freiberufler Compliance, Regulatory, Audit, Authorities, Governance, Risk, In-/Outsourcing, Coach, crisis, interim, disaster management, Due Diligence, Finance auf freelance.de

Compliance, Regulatory, Audit, Authorities, Governance, Risk, In-/Outsourcing, Coach, crisis, interim, disaster management, Due...

offline
  • auf Anfrage
  • 55116 Mainz
  • auf Anfrage
  • de  |  en
  • 12.08.2021

Kurzvorstellung

Biete vollumfängliche Compliance- und Interimmanager Dienstleistungen an; langjährige Erfahrung als Manager im Banken und Prüfungsumfeld, Interne Revisionsdienstleistungen, Sanierungs- und Krisenmanagement, Eignung als Bankvorstand vorhanden

Qualifikationen

  • Bankwesen (allg.)
  • Compliance management
  • Corporate Finance
  • Due Diligence
  • Meldewesen (Bank)
  • Outsourcing
  • Projekt - Berichtswesen
  • Projektmanagement - Audits
  • Projektmanagement - Krisenmanagement
  • Sanierungsstrategien

Projekt‐ & Berufserfahrung

Stellvertr. Leiterin Compliance Bereich (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
1/2015 – 6/2021 (6 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Compliance Bereichs mit Führungsverantwortung bis zu 32 Mitarbeitern

 Monitoring, Analyse und Berichterstattung über regulatorische Veränderungen
Insbesondere europäische und deutsche Regularien. Stellvertretender Compliance Officer gemäß MaRisk sowie stellvertretender Safeguarding Officer

 Implementierung des globalen Compliance Programms
Inventarisierung von regulatorischen Anforderungen, Definition und Wei-terentwicklung von Prüfungsfragen, Erarbeitung von Risikoanalyse und Risikoorientierung, Erarbeitung von Use und Test Cases, Auswertung, Reporting und Präsentation von Ergebnissen, Zusammenarbeit und Um-setzung mithilfe globaler Teams (EMEA, Indien, China); Systeme: Archer, Axentis, Tableau, IQ Navigator

 Zentrale Aufsichtskommunikation
SPOC für die EZB, Deutsche Bundesbank und BaFin sowie weitere Auf-sichtsbehörden im Joint Supervisory Team, u. a. Banca d’Italia (BoI) und Banque Centrale du Luxembourg (BCL). Ansprechpartner für Behörden außerhalb der Europäischen Union, u. a. FINMA, FCA, PRA und FED
Betreuung von On-Site Inspections, Deep Dives und Anfragen der Auf-sicht; Mitarbeit in verschiedenen BdB, BVI und VAB Arbeitskreisen

 Due Diligence Analysen
Analyse, Auswertung und Beurteilung der vorgelegten Unterlagen, u. a. Liftout der Dealis in 2015/2016

 Einführung Insiderüberwachung & weitere Ethics Themen
Einführung von neuen Programmen zur Überwachung von Mitarbeiterge-schäften (StarCompliance), Entwicklung von Schulungsskripten

 Outsourcing und Change Management
Übertragung und Überwachung von Prüfungshandlungen an polnische, indische und chinesische Einheiten. Entwicklung eines Reporting- und Überwachungssystems zur Steuerung der Aktivitäten

 Begleitung Brexit Projekt
Review und Business Analyse der aus London heraus angebotetenen Produkte; Complianceseitige Ünterstützung bei der Verlagerung von Pro-dukten nach Frankfurt. Eröffnung von Handelstischen in Frankfurt, Ein-führung von Handelsüberwachungssoftware (Actimize) und Errichtung ei-nes Reportingsystems (Global Markets und Global Treasury)

 Neuproduktprozess / M&A / Sanierung
Review und Analyse neuer Produkte und Dienstleistungen ggü. Kunden; Begleitung mehrerer Fusionen und Betriebsschließungen in Europa, In-tegration von Unternehmensteilen und Teams, Neustrukturierung beste-hender Einheiten

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Compliance management, Corporate Banking, Insourcing, Outsourcing, Projekt - Berichtswesen, Projektleitung / Teamleitung (IT), Regulatory Affairs Management

Referentin in Finance (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
4/2014 – 12/2014 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Interpretation und Implementierung von Basel III Anforderun-gen (IFRS)
Pflege der Internen Modelle (IRBA)
Erstellung und Weiterentwicklung von Solvenzmeldungen (ABACUS DaVinci, ABACUS 360),
Aktualisierung Sanierungsplan, u. a. Erstellung von MaSan-Berechnungen, Konsolidierung des Risk- und Finance Zahlenwerkes, Szenarioentwicklung, -beschreibung und -berechnung
Unterstützung des EZB/EBA Stresstests (AQR), u.a. Analyse und Vor-prüfung ausgewählter Kreditengagements
Umsetzung von Liquiditätsanforderungen (LCR, NSFR), Ausarbeitung und Review von Fachkonzepten
Mitarbeit im VÖB Ausschuss Bilanzierung (HGB und IFRS)

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Bilanzbuchhaltung, Finanzen (allg.), Meldewesen (Bank), Regulatory Affairs Management, Sanierungsstrategien

Referentin in Konzern COO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
7/2012 – 3/2014 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Monitoring und Analyse regulatorischer Themen des Bereichs, u. a. AIFMD, KAGB, EMIR, WpHG, MaRisk, Target2Securities, MiFID II und Finanztransaktionssteuern (F+IT), Erstellung von Impactanalysen, Be-arbeitung von Aufsichtsanfragen
Vertreter in externen Arbeitskreisen (VÖB, BVI), Gremienarbeit bei der Deutschen Bundesbank (NUG Target2Securities)
Kommentierung und Koordination Europäischer und Deutscher Konsul-tationen
Begleitung des DTCC Onboarding von Sparkassen, u.a. regulatorische Analyse der Anforderungen, Verfassen und Pflegen des Q&A Doku-mentes, Ansprechpartner für Sparkassen deutschlandweit

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Regulatory Affairs Management, Wertpapierhandel

Prüfer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, deutschlandweit
4/2003 – 6/2012 (9 Jahre, 3 Monate)
Wirtschaftsprüfung
Tätigkeitszeitraum

4/2003 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Bankenprüfung und Beratung
Ausbildung zum Verbandsprüfer und Fortbildung zum Spezialprüfer Gesamtbanksteuerung
Leitung und Mitarbeit bei Jahresabschlussprüfungen, Depot-WpHG Prüfungen, Innenrevisionsaufträgen, Gesamtbanksteuerungsprüfun-gen, Prüfungen zu dolosen Handlungen und Coachings. Umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Bilanzierung (HGB), Gesamtbanksteue-rung, Depot- und WpHG, MaRisk und MaComp

Dozententätigkeit zu Kapitalmarkt- und Gesamtbanksteuerungsthemen
Prüfungs- und Beratungstätigkeiten außerhalb der genossenschaftli-chen Gruppe

Analyse aktueller aufsichtsrechtlicher Fragestellungen Schwerpunkt Gesamtbanksteuerung/MaRisk, u. a. Entwicklung von Strategiedoku-menten, Musterdokumenten, u. a. Organisationshandbuch für Kredit-genossenschaften sowie Arbeitsanweisungen
Vertretung des Genossenschaftsverbands in den Dachverbänden BVR und DGRV, Implementierung von Projekten mit den genossenschaftli-chen Rechenzentralen Fiducia und GAD sowie den Zentralbanken DZ Bank und WGZ Bank,
Mitarbeit in überregionalen und verbandsübergreifen Arbeitskreisen,
Schulung des Prüfungsaußendienstes sowie von Bank- und Verbands-vertretern, Betreuung verbandsinterner Gremien

Eingesetzte Qualifikationen

Auditor, Bankwesen (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement - Audits, Regulatory Affairs Management, Risikomanagement (Finan.), Unternehmensberatung, Unternehmer-Coaching, Wirtschaftsprüfung

Sachbearbeiterin (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Oberursel
10/2002 – 3/2003 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung bankbezogener Fragestellungen, u. a. Mitarbeit bei der Entwicklung fondsgebundener Lebensversicherungen und Absicherungsmöglichkeiten bei hypothekenfinanzierten Lebensversicherungen

Eingesetzte Qualifikationen

Angebotskalkulation, Angebotsmanagement, Versicherungsrecht

Auszubildende / Studentin Berufsakademie (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Mannheim
8/1999 – 9/2002 (3 Jahre, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/1999 – 9/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Studium an der Berufsakademie Mannheim in Kooperation mit der
Volksbank Rhein Neckar eG in Mannheim

Abschluss als Diplom Betriebswirtin (BA) Fachrichtung Bank und als
Bachelor of Arts (Open University London)

Diplomarbeit zum Thema fondsbasierte Vermögensverwaltung

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Corporate Banking, Corporate Finance, Corporate Governance, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensbewertung, Unternehmensrecht, Unternehmensstrategie, Wertpapierhandel

Zertifikate

IHK Ausbildereignungsprüfung / Train the Trainer
2002

Ausbildung

Executive Master of Business Administration
MBA
2013
Mainz
Prüfer
Ausbildung
2005
Montabaur
Bankkauffrau
Ausbildung
2002
Mannheim
Bankbetriebswirtschaftslehre
Diplombetriebswirt (BA) Bank
2002
Mannheim

Über mich

Interim Management Compliance
Leitung des Compliance Bereichs mit Führungsverantwortung bis zu 32 Mitarbeitern
Monitoring, Analyse und Berichterstattung über regulatorische Veränderungen
Insbesondere europäische und deutsche Regularien. Stellvertretender Compliance Officer gemäß MaRisk sowie stellvertretender Safeguarding Officer
Implementierung des globalen Compliance Programms
Inventarisierung von regulatorischen Anforderungen, Definition und Weiterentwicklung von Prüfungsfragen, Erarbeitung von Risikoanalyse und Risikoorientierung, Erarbeitung von Use und Test Cases, Auswertung, Reporting und Präsentation von Ergebnissen, Zusammenarbeit und Umsetzung mithilfe globaler Teams (EMEA, Indien, China)
Zentrale Aufsichtskommunikation
SPOC für die EZB, Deutsche Bundesbank und BaFin sowie weitere Aufsichtsbehörden im Joint Supervisory Team, u. a. Banca d’Italia (BoI) und Banque Centrale du Luxembourg (BCL). Ansprechpartner für Behörden außerhalb der Europäischen Union, u. a. FINMA, FCA, PRA und FED Betreuung von On-Site Inspections, Deep Dives und Anfragen der Aufsicht; Mitarbeit in verschiedenen BdB, BVI und VAB Arbeitskreisen
Due Diligence Analysen
Analyse, Auswertung und Beurteilung der vorgelegten Unterlagen, u. a. Liftout der Dealis in 2015/2016
Einführung Insiderüberwachung & weitere Ethics Themen
Einführung von neuen Programmen zur Überwachung von Mitarbeitergeschäften (StarCompliance), Entwicklung von Schulungsskripten
Outsourcing und Change Management
Übertragung und Überwachung von Prüfungshandlungen an polnische, indische und chinesische Einheiten. Entwicklung eines Reporting- und Überwachungssystems zur Steuerung der Aktivitäten
Begleitung Brexit Projekt
Review und Business Analyse der aus London heraus angebotetenen Produkte; Complianceseitige Ünterstützung bei der Verlagerung von Produkten nach Frankfurt. Eröffnung von Handelstischen in Frankfurt, Einführung von Handelsüberwachungssoftware (Actimize) und Errichtung eines Reportingsystems (Global Markets und Global Treasury)
Neuproduktprozess / M&A / Sanierung
Review und Analyse neuer Produkte und Dienstleistungen ggü. Kunden; Begleitung mehrerer Fusionen und Betriebsschließungen in Europa, Integration von Unternehmensteilen und Teams, Neustrukturierung bestehender Einheiten

Weitere Kenntnisse

Abteilungsleitung, Audit, Beteiligungen, Budgetkontrolle, Compliance Management, Due Diligence, Großprojekte, Führungsverantwortung, Führungserfahrung, Großprojektleitung, Koordination, Lenkungsausschuss, Nachfolgeregelung, Outsourcing, Insourcing, Planung, Projekte, Sanierung, strategische Beratung, Ausbildung der Ausbilder, Diplombetriebswirtin, MBA, Prüferausbildung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
494
Alter
43
Berufserfahrung
24 Jahre und 6 Monate (seit 09/1999)
Projektleitung
16 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden