freiberufler Projektleiter für die Einführung von ERP-Systemen | auch "Rettung" in Krisensituationen auf freelance.de

Projektleiter für die Einführung von ERP-Systemen | auch "Rettung" in Krisensituationen

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • auf Anfrage
  • 40211 Düsseldorf
  • Weltweit
  • de  |  en  |  es
  • 13.03.2024

Kurzvorstellung

• 20+ J. Einführung - Rettung - Weiterentwicklung von ERP-Systemen
• verantwortlicher Projektleiter für: SAP S/4 Hana, Infor M3, MS Dynamics, Navision, Sage
• 5 J. Kfm. Leiter (ppa.)
• Dipl. Betriebsw.(FH)
• organisiert-empathisch-ergebnisorientiert

Qualifikationen

  • Einführung ERP-Systeme
  • Interim Management
  • Projektmanagement (IT)
  • Aufbau von Teams
  • ERP Beratung (allg.)
  • Infor
  • Navision
  • Projektleitung / Teamleitung
  • SAP S/4HANA
  • Stakehoder Management

Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre
Dipl. Betriebsw. (FH)
1996
Düsseldorf
Industriekaufmann
Ausbildung
Henkel KGaA Düsseldorf
1991

Über mich

Sie beabsichtigen ein ERP-System einzuführen?

Lassen Sie sich unterstützen! Von jemandem, der das bereits einige Male erfolgreich verantwortet hat und der die typischen, immer wiederkehrenden Herausforderungen kennt.

Keine "blumigen" Versprechungen und endlose Anglizismen - dafür verbindlicher Sparringspartner der Geschäftsleitung, eine kompetente Steuerung des Systemhauses sowie eine enge Kooperation und regelmäßige Kommunikation mit allen "Stakeholdern" und Mitarbeitern!

Die Einführung läuft bereits, doch der Status ist enttäuschend oder das ERP-Projekt droht gar zu scheitern?

In der Regel sind technische Details nicht das Hauptproblem. Vielmehr ist es eine Kombination dieser mit (u.a.) überforderten in- und externen Verantwortlichen, fehlender Ressourcen, technischer Fokussierung entgegen betrieblicher Anforderungen, großen Abweichungen zwischen Wünschen und Ergebnissen, einer schlechten Datenqualität, unrealistischer Annahmen und Pläne sowie i.B. einer hohen Frustration bei den Projektbeteiligten und allen Mitarbeiter:innen. Hier gilt es anzusetzen.

Weitere Kenntnisse

Seit 2001 leite ich für inhabergeführte Unternehmen und Konzerngesellschaften Projekte für die Einführung oder Optimierung von ERP-Systemen oder übernehme interimistisch Funktionen in den Kfm. Bereichen. Ich habe zudem 5 Jahre Management-Erfahrung in Linienfunktionen, zuletzt als Kfm. Leiter (ppa.) bei einem Handels- u. Produktionsunternehmen mit der Verantwortung für alle Kfm. Bereiche sowie der Logistik.

Da mich das Thema "ERP" (u.a. SAP, Infor, Navision, Dynamics, Concorde, Sage) nun seit 20+ Jahren mit unterschiedlichsten Rahmenbedingungen begleitet, in denen ich in direkter Verantwortung eine Vielzahl von systemübergreifenden Herausforderungen erfolgreich gelöst habe, möchte ich diese Erfahrungen gerne an meine Kunden weitergeben.

Meine typische Rolle in einem ERP-Projekt umfasst dabei:

• Schnittstelle zwischen der Geschäftsleitung, den Usern und KeyUsern, dem Systemhaus/den Programmierern und allen sonstigen Interessengruppen/Stakeholdern (z.B. Holding, Betriebsrat, Abteilungsleitern, etc.).

• Planung, Roadmap, Meilensteine, Anforderungsanalyse, Auswahl u. Steuerung Systemhaus, Erstellung Blueprint, Budget u. Controlling, Auswahl u. Support KeyUser, HR-Themen u. arbeitsvertr. Regelungen, Daten-Qualität u. -Migration, Fit Gap analysis, Change requests vs. Prozessanpassung, Schulung u. Support, User Acceptance Tests, Integration, Cutover Plan und Kontrolle, GoLive, Hypercare. Und wenn gewünscht: Nachbetreuung!

• Ich reporte regelmäßig an das Management, zeige den Verlauf und evtl. Schwachstellen auf und stimme Priorisierungen und die weitere Roadmap ab

• In stehe in einem permanenten Austausch mit allen KeyUsern und Fachabteilungen, um deren Knowhow zu nutzen und Bedürfnisse und Wünsche möglichst optimal umzusetzen

Ein Kurzprofil mit einer Auswahl an erfolgreichen Projekten, einigen Anmerkungen zu meiner Person sowie Referenzen auf C-Level befindet sich im Anhang. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass die benannten Referenzen bitte nur nach Rücksprache und nur im Falle einer konkreten Projektanbahnung kontaktiert werden möchten.

Ich habe Ihnen zudem die Kopie eines Whitepapers angehängt, welches kurz die m.E. wesentlichen - und immer (!) wiederkehrenden - Schwierigkeiten bei der Einführung eines ERP-Systems kurz skizziert.

Sollten Sie Interesse an einem weiterführenden Austausch haben, so würde ich mich über eine unverbindliche Kontaktaufnahme per Mail oder die u.g. Mob.N° sehr freuen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1981
Alter
56
Berufserfahrung
26 Jahre und 3 Monate (seit 01/1998)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden