freiberufler Uebersetzung auf freelance.de

Uebersetzung

offline
  • auf Anfrage
  • 1306 Daillens
  • Weltweit
  • fr  |  es  |  pt
  • 19.09.2018

Kurzvorstellung

Ein leistungsfähiger Manager, der in beiden Welten - IT und Wirtschaft/Finanzen – zuhause ist. Bringt dem Kunden sofort Mehrwert durch die Übernahme von Verantwortung, schnellem Erfassen der Situation/des Problems, klarer Analyse und Schlussfolgerung

Ich biete

  • Finanzen (allg.)
  • Logistik (Allg.)
  • Markenmanagement
  • Marketing (allg.)
  • Marktforschung / -analyse
  • Produktmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter
Island Solutions, Lausanne
9/2012 – 12/2012 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines Online-Handels mit Textilien für den Verkauf an B2B und B2C; Produktmanagement; Suchmaschinenoptimierung und -marketing

Testmanager
Schweizerische Post, Bern
6/2012 – 9/2012 (4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Test einer neuen Funktionalität bei der Sortierung von Briefen an speziellen Sortiermaschinen in den Schweizerischen Briefzentren. Beschreibung von Test-Szenarios, Durchführung und Begleitung der Tests

Business Analyst
Schweizerische Post, Bern
1/2012 – 9/2012 (9 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Business Analyse für zwei Softwareprojekte im Bereich Postlogistics.
Hauptaufgaben: Logische Prüfung der logistischen Prozesse für die Implementierung eines neuen Dienstleistungsangebotes bei Postlogistics. Erstellung der Anforderungsspezifikation (Lastenheft), Unterstützung bei der Ausarbeitung des Pflichtenhefts (Detailspezifikation) Anforderungen an die Stakeholder ermitteln, Anforderungen kommunizieren, funktionale und nicht-funktionale Anforderungen dokumentieren; Stakeholdermanagement, Erstellung von Use-Cases und User Stories (SCRUM), Erstellung von diversen Diagrammen. Durchführung und Moderation von Workshops zur Ermittlung und Spezifikation der Anforderungen; UML 2.0

Projekt- und Releasemanager
Hewlett Packard Banking Services, Bern
4/2011 – 11/2011 (8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 11/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination, Planung und Einführung von Master-Releases inkl. Installationskontrolle auf Test- und Produktivumgebungen sowie Koordination von externen Softwarelieferanten; , Kontrolle von Softwareinstallationen und zentrale Drehscheibe zwischen den Banken, Produktverantwortlichen und Entwicklern; Release Management; Change-Management; Qualitätsmanagement; Moderation von Kernteam-Meetings; Überprüfung von Monats- und Jahresendverarbeitungen; Überwachung der Batchverarbeitung; Begleitung von Datenbankmigrationen; Omnitracker

Marketing Consultant
HEIDI Chocolate SA, Remote
1/2011 – 9/2011 (9 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Entwurf eines globalen Marketing-Konzeptes für die weltweite Verbreitung von HEIDI Schokolade, Rumänien zur Verbesserung des Umsatz-Gewinn-Verhältnisses und zur Gewinnung von Marktanteilen. Diese Tätigkeit beinhaltete verschiedene Analysen zur Kostenoptimierung im Bereich Produktion und Logistik inklusive Automatisierung von Produktionsprozessen

IT Projektmanager/Systemintegrator und Applikationsmanager
Schweizerische Post, Lausanne
11/2008 – 3/2011 (2 Jahre, 5 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der Mailsortierprozesse der schweizerischen Post; Koordination verschiedener Stakeholder inklusive Lieferanten gemäss ITIL V3-Prozessen. Durchführung von Applikations- und Datenbankapplikationen; Durchführung von Migrationen; Active Directory; Applikationsverantwortung Störungsbehebung und Analyse der Fehlerursachen; Erstellung von Betriebshandbüchern; Planung und Durchführung von Softwaretests (Regressionstests; Abnahmetests); Changemanagement; Incidentmanagement; HP Service Desk

System-Inbetriebnahmekoordinator/Projektmanager
Siemens AG, Zürich
9/2007 – 10/2008 (1 Jahr, 2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 10/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der Mailsortierprozesse der schweizerischen Post von der Lieferantenseite (Siemens); Berater für Sortierprozesse und Fördertechnik (Interaktion von Hardware (Fördertechnik, Steuerungseinheiten, Computer-Hardware) und Software von Lieferanten). Kommunikation und Einleitung der Steuerungsbehebung durch die verschiedenen Lieferanten in den modernen und hochautomatisierten Briefzentren der Post. Vermittlung zwischen den Interessengruppen (Auftraggeber, Dienstleister und Kunde) und Sicherstellung des Kommunikations- und Informationsprozesses; zentraler Kommunikationspartner

Software Tester
Siemens AG, Zürich
7/2007 – 8/2007 (2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Integration der Produktions-Steuerungssoftware für die Brieflogistik im Briefzentrum in Zürich. Planung und Durchführung von Integrationstests für die Steuerungs- und Planungssoftware PLS/PPS. Erkennung und Analyse von logischen Fehlern. Funktionstests der Steuerungssoftware; Test-Management und –Durchführung

Projektassistenz/Support
Siemens AG, Karlsruhe
1/2007 – 7/2007 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Weltweites Rollout-Projekt im Bereich Windows 2003 Server (Cluster) für BMW-Werkstätten sowie der Support von spezifischer Automobil-Diagnosesoftware; Projektmanagement (Incident Management; Change Management; Team Management; Reklamationsmanagement), HP Service Desk

Programm-/Projektmanager (Marketing)
Hewlett Packard Schweiz GmbH, Zürich
5/2006 – 12/2006 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für Wachstumsinitiativen innerhalb der Channel Marketing Umgebung in der Schweiz; Produktmanagement

Verkaufsspezialist
Hewlett-Packard Schweiz GmbH, Zürich
3/2005 – 4/2006 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 4/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Online-Verkauf eines breiten HP Produktportfolios an B2B und B2C

Projektassistent
Peugeot Deutschland GmbH, Saarbrücken
11/2004 – 12/2004 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2004 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung Einführung und Überwachung einer Schnittstelle zwischen verschiedenen Dealer Management Systemen (ADP-Autoline) und der SAP GUI bei der Peugeot Deutschland GmbH; Lotus Notes

Manager
Latin Voyages, Visp
1/2004 – 10/2004 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 10/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Entwurf und Umsetzung eines Marketing-Planes für Individualreisen nach Peru (Touristik), Suchmaschinenoptimierung und -marketing

Projektassistent
IBM Deutschland, Erfurt
8/2003 – 10/2003 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2003 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Technischer SAP-Support für verschiedene Kundenprojekte weltweit; BMC Remedy

Technischer Berater
Smart GmbH, Böblingen
5/2002 – 3/2003 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2002 – 3/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Unterstützung für europäische Smart-Händler; Systemspezialist und Trainer für das Händler-Administrationssystem ADP-Autoline

Manager
Einzelunternehmung ILT (International Language an, Hamburg
11/2000 – 7/2003 (2 Jahre, 9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 7/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Durchführung von Incentiveveranstaltungen auf traditionellen Segelschiffen in europäischen Gewässern

Deutschlehrer
MGIMO (Moskauer Universität für diplomatische Bezi, Moskau
11/2000 – 11/2000 (1 Monat)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 11/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Deutschlehrer an der MGIMO (Moskauer Universität für Diplomatische Beziehungen)

VIP Guide
TUI Deutschland GmbH, Hannover
5/2000 – 10/2000 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 10/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Exklusiv-Führungen kleiner internationaler Gruppen von Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über das Weltausstellungsgelände in Hannover

Callcenter Agent
IBM Deutschland, Erfurt
10/1998 – 3/2000 (1 Jahr, 6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 3/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Unterstützung für Mercedes-Benz Werkstätten weltweit. Support für spezifische Automobil-Diagnosesoftware. Aufgabe: Feststellung und Lösung komplexer Software-Probleme; McAfee Ticketing Tool

Ausbildung

General Management
(Master of Business Administration)
Jahr: 2011
Ort: Zürich/Schweiz

Qualifikationen

Business
Leadership (5); Marketing (5); Strategisches Management (5); Produktmanagement (5); Rechnungswesen (5); Unternehmensfinanzierung, Corporate Finance (5); Motivator (6); Betriebswirtschaft (6), Volkswirtschaft (5); Projektmanagement (5); Controlling (4); Business Plan (5); Recht, Business Law (5); Situatives Führen (6); Branchen- und Trendanalyse (5)Marktanalyse (4); Unternehmensanalyse (5); SWOT-Analyse (Stärken, Schwächen, Chancen, Gefahren) (5); Vision bis Strategie (5); Strategische Geschäftseinheiten (SGEs) (5); Marktforschung (6); Marketingstrategie (6); Marketing Mix (6); Budgetierung/Organisation/Führung (5); Erstellung von Bilanzen und Erfolgsrechnungen (5); Bilanzanalyse (5); Verhandlungsführung (5); Kommunikation (6); Logistik (5); Projektplanung (5); Projektinstitution (5); Projektführung (5); Projektdurchführung (5); Projektportfoliomanagement (5); Risikomanagement (5); Qualitätsmanagement (5); Stakeholdermanagement (6); Teammanagement (5); Konfigurationsmanagement (5); Changemanagement (5); Releasemanagement (5); Balanced Scorecard (5), Business Process Modelling (5); Prozessmanagement (5); Beschwerdemanagement (5); ERP (5); CRM (5)

IT
Word (5); Excel (5); Powerpoint (5); Access (4); Visio (5); Outlook (6); Lotus Notes (5); HP Service Desk (5); HP Open View (4); Windows 95/98/2000/NT/XP/Vista/Windows 7 (5); Windows NT Server (4); Windows 2003/2008 Server (Cluster) (5); Active Directory (4); MS Project 2003 (5); SAP R/3 (3);
McAfee (Ticket Tool) (5); ISDN (4); ASDL (4); Internet (4); TCP-IP (4); VOIP (4); Notebooks (5); workstations (5); Desktops (5); Drucker (5); PDA’s (4); Router (4); Switches (5); Server (5); SQL (4); XML (4); ITIL (5); Dealer Management System (Kerridge) (5); Webdesign (3); SeeTec (5); Avaya (5); Java (2); Java DB (2); Oracle DB (4); PLSQL (4); Citrix (3); Unix (2); Linux (2); Automotive (4); Support (6); BPM (5); SAP Crystal Reports (5); Dokumenten Management System (DMS) (5); CMWEB (5); HP Quality Center (5); Polarion (5); UML 2.0 (5); System Center Configuration Manager, SCCM (5); Suchmaschinenoptimierung (5); Suchmaschinenmarketing (5), Omnitracker (5)

Finanz
Ethische und berufliche Standards in der Finanzindustrie (5); Quantitative Methoden (5); Volkswirtschaft (5); Finanzreporting und Analyse (5); Unternehmensfinanzierung (5); Portfolio Management (5); Equity (5); Fixed Income (5); Derivate (5); Alternative Investitionen (5);



Über mich

Ein leistungsfähiger Manager, der in beiden Welten - IT und Wirtschaft/Finanzen – zuhause ist. Bringt dem Kunden sofort Mehrwert durch die Übernahme von Verantwortung, schnellem Erfassen der Situation/des Problems, klarer Analyse und Schlussfolgerung/Entscheidung. Verfügt über ein exzellentes Stakeholder-Management, übernimmt Personalverantwortung und versteht es Menschen zu motivieren. Verfügt über grosse Erfahrung in der Arbeit mit internationalen Teams und über interkulturelle Sensibilität. Hat Präsentationstalent sowie Verhandlungsgeschick und spricht neben fliessendem Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch vor allem zwei Sprachen – jene des Business und jene der IT.

Persönliche Daten

Sprache
  • Französisch (Fließend)
  • Spanisch (Fließend)
  • Portugiesisch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1132
Alter
47
Berufserfahrung
23 Jahre und 1 Monat (seit 10/1998)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden