen Investor.
Die Aufgaben umfassten unter anderem:
- Bestandsaufnahme und Analyse des aktuellen IT-Betriebes und der IT-Infrastruktur
- Erarbeitung von Quick-Wins und kurzfristigen Optimierungsmaßnahmen für unterschiedliche Stakeholder in Produktion, Innendienst, Marketing, Vertrieb, Logistik, etc.
- Abstimmung mit dem Insolvenzverwalter hinsichtlich Gründung und Überführung in eine neue GmbH
- Aufnahme und Priorisierung akuter Betriebsrisiken inkl. Ausarbeitung von Abstellmaßnahmen
- Bestandsaufnahme und Optimierung bestehender Dienstleister- und Lizenzverträge
- Koordination des Infrastruktur- und Softwareentwicklungsteams mit insgesamt 19 internen und externen Mitarbeitern
- Übernahme der ERP-Projektleitung zur Einführung eines neuen ERP-Systems
- Konzeption und teilweise Umsetzung von Digitalisierungsprojekten in Produktion und Vertrieb
- Personalauswahl und Dienstleistersteuerung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

Interim Operations Management
understand.ai GmbH, Karlsruhe
7/2021 – 3/2022 (9 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

7/2021 – 3/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Übernahme des Operations Managements nach einer Firmenakquisition. Die Aufgaben umfassten neben einer kurzen Bestandsaufnahme von weiteren notwendigen Handlungsfeldern insbesondere:
- Ausarbeitung eines Order Management Prozesses zur Bearbeitung von Projektanfragen inkl. der Projektdurchführung und Behandlung von Change Requests sowie Implementierung des Prozesses in die vorhandene IT-Struktur
Erarbeitung von Optimierungspotenzial durch Bündelung der Einkaufstätigkeiten
- Analyse/Validierung von DSGVO-relevanten Prozessen bezüglich DSGVO-Konformität, wie bspw. Anonymisierung von Gesichtern und KFZ-Kennzeichen aus Onboard Kameraaufnahmen zwecks Weiterverarbeitung
- Rechtssicherer Austausch von Fahrzeugdaten zwischen mehreren Parteien zwecks Auftragsverarbeitung in Drittländern
- Ausarbeitung der VVT (Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten) interner Prozesse und als Auftragsverarbeiter
Klassifizierung von Fahrzeug- und Umgebungsdaten hinsichtlich datenschutzrechtlicher Relevanz (keine Rechtsberatung) in Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten und Datenschutzbeauftragten
- Ausarbeitung eines SoW-Dokumentes (Scope of Work) für die verbindliche Dokumentation der umzusetzenden Inhalte von Kundenprojekten sowie Erstellung eines Change Request Prozesses
- Etablierung eines Riskomanagement-Prozesses und Ableitung von Abstellmaßnahmen
- Analyse des aktuellen OKR-Prozesses, Ableitung von Handlungsempfehlungen und Ausrichtung der Ziele (Objectives) auf den neu ausgearbeiteten Business Plan

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)

IT-Projektleiter
Volkswagen AG, Homeoffice
4/2020 – 6/2021 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2020 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Multiprojektmanagement bei der Volkswagen Konzern-IT (K-FIMA). Steuerung und Synchronisation von insgesamt 4 IT-Projekten in der Rolle als IT-Projektleiter. Weiterentwicklung diverser After Sales Systeme im Rahmen der GSS Release-Bündel. Neben den klassischen Projektleitungsaufgaben nach SCRUM bestehen die Kerntätigkeiten aus:

- Technische Umsetzung der DSGVO und des CCSL (China Cyber Security Law, dem Pendant zur DSGVO) bei ausgewählten After Sales Systemen in Absprache und nach Vorgaben aus der Rechts- und Fachabteilung

- Umzug einer After Sales IT-Infrastruktur für den chinesischen und thailändischen Markt (Asia Region)

- Schließung von Sicherheitslücken ausgewählter IT-Systeme und Erstellung eines Meldeprozesses zur proaktiven Alarmierung bei Sicherheitsverstößen und missbräuchlicher Verwendung und

- Aufbau der notwendigen After Sales Systeme für eine VW-Konzernmarke bei einem chinesischen Partner anlässlich des Produktionsanlaufs eines neuen Fahrzeugmodells für den chinesischen Markt

Eingesetzte Qualifikationen

Jira

Teilprojektleitung in einem OEM-Dokumentationsoptimierungsprojekt
UNITY AG in Kooperation mit der Daimler AG in Sind, Sindelfingen
2/2017 – 6/2019 (2 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 6/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben: Erstellung der Dokumentationsgrundlagen für fehlerfreie Remote Software Updates von Erprobungsträgern und Fahrzeugen im Feld.

Tätigkeiten: Interne Teilprojektleitung zur Erweiterung des Umfangs von Remote Software Update Services und Abbildung des Digital Twins in neuen Fahrzeugbaureihen. Die Schwerpunkte umfassten insbesondere:
- Konzeption einer integrierten Prozess-und Systemlandschaft für die Durchführung von Remote Software Updates und Remote Diagnose Kampagnen von Fahrzeugen im Feld durch Analyse und Optimierung der vorhandenen Hardware-/Software-und Codierdaten-Dokumentationsprozesse.
- Prozessuale Absicherung der Rückdokumentation von Remote-Änderungen am Fahrzeug unter Berücksichtigung eventueller Überschneidungen durch Werkstattprozesse oder Aktionierungen.
- Analyse eines Use-Case zum automatisierten SW-Update von Fahrzeugen, die sich zwischen Werksschlussabnahme und Kundenauslieferung befinden mit anschließender Prozess-und Schnittstellenausarbeitung im Sinne einer Machbarkeitsstudie.
- Definition von Anforderungen zur Realisierung verschiedener Remote Update Szenarien unter Berücksichtigung von Methoden zur Abbildung eines Digital Twins (Digitaler Fahrzeug-Zwilling).
- Erweiterung des Dokumentationsprozesses und relevanter PDM-Systeme um notwendige Attribute, die für Remote Updates zur Verfügung stehen müssen.
- Abstimmung und Koordination des Rollouts der entwickelten Fachkonzepte basierend auf SCRUM.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Agile Entwicklung, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), Schnittstellenentwicklung, Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Product Owner, Fahrzeugentwicklung

Projektleitung Telematik in einem OEM Vorentwicklungsprojekt
HARMAN Connected Car Division in Kooperation mit d, Stuttgart-Vaihingen
6/2015 – 12/2016 (1 Jahr, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben: Prototypische Entwicklung eines Embedded-Systems zur Umsetzung von neuartigen Remote-Update und Remote-Diagnose Funktionalitäten im Umfeld der Mobilen Online Dienste der Porsche AG

Zu den Tätigkeiten gehörten insbesondere:
- Erstellung und Abstimmung der Projekt-und Teilprojektpläne
- Koordination der Teilprojekte zwischen HARMAN und Porsche mit den Inhalten:
- Erstellung eines Remote TCU Flash-Konzeptes
- Integration des Redbend OTA-Update Mechanismus via OMA-DM sowie Evaluierung der Redbend Smart-Delta Update Technologie im Target
- Remote-Ausführung von OTX-und ODX-Abläufen und Implementierung einer Embedded Linux Container Umgebung (Docker)
- Evaluierung von PredictiveAnalytics Konzepten zur Live-Fahrzeugauswertung durch prototypische Umsetzung eines Schwarmdatenkonzeptes mit dem AHA Analytics Client und Cloud-Anbindung
- Planung der Arbeitspakete und Steuerung der Aktivitäten sowie Überwachung der Meilensteine und Arbeitsergebnisse
- Planung der Software-Releases und Koordination von Tier-2-Lieferanten und Überwachung der beauftragten Leistungen
- Organisation von internen und externen Projekt-Demos, bzw. Workshops mit den Themenschwerpunkten Design Review, LessonsLearned, Security Implementierung, Aufwandsplanung, Erstellung von Demonstratoren, etc.
- Bearbeitung einer OEM-Serienanfrage (RFQ) sowie Ausarbeitung und Durchführung von technischen Angebotspräsentationen
- Wissenstransfer der Proof-of-Concept-Ergebnisse in das Serienprojekt

Das Vorentwicklungsprojekt beinhaltete Funktionen zur vollständigen Softwarekonfiguration sowie Funktionserweiterungen des Fahrzeugs im Feld nach dem Point ofSale. Nach einer sehr erfolgreichen Proof-of-Concept Phase wurde das Bauteil in die Serienentwicklung für den Porsche Mission E (Baureihe J1, Modell Taycan) übernommen.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Projektleitung / Teamleitung (IT), SCRUM, Product Owner, Projektplanung / -vorbereitung, Fahrzeugentwicklung

Integration von Online-Services in Premium-Fahrzeuge
Verizon Telematics in Kooperation mit der DAIMLER, Stuttgart / Wolfsburg
4/2010 – 6/2015 (5 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben: Globale Entwicklung und Konzeption von Telematik-Lösungen für neue Fahrzeuggenerationen durch Integration von Online-Services in konventionelle sowie Elektrofahrzeuge für Märkte in den USA, China und Europa.

Die Aufgaben umfassten unter anderem
- Betreuung und Weiterentwicklung der Mercedes-Benz mbrace® Dienste nach Markteinführung bei Mercedes-Benz USA in Zusammenarbeit mit Daimler E/E und GSP
- Prüfung und Bewertung von neuen Business-Cases in Zusammenarbeit mit MB USA und Daimler GSP
- Initialer Kick-off der konzernweiten Mobilen Online Dienste (MOD) bei der Volkswagen AG
- Abstimmung mit den FunctionOwnernvon VW und VW GOA hinsichtlich der geplanten MOD Funktionen und Services
- Anpassung und Ausarbeitung der Prozesse zur Durchführung neuer Online-Services in Entwicklung, Produktion und After-Sales
- Abstimmung mit Automobil-Zulieferern bezüglich der Spezifikationen auf Hard-und Software-Ebene
- Mitarbeit an der Spezifikation von Hardware-Protokollen
- Mitarbeit an Remote-Update und Remote-Diagnose Konzepten
- Vorbereitung und Durchführung von entsprechenden Workshops

Koordination und Betreuung von Testfahrten Rollout und Implementierung erfolgten in den USA, China und Europa.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Agile Entwicklung, SCRUM, Testdesign (IT), Testing (IT), Systems Engineering, Prozessoptimierung

Evaluation von eLearning Systemen bei einem Automobilhersteller
Volkswagen AG in Wolfsburg, Wolfsburg
12/2009 – 2/2010 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Evaluation von ausgewählten E-Learning Systemen und deren Bewertung anhand von kundenspezifischen Anforderungen.

Zu den Aufgaben zählten insbesondere:
- Evaluation der E-Learning Systeme hinsichtlich der Konzernstrategie von Volkswagen
- Aufnahme von Anforderungen an die Systeme
- Prüfung der Anwendung auf die Umsetzung des eingeführten Blended-Learning-Konzeptes
- Erstellung von möglichen Umsetzungsszenarien

Eingesetzte Qualifikationen

Requirement Analyse, Stakeholder-Analyse, Potenzial-Analyse, E-Learning

Interimsmanagement bei einem Versicherungsmakler
EuroSecur in Bonn, Bonn
2/2009 – 12/2009 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung bei der Neuausrichtung des Geschäftsbetriebes. Analyse der vorhandenen IT-Prozesse und Anwendungen. Überarbeitung und Neugestaltung von geschäftskritischen IT-Prozessen. Vernetzung mehrerer Standorte auf Basis von OpenVPN.

Eingesetzte Qualifikationen

Serveradministration (allg.), Anwendungsadministration, Netzwerkadministration (allg.)

Entwicklung eines durchgängigen E/E-Produktdokumentations-und Changemanagements
Daimler AG in Sindelfingen, Sindelfingen
2/2007 – 12/2008 (1 Jahr, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2007 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitungsunterstützung im Mercedes-Benz Technology Center.

Die Schwerpunkte umfassten insbesondere:
- Beratung der Teilprojektleiter aus der MB PKW-und MB Transporter-Entwicklungsabteilung bei der Umsetzung der Projektziele
- Ausarbeitung von Vorgehenszenarienund Erstellung von Entscheidungsvorlagen
- Durchführung des Projektmanagements nach Houston (PMI)
- Überwachung der Ergebnisse aus den Arbeitspaketen
- Eskalation bei Abweichungen von Termin/Kosten/Qualität
- Vorbereitung & Moderation von Workshops auf Projekt-und Teilprojektebene

Eingesetzte Qualifikationen

PMO, Projektmanagement

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
Diplom-Wirtschaftsinformatiker
2006
Paderborn
Industriekaufmann
Ausbildung
2000
HELLA in Lippstadt

Über mich

Meine Auftraggeber schätzen meinen Blick für das Wesentliche und meine Fähigkeit aus komplexen Sachverhalten die relevanten Punkte zu abstrahieren und auf verständliche Weise zu formalisieren. Auf diese Art können strategische Entscheidungen nachhaltig getroffen und bis dahin unsichtbare Potentiale angegangen werden. Durch meine langjährige Beratertätigkeit in der Entwicklung (vornehmlich im Automotive-Bereich) interessiere ich mich insbesondere für die individuelle Umsetzung von aktuellen Zukunftsthemen im Bereich der Digitalisierung (Prozessoptimierung, Erschließung neuer Anwendungsfälle und Märkte, Erweiterung vorhandener Produkte um Digitale Services, etc.).

Weitere Kenntnisse

Projektleitung, Projektplanung, Automotive, Fachkonzeptentwicklung Digitaler Dienste (Remote Software Updates, Digital Twin, etc.), Prozessoptimierung im Hinblick auf die Digitalisierung ausgewählter Geschäftsprozesse, PDM-Systeme, SCRUM

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1684
Alter
46
Berufserfahrung
21 Jahre und 6 Monate (seit 08/2002)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden