freiberufler Interim-Management, Veränderungsprozesse, Effizienz, Krisenmanagement, Coaching/Mentoring, PM, Scrum, SAFe, SAP auf freelance.de

Interim-Management, Veränderungsprozesse, Effizienz, Krisenmanagement, Coaching/Mentoring, PM, Scrum, SAFe, SAP

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • 100‐120€/Stunde
  • 70629 Stuttgart
  • DACH-Region
  • de  |  en
  • 28.10.2023

Kurzvorstellung

Manager mit breiter Erfahrung im Bereich
Interim Management, IT, Change Management (Veränderungsprozesse), Krisenmanagement, Organizational Excellence, People Management, Agile
Erfahrene Führungskraft (vor allem in veränderlichen Prozessen)

Auszug Referenzen (1)

"."
Managing Partner, Lean Management Specialist
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

12/2019 – 5/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Produktentwicklung (SAAS) Lean Management / KVP-System / IDM

Mitarbeitende können sich bisher nicht aktiv in die Prozessoptimierung einbringen. In Zukunft sollen KVP-Aktivitäten jederzeit und überall eingereicht und verwaltet werden können. An Board sollen direkt Aufgaben verwaltet werden. Das Arbeiten soll zeit- und ortsunabhängig möglich sein. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) wird stark vereinfacht, die Vorschläge von Mitarbeitenden ermöglichen effizientere Prozesse. Kosten werden eingespart und die Wettbewerbsfähigkeit wird dauerhaft gesichert. Unternehmen, vorwiegend aus Industrie-Branchen, nutzen die als SAAS-Plattform entwickelte Applikation zur kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse (KVP, Lean Management, Ideenmanagement).

o Geschäftsführung
o Agile Management / PM
o Produktentwicklung
o Testmanagement
o Qualitätssicherung
o IT Governance
o Coaching

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Geschäftsfeldstrategie, Management (allg.), Prozessmanagement

Qualifikationen

  • Digitale Transformation
  • Management (allg.)
  • Training - Coaching-Kompetenzen
  • Geschäftsfeldstrategie
  • Lean Management
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • Prozesscoaching
  • Prozessmanagement
  • SAP MM
  • SCRUM

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projekt-Coaching, PMO, Krisenmanagement
Airbus, Augsburg
3/2022 – 10/2023 (1 Jahr, 8 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2022 – 10/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt P2F, Sicherheitsbestände / Entkopplungsstrategie (Aviation)

Vorrausgegangen ist eine schwere Fehlteilkrise im Jahr 2022, verursacht durch externe Faktoren, Kundenverhalten und interne Prozesse.
Unvorhergesehene Materialengpässe aufgrund von Störungen (Covid, Krieg in der Ukraine, etc.)
Komplexe Wertschöpfungskette und fehlende Planungsmöglichkeiten, die zu einer Vielzahl von unvorhergesehenen Problemen führen.
Eine E2E-Entkopplungsstrategie, die Entkopplungspunkte entlang der Wertschöpfungskette identifiziert, die Störungen bei unvorhergesehenen Schwankungen in Nachfrage und Angebot ausgleicht, wurde entworfen. Hierzu wurde eine Unterstützung der einzelnen Bereiche des Unternehmens gesucht, um die errechneten Sicherheitsbestände aufzubauen.

o Laufzeit: 05/2023 – 10/2023
o PMO
o Projektcoaching
o Qualitätssicherung
o SAP Consulting


Projekt Company Code Split, Data Management, SAP ERP, Authoring, Prozesse (Aviation)

Zur Festigung der Wettbewerbsfähigkeit und zukunftsfähigen Gestaltung des europäischen Flugzeugbaus, müssen Produktionssysteme, Lieferketten und Organisation des Unternehmens umstrukturiert werden. Ein wesentlicher Baustein des Projekts ist die Umgestaltung und Anpassung des SAP-Systems an die neue Firmenstruktur. Die Anpassung des Systems beinhaltet die Trennung der Buchungskreise, in denen firmenweit alle Warenflüsse verbucht werden.
Nach Beendigung des Projekts müssen Logistik Klärungsfälle, Prozessmanagement, Stammdaten, Procurement-Aktivitäten, Daten-Analysen und Reporting im Bereich ERP sowie Data Management in SAP QM umgesetzt bzw. bearbeitet werden.
Im Anschluss an das Projekt fanden die Begleitung und Koordination des Projekt-Abschluss-Audits (KPMG) statt.

o Laufzeit: 04/2022 – 10/2023
o PMO
o Projektcoaching
o HR Consulting, Authoring
o Skillmanagement
o Qualitätsmanagement
o Qualitätssicherung
o SAP Consulting
o IT Governance


Produktentwicklung (SAAS) Lean Management / KVP-System / IDM

Mitarbeitende können sich bisher nicht aktiv in die Prozessoptimierung einbringen. In Zukunft sollen KVP-Aktivitäten jederzeit und überall eingereicht und verwaltet werden können. An Board sollen direkt Aufgaben verwaltet werden. Das Arbeiten soll zeit- und ortsunabhängig möglich sein. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) wird stark vereinfacht, die Vorschläge von Mitarbeitenden ermöglichen effizientere Prozesse. Kosten werden eingespart und die Wettbewerbsfähigkeit wird dauerhaft gesichert. Unternehmen, vorwiegend aus Industrie-Branchen, nutzen die als SAAS-Plattform entwickelte Applikation zur kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse (KVP, Lean Management, Ideenmanagement).

o Geschäftsführung
o Agile Management / PM
o Produktentwicklung
o Testmanagement
o Qualitätssicherung
o IT Governance
o Coaching

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), PMO, Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagement - Krisenmanagement, Prozesscoaching, SAP MM, SCRUM, Supply-Chain-Management (SCM), Training - Coaching-Kompetenzen

Interim Head of Business Development
Bitquarter GmbH, Limeshain
1/2020 – 8/2021 (1 Jahr, 8 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2020 – 8/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Bereichs Business Development bei einer IT-Unternehmensberatung

Manager des Business Managements in einer Unternehmensberatung. Zu den Hauptaufgaben zählten die Besetzung von Kundenprojekten durch die intern angestellten Mitarbeiter sowie Consulting im Bereich Change-Management.

o Laufzeit: 01/2020 – 06/2021
o Führung & Coaching der beim Kunden eingesetzten IT-Consultants
o Veränderungsmanagement
o People Management
o Skillmanagement
o Organisationsberatung (Abstimmen und Festlegen der Organisationsausrichtung)
o Prozessmanagement (Aufbau- und Dokumentation der Prozesse)
o Qualitätsmanagement (Festlegen und Abstimmen der Qualitätskriterien)
o IT-Governance
o HR Consulting
o SAP Consulting
o Aufbau und Weiterbildung der internen Ressourcen während COVID-19

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.), Management (allg.), Teamentwicklung, Training - Coaching-Kompetenzen

Managing Partner, Lean Management Specialist
everlean, Langen
12/2019 – 5/2022 (2 Jahre, 6 Monate)
Prozessindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2019 – 5/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Produktentwicklung (SAAS) Lean Management / KVP-System / IDM

Mitarbeitende können sich bisher nicht aktiv in die Prozessoptimierung einbringen. In Zukunft sollen KVP-Aktivitäten jederzeit und überall eingereicht und verwaltet werden können. An Board sollen direkt Aufgaben verwaltet werden. Das Arbeiten soll zeit- und ortsunabhängig möglich sein. Der kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) wird stark vereinfacht, die Vorschläge von Mitarbeitenden ermöglichen effizientere Prozesse. Kosten werden eingespart und die Wettbewerbsfähigkeit wird dauerhaft gesichert. Unternehmen, vorwiegend aus Industrie-Branchen, nutzen die als SAAS-Plattform entwickelte Applikation zur kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse (KVP, Lean Management, Ideenmanagement).

o Geschäftsführung
o Agile Management / PM
o Produktentwicklung
o Testmanagement
o Qualitätssicherung
o IT Governance
o Coaching

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Geschäftsfeldstrategie, Management (allg.), Prozessmanagement

interim Head of Business Unit Software Solutions
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
8/2018 – 12/2019 (1 Jahr, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Bereichs Software Solutions bei einer SAP-Unternehmensberatung

Der Bereich besteht aus 3 Teams und diversen direct reports. Zu den Hauptaufgaben zählten die Entwicklung von Software-Produkten für Standard-Software wie SAP, SAP HANA sowie Java-Applikationen im Banking Bereich. Des Weiteren setzt der Bereich Entwicklungen beim Kunden in den Bereich Hadoop/Data Lake, Java, Qlik und SAP Analytics Cloud um.

o Laufzeit: 08/2018 – 12/2019
o Organisationsberatung
o Agile Management / PM / Veränderungsmanagement
o People Management
o Projektcoaching
o Skillmanagement
o Organizational Excellence
o Anforderungsanalyse
o SAP Consulting
o Provider Management
o Führung eines Bereichs mit 3 Teams (Teamleiter, Scrum Master, Softwarearchitekten und -entwickler, Business Analysten)
o Weiterbilden und Coachen der Mitarbeiter und der Teamleiter
o Einführung von BI Tools

Eingesetzte Qualifikationen

Training - Coaching-Kompetenzen, Management (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), SAP S/4HANA

Interim Process Excellence Manager
KION / Dematic, Heusenstamm
1/2018 – 7/2018 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Interims Process Excellence Manager ¬- Intralogistik-Dienstleister

Die Prozesswelt des Unternehmens ist über Jahre hinweg gewachsen und viele Prozesse sind mit der Zeit überaus komplex und unwirtschaftlich geworden. Hier galt es, alle Geschäftsprozesse zu analysieren, um etwaige Effizienzen zu heben. Analyse der Engineering-Prozesslandschaft und Erarbeitung effizienter Prozess-Landschaften unter Berücksichtigung der Unternehmensprozesse im Mutterkonzern. Effizienzsteigerung und Dokumentation.

o Laufzeit: 01/2018 – 07/2018
o Process Excellence
o Organizational Excellence
o IT-Prozessmanagement
o Projektcoaching
o Veränderungsmanagement
o Skillmanagement
o Leitung des Projektmanagement Office in allen Facetten
o Qualitätssicherung

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Prozesscoaching, Prozessmanagement, Prozessoptimierung

Asc. Director IT
Lufthansa, Neu-Isenburg
12/2012 – 12/2017 (5 Jahre, 1 Monat)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Asc. Director IT / Projektmanager Input-/Output-Management bei einer großen Fluggesellschaft
Konsolidierung der historisch gewachsenen Systemarchitektur im Bereich Input/Output Management. Etablierung einer B2B-Plattform für den professionellen Austausch von Daten in alle Richtungen. Teil eines Transformationsprogramms einer großen Fluggesellschaft. Benchmark-Projekt für Durchführung des Masterplans.

o Laufzeit: 12/2012 – 12/2017
o Führung eines Teams von Softwarearchitekten und -entwicklern
o Konsolidierung verschiedenster IT-Systeme zur Implementierung einer B2B-Plattform (SEEBURGER BIS) unter Einbeziehung von internen und externen Mitarbeitern
o Agile Management / PM / Veränderungsmanagement
o People Management
o Projektleitung / Projektcoaching
o HR Consulting
o Skillmanagement
o Organizational Excellence
o Provider Management / Outsourcing
o Management der IT-Entwicklung und der technischen Projektanforderungen
o Qualitätssicherung für das Projekt
o Leitung des Entwicklungsprozesses
o Aufbau & Leitung eBilling (EDI)
o Durchführung eines umfangreichen RfPs mit diversen Vendoren
o Erstellung von Szenarios für die Vorstandsebene zur Entscheidungsfindung
o IT-Governance

Eingesetzte Qualifikationen

Agile Entwicklung, Management (allg.), Personal-Potenzialermittlung, Projektleitung / Teamleitung (IT), Prozesscoaching, Prozessoptimierung, SCRUM

Teamleitung, Projekt-Management, Agile Entwicklung, Mentor, Skillmanagement (Festanstellung)
Dresdner Kleinwort, Dresdner Bank, Commerzbank, Frankfurt
6/2001 – 11/2012 (11 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2001 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Workstreamleitung Marktrisiko IT bei einer dt. Großbank

Das Market Risk Excellence Programm hat die strategische Marktrisiko-Plattform für die dt. Großbank geliefert. Konsolidierung aller bestehenden IT- Systeme und Prozesse in eine neue Zielarchitektur innerhalb von drei Jahren.

o Laufzeit: 09/2011 – 11/2012
o Implementierung eines gesamtheitlichen Marktrisiko-Systems unter Einbeziehung von On-shore und Offshore-Mitarbeitern
o Agile Management / PM / Veränderungsmanagement
o People Management
o Management der IT-Infrastruktur und der fachlichen Projektanforderungen
o Leitung des Offshoring-Prozesses
o Validierung der Offshore-Provider und Auswahl für das Programm (RfP)
o Erstellung eines Security-Konzepts für den Einsatz von Offshore-Mitarbeitern im Ausland
o Aufbau eines Qualitätssicherungskonzepts für die einzelnen Entwicklungs- und Testphasen des Großprojekts
o Skillmanagement
o Mitglied im Management-Board und Steering-Committee (Vorstands- und SteerCo Reporting)


Workstreamleitung, Mentor bei einer dt. Großbank

o Laufzeit: 05/2011 – 09/2011
o Management der Testumgebung für alle in der Entwicklung befindlichen IT-Produkte aus „Change the Bank“ (Entwicklung)
o Überführung der Big-Bang Testumgebung (Commerzbank/Dresdner Bank Integration) inklusive aller Prozesse, Testverfahren und „Lessons learned“ in den laufenden Betrieb (Run the Bank)
o Erstellung von Prozessen zur Anonymisierung sowie Pseudonymisierung von Produktivdaten zur Nutzung in Testsystemen
o Qualitätssicherung
o Kommunikation mit allen Beteiligten
o Vorstands- und SteerCo Reporting
o Begleitung und Betreuung von Trainees und Praktikanten


Workstreamleitung Investmentbanking (Banken Merge), Mentor

Leitung eines komplexen Integrations-Aufbauprojekts (Teil eines Programms) im Bereich Investment Bank Systeme/ Konzernprodukte für die Verschmelzung von 2 Banken, Etablierung des Shakedown-Prozesses für den erfolgreichen Testabschluss aller Produkte innerhalb der Testumgebung, SCRUM-Master.
Leitung des Ergebnissicherungs-Projekts für den Abschluss der Integration, Erstellung eines Verfahrens zur Nutzung und Etablierung aller in der Verschmelzung von der BANK genutzten Prozesse, Erstellung der Richtlinien für den KnowHow-Transfer zwischen allen Entwicklungen während des Integrationsprojekts und dem Folgebetrieb der Bank (RtB) zur Sicherstellung der korrekten Nutzung aller neuen Prozesse, Coaching und Skillmanagement für die Nutzung neuer Prozesse, Trainer Curriculum, Vorstands- und SteerCo Reporting

o Laufzeit: 12/2008 – 05/2011
o Fachliche und disziplinarische Führung / People Management
o Projektcoaching
o Organizational Excellence
o Veränderungsmanagement
o Management der IT-Infrastruktur und der fachlichen Projektanforderungen
o Offshore Resource Management / Provider-Management
o Leitung eines komplexen Integrations-Aufbauprojekts Investment Bank- Systeme/Konzernprodukte für die Verschmelzung von 2 Banken
o Aufbauplanung der Investment Banking-Landschaft in der Testumgebung für den BigBang-GoLive
o Gestaltung von Testdrehbüchern / Testmanagement
o SCRUM-Master
o Skillmanagement
o Aufbau eines Qualitätssicherungskonzepts für die einzelnen Entwicklungs- und Testphasen des Großprojekts
o Erstellung und Etablierung neuer Prozesse zur effektiven Nutzung der Testumgebung
o Überführung der Big-Bang Testumgebung (inklusive aller Prozesse, Testverfahren und „lessons learned“ in den laufenden Betrieb (Run the Bank) der Bank
o Mitglied im Management-Board und Steering-Committee
o Erstellung und Etablierung neuer Skillmanagement-Prozesse (u.a. Knowledge Management, Knowledge Transition etc.)


Software-Architekt, Scrum-Master Investmentbanking dt. Großbank

Technische Verantwortung, Design, Business-Analyse und Implementierung einer komplexen Kreditrisikomanagement-Plattform im Kontext Investment-Banking. Einführung SCRUM / Agile Techniken.

o Laufzeit: 06/2001 – 12/2008
o Führung & Coaching der Trainees im Investment Banking-Umfeld
o Software QS
o Leitung verschiedener Teilprojekte (im Investment Banking-Umfeld) sowie Rolle als Softwarearchitekt & SCRUM-Master
o Etablierung ein er speziellen Layer-Architektur für das Kreditrisikosystem der Investmentbank
o Einführung von Jakarta STRUTS im IT-Bereich der Investmentbank
o Entwicklung einer Anwendung zum Erstellen und Ändern von Positionen im BackOffice
o Entwicklung eines Verfahrens zur Etablierung besicherter Geschäfte
o Entwicklung/Etablierung eines globalen Service zur Bereitstellung von konsolidierten Referenz-/Stammdaten
o Einführung von jBoss Server Technologie, Dekommissionierung von BEA Weblogic Server
o Einführung von JSF, Ajax und Seam in der DKIB

Eingesetzte Qualifikationen

Capability maturity model integration (CMMI), Management (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Teamentwicklung, Training - Coaching-Kompetenzen

Ausbildung Fachinformatik / Unit-Manager (Festanstellung)
Procon Informationstechnik GmbH, Neu-Isenburg
1/1998 – 12/2000 (3 Jahre)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/1998 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Ausbildung zum Fachinformatiker
Unit-Manager Softwareentwicklung und Vertrieb

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.), Vertrieb (allg.)

Ausbildung

Fachinformatiker
Ausbildung
Procon Informationstechnik GmbH
2000

Über mich

Manager mit breiter Erfahrung im Bereich
Interims Management, IT, Change Management (Veränderungsprozesse), Krisenmanagement, Transformation, Organizational Excellence, People Management

Erfahrene Führungskraft (vor allem in veränderlichen Prozessen)
Teamleitung bis Bereichsleitung, Geschäftsführung
Diverse Weiterbildungen in den Bereichen Projektmanagement, Motivation, Psychologie etc.
Beobachter in Management Assessments
Zertifizierter SAFe 5 Agilist – Leading Change, Scrum Master, OKR-Spezialist
Kommunikation, Mediation und Mitarbeiterentwicklung, Skillmanagement
Change Coach, FK-Coach, People Engagement

IT: Seeburger, EDI, JAVA, PEGA, SQL, VBA, JAVA, node.js, MS Project, SAP Signavio, MIRO, JIRA, AWS, Confluence

SAP: SAP MM/QM/HCM/S4 Hana Data Management

Allgemein: MS Office365, MS Visio, MS Sharepoint, everlean u.a.

- Über 18 Jahre Managementerfahrung mit IT-Hintergrund
- Langjährige Projektcoaching-Erfahrung in Ausrichtung IT und Fachbereich
- Mehrjährige Projekterfahrung im Bereich Softwareentwicklung, Compliance und IT-Governance sowie SOX, MA Risk
- Mehrjährige Erfahrung im Bereich Produktion / Logistik / Aviation
- Ausgeprägte Führungsmentalität & Führungs-Know How / Change Management / Krisenmanagement

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
428
Alter
48
Berufserfahrung
25 Jahre und 11 Monate (seit 01/1998)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden