freiberufler EHS Manager / Fachkraft für Arbeitssicherheit / HSE / Brandschutz auf freelance.de

EHS Manager / Fachkraft für Arbeitssicherheit / HSE / Brandschutz

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • Jever
  • Nähe des Wohnortes
  • de  |  en
  • 02.04.2024

Kurzvorstellung

Als EHS Manager, Fachkraft für Arbeitssicherheit verfüge ich über 20 Jahre Berufserfahrung in der chemischen Industrie, im Kraftwerksbau, in der Petrochemie und im Industriebau, Brückenbau, Tribünen, Stadien und Veranstaltungen.

Auszug Referenzen (4)

"Empfehlungsschreiben:

Herr [...], geboren am 16.07.1969 in Kösching, hat für unser Unternehmen vom 01.07.2013 bis 31.08.2015 als Gewährleistungs - Manager gearbeitet.

Die SIEMENS AG Power & Gas mit Sitz in Erlangen ist u.a. spezialisiert auf den weltweiten Neubau von Kombi- und Kohlekraftwerken im Schlüsselfertig-Geschäft. Im Rahmen dessen war Herr [...] während des Gewährleistungszeitraums des Projektes Knapsack 2 bei uns als „Repräsentant für Gewährleistungsfragen der Firma Siemens AG“ beschäftigt.

Das Aufgabengebiet von Herrn [...] umfasste:
· Aufnehmen von Gewährleistungsfällen vom Kunden
· Eigenverantwortliche Abarbeitung und auch entsprechende Rückmeldung zum Kunden.
· Bewertung und Diskussion der gemeldeten Punkte mit dem Kunden bezüglich des Zutreffens
· Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
· Eingenständige Koordination mit den verantwortlichen Unterlieferanten
· Selbsttätige Aufgaben um den Mangel direkt zu beseitigen
· Organisation und Terminplanung von Stillstandmaßnahmen
· Prüfung von HSE Dokumentation für das Tagesgeschäft und Stillstände
· Abrechnungs & Aufmaßkontrolle von Gerüstbau-/ und Gewährleistungsarbeiten

Als ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit war Herr [...] während der ganzen Zeit für die sicherheitstechnische Betreuung aller durch Siemens und seine Unterlieferanten ausgeführten Gewährleistungsarbeiten auf der Anlage verantwortlich. Zudem war er für die fachgerechte Abnahme & Koordinierung von Gerüstbauarbeiten sowie Aufmaß & Kosten Kontrolle zuständig.

Die Arbeitsweise von Herrn [...], zeichnete sich besonders aus durch außerordentliche Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Verantwortungs- und Kostenbewusstsein. Er erledigte zügig die ihm übertragenen Aufgaben, immer geleitet durch sorgfältige Planung und systematische Herangehensweise. Er arbeitete sich schnell in neue Aufgabenfelder ein und ergriff Eigeninitiative um sich fortzubilden und sein umfangreiches Fachwissen weiter auszubauen. Mit großer Flexibilität reagierte Herr [...] auf die verschiedensten Anforderungen.

Seine Meinung war sowohl bei den Kollegen als auch beim Kunden immer hochgeschätzt und sein kollegiales und faires Wesen machen ihn zu einem hervorragenden Teamplayer. In der Koordination der Unterlieferanten zeigte er einen kooperativen und erfolgreichen Führungsstil. Durch seine gute Auffassungsgabe wurden Probleme schnell und sicher gelöst. Dabei behielt er stets den Blick für die geschäftlichen Vorgänge der Firma Siemens und des Kunden.

Herr [...] hat alle ihm übertragenen Aufgaben immer zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Sein Verhalten gegenüber dem Kunden, Vorgesetzten, Kollegen und Externen war stets vorbildlich.

Herr [...] verlässt unser Unternehmen zum 31.08.2015 aus betriebsbedingten Gründen.

Wir danken Herrn [...] für seinen hervorragenden Einsatz und wünschen Ihm weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.

Mit freundlichem Gruß
Eva Rost-Windecker"
GWL / HSE Supervisor
Rost Windecker, Siemens
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

GWL Ingenieur, Abwicklung der 2 jährigen Gewährleistung im Auftrag von SIEMENS gegenüber Statkraft. Abwicklung von Gewährleistungsfällen gegenüber Nachunternehmen und Kunden. Problemlösungen, Gewährleistung der Verfügbarkeit der Anlage unter kaufmännischen und technischen Aspekten.
Darüberhinaus:
HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Kraftwerksbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi)

"Referenz kann bestätigt werden.
Hr. [...] ist uns als zuverlässiger, aktiver SiGeKo in Erinnerung, den wir jederzeit wieder einsetzen würden."
Fachkraft für Arbeistssicherheit
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Kraftwerksanlagenbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi), Technische Beratung

"Referenz kann bestätigt werden.
[...] ist uns als zuverlässiger, aktiver SiGeKo in Erinnerung, den wir jederzeit wieder einsetzen würden."
Fachkraft für Arbeitssicherheit
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Gerüstbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi), Controlling

"Empfehlungsschreiben:

Herr [...], geboren am 16.07.1969 in Kösching, hat für unser Unternehmen vom 01.07.2013 bis 31.08.2015 als Gewährleistungs - Manager gearbeitet.

Die SIEMENS AG Power & Gas mit Sitz in Erlangen ist u.a. spezialisiert auf den weltweiten Neubau von Kombi- und Kohlekraftwerken im Schlüsselfertig-Geschäft. Im Rahmen dessen war Herr [...] während des Gewährleistungszeitraums des Projektes Knapsack 2 bei uns als „Repräsentant für Gewährleistungsfragen der Firma Siemens AG“ beschäftigt.

Das Aufgabengebiet von Herrn [...] umfasste:
· Aufnehmen von Gewährleistungsfällen vom Kunden
· Eigenverantwortliche Abarbeitung und auch entsprechende Rückmeldung zum Kunden.
· Bewertung und Diskussion der gemeldeten Punkte mit dem Kunden bezüglich des Zutreffens
· Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen
· Eingenständige Koordination mit den verantwortlichen Unterlieferanten
· Selbsttätige Aufgaben um den Mangel direkt zu beseitigen
· Organisation und Terminplanung von Stillstandmaßnahmen
· Prüfung von HSE Dokumentation für das Tagesgeschäft und Stillstände
· Abrechnungs & Aufmaßkontrolle von Gerüstbau-/ und Gewährleistungsarbeiten

Als ausgebildete Fachkraft für Arbeitssicherheit war Herr [...] während der ganzen Zeit für die sicherheitstechnische Betreuung aller durch Siemens und seine Unterlieferanten ausgeführten Gewährleistungsarbeiten auf der Anlage verantwortlich. Zudem war er für die fachgerechte Abnahme & Koordinierung von Gerüstbauarbeiten sowie Aufmaß & Kosten Kontrolle zuständig.

Die Arbeitsweise von Herrn [...], zeichnete sich besonders aus durch außerordentliche Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Verantwortungs- und Kostenbewusstsein. Er erledigte zügig die ihm übertragenen Aufgaben, immer geleitet durch sorgfältige Planung und systematische Herangehensweise. Er arbeitete sich schnell in neue Aufgabenfelder ein und ergriff Eigeninitiative um sich fortzubilden und sein umfangreiches Fachwissen weiter auszubauen. Mit großer Flexibilität reagierte Herr [...] auf die verschiedensten Anforderungen.

Seine Meinung war sowohl bei den Kollegen als auch beim Kunden immer hochgeschätzt und sein kollegiales und faires Wesen machen ihn zu einem hervorragenden Teamplayer. In der Koordination der Unterlieferanten zeigte er einen kooperativen und erfolgreichen Führungsstil. Durch seine gute Auffassungsgabe wurden Probleme schnell und sicher gelöst. Dabei behielt er stets den Blick für die geschäftlichen Vorgänge der Firma Siemens und des Kunden.

Herr [...] hat alle ihm übertragenen Aufgaben immer zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Sein Verhalten gegenüber dem Kunden, Vorgesetzten, Kollegen und Externen war stets vorbildlich.

Herr [...] verlässt unser Unternehmen zum 31.08.2015 aus betriebsbedingten Gründen.

Wir danken Herrn [...] für seinen hervorragenden Einsatz und wünschen Ihm weiterhin viel Erfolg und persönlich alles Gute.

Mit freundlichem Gruß
Eva Rost-Windecker"
SIGEKO
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

7/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

HSE SIGEKO: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitsanweisungen, Koordination der Arbeiten vor Ort, Überwachung der Arbeiten auf der Baustelle, Schnittstelle mit HSE Manager vom Kunden und der NU bzw. des Hauptauftragnehmer;

Eingesetzte Qualifikationen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)

Qualifikationen

  • Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement
  • Bauingenieurwesen (allg.)
  • Gerüstbau
  • Projektmanagement
  • Technisches Projektmanagement
  • Unternehmensberatung

Projekt‐ & Berufserfahrung

EHS Consultant
DYNAVAX Düsseldorf, Düsseldorf
2/2022 – 7/2022 (6 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

2/2022 – 7/2022

Tätigkeitsbeschreibung

EHS Consultant, Dynavax GmbH Düsseldorf AURORA Projekt B4 - Sicherheitstechnische Betreuung der gesamten Baustelle. Tätigkeit: Baustellenkoordination, tägliche Begehungen & und Abstimmung mit GU, Unterstützung der Projektleitung bei der Terminplanung, Gefährdungsbeurteilung, Dokumentation, Statistiken, EHS - Tagesberichte, Arbeitserlaubnis - Verfahren, Koordination Baustellensicherung, etc., bis 50 MA auf der Baustelle

Eingesetzte Qualifikationen

Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi)

EHS Manager
Siemens Energy AG, Herne
11/2019 – 6/2020 (8 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2019 – 6/2020

Tätigkeitsbeschreibung

EHS Management der gesamten Baustelle, Implementierung von Managementsystemen für Wachdienst und Zugangssystem, Arbeitserlaubnisverfahren, Schnittstelle zu Behörden, Betriebsanweisungen, Beratung der Baustellen und Projektleitung, Umsetzung Corona Maßnahmen, Berichtswesen, Statistiken, Zero Harm Strategie etc.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement

EHS Supervisor / Gerüstkoordinator
Siemens AG, Berlin-Marzahn
10/2017 – 10/2019 (2 Jahre, 1 Monat)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 10/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Gerüstkoordination der gesamten Baustelle, Schnittstelle zwischen Auftraggeber und Lieferanten, Kostenkontrolle, Aufmaßprüfung, Begehungen, Abnahmen, EHS Management des NU, Audits, uvm.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement

HSE Manager / Gerüstkoordinator / GWL Supervisor
SIEMENS AG, Düsseldorf
2/2016 – 9/2017 (1 Jahr, 8 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit, Gerüstkoordinator und GWL Supervisor tätig.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement

SIGEKO - HSE Supervisor
Lyondell Basell, Münchsmünster, Münchsmünster
9/2015 – 10/2015 (2 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Komplette HSE Betreuung des Anlagenstillstandes im Herbst 2015. Planung & Vorbereitung - Betreuung während des Stillstandes - Dokumentation.

Eingesetzte Qualifikationen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)

GWL / HSE Supervisor
SIEMENS, Köln
8/2013 – 8/2015 (2 Jahre, 1 Monat)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

GWL Ingenieur, Abwicklung der 2 jährigen Gewährleistung im Auftrag von SIEMENS gegenüber Statkraft. Abwicklung von Gewährleistungsfällen gegenüber Nachunternehmen und Kunden. Problemlösungen, Gewährleistung der Verfügbarkeit der Anlage unter kaufmännischen und technischen Aspekten.
Darüberhinaus:
HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Kraftwerksbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi)

Fachkraft für Arbeistssicherheit
SIEMENS, Köln
9/2011 – 2/2013 (1 Jahr, 6 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Kraftwerksanlagenbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi), Technische Beratung

Fachkraft für Arbeitssicherheit
SIEMENS, Irsching
8/2008 – 8/2011 (3 Jahre, 1 Monat)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

HSE Komplettpaket: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Method Statements, Erstellung von Betriebsanweisungen und Baustellenanweisungen, Zugangssystem und Koordination von Wachpersonal, Schulungen und Unterweisungen von NU, enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ( z.B. gemeinsame Begehungen etc.), Aufbau und Pflege von Bonussystem für NU. Gerüstbau: Aufmaßprüfung und Koordination der Gerüstbau - Tätigkeiten unter allen NU mit dem Gerüstbau - Unternehmen vor Ort, Abnahme und Kontrolle der Gerüste, Mängelaufnahme und Verfolgung der Beseitigung, Vermittlung bei Problemen vor Ort und bei Verzögerungen;

Eingesetzte Qualifikationen

Gerüstbau, Arbeitsschutzmanagement / Arbeitssicherheitsmanagement, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo), Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASi), Controlling

SIGEKO
Lyondell Basell, Münchsmünster
7/2008 – 1/2009 (7 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

HSE SIGEKO: tägliche Baustellen - Besprechungen, Begehungen mit Dokumentation, Verfolgung der Beseitigung von Mängeln, Prüfung von Gefährdungsbeurteilungen und Arbeitsanweisungen, Koordination der Arbeiten vor Ort, Überwachung der Arbeiten auf der Baustelle, Schnittstelle mit HSE Manager vom Kunden und der NU bzw. des Hauptauftragnehmer;

Eingesetzte Qualifikationen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)

Gerüstkoordinator / HSE
Verschiedene, Bayern
2/2004 – 6/2008 (4 Jahre, 5 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2004 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Gerüstkoordination, Kosten - Controlling, HSE,

Eingesetzte Qualifikationen

Gerüstbau

Gerüstbau Bauleiter
Verschiedene, Deutschland / Österreich
1/1998 – 1/2004 (6 Jahre, 1 Monat)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1998 – 1/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Bauleitung, Koordination, Aufmass, Abrechnung, Personalführung, Angebotsbearbeitung, Ausschreibung,

Eingesetzte Qualifikationen

Gerüstbau

Zertifikate

SCC Schulung für op. tätige Führungskräfte Dok. 17
2013

Ausbildung

Brandschutzbeauftragten
Ausbildung
2013
TÜV Regensburg
Fachkraft für Arbeitssicherheit
HSE
2010
BG BAU Haan
Staatlich geprüfter Gerüstbau Kolonnenführer mit ADA Eignung
Ausbilder
1996
Handwerkskammer Weiterstadt
Industriemechaniker Fachrichtung Betriebstechnik bei Audi
Ausbildung
1984
Ingolstadt

Weitere Kenntnisse

2013 Brandschutzbeauftragter
2012 Konecranes Kranführer Ausbildung Schwerlast bis 400 t
2012 Siemens Schulung als Ersthelfer
2010 Siemens Schulung im Umgang mit Hand – Feuerlöscher
2010 Bornack Schulung mit Höhenrettung und PSAgAbsturz
2010 BG Bau Fachkraft f. Arbeitssicherheit m. Zertifikat
2008 BG Bau Fachseminar f. befähigte Personen im Gerüstbau
2008 HDS Ausbildung zum SIGE Koordinator
2007 BG Bau Fach Fortbildung Gerüstbau
2007 BG Bau Durchführung v. Arbeitssicherheit auf Baustellen
2006 BG Bau Sicherheitslehrgang, Unternehmer Modell
2005 Lehrgang als Ersthelfer & Sicherheitsfachkraft
2004 BG Bau Sicherheitslehrgang, Unternehmer Modell
2003 IHK Fachkraft f. Webdesign
1999 BG Bau Sicherheitslehrgang, Unternehmer Modell
1998 ADA Ausbilder Eignungsprüfung

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
4939
Alter
54
Berufserfahrung
32 Jahre und 3 Monate (seit 01/1992)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden