freiberufler Expertin Strategie, Innovation, Marke, Marketing auf freelance.de

Expertin Strategie, Innovation, Marke, Marketing

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • auf Anfrage
  • Düsseldorf
  • Europa
  • de  |  en  |  it
  • 23.02.2024

Kurzvorstellung

> 25 Jahre Erfahrung als Strategieberaterin, Interim Managerin und Marketing Executive. Umfassende Expertise in der Entwicklung & Umsetzung von Wachstumsstrategien. Nachgewiesene Erfolge in Umsatz-/Ergebnissteigerung & Verbesserung der Marktposition.

Qualifikationen

  • Brand Building
  • Innovationsmanagement
  • Marketing (allg.)
  • Business Development
  • Geschäftsfeldstrategie
  • Markenstrategie
  • Marketing-/Vertriebsstrategie
  • Positionierung
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement / Projektleitung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Beraterin Multibrand Strategy & Activation
HAMBURG SÜD/ A.P. Moller - Maersk, Hamburg
9/2022 – 4/2023 (8 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2022 – 4/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Verantwortung Erarbeitung und Umsetzung Marken- und Marketingstrategie für verschiedene Konzernmarken
Ergebnis:
Markenstrategie (Positionierung, Markenkern, Brand Pillars etc.) für verschiedene Konzernmarken überarbeitet und globaler Roll-out vorbereitet/begleitet; Marketing- und CRM-Strategie definiert und Marketingplan zur Etablierung neuer Positionierung inkl. Kommunikations- und Kampagnenmanagement entwickelt und umgesetzt; Migrationsplan für verschiedene Marken im Rahmen der Konzernrestrukturierung erstellt
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Markenstrategie, Brand Activation, Customer Experience, Marketing, Internal Brand Engagement, External Brand Engagement, Positionierung, Brand Management, Marketingkonzept, CRM, Kampagnenmanagement, Social Media, Mediaplanung, Agentursteuerung, international Rollout, Internationale Märkte, Kampagnenentwicklung, Kommunikations-/Media Strategie, Marketing/Medien, Go-to-Market, Stakeholdermanagement, B2B, Teamführung, soziale Kompetenz

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Stakeholder-Analyse, Kommunikation (allg.), Kommunikations-Konzepte, Business-to-business (B2B), CRM (Customer Relationship Management), Kommunikationsstrategie, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktkommunikation, Mediaplanung, Online Marketing (allg.), Operatives Marketing, Projektmanagement, Social Media Marketing, Strategisches Marketing, Zielgruppenstrategie

Interim Management Innovation & Produktportfolio
LIKE MEAT/Livekindly Collective, Düsseldorf
8/2021 – 4/2022 (9 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2021 – 4/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Gesamtverantwortung für die Optimierung des Produktportfolios inkl. Entwicklung, Umsetzung und Einführung von Innovationen und neuen Produkten
Ergebnis:
Entwicklung und Einführung neue Sortimentskategorie/neue Produkte; +13% Umsatz durch Innovationen und Relaunch bestehendes Sortiment; Optimierung Neuproduktentwicklungsprozess von der Ideengenerierung bis zur erfolgreichen Markteinführung inkl. Neuausrichtung Verantwortlichkeiten und Schnittstellen (R&D, Packaging, Regulatory, Quality, Production, Purchase, Supply Chain, Finance).
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Wachstumsstrategie, Innovationsmanagement, Business Development, Product Management, Marketing, Neuproduktentwicklung, Go-to-Market, Business Case, Launchplanung, Produktprozess, Preisfindung, Produkt-Portfoliomanagement, Marketingkonzept, Marketingprozesse, B2C, international Rollout, Prozessoptimierung, Stakeholdermanagement, Projektmanagement/Projektleitung, Product Lifecycle, Master Data Management, Analysen Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Consumer Insight, Agentursteuerung, Kooperationen, Verpackung, Designentwicklung, Marktforschung, Teamführung, soziale Kompetenz

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-Consumer (B2C), Business Development, Innovationsmanagement, Kommunikation (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktpotenzialanalyse, Organisation der Produktentwicklung, Product-lifecycle-management (PLM), Produkt- / Sortimentsentwicklung, Produktmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Prozessoptimierung, Strategisches Marketing, SWOT-Analyse

Beraterin Weiterentwicklung Corporate Strategy
GLOBALG.A.P., Köln
11/2020 – 1/2021 (3 Monate)
Dienstleistungsbranchen (Service)
Tätigkeitszeitraum

11/2020 – 1/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung und Unterstützung CEO und Bereichsvorstände bei der Überarbeitung der Unternehmensstrategie
Ergebnis:
Purpose, Positionierung und Unternehmensstrategie überarbeitet inkl. Ausarbeitung der wichtigsten Eckpfeiler zur Realisierung Wachstumsstrategie; Strategieprozess auf Vorstandsebene erfolgreich moderiert und Ausrichtung Vorstand & Top Management auf eine gemeinsame Linie durch intensives Stakeholder Management.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Unternehmensstrategie, Workshop-Moderation, Stakeholder Management, Stragegieentwicklungsmodell, Positionierung, B2B, Purpose, soziale Kompetenz

Eingesetzte Qualifikationen

Business-to-business (B2B), Business Analyse, Business Model Innovation, Business Plan, Entscheidungsprozessmanagement, Marktpotenzialanalyse, Stakeholder-Analyse, SWOT-Analyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Unternehmenszielsetzung, Wettbewerbsanalyse, Workshop - Kundenorientierung, Zielgruppenstrategie

Beraterin / Restrukturierung und Management des digitalen Transformationsprozesses
Private equity company (NDA), Potsdam
5/2019 – 10/2019 (6 Monate)
Private Equity
Tätigkeitszeitraum

5/2019 – 10/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung der Geschäftsführung bei der Transformation zu einer zukunftsfähigen Organisation/ Ausrichtung der Holding und einzelner Gesellschaften mit Fokus auf Organisation, IT und HR-Themen

Ergebnis:
Restrukturierung der Organisation im Hinblick auf Strukturen, relevante Geschäftsprozesse und Systeme zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit sowie Begleitung durch Change Management Maßnahmen; Prozess der digitalen Transformation eingeleitet inkl. Einführung neues ERP System und Definition der Workflows.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Analyse Aufbau- / Ablauforganisation, Prozessanalyse, Business Coaching, digitale Transformation, Prozessoptimierung, Organisationsdesign, Geschäftsmodell, Soziale Kompetenz, Stakeholder Management, Business-to-Business (B2B), Change Management & Transformation

Eingesetzte Qualifikationen

Ablauforganisation, Business-to-business (B2B), Business Analyse, Digitale Transformation, Organisationsentwicklung, Personalorganisation, Prozessoptimierung

Beraterin/ Überarbeitung Geschäftsmodell, Marken- und Vermarktungsstrategie
Private Equity (NDA), Mecklenburg Vorpommern
4/2019 – 7/2019 (4 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung Gesellschafter zur Absicherung des Investments/Ausschöpfen Geschäftspotenzial der Beteiligung
Ergebnis:
Purpose, Positionierung und Geschäftsmodell für die Erschließung neuer Wachstumspotenziale neu ausgerichtet und erste Hebel für Saison‘19 implementiert; Roadmap zum weiteren Ausbau/Wachstum über die nächsten 2 Jahre.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Business Development, Wachstumsstrategie, Geschäftsmodell, Strategieentwicklung, Kennzahlenanalyse, Positionierung, Markenstrategie, Strategisches Marketing, Marktkommunikation, Vermarktungsstrategie, Multichannel, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Trends, Customer Experience, Customer Journey, Vertriebskanaloptimierung, Vertriebsstrategie, Preisfindung, Pricing, Kooperationen, Marketingstrategie, Marketingkonzept, Kommunikations- / Media-Strategie, Digital Marketing, Marketing/Medien, Consumer Insights, Business-to-Business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), FMCG

Eingesetzte Qualifikationen

Online Marketing (allg.), Social Media Marketing, Analyse der Absatzwege, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Business Analyse, Business Development, Business Plan, Geschäftsfeldstrategie, Kommunikationsstrategie, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktkommunikation, Strategisches Marketing, SWOT-Analyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Vertriebswege, Workshop - Kundenorientierung, Zielgruppenstrategie

Expertin/ Workshopreihe Innovation Excellence
Consumer Goods/Non-Food (NDA), Hessen
9/2018 – 1/2019 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 1/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung Geschäftsführung und Bereichsleiter zur Optimierung Quote erfolgreicher Innovationen und Time-to-Market
Ergebnis:
Innovationsprozess neu definiert und erfolgreich eingeführt; Innovationsquote erfolgreich gesteigert.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Business Development, Innovationsmanagement, Neuproduktentwicklungsprozess, Workshops, Ideation, Innovation, Prozessoptimierung, Teamführung, Business-to-Consumer (B2C)

Eingesetzte Qualifikationen

Business-to-Consumer (B2C), Innovationsmanagement, Produkt- / Sortimentsentwicklung, Produktmanagement, Prozessoptimierung

Beraterin/ Entwicklung Strategie Customer Experience Management
Creditplus Bank, Stuttgart
4/2018 – 7/2018 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung Bereichsleitung in der Findung/Definition struktureller und inhaltlicher Maßnahmen zur Optimierung der Customer Experience.
Ergebnis:
Hebel zur Stärkung Kundenorientierung und Wettbewerbsdifferenzierung herausgearbeitet; Customer Experience (CX)-Konzept und Aktionsplans zur Einrichtung eines neuen cross-funktionalen Verantwortungsbereichs Customer Experience Management entwickelt.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Customer Centricity, Strategieentwicklung, Customer Experience Management, Customer Journey, Organisationsdesign, Stakeholder Management, Workshops, Kennzahlenanalyse, Business-to-Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B)

Eingesetzte Qualifikationen

Organisation (allg.), Stakeholder-Analyse, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Unternehmensberatung, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Strategisches Marketing, Workshop - Kundenorientierung

Beraterin/ Entwicklung Data Driven Marketing inkl. Performancemessung und -steuerung
Vaillant Group, Remscheid
11/2017 – 3/2018 (5 Monate)
Bauzulieferindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung des Commercial Directors und Bereiche Vermarktung bei der Entwicklung und Einführung Data Driven Marketing.
Ergebnis:
Aufbau Kennzahlensystematik Marketing/Sales; Präzises, über alle Länder einheitliches Performancemonitoring mit KPIs und ROI-Messung entwickelt und global eingeführt; Volles Commitment aller Beteiligten bzw. Ländergesellschaften
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Marketing Analytics, Marketingstrategie, Digital Marketing, Marketingprozesse, Marketing Effizienz, Return on Marketing Investment (RoMI), Workshops, Stakeholder Management, internationaler Rollout, internationale Märkte, Performance Analyse, KPIs, Kennzahlenanalyse, Projektmanagement/Projektleitung, Change Management, Schulung / Training, Teamführung, Business-to-Business (B2B)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Stakeholder-Analyse, Change Management, Datenanalyse, Entscheidungsprozessmanagement, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Strategisches Marketing, Unternehmensberatung

Beraterin/ Entwicklung Zukunftskonzept Lifestyle/Outdoor-Brand
Weber Stephen (EMEA), Berlin
7/2017 – 8/2017 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung Vorstand und VP Marketing in der Strategiedefinition für künftiges Lifestyle-Konzept der Marke
Ergebnis:
Umfangreichen Markt-, Kunden- und Trendanalysen durchgeführt und Zukunftsmap erstellt; Strategische Optionen zur Weiterentwicklung der Marke ausgearbeitet und Buy-in der wichtigsten Stakeholder.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Geschäftsmodell, Wachstumsstrategie, Strategisches Marketing, Marktstrategie, Unternehmensstrategie, Positionierung, Purpose, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Trends, Marketingstrategie, Consumer Insights, Workshops, Business-to-Consumer (B2C)

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Unternehmenszielsetzung, Marktkommunikation, Business-to-Consumer (B2C), Markenmanagement, Strategisches Marketing, Workshop - Kundenorientierung

Beraterin/ Optimierung und Operationalisierung der jährlichen internationalen Marketing- und Budgetplanung
Vaillant Group, Remscheid
4/2017 – 8/2017 (5 Monate)
Bauzulieferindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Neuausrichtung und Umsetzung Effektivitätssteigerung in der Planung aller Marketingaktivitäten.
Ergebnis:
Restrukturierung der internationalen Marketingplanung; Planungsprozess auf internationaler Ebene neu definiert und über alle Stakeholder abgestimmt umgesetzt; Einführung Planungs- und Budgetierungstool; Basis für weitreichende Optimierung der Marketingeffektivität und -effizienz mit Steigerung bis zu 30% gelegt; Volles Commitment aller Beteiligten (Headquarter, Ländergesellschaften).
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Marketing Analytics, Marketingprozesse, Marketingplanung, Budgetplanung, Marketingstrategie, Marketing-Mix, Digital Marketing, CRM, Customer Experience, Customer Journey, Marketing/Medien, Kennzahlenanalyse, KPIs, Workshops, Markenportfolio, global Brand Development, Stakeholder Management, internationaler Rollout, Change Management, Planungsprozess, Prozessanalyse, Prozessoptimierung, Marketing Effizienz, Budgetierungs-Tool, Projektmanagement/Projektleitung, Business-to-Business (B2B), OKR

Eingesetzte Qualifikationen

Marketing- / Vertriebsanalyse, Online Marketing (allg.), Budgetierung, Markenmanagement, Marketing (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Prozessoptimierung, Strategisches Marketing

Beraterin/ Überarbeitung Marken- & Marketingstrategie und Operationalisierung i.R.d. internat Marketingplanung EMEA
Weber Stephen (EMEA), Berlin
4/2016 – 7/2016 (4 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung Vorstand und Bereichsleiter bei der Sicherung eines einheitlichen Markenauftritts sowie einem effiziente Vorgehen in der internationalen Marktbearbeitung (EMEA).
Ergebnis:
Transformation von einer dezentral zu einer zentral gesteuerten Struktur für die Marketing- und Budgetplanung EMEA; Schärfung Marken- und Marketingstrategie unter Berücksichtigung der jeweils länderspezifischen Rahmenbedingungen (Markenstatus, Unternehmensziele etc.); Basis für weitreichende Optimierung der Marketingeffektivität und -effizienz mit Steigerung bis zu 15%.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Markenstrategie, Kundensegmentierung & -analyse, Marketingstrategie, Marketingplanung, Budgetplanung, Marketing-Mix, Marketing/Medien, Kommunikations- / Media-Strategie, Digital Marketing, CRM, Social Media Marketing, internationale Märkte, internationaler Rollout, Stakeholder Management, Marketing Analytics, Marketing Effizienz, Marketing Effektivität, Return on Marketing Investment (RoMI), OKR, Workshops, Prozessoptimierung, Business-to- Consumer (B2C)

Eingesetzte Qualifikationen

Budgetierung, Integrierte Kommunikation, Kommunikationsstrategie, Marktkommunikation, Business-to-Consumer (B2C), Kommunikations-Konzepte, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Marktpotenzialanalyse, Mediaplanung, Operatives Marketing, Strategisches Marketing, Verkaufsförderungskonzept, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Beraterin/ Restrukturierung Marketing und Aufbau zentrales Marketing EMEA
Weber Stephen (EMEA), Berlin
10/2015 – 2/2017 (1 Jahr, 5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Verantwortung für den Umbau und die Transformation des Marketing im Rahmen der globalen Reorganisation.
Ergebnis:
Organisatorische Strukturen für zukunftsweisendes und effizientes Marketing gelegt; Neuer Bereich Zentrales Marketing etabliert und in Aufbau und Ablauf im internationalen Kontext verankert, dabei auch Restrukturierung der Marketingabteilungen in 8 Länderorganisationen; Vorgehen/Zusammenarbeitsmodell für Headquarter und lokale Ländermärkte etabliert; Kernprozesse Marketing überarbeitet; Neuer SVP Marketing ausgesucht, aufgebaut und in seine neue Rolle gecoacht..
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Globales Marketing, Strategisches Marketing, Aufbau- / Ablauforganisation, Organisationsdesign, Stakeholder Management, Ressourcenplanung, Funktionsanalyse, Change Management & Transformation, Restrukturierung, Prozessoptimierung, RACI, Organisationsberatung, internationaler Rollout, Marketingprozesse, Digital Marketing, Teamführung, Mitarbeiterentwicklung, Mitarbeitergespräche, Coaching, Soziale Kompetenz, Business-to-Consumer (B2C)

Eingesetzte Qualifikationen

Ablauforganisation, Change Management, Organisationsentwicklung, Transformation Management, Personalentwicklung, Personalorganisation, Personalsuche / -auswahl, Unternehmensberatung, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen, Business-to-Consumer (B2C), Marketing (allg.), Marketing-Organisationsanalyse

Beraterin/ Neuausrichtung der strategischen Marketing- und Budgetplanung
Weber Stephen, Ingelheim / Berlin
4/2015 – 9/2015 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Unterstützung/Beratung Vorstand in der Optimierung und Effizienzsteigerung EMEA-weiter Marketing Aktivitäten.
Ergebnis:
Planungsprozess inhaltlich und strukturell optimiert inkl. Neudefinition des Zusammenarbeitsmodells zwischen den Regionen; Synchronisation der Marketingaktivitäten; Nutzung von Synergie- und Effizienzpotenzialen durch Entwicklung gemeinsamer Initiativen über alle Regionen.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Marketingplanung, Planungsprozess, Budgetprozess, Marketing-Mix, Digital Marketing, Budgetierung, Marketingprozesse, Kennzahlenanalyse, Workshops, Stakeholder Management, internationaler Roll-out, internationale Steuerung, internationale Zusammenarbeit, Projektmanagement/Projektleitung, Business-to- Consumer (B2C)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Projektleitung / Teamleitung, Kommunikationsstrategie, Marktkommunikation, Business-to-Consumer (B2C), Klassisches Marketing, Kommunikations-Konzepte, Markenmanagement, Marketing (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Marktforschung / -analyse, Mediaplanung, Operatives Marketing, Strategisches Marketing, Verkaufsförderungskonzept, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Beraterin/ Ausbau Wettbewerbsvorsprung und Stärkung Brand Reputation durch Optimierung Customer / Brand Experience
Union Investment, Frankfurt a.M.
11/2014 – 4/2015 (6 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung der Geschäftsführung und Bereichsleitung Marketing in der Weiterentwicklung der Markenwahrnehmung und Ausbau premium Marktführerschaft
Ergebnis:
Deutliche Verbesserung des Kundenerlebnisses durch die Entwicklung bereichsübergreifender Kundenreisen (-> NPS +6 Pkt.) mit überarbeiteten Service Design Konzepten entlang der Touchpoints; Optimierung Customer Journey Management; Etablierung eines internen Markenbotschafterkonzepts zur Stärkung der Kundenorientierung, Markenprofilierung und internal Brand Engagement.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Customer Centricity, Markenstrategie, Strategisches Marketing, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen, Benchmarking & Wettbewerbsanalysen, Kennzahlenanalyse, Prozessoptimierung, Customer Experience Design, Customer Experience Management, Customer Journey Mapping, Personas, Workshops, Markenbotschafter, internal Brand Engagement, Service-Design, Customer Relationship Management (CRM), Projektmanagement/Projektleitung, Stakeholder Management, Change Management, Business-to- Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B), Finanzdienstleistung

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Change Management, CRM (Customer Relationship Management), Interne Kommunikation, Kommunikation (allg.), Kommunikations-Konzepte, Kundenanalyse, Markenmanagement, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Projektleitung / Teamleitung, Stärken- / Schwächenanalyse, Stakeholder-Analyse, Strategisches Marketing, Unternehmensberatung, Wettbewerbsanalyse, Workshop - Kundenorientierung, Zielgruppenstrategie

Expertin/ Optimierung Produktportfolio und Kategorie Relaunch
Arla Foods, Düsseldorf
2/2014 – 4/2014 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung/Unterstützung Bereich Marketing in der Überarbeitung und Definition des künftigen Produktportfolios
Ergebnis:
Zukunftsfähiges Markenportfolio und Produktkonzept für eine der wichtigsten SBU umsetzungsreif ausgearbeitet und begleitet.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Innovationsmanagement, Business Development, Innovationen, Produktmanagement, Product Lifecycle, Produkt Portfolio Management, Positionierung, Brand Management, Markenstrategie, Produktstrategie, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Trends, Consumer Insights, Marktforschung, Neuproduktentwicklungsprozess, Packaging, Projektmanagement/Projektleitung, Teamführung, Soziale Kompetenz, Business-to- Consumer (B2C), FMCG

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Innovationsmanagement, Business-to-Consumer (B2C), Geschäftsfeldstrategie, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktpotenzialanalyse, Produkt-Diversifikation, Produktmanagement, Strategisches Marketing, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Principal (Festanstellung)
KEYLENS Management Consultants, Düsseldorf
9/2012 – 12/2013 (1 Jahr, 4 Monate)
Strategieberatung
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Akquise, Leitung und Durchführung von Marketing- und Vertriebsorientierten Beratungsprojekten von der Strategie bis zur operativen Umsetzung in den Branchen Handel, Konsumgüter und Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Wachstumsstrategie, Markenstrategie, Marketing-/ Vertriebsstrategie, Performance-Programme Marketing sowie Marketingorganisation und -prozesse
Leader Practice Marketing Performance & Efficiency
Führung Projekt- und Kundenteams sowie Partner-Agenturen der Kunden
Beispiele Projekte
- Optimierung Mediaspendings / Einsparung 10% vom globalen Mediabudget (3-stellig Mio €), Konsumgüter
- Optimierung internationaler Prozess der strategischen Marketingplanung, Touristik
- Erhöhung Lead Generierung (>10 %) und Kundenbindung (>5 %), Versicherung
- Optimierung Bereich Corporate Market Research, Telekomunikation
- Prüfung und Entwicklung neues Geschäftsfeld (Franchise-Konzept), HealthCare/Medizintechnik
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Business Development, Wachstumsstrategie, Strategieentwicklung, Go-to-Market, Markenstrategie, Strategisches Marketing, Marketingstrategie, Digital Marketing, Geschäftsfeldstrategie, Geschäftsmodellentwicklung, Marketing Analytics, Organisationsberatung, Stakeholder Management, Return on Marketing Investment (RoMI), Projektmanagement/Projektleitung, Mitarbeiterführung, Teamführung, Soziale Kompetenz, Business-to-Business (B2B), Business-to- Consumer (B2C), Unternehmensstrategie, Unternehmensberatung, Organisationsdesign, Marketingorganisation und -prozesse, Performance Programme Marketing/Vertrieb, Positionierung

Eingesetzte Qualifikationen

Social Media Marketing, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Entscheidungsprozessmanagement, Geschäftsfeldstrategie, Kommunikation (allg.), Kommunikationsstrategie, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Prozessoptimierung, Strategische Unternehmensplanung, Strategisches Marketing, SWOT-Analyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Vertrieb (allg.), Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Beraterin/ Interim Managerin/ strategische Neuausrichtung des Unternehmens inkl. Restrukturierung Marketing
ProMarkt (Rewe), Köln
3/2012 – 9/2012 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Gesamtverantwortung für die Konzeption und Umsetzung der strategischen Neuausrichtung (Projektleitung/Freelancer für eine Unternehmensberatung mit Übernahme Interim Leitung Marketing)
Ergebnis:
Umfassenden Marken-Relaunch inkl. neuer Positionierung, neuem Branding und 360° Marketing- und Werbekonzeption entwickelt und erfolgreich umgesetzt; Restrukturierung Marketing und volles Commitment Vorstand zum Business Case zur Revitalisierung der Retail Brand.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Markenstrategie, Wachstumsstrategie, Strategieentwicklung, Positionierung, Marketingstrategie, Strategisches Marketing, Operatives Marketing, Marketing Analytics, Geschäftsmodell, Corporate Branding, Sortimentsoptimierung, Marketingplanung, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen, Business Case, Budgetierung, Customer Journey, Marketing-Mix, Digital Marketing, Online Marketing, Kampagnenmanagement, Return on Marketing Investment (ROI), Stakeholder Management, Teamführung, Agentursteuerung, Projektmanagement/Projektleitung, Organisationsdesign, Marktforschung, Kampagnenentwicklung, Prozessoptimierung, KPI, Mitarbeiterführung, Soziale Kompetenz, Business-to- Consumer (B2C), Handel

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Transformation Management, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-Consumer (B2C), Corporate Identity, eBusiness-Strategie, Einzelhandel (Retail), Entscheidungsprozessmanagement, Externe Kommunikation, Handelsmarketing, Integrierte Kommunikation, Interne Kommunikation, Kommunikations-Konzepte, Kommunikationsstrategie, Kundenanalyse, Markenmanagement, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Marktpotenzialanalyse, Mediaplanung, Servicekonzept, Strategisches Marketing, SWOT-Analyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Verkaufsförderungskonzept, Visual Merchandising, Werbung, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Beraterin/ Erarbeitung E-Commerce-Strategie
Peek & Cloppenburg, Hamburg
12/2011 – 3/2012 (4 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung Geschäftsführung in der Erarbeitung der E-Commerce Strategie inkl. Optionen für die Realisierung
Ergebnis:
Konzeption einer ganzheitlichen Cross-Channel Vermarktung inkl. detaillierter Roadmap für die Implementierung erarbeitet.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Business Development, Wachstumsstrategie, Strategieentwicklung, E-Commerce, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Trends, Vertriebskanal Strategie, Verkauf, Marketingkonzept, Customer Experience, Customer Journey, Organisationsdesign, Multichannel, Stakeholder Management, Business-to- Consumer (B2C), Handel

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Einzelhandel (Retail), Stakeholder-Analyse, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Business-to-Consumer (B2C), Kundenanalyse, Marketing (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Strategisches Marketing, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie, Vertriebswege, Workshop - Kundenorientierung

Beraterin/ Restrukturierung Marketing und Steigerung der Marketingeffektivität und -effizienz
Peek & Cloppenburg, Hamburg
9/2011 – 12/2011 (4 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Gesamtverantwortung Neuausrichtung Marketing
(Projektleiterin/ Freelance für eine Unternehmensberatung)
Ergebnis:
Restrukturierung Marketing und Neuausrichtung der Kommunikationsstrategie mit einer eindeutigen Zielgruppen-Ansprache und zeitgemäßem, effektivem Marketing-Mix; Profilierung der Retail Brand; Steigerung der Gesamteffizienz im Marketing um 10% - 15%.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategisches Marketing, Marketing Analytics, Marketingstrategie, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen, Kennzahlenanalyse, Positionierung, Corporate Branding, Marktforschung, Operatives Marketing, Marketing-Mix, Customer Experience, Customer Journey, Kampagnenentwicklung, Agentursteuerung, KPI, Return on Marketing Investment (RoMI), Marketing Effizienz, Marketing Effektivität, Kommunikations- / Media-Strategie, Marketing/Medien, Teamführung, Stakeholder Management, Projektmanagement/Projektleitung, Business-to- Consumer (B2C), Handel

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Business-to-Consumer (B2C), Dialogmarketing, Direkt Marketing, Einzelhandel (Retail), Entscheidungsprozessmanagement, Handelsmarketing, Integrierte Kommunikation, Kommunikation (allg.), Kommunikations-Konzepte, Kommunikationsstrategie, Kundenanalyse, Markenmanagement, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Mediaplanung, Operatives Marketing, Print Marketing, Projektleitung / Teamleitung, Strategisches Marketing, Unternehmensberatung, Verkaufsförderungskonzept, Visual Merchandising, Werbekonzeption, Werbung, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Beraterin/ Strategische Neuausrichtung inkl. Restrukturierung der internationalen Marketing- & Vertriebsorganisation
Bego Group, Bremen
12/2010 – 10/2011 (11 Monate)
HealthCare/Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Projektleiterin kundenzentrierte Unternehmenstransformation/Gesamtverantwortung für die Überarbeitung der Unternehmensstrategie zur Realisierung Wachstumspotenziale inkl. Restrukturierung der internationalen Marketing- und Vertriebsorganisation
Ergebnis:
Unternehmens- und Markenstrategie mit Purpose, Positionierung, neuer Unternehmens- und Markenarchitektur (Corporate, SBUs, Kategorien, Produkte) erarbeitet. Neue Strukturen für den Ausbau der Internationalisierung gelegt. Überarbeitung und Umsetzung Marketingstrategie mit Marken Relaunch, neuer Vermarktungsstrategie und Kommunikation; Zweistellige Steigerung Kundenzufriedenheit ggü. VJ. Internationale Marketing- und Vertriebsorganisation inkl. Struktur, Rolle, Verantwortlichkeiten (RACI) und Kernprozessen neu ausgerichtet; Einführung und Aufbau neue Abteilung Global Marketing einschließlich Funktionsprofile und Stellenbeschreibungen.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Wachstumsstrategie, Internationalisierung, Geschäftsmodell, Unternehmensstrategie, Strategieentwicklung, Business Development, Purpose, Positionierung, Corporate Branding, Markenarchitektur, Markenportfolio, Marketingstrategie, Marketing-Mix, Customer Experience, Customer Journey, Vertriebsstrategie, Strategisches Marketing, Operatives Marketing, Marktkommunikation, Produktportfolio, Service Angebot, Stakeholder Management, Kampagnenentwicklung, Analyse Markt / Wettbewerb / Zielgruppen / Trends, Kennzahlenanalyse, Marktforschung, Kommunikations-/Media-Strategie, Potenzialanalyse, Kundensegmentierung & -analyse, Agentursteuerung, internal Brand Engagement, Change Management, Customer Relationship Management (CRM), internationale Märkte, Projektmanagement/Projektleitung, Organisationsdesign, Prozessanalyse, Prozessoptimierung, Funktionsanalyse, Potenzialanalyse, Ressourcenplanung, RACI, Marketingprozesse, Vertriebsprozesse, Produktmanagementprozess, Workshop-Moderation, internationaler Rollout, Soziale Kompetenz, Teamführung, Business-to-Business (B2B)

Eingesetzte Qualifikationen

Ablauforganisation, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen, Business-to-business (B2B), Change Management, Corporate design, Corporate Identity, Distribution channels analysis, Entscheidungsprozessmanagement, Event Marketing / Event management, Externe Kommunikation, Geschäftsfeldstrategie, Interne Kommunikation, Kommunikations-Konzepte, Kommunikationsstrategie, Kundenanalyse, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Marketing-Schulung, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Marktpotenzialanalyse, Mediaplanung, Organisation des Vertriebs, Organisationsentwicklung, Personalorganisation, Produktmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Prozessoptimierung, Public Relations, Schulungskonzepte, Stakeholder-Analyse, Strategisches Marketing, Unternehmensanalyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Unternehmensstruktur, Unternehmenszielsetzung, Wettbewerbsanalyse, Workshop - Kundenorientierung, Zielgruppenstrategie

Projektleiterin/ Einführung neue Intranet-Plattform und Migration SharePoint
R+V Versicherungen, Wiesbaden
9/2009 – 7/2010 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 7/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Projektleitung zur Implementierung Fachkonzept aus vorangegangenem Projekt zur Vertriebsoptimierung
Ergebnis:
Entwicklung Projektplan inkl. Zeit-, Kosten, - Ressourcenplanung, detaillierten Arbeitspaketen und definierten Projektinfrastruktur; Leitung Projektorgane/Gremien inkl. Schnittstelle zum Projekt-Sponsor Vorstand Vertrieb und IT; Strukturierung und Steuerung Erstellung der für den Vertrieb notwendigen Inhalte (Blueprint für Inhalte aller anderen Funktionsbereiche) und planmäßige Umsetzung und Integration trotz hohem Zeitdruck und beschränkten Ressourcen.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Projektmanagement/Projektleitung, Stakeholder Management, Projektmanagementoffice, Projektmanagementmethoden, Implementierung, Project Controlling, Schnittstellen Management, Projektreporting, Business-to- Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B), Versicherungen, Workshopmoderation

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagement - Kommunikation, Projektplanung / -vorbereitung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektstrukturierung, Stakeholder-Analyse

Beraterin/ Restrukturierung der Vertriebsorganisation zur Erhöhung Schlagkraft / Effizienzsteigerung
R+V Versicherungen, Wiesbaden
4/2008 – 6/2009 (1 Jahr, 3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Beratung/Unterstützung Vorstand Vertrieb und Bereichsleiter Marketing in der Neuaufstellung zur Effizienzsteigerung im Vertrieb
Projektleitung/ Freelance für eine Unternehmensberatung
Ergebnis:
Erhöhung Effizienz durch Implementierung zielgruppen- und bedarfsgerechte Informationskultur und entsprechende Kommunikationskonzepte, Prozesse und Tools; Messbare Erhöhung der Produktivität der Außendienstorganisation und der Vertriebspartner (1 Kundenbesuch mehr am Tag); Deutliche Steigerung der Zufriedenheit der Vertriebsorganisation (+23%); Restrukturierung der Außendienst-Supportorganisation; Entwicklung Fachkonzept für die digitale Bereitstellung aller Vertriebsinformationen.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategieberatung, Marktkommunikation, Vertriebsoptimierung, Prozessanalyse, Vertriebsprozesse, Marketingprozesse, Organisationsberatung, Implementierung, Prozessoptimierung, Projektmanagement/Projektleitung, Workshop-Moderation, Organisationsdesign, Aufbau- / Ablauforganisation, Kommunikationskonzept, Marketing/Medien, Kennzahlenanalyse, Stakeholder Management, Teamführung, Soziale Kompetenz, Mitarbeiterführung, Change Management, Business-to- Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B), Versicherung

Eingesetzte Qualifikationen

Medien (allg.), Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Ablauforganisation, Change Management, Organisationsentwicklung, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Stakeholder-Analyse, Stärken- / Schwächenanalyse, Unternehmensberatung, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen, Interne Kommunikation, Kommunikation (allg.), Kommunikationsstrategie, Marktkommunikation, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Kommunikations-Konzepte, Marketing (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Organisation des Vertriebs

Beraterin/ Entwicklung und Einführung eines mehrdimensionalen Marken-/Marketing-Erfolgskontrollsystems (Brand Score Card
Galeria Kaufhof, Köln
8/2007 – 8/2008 (1 Jahr, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Projektleiterin/ Verantwortung für die Entwicklung und Einführung eines mehrdimensionalen Marken-/Marketing-Erfolgskontrollsystems (Brand Score Card)
Ergebnis:
Brand Score Card zur kontinuierlichen Erfolgskontrolle aller Eigenmarken mit Finanz-, Kunden- und Marktdaten entwickelt und eingeführt; Bereichsübergreifender Lernansatzes zur kontinuierlichen Optimierung einschließlich Definition der entsprechenden Prozesse über alle Bereiche (Marketing/CRM, Einkauf, Verkauf, Controlling) etabliert.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategisches Marketing, Marketing Analytics, Marktforschung, KPI, Effizienzsteigerung, Controlling, Erfolgskontrolle Vertrieb / Marke / Marketing / E-Commerce, Kennzahlenanalyse, Brand Score Card, Prozessanalyse, Prozessentwicklung, Return on Marketing Investment (RoMI), Workshop-Moderation, Schulung / Training, Teamführung, Schnittstellenmanagement, Soziale Kompetenz, Stakeholder Management, Change Management, Projektmanagement/Projektleitung, Business-to- Consumer (B2C), Handel

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Change Management, Markenmanagement, Marketing-Schulung, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Projektleitung / Teamleitung, Schulungskonzepte, Stärken- / Schwächenanalyse, Stakeholder-Analyse, Strategisches Marketing, Unternehmensberatung, Workshop - Kundenorientierung

Interim Bereichsleitung Marketing
Staples, Hamburg
3/2007 – 7/2007 (5 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabe:
Gesamtverantwortung Bereich Marketing (Abteilungen Werbung, CRM, Marktforschung) mit 10 Mitarbeitern (3 Direktreports)
Ergebnis:
Bereich Marketing inhaltlich, organisatorisch und strukturell neu ausgerichtet; Umsatzsteigerung 18% ggü. Vorjahr; Basis für weitreichende Optimierung der Marketingeffektivität und -effizienz mit Steigerung bis zu 20%.
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Geschäftsleitung, Interim Management, Mitarbeiterführung, Strategisches Marketing, Operatives Marketing, Geschäftsmodellentwicklung, Geschäftsfeldstrategie, Marketingstrategie, Marketing/Medien, Marketingkonzept, Media Strategie, Marketingplanung, Budgetierung, Budgetverantwortung, Budgetplanung, Kampagnenmanagement, Kampagnenentwicklung, CRM-Strategie, Direktmarketing, 360-Grad-Kommunikation, Werbung, Kundensegmentierung & -analyse, Return on Marketing Investment (RoMI), Marketing Analytics, Sortimentsplanung, Customer Relationship Management (CRM), Teamführung, Organisationsentwicklung, Marketingprozesse, Organisationsdesign, Controlling, Agentursteuerung, Business-to- Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B), Handel

Eingesetzte Qualifikationen

Medien (allg.), Budgetierung, Interim Management, Organisation (allg.), Organisationsentwicklung, Personalführung, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Stärken- / Schwächenanalyse, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen, Externe Kommunikation, Kommunikation (allg.), Kommunikationsstrategie, Marktkommunikation, Analyse der Absatzwege, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Dialogmarketing, Direkt Marketing, Handelsmarketing, Kommunikations-Konzepte, Kundenanalyse, Markenmanagement, Marketing (allg.), Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Marktforschung / -analyse, Online Marketing (allg.), Operatives Marketing, Print Marketing, Strategisches Marketing, Wettbewerbsanalyse, CRM (Customer Relationship Management), Teamentwicklung, Workshop - Kundenorientierung, Produkt- / Sortimentsentwicklung

Partner (Festanstellung)
Brand Builders Strategieberatung (später KEYLENS), Düsseldorf
4/2002 – 5/2007 (5 Jahre, 2 Monate)
Unternehmensberatung
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung und Durchführung von Marken-Beratungsprojekten von der Strategiedefinition bis zur operativen Umsetzung für Kunden aus den Branchen Handel, Industrie und Dienstleistungen mit Fokus auf Markenmanagement, Wachstumsstrategien, Marketingstrategie, Kommunikation, Marktforschung und Marketing Organisation
Aufbau und Leitung Bereich Analytics & Research/Knowledge Management
Projektleitung und fachliche Führung kundenindividueller Teams (bis zu 40 Personen) sowie der Partner-Agenturen der Kunden (Design, AtL/BtL, online, CRM, PR)
Beispiele Projekte:
- Erarbeitung und Umsetzung Masterplan Marketing mit Steigerung der Gesamteffizienz im Marketing (+10%), Handel
- Erarbeitung und Umsetzung Eigenmarkenstrategie mit Profilierung Retail Brand und deutliche Steigerung Eigenmarken-Umsatz & Profitabilität, Handel
- Entwicklung Strategie und Umsetzung Corporate Branding, Bank
- Überarbeitung Geschäftsfeldstrategie und Restrukturierung SBU Home, Handel
- Überarbeitung Geschäftsfeldstrategie und Restrukturierung SBU Consumer Electronics, Handel
- Kompletter Umbau und strategische Neuausrichtung des Unternehmens mit Steigerung Umsatz (>15%) /Kundenzufriedenheit (+11 Pkt.), Dienstleistung Gastronomie und Handel
- Erarbeitung und Umsetzung Strategie zur Optimierung SBU Hausautomation (+22% Umsatz/Neukundengeschäft), Dienstleistung Energiemanagement
- Steigerung Umsatz (>10%) durch Marken-Relaunch und Neuausrichtung Marketing, Handel
- Steigerung Customer Experience durch Optimierung der Servicequalität (Kundenzufriedenheit +8%), Dienstleistung Energiemanagement
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Wachstumsstrategie, Markenstrategie, Marketingstrategie, Vertriebsstrategie, Performance-Programme Marketing, Marketingorganisation und -prozesse, Unternehmensstrategie, Markenmanagement, Geschäftsfeldentwicklung, Vertriebsoptimierung, Mitarbeiterführung, Team-Management, Teamführung, Geschäftsfeldstrategie, Markenpositionierung, Marketing- & Kommunikationsplanung, Benchmarking & Wettbewerbsanalysen, Analyse Markt, Wettbewerb, Marken, Customer/Consumer Insights, Organisationsentwicklung, Customer Experience Management, Stakeholder Management, Change Management & Transformation, Strategieberatung, Business Development, Positionierung & Markenstrategie, Geschäftsmodellentwicklung, Go-to-Market, Customer Journey Mapping, Organisationsberatung, Return on Marketing Investment (RoMI), Customer Relationship Management (CRM), Projektmanagement/Projektleitung, Soziale Kompetenz, Business-to-Consumer (B2C), Business-to-Business (B2B), Unternehmensberatung, Strategisches Marketing, Strategieentwicklung, Marketing Analytics, Marketing- und Budgetplanung, Corporate Branding

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Absatzwege, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Angebotsmanagement, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Business Analyse, Business Development, Business Model Innovation, Business Plan, Corporate Identity, CRM (Customer Relationship Management), Distribution channels analysis, eBusiness-Strategie, Effizienz-Messung, Effizienz der Absatzwege, Entscheidungsprozessmanagement, Externe Kommunikation, Geschäftsfeldstrategie, Integrierte Kommunikation, Interne Kommunikation, Kommunikation (allg.), Kommunikations-Konzepte, Kommunikationsstrategie, Kundenanalyse, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Marketing (allg.), Markteintrittsstrategien, Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Marktpotenzialanalyse, Organisation des Vertriebs, Preis- / Konditionengestaltung, Produkt-Diversifikation, Produktmanagement, Servicekonzept, Strategisches Marketing, SWOT-Analyse, Unternehmensberatung, Unternehmensstrategie, Unternehmensstruktur, Unternehmenszielsetzung, Vertriebsmanagement, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Kommissarische Geschäftsführung (zusätzlich zur Leitung Marketing) (Festanstellung)
Scotts Celaflor, Ingelheim am Rhein
7/2001 – 12/2001 (6 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Restrukturierung Deutschland (120 MA), Kostenoptimierungsprogramm erfolgreich durchgeführt/umgesetzt, Betriebsratsverhandlungen, enge Abstimmung und Reporting (insbes. Financials) mit European bzw. Global Headquarter (Lyon und Marysville/USA)
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Geschäftsführung, Restrukturierung, Finanzplanung, Strategie, Unternehmensstrategie, Mitarbeiterführung, Kostenoptimierung, Budgetplanung, Reorganisation, Reporting, Personalführung, P&L Verantwortung, Business-to-Consumer (B2C), Unternehmensführung, Organizational Design, Prozessoptimierung, Business Strategy, Business Development, Stakeholder Management

Eingesetzte Qualifikationen

Budgetierung, Organisation (allg.), Personalführung, Unternehmensstrategie, Unternehmensstruktur, Business-to-Consumer (B2C), Geschäftsfeldstrategie

Bereichsleitung Marketing DACH / Geschäftsleitung (Prokura) (Festanstellung)
Scotts Celaflor, Ingelheim am Rhein
10/1999 – 3/2002 (2 Jahre, 6 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1999 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Bereichsleitung Marketing DACH [Produktmanagement, Marktforschung, Trade Marketing, Media, PR und Fachberatung]; Umsatz 100 Mio. Euro, volle P&L-Verantwortung; 15 Mio € Marketing-Etat; 18 Mitarbeiter D + fachliche Führung Marketing A/CH (7 MA)
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Strategie, Marketing, Produktmanagement, Innovationsmanagement, Kommunikationsstrategie, Branding, Business Development, Mediastrategie, 360-Grad-Kommunikation, Budgetplanung, Sortimentsoptimierung, Kampagnenmanagement, Marketingstrategie, Mitarbeiterführung, Mitarbeiterentwicklung, Produktstrategie & Produktportfolio, Kampagnenentwicklung, P&L Verantwortung, Marketing Leitung, Markenstrategie, Marketing- & Kommunikationsplanung, Innovation, Markteinführungsstrategie (GTM), Marketing- und Budgetplanung, Analyse Markt, Wettbewerb, Marken, Customer/Consumer Insights, P&L Verantwortung, Organisationsentwicklung, Positionierung & Markenstrategie, Geschäftsleitung, Geschäftsfeldstrategie, Business-to-Business (B2C), Business-to-Business (B2B), Strategisches Marketing, Markenführung, Marketingkommunikation, Internationales Marketing, Teamführung, Projektmanagement, Markenportfolio, FMCG, Marketing Efficiency, Marketing Controlling, Produktmarketing, Internationales Marketing, Internationales Projektmanagement, Marktforschung, PR, Sponsoring, Events, Trade Marketing, Go-to-Market, Marketing Analytics, Geschäftsmodell, Internationale Märkte, Operatives Marketing, Change Management & Transformation

Eingesetzte Qualifikationen

Budgetierung, Absatzförderung, Analyse der Absatzwege, Business-to-business (B2B), Business-to-Consumer (B2C), Change Management, Event Marketing / Event management, Geschäftsfeldstrategie, Handelsmarketing, Innovationsmanagement, Integrierte Kommunikation, Klassisches Marketing, Kommunikation (allg.), Kommunikations-Konzepte, Kommunikationsstrategie, Kundenanalyse, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing-Organisationsanalyse, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Marktkommunikation, Marktpotenzialanalyse, Mediaplanung, Operatives Marketing, Personalentwicklung, Personalführung, Personalorganisation, Preis- / Konditionengestaltung, Produkt- / Sortimentsentwicklung, Produkt-Diversifikation, Produktdesign, Produktmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Public Relations, Servicekonzept, Sponsoring, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategisches Marketing, Verbrauchsforschung, Verkaufsförderungskonzept, Werbung, Wettbewerbsanalyse, Zielgruppenstrategie

Produkt Manager / Marketing Manager (Festanstellung)
Henkel, Düsseldorf und Mailand (Italien)
4/1991 – 9/1999 (8 Jahre, 6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1991 – 9/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Verschiedene nationale und internationale Positionen Marketing, Produktmanagement und Vertrieb
Eingesetzte Kenntnisse und Fähigkeiten:
Marketing, Produktmanagement, Werbung, Brand Management, Innovation, Trade Marketing, Produktstrategie & Produktportfolio, 360-Grad-Kommunikation, Media, Kampagnenentwicklung, Kampagnenmanagement, Sponsoring, Events, Relaunch, Mitarbeiterführung, Mitarbeiterentwicklung, P&L Verantwortung, Markenstrategie, Marketingstrategie, Marketing- & Kommunikationsplanung, Innovationsmanagement, Analyse Markt, Wettbewerb, Marken, Customer/Consumer Insights, Produktmarketing, Internationales Projektmanagement, Vertrieb, Marktforschung, Produktentwicklung, Internationales Marketing, Positionierung, Markenstrategie

Eingesetzte Qualifikationen

Business-to-Consumer (B2C), Analyse der Absatzwege, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Handelsmarketing, Innovationsmanagement, Markendesign, Markenmanagement, Markenpolitik, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marketing (allg.), Marktforschung / -analyse, Operatives Marketing, Personalentwicklung, Personalführung, Preis- / Konditionengestaltung, Produkt- / Sortimentsentwicklung, Produkt-Diversifikation, Produktdesign, Produktmanagement, Projektdurchführung, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategisches Marketing

Ausbildung

Studium Betriebswirtschaft
Dipl-Kauffrau
Freie Universität Berlin
1991
Berlin

Über mich

Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Wachstums-, Marken- und Vermarktungsstrategie unterstütze ich Unternehmen dabei, ihre Wettbewerbsfähigkeit auszubauen, nachhaltiges Wachstum zu erzielen und ihre Marktposition zu stärken.

Immer mit dem klaren Fokus auf den Kunden und seine Bedürfnisse verbinde ich die Hebel des Business Development, Strategisches Marketing, Sales und Operatives Marketing und stelle die Umsetzung und Wirkung sowohl im Markt als auch intern sicher.

SPEZIALGEBIETE
**Nachhaltige Wettbewerbsvorteile**: Entwicklung von Innovationen, differenzierenden Marken, erstklassigen Kundenerlebnissen sowie effektiven Marketing- und Vertriebsstrategien.
**Turnaround & Aktivierung**: Strategische Neuausrichtung/Optimierung von Unternehmen und Marken mit einem tragfähigen Geschäftsmodell, der richtigen Positionierung, den besten Produkten/Services und der effektivsten Kommunikation und Kundenansprache.
**Agilität & Transformation**: Mitgestaltung des Wandels in Bezug auf Anpassungsfähigkeit, Kundenzentrierung und Zusammenarbeit und Schaffung einer zukunftsfähigen, innovationsgetriebenen Organisation.

Mit einer umfangreichen beruflichen Vergangenheit als Strategieberaterin, Interim Managerin und Marketing Executive verfüge ich über weitreichende Expertise in verschiedenen Geschäftsmodellen, Branchen und Unternehmensgrößen. Ich bin versiert darin, mich rasch in neue Herausforderungen und Fragestellungen einzuarbeiten und kann von Anfang an einen Mehrwert für meine Auftraggeber generieren.

Neben meiner fachlichen Expertise profitieren meine Kunden von meiner analytischen sowie strategisch-konzeptionellen Kompetenz gepaart mit der Begeisterung, Strategie in messbare Ergebnisse umzusetzen. Über 20 Projekte habe ich erfolgreich geleitet und bin sowohl im Stakeholder Management als auch der Durchsteuerung über alle Ebenen (C-Suite, Funktionsbereiche, Business Units, Länderorganisationen, Vertriebspartner etc.) versiert. Mit Leidenschaft, Einfühlungsvermögen und einer starken Hands-on-Mentalität führe ich Projekte zum Erfolg und sorge für eine gute Zusammenarbeit zur gemeinsamen Wertschöpfung. Meine Kommunikationsstärke, die Fähigkeit, Menschen für eine Lösung zu begeistern und meine ausgeprägten Führungs- und Teambildungsfähigkeiten sind dabei wichtige Bausteine.

Mit meinem fundierten Fachwissen, Aufgeschlossenheit, Empathie und umfangreicher Methodenkompetenz gelingt es mir immer wieder, Unternehmen und Teams kontinuierlich voranzubringen und ihren Markterfolg nachhaltig zu sichern.

Weitere Kenntnisse

**Business Development und Marketing**
• Strategische und operative Entwicklung von bestehenden sowie neuen Geschäftsmodellen, Geschäfts-feldern, Innovationen und Marken auf der Grundlage umfassender Kunden-, Markt-, Trend- und Wettbewerbsanalysen inkl. Erstellung von Businessplänen und der passenden Go-to-Market Strategie
• Positionierung und Markenstrategie einschließlich Markenaufbau, -entwicklung und -aktivierung (Purpose, Value Proposition, USP, Markenarchitektur, Markenportfolio, Markenausdehnung, Markenmigration, Produkte/Dienstleistungen, Corporate Branding, global roll-out, internes und externes Engagement)
• Innovationen und Produktmanagement inkl. Ideenfindung, Produktentwicklung, (globale) Launch-/ Relaunch-Planung, Lifecycle-Management sowie Optimierung des Innovations-/Neuproduktent-wicklungsprozesses
• Ganzheitliches Customer Experience Management zur Sicherstellung von Kundenzentrierung und einer nahtlosen Kundenerfahrung über die gesamte Customer Journey offline & online inkl. Analytik, Service Design Konzepten und funktionsübergreifendem Customer Touchpoint Management
• Marketingstrategie und Übersetzung in (internationalen) 360° Marketingplan mit Budgetierung, Ziel-definition, Marketing-Mix über alle Disziplinen (TV, Print, Digital/Online, Social Media, Offline, POS, Event, PR, Sponsoring etc.), Trade Marketing, Kampagnenmanagement (upper, mid und lower funnel), Media-strategie und Erfolgskontrolle (Analytics Framework/KPIs, Performance & Brand Tracking, Customer Pulse/ NPS, ROMI); Steuerung von Agenturen/Dienstleistern inkl. Briefings und Durchführung Agentur-Pitches
• Account Based Marketing und CRM Strategie zur Umsatz-/ Performance-Steigerung und Kundenbindung (Neukunden/Bestandskunden)

**Transformation, Change und Projektmanagement**
• Optimierung und Transformation der Vermarktung zur Sicherstellung Kundenzentrierung, Digitalisierung und Agilität durch Anpassung der Strategie, Prozesse und Organisationsstruktur einschließlich Tools- und Workflow-Verbesserungen, sowie einem umfassenden Change-Management-Programm zur Veränderung der Mitarbeiter Denk- und Arbeitsweise
• Steuerung und Begleitung von Veränderungsprozessen und Transformationsvorhaben in der Vermarktung
• Leitung von multi-nationalen Projekten inkl. Priorisierung und Bewertung Projekte/Projektoptionen, Erstellung Business Cases und umfassendem Stakeholder-Management
• Entwicklung Projektpläne mit relevanten Fachbereichen inkl. Ressourcen, Zeitplan, Meilensteine, KPIs und Sicherstellung des Projekterfolges durch Steuerung der entsprechenden Workstreams sowie Management der Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse über alle Ebenen (C-Level, Funktionsbereiche, Länder etc.)

**Führung und Management**
• Aufbau, Leitung und Weiterentwicklung von Marketing Organisationen inkl. Struktur, (agile) Prozesse, Zusammenarbeitsmodelle sowie Zielvereinbarungen für alle Mitarbeiter
• Mentoring der Teammitglieder sowie deren Weiterentwicklung auf der Basis von Review-Dialogen und Feedbackgesprächen; Etablieren Feedback-Kultur
• Führung und erfolgreiche Motivation von heterogenen, nicht disziplinarisch unterstellten Projektteams

**Methoden-Kompetenz**
• Projektmanagement (traditionell/agil/hybrid)
• Stakeholder-Management
• Change Management
• Workshop-Moderation
• Strategieentwicklungsmodelle
• OKR Management Methode
• Organisational Design
• Business Model Canvas/Design Thinking
• MS Office; Anwenderkenntnisse MS Project, Asana, Jira, Google Analytics, verschiedene CMS Systeme

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Gut)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
109
Berufserfahrung
32 Jahre und 10 Monate (seit 04/1991)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden