freiberufler Interim  CFO / Kaufmännische Leitung / Accounting / Finance Business Partner auf freelance.de

Interim CFO / Kaufmännische Leitung / Accounting / Finance Business Partner

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • Hamburg
  • Weltweit
  • de  |  en
  • 17.04.2024

Kurzvorstellung

Mehr als 20 Jahre Führungserfahrung und mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzen von Produktions- & Technologie-Unternehmen - i.d.R. PE- oder VC-finanziert - (Start-Ups / Mittelstand / Konzernverbund) & Führungserfahrung als Standortleiter

Auszug Referenzen (3)

"T. hat als CFO und Standortleiter entscheidend zur Sicherung des Geschäftserfolges beigetragen."
CFO & Standortleiter (Festanstellung)
Holger Lompe
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Gesamt-Verantwortung für eine Produktions-Gesellschaft mit zwei deutschen Standorten & für US-amerikanischer Tochtergesellschaft
• Aktive Steuerung des „Running Business“
• Umsetzung von Gegen-Maßnahmen bei Zielabweichung & Kommunikation mit Business Line Manager
• Erfolgreiche Post-Merger-Integration eines Wettbewerbers in Chicago - incl. monatlicher on-site-visits
• Finance Director einer US-amerikanischen Produktions-Gesellschaft
• Legal-Verantwortung im EPC-Systemgeschäft & Großkunden (internationales Vertragsrecht)
• Zusatz-Verantwortung als Standortleiter für deutschen Standort (70 Mio. EUR Umsatz / 320 Mitarbeiter)
• Sicherung des Standortes durch Akquisition zusätzlicher Geschäftsfelder im Rahmen von Konzern-Neuausrichtungen bei PE-Investorenwechsel
• Organisation Arbeitssicherheit / Datenschutz / Qualitätsmanagement / Produkt-Zertifizierung / Compliance
• Qualifizierung der 2. Ebene (Meister/Regionalleiter/…) zu Führungskräften
• Verhandlungspartner des Betriebsrates
• Sparringspartner für vier operativen Product Lines
• Ausrichtung aller Prozesse auf PE-Anforderungen / EBITDA-Maximierung
• Neuausrichtung des Konzern-Reportings an die PE-Erfordernisse (Quartals- / Monats-Reports & KPI-Reports, Forecasts & Konzern-Review-Meetings)
• Cash-Flow-Optimierung (Receivables / Stock)
• Budgetplanung für vier Product Lines
• Erstellung Jahresabschluss (HGB) & IFRS Package für Konzernmutter
• Umsetzung der Gruppen-Konzernstrategie am Standort
• Outsourcing der Finanzabteilung an Shared Service Center in Ost-Europa & Verhandlung des SLA

Eingesetzte Qualifikationen

Konzernrechnungswesen, Unternehmenskommunikation, Unternehmensstrategie

"I experienced T. as a very reliable and hands-on professional investment manager, also well accepted and appreciated by portfolio companies."
Investmentmanager (Festanstellung)
Dr. Michael Lübbehusen
Tätigkeitszeitraum

12/2000 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortung für die Steigerung des Unternehmenswertes der Beteiligungen ( durchschnittlich 2,5 Mio. EUR Umsatz / 10 Mio. EUR investiertes Kapital) im Bereich IT / Telekommunikation / Semiconductor & Mikrosystemtechnik
• Due Diligence von potentiellen neuen Beteiligungen (Geschäftsmodell / Finanzierungsstruktur / Verträge / gewerbliche Schutzrechte / Unternehmensprozesse) & Erstellung von Investitionsvorlagen für den Anlagenausschuss
• Optimierung der Deal-Struktur durch Bildung von Investoren-Konsortien zur Steigerung des Finanzierungsvolumens, Verhandlung & Abschluss der Beteiligungsverträge
• Fundraising öffentlicher Co-Finanzierungsmittel zur Minimierung des Beteiligungsrisikos
• Aktive Mitwirkung am Verkauf der Beteiligungen der VC-Gesellschaft an industrielle Investoren (u. a. an Intel Corp., Agilent Technologies Inc., Siemens AG, Commerzbank AG, Thyssen Telecom AG, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH & TÜV Nord Holding) & Begleitung von Insolvenzen

Eingesetzte Qualifikationen

Risikomanagement (Finan.), Venture Capital Finanzierung, Mergers / Acquisitions

"T. P. was the managing director at Chiping.de and did a great job in Chiping.de . I was the general manager and Operations VP for Intel .9"
CFO (Festanstellung)
Ling Bundgaard
Tätigkeitszeitraum

12/1999 – 10/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Abspaltung des Teilbetriebs (Finanzen / Legal / Operativ)
• Neuausrichtung des Unternehmens zum Chip-Design-Haus
• Verkauf des Unternehmens an den weltgrößten Chipmaker in den USA
• Internationale Post-Merger-Integration in den Konzern (US/UK/DK)

Eingesetzte Qualifikationen

Carve-Out, Mergers / Acquisitions

Qualifikationen

  • Beteiligungs-Controlling
  • Bilanzbuchhaltung
  • Budgetierung
  • Finanzierung
  • Konzernrechnungswesen
  • Kostenrechnung
  • Kostensenkungs-Programm
  • Liquiditätssicherung
  • M&A / Post Merger Integration
  • Private Equity & Venture Capital

Projekt‐ & Berufserfahrung

CFO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Neumünster
2/2024 – 8/2024 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

2/2024 – 8/2024

Tätigkeitsbeschreibung

• Audit
• Budget
• Legal
• Personal

Eingesetzte Qualifikationen

Budgetierung, Finanzen (allg.), Personalberatung, Recht (allg.)

VP Finance (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hamburg
8/2023 – 9/2023 (2 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

8/2023 – 9/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Produkt-Kalkulation
• Product Life Cycle
• Product Roadmap
• Wettbewerbsanalyse
• Auswahl Distributions-Kanäle
• Markt-Preisfindung
• Supply Chain / Key-Lieferanten-Bindung
• Marketing

Eingesetzte Qualifikationen

Absatzlogistik / Distributionslogistik, Supply-Chain-Management (SCM), Transportlogistik, Kalkulation, Preis- / Konditionengestaltung, Product-lifecycle-management (PLM), Wettbewerbsanalyse

Group CFO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hamburg
7/2020 – 7/2023 (3 Jahre, 1 Monat)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

7/2020 – 7/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Group-Reporting (Banken & Investoren)
• Neuverhandlung der Covenants & Banken-Sicherheiten
• Krisenmanagement „Multikrise“ 2022: Covid-19 / Ukraine-Krieg / Lieferketten-Engpass / Inflation & steigende Zinsen / nicht Verfügbarkeit von Rohstoffen / Preissteigerung Energiekosten / Wechselkursentwicklung
• Akquisition liquider Mittel (Kreditlinienausweitung / Maschinen-Leasing / Spezial-Leasing etc.) für Wachstum, Digitalisierung, Automatisierung und zur Absicherung der „Multikrise“ 2022
• Einführung Liquiditäts-Management
• EBIT-Steuerung der Gruppe
• Neuorganisation der Finanz-Organisation aller europäischen Konzerngesellschaften
• Outsourcing HR-Abteilung & Einführung HR Works (digitale HR-Plattform)
• Insourcing Buchhaltungen von Konzerngesellschaften
• Erstellung Monats- & Quartalsreporting / Konsolidierung der europäischen Konzerngesellschaften
• Erstellung Jahresabschlüsse (operative Gesellschaft / Muttergesellschaft / Tochtergesellschaften)
• Geschäftsführer der belgischen Produktionsgesellschaft
• Finance Migration SAP Business One -> SAP Hana
• Operatives CFO-Tagesgeschäft

Eingesetzte Qualifikationen

Budgetierung, Leasingfinanzierungen, Liquiditätssicherung, Projektmanagement - Krisenmanagement

CFO & Standortleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Reinbek
7/2010 – 3/2020 (9 Jahre, 9 Monate)
Sicherheitstechnik / Explosionsschutz-Technologie
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Gesamt-Verantwortung für eine Produktions-Gesellschaft mit zwei deutschen Standorten & für US-amerikanischer Tochtergesellschaft
• Aktive Steuerung des „Running Business“
• Umsetzung von Gegen-Maßnahmen bei Zielabweichung & Kommunikation mit Business Line Manager
• Erfolgreiche Post-Merger-Integration eines Wettbewerbers in Chicago - incl. monatlicher on-site-visits
• Finance Director einer US-amerikanischen Produktions-Gesellschaft
• Legal-Verantwortung im EPC-Systemgeschäft & Großkunden (internationales Vertragsrecht)
• Zusatz-Verantwortung als Standortleiter für deutschen Standort (70 Mio. EUR Umsatz / 320 Mitarbeiter)
• Sicherung des Standortes durch Akquisition zusätzlicher Geschäftsfelder im Rahmen von Konzern-Neuausrichtungen bei PE-Investorenwechsel
• Organisation Arbeitssicherheit / Datenschutz / Qualitätsmanagement / Produkt-Zertifizierung / Compliance
• Qualifizierung der 2. Ebene (Meister/Regionalleiter/…) zu Führungskräften
• Verhandlungspartner des Betriebsrates
• Sparringspartner für vier operativen Product Lines
• Ausrichtung aller Prozesse auf PE-Anforderungen / EBITDA-Maximierung
• Neuausrichtung des Konzern-Reportings an die PE-Erfordernisse (Quartals- / Monats-Reports & KPI-Reports, Forecasts & Konzern-Review-Meetings)
• Cash-Flow-Optimierung (Receivables / Stock)
• Budgetplanung für vier Product Lines
• Erstellung Jahresabschluss (HGB) & IFRS Package für Konzernmutter
• Umsetzung der Gruppen-Konzernstrategie am Standort
• Outsourcing der Finanzabteilung an Shared Service Center in Ost-Europa & Verhandlung des SLA

Eingesetzte Qualifikationen

Konzernrechnungswesen, Unternehmenskommunikation, Unternehmensstrategie

CFO & COO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hamburg
1/2006 – 6/2010 (4 Jahre, 6 Monate)
Messgeräte / Instruments
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Restrukturierung & Turnaround: Entlassung des Founders / Team-Neuausrichtung / Integration der neuen Gesellschafter-Struktur / Wachstum
• Absicherung des Markteintritts & Ramp Ups
• Ausrichtung aller Unternehmens-Prozesse auf überproportionales Wachstum und Exit
• Entwicklung der Exit Story & die „Braut hübsch machen“ für potential buyer-Gruppen
• Outsourcing der Inhouse-Chipfertigung an MST-Foundry & Ausrichtung der Produktion auf Stückzahlen
• Vertrauensbildung bei unterschiedlichen Investoren-Gruppen (Finanzinvestoren / KfW / Business Angel / Professoren / Gründerteam)
• Koordination der GmbH-Gremien (Gesellschafterausschuss / Fachbeirat / Gesellschafterversammlung / Geschäftsführung)
• Kaufmännische Steuerung von Businessplan / Information Memorandum / Investoren-Präsentation / Site Visits / Due Diligence / M&A

Eingesetzte Qualifikationen

Mergers / Acquisitions, Unternehmenskommunikation, Unternehmensstrategie

Investmentmanager (Festanstellung)
MAZ level one GmbH, Hamburg
12/2000 – 12/2005 (5 Jahre, 1 Monat)
Venture Capital-Gesellschaft
Tätigkeitszeitraum

12/2000 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

• Verantwortung für die Steigerung des Unternehmenswertes der Beteiligungen ( durchschnittlich 2,5 Mio. EUR Umsatz / 10 Mio. EUR investiertes Kapital) im Bereich IT / Telekommunikation / Semiconductor & Mikrosystemtechnik
• Due Diligence von potentiellen neuen Beteiligungen (Geschäftsmodell / Finanzierungsstruktur / Verträge / gewerbliche Schutzrechte / Unternehmensprozesse) & Erstellung von Investitionsvorlagen für den Anlagenausschuss
• Optimierung der Deal-Struktur durch Bildung von Investoren-Konsortien zur Steigerung des Finanzierungsvolumens, Verhandlung & Abschluss der Beteiligungsverträge
• Fundraising öffentlicher Co-Finanzierungsmittel zur Minimierung des Beteiligungsrisikos
• Aktive Mitwirkung am Verkauf der Beteiligungen der VC-Gesellschaft an industrielle Investoren (u. a. an Intel Corp., Agilent Technologies Inc., Siemens AG, Commerzbank AG, Thyssen Telecom AG, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH & TÜV Nord Holding) & Begleitung von Insolvenzen

Eingesetzte Qualifikationen

Risikomanagement (Finan.), Venture Capital Finanzierung, Mergers / Acquisitions

CFO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Santa Clara
12/1999 – 10/2000 (11 Monate)
Semiconductor
Tätigkeitszeitraum

12/1999 – 10/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Abspaltung des Teilbetriebs (Finanzen / Legal / Operativ)
• Neuausrichtung des Unternehmens zum Chip-Design-Haus
• Verkauf des Unternehmens an den weltgrößten Chipmaker in den USA
• Internationale Post-Merger-Integration in den Konzern (US/UK/DK)

Eingesetzte Qualifikationen

Carve-Out, Mergers / Acquisitions

Ausbildung

Dipl.-Betriebswirt
Dipl.-Betriebswirt
Fachhochschule
1992
Münster
Industriekaufmann
Ausbildung
1986

Über mich

• Mehr als 20 Jahre Führungserfahrung und mehr als 25 Jahre Erfahrung im
Bereich Finanzen von Produktions- & Technologie-Unternehmen - i.d.R. PE- oder
VC-finanziert - (Start-Ups / Mittelstand / Konzernverbund) & Führungserfahrung
als Standortleiter in der ertragsreichsten Tochtergesellschaft eines
internationalen Konzerns
• Branchenerfahrung in Medizintechnik / Sicherheitstechnik (Explosionsschutz) /
Oil & Gas / Messgeräte / Semiconductor / Maschinen- & Schiffbau
• Spezialist in der Abschlusserstellung, Audit, Reporting, Controlling,
• Experte für Due Diligence, M&A-Transaktionen und Post-Merger-Integration
• Detailliertes Know How in Aufbau von Unternehmen(sbereichen) & Business-
Planning
• Internationale Finance-Erfahrung - gesammelt als Group CFO (NL,F,ES, UK,LUX),
als Geschäftsführer einer Produktionsgesellschaft (BE), als Finance Director in
Chicago (US) und bei M&A-Transaktionen (US,NL)
• „Hands-on“-Mentalität / operativer CFO mit starkem persönlichen Commitment

Weitere Kenntnisse

Group-CFO / Kaufmännischer Leiter / Finance Director / Venture Capital / PE / Finance / Controlling / Accounting / Legal / SAP / TAGETIK / HR Works / Change Management / Betriebsrat

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
253
Berufserfahrung
30 Jahre und 10 Monate (seit 07/1993)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden