freiberufler Python Developer, Data Scientist auf freelance.de

Python Developer, Data Scientist

online
  • 85€/Stunde
  • 65760 Eschborn
  • auf Anfrage
  • de  |  en  |  es
  • 10.08.2022

Kurzvorstellung

Ich bin ...
• Python Entwickler und Data Scientist mit fundiert ingenieurswissenschaftlichem Hintergrund
• erfahren in der Automatisierung von Datenanalysen mit über 2 Jahren Berufserfahrung in internationalen Teams
• motivierter Autodidakt

Ich biete

  • Bionik
  • Data Mining
  • Data Science
  • Erneuerbare Energien
  • geopandas
  • Machinelles Lernen (allg.)
  • Nachhaltigkeit
  • Pandas Datenrahmen
  • Python
  • Seaborn

Projekt‐ & Berufserfahrung

Data Scientist, Projektleiter  (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Freiburg
1/2022 – 6/2022 (6 Monate)
Energie
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung von Lastprofilen (Energieverbrauch in Zeitreihen) für die Bilanzierung bestimmter Kundensegmente für den Einsatz in Energieversorgungsunternehmen.

• Explorative Datenanalyse
• Zeitreihenanalyse
• Erstellung von Konzeptideen
• Modellierung neuer Verbrauchszeitreihen
• Visualisierung der Datensätze und Ergebnisse
• Präsentationen vor Kunde 

Datentypen: Strukturierte Kundendaten, Energiezeitreihen, Wetterdaten 

Techstack: Python, pandas, seaborn, matplotlib, Git 

Eingesetzte Qualifikationen

Data Science, Git, Pandas Datenrahmen, Python

Python Entwickler (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Freiburg
9/2021 – 6/2022 (10 Monate)
Energie
Tätigkeitszeitraum

9/2021 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Rechner für Energiesysteme im interaktiven Webeinsatz

Entwicklung eines Rechners für die Bereitstellung von Kenngrößen im interaktiven Webeinsatz. Die Kenngrößen umfassen energetische, ökonomische und ökologische KPIs, um die Wirtschaftlichkeit von Energiesystemen zu bewerten und zu vergleichen. Vorgabe sind kurze Rechenzeiten und hohe energetische Präzision.

• Konzeptionierung
• Entwicklung des Rechners
• Qualitätssicherung durch Testautomatisierung
• Absprachen mit Backend- und Frontendteam

Techstack: Python, pytest, Git, Visual Studio Code, Azure DevOps

Eingesetzte Qualifikationen

Git, Microsoft Azure, Python, Softwareentwicklung (allg.)

Python Entwickler, Data Scientist (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Freiburg
5/2020 – 6/2022 (2 Jahre, 2 Monate)
Energie
Tätigkeitszeitraum

5/2020 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Photovoltaik Analyse Tool für Dachanlagen

Entwicklung und Betreuung eines Analysetools für die Evaluation von gebäudespezifischen Photovoltaik Anlagen.

• Konzeptionierung
• Entwicklung der ETL Pipeline
• Energetische Modellierung
• Integration diverser Datenquellen
• Integration neuer Feature/Prototypen von Kollegen
• Code Qualität & PR review
• Koordinierung mit Backend- und Frontendteam
• Einarbeitung neuer Teamkollegen

Datentypen: Geodaten, Wetterdaten, Energiezeitreihen, Statistische Daten, Bilddaten, Webservice APIs

Techstack: Python, pandas, geopandas, Git, Visual Studio Code, Azure DevOps, Sonarlint/Sonarqube, flake8, black, Geocoding APIs

Eingesetzte Qualifikationen

Data Science, Git, Python, Softwareentwicklung (allg.)

Python Entwickler, Data Scientist (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Freiburg
11/2019 – 4/2020 (6 Monate)
Energie
Tätigkeitszeitraum

11/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Modellierung synthetischer Energieverbrauchszeitreihen

Implementierung von ML-Modellen zur Erzeugung von synthetischen  Energieverbrauchszeitreihen (Lastprofilen) in einer Inferenzpipeline. Lastprofile dienen als wichtige Grundlage für die Dimensionierung von Energiesystemen in der Konzeptphase oder werden für Bilanzierung von Kunden benötigt. 

• Konzeptionierung & Entwicklung der Pipeline
• Implementierung von trainierten Machine Learning und Deep Learning Modellen in Inferenzpipeline
• Kompilierung verschiedener Datensätze
• Anbindung von Webservices
• Analyse eines Beispielsportfolios

Techstack: Python, pandas, Scikit-learn, keras, urllib3, Visual Studio Code, Git, Azure DevOps

Eingesetzte Qualifikationen

Data Science, Git, Keras, Microsoft Azure, Python, Scikit-learn

Data Engineer, Data Scientist
Kundenname anonymisiert, Freiburg
11/2018 – 10/2019 (1 Jahr)
Energie
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – 10/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Data Mining von Energiedaten

Datenanalyse von gemessenen Energiezeitreihen aus einer PostgresSQL Datenbank mit mehr als 600 gewerblichen Gebäuden über einen Zeitraum von bis zu 20 Jahren. Entwicklung von Modellen zur Erzeugung synthetischer Lastprofile (Zeitreihen) mittels Regressionstechniken.

• Explorative Datenanalyse
• Datenbereinigung
• Daten-Preprocessing
• Zeitreihendekomposition
• Clustering
• Training von Machine Learning und Deep Learning Modellen

Techstack: Python, pandas, seaborn, PostgresSQL, Scikit-learn, keras, scipy, numpy, Eclipse, Git, Redmine

Eingesetzte Qualifikationen

Data Mining, Data Science, Git, Python, Softwareentwicklung (allg.), SQL

Ausbildung

Sustainable Systems Engineering
(M. Sc.)
Jahr: 2019
Ort: Freiburg
Bionik
(B. Sc.)
Jahr: 2016
Ort: Bocholt

Qualifikationen

Python, pandas, seaborn, geopandas, Visual Studio Code, Git, Scikit-learn, Office Pakete, Geocoding, SQL

Über mich

Ich bin ...
• Python Entwickler und Data Scientist mit fundiert ingenieurswissenschaftlichem Hintergrund
• erfahren in der Automatisierung von Datenanalysen mit über 2 Jahren Berufserfahrung in internationalen Teams
• motivierter Autodidakt

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
96
Alter
31
Berufserfahrung
2 Jahre und 10 Monate (seit 10/2019)
Projektleitung
1 Jahr

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden