SAP Senior Berater und Lead-Entwickler

Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en
auf Anfrage
38486 Flecken Apenburg
23.03.2019

Kurzvorstellung

SAP Senior Berater & Lead-Entwickler mit SAP Erfahrung seit 1996,
ABAP, ABAP-OO, FI/CO/MM/SD, DataWarehouses, SAP-BW, SAP-HANA

Auszug Referenzen (9)

"Zuverlässige Mitarbeit auf technisch sehr hohen Niveau."
Senior Consultant SAP, SAP HANA Analyst, HANA Entwickler
Dirk Rehberg
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

HANA Datenbankmodellierung als Teil einer Management Informationslösung (Globales Reporting von P&L, PCA-Kennzahlen)
Query-Optimierung;
HANA-Entwicklung: Calculation Views: Programmierung und Optimierung;
Laufzeitoptimierung HANA

Eingesetzte Qualifikationen

QlikView, SCRUM, Agile Entwicklung, SAP HANA, SAP Entwicklung (allg.)


"Sehr schnelle und absolut zuverlässige Bearbeitung aller Anfragen. Wir können Herrn [...] nur die besten Referenzen ausstellen."
SAP Senior Consultant, 2nd level Support FI/CO/FI-AA
Heidi Fried
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Support FI/CO/FI-AA/SD für die SAP Systeme der Eni in Deutschland, Österreich und Ungarn.
Projekte: Carve-Out Projekt - SK, CZ,
SEPA-Optimierungen, Kontoauszugsverarbeitung, Fremdwährungsverarbeitung,
UC4 - Job Control
Readsoft - Customizing, Rollout-Unterstützung, Programmierung von User-Exits
Beratung und Prozessoptimierung FI, CO, FI-AA (alle Standard-Verfahren)
Schnittstellen-Programmierung, User-Exits, kleinere Dialoganwendungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, ERP Beratung (allg.), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP CO, SAP FI, SAP FI-AA, SAP PS, SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAPScript, UC4


"Eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit, an die wir jederzeit gerne wieder anknüpfen möchten. Ein in jeder Hinsicht zu empfehlender Consultant."
SAP Senior Consultant
Heidi Fried
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Eingangsverarbeitung SAP R/3 (Zentralsystem der Siemens CIT)
Analyse von Alternativen (UC4)
Redesign und Programmierung in bsh und ksh, SAP R/3 Events,
EDI / IDOCs

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), UNIX, SAP BC, SAP IDOC, SAP Beratung (allg.), Bash (Shell), Shell (CSH), UC4, EDI / EDIFACT


"Herr Selber hat maßgeblich zum Erfolg dieses Projektes beigetragen, bei dem zum ersten Mal ein generischer Ansatz über Hana erfolgreich versucht wurde"
SAP Lead-Entwicklung: Migration mit LSMW und HANA
Wolfgang Braun
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Migrations-Projekt für das carve-out einer Business-Unit (Ausgliederung aus ERP-System in D, Eingliederung in Österreich)
Datenumfang: FI/FI-AA/CO/PS-Stammdaten und Bewegungen
Datenquelle: SAP HANA Datenbank als Teil eines MIS-Systems, versorgt über SLT Datenziel: SAP ERP System (ECC6) mit LSMW
Aufgaben: Erstellung der HANA-Queries (modelled und scripted), der LSMW-Programmierung und Customizing, Tests und Abstimmung im Q-System, go-Live
Besonderheiten: Alle HANA-Queries wurden generisch gestaltet um bei zukünftigen Migrationen verwendbar zu sein (auch ohne LSMW denkbar)
Ergebnis: Das Projekt wurde erfolgreich im Oktober 2014 beendet
HANA-Queries
ABAP-Programmierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-AA, SAP HANA, SAP PS, SAP Beratung (allg.), SAP BC-CUS (Customizing), SAP Entwicklung (allg.), LSMW (Legacy System Migration Workbench), Migration


"Die Projektaufgaben wurden zuverlässig und technisch einwandfrei erledigt."
SAP HANA Berater und Developer, Query-Optimierungen mit HANA Studio
Dirk Rehberg
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 8/2014

Tätigkeitsbeschreibung

SAP HANA – SQL Query Design und Implementierung im Rahmen eines globalen Management Information Projekts

Aufgaben: Design und Programmierung von HANA-Queries als Grundlage von Alerts für ein globales Management Informationssystem, Schwerpunkt SAP-SD (Exportkontrolle) und Berechtigungen (übergreifend)
Besonderheiten: hoher Termindruck, Einsatz als Trouble-Shooter
Ergebnis: Projekt zeitgerecht umgesetzt

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Data Mining, SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP HANA, SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, IT-Beratung (allg.), Management (allg.)


"Die Zusammenarbeit mit Herrn [...] war in jeder Hinsicht sehr angenehm. Das Kundenfeedback war hervorragend."
SAP Lead Entwickler, Datenbankspezialist (HANA-Einführung)
Heidi Fried
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

HANA-Einführung:
Umstellung ERP6-System mit Oracle auf ERP7 mit HANA-Datenbank.

Aufgaben: Applikationsanpassungen, Qualitätsmanagement, Datenbankoptimierungen
ERP-Umstellung: Basis-Unterstützung, SPAU, SPDD
Besonderheiten: HANA Einführung
Ergebnis: Projektevaluierung erfolgreich, go-Live in Planung

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), SAP ECC, SAP R/3, Release Management, SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP HANA, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, Qualitätsmanagement (allg.)


"Herr [...] hat mit seinem umfassenden technischen und prozessualem Wissen, sowie seinen integrativen Fähigkeiten den Erfolg des Projektes beeinflusst"
SAP Lead-Entwickler, SAP Senior Consultant: FI/CO/MM Einführungsprojekt
Wolfgang Braun
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

FI Einführungsprojekt in 6 Ländern, inklusive CO und MM. Design
FI-Customizing und Entwicklung, Management und Einführung aller projektspezifischen Schnittstellen
Weitere Schwerpunkte: Kontoauszugsverarbeitung, IDOCs, Rechnungsausgang, FI-Eingangsverarbeitung
ABAP-OO Programmierung
User-Exits, BADIs
SAP Berechtigungen
Erfolgreiches on-time Go-Live in 10/2013, anschließend Betreuungsphase

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP MM, SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP BC-CUS (Customizing), SAP Datenmigration, SAP Entwicklung (allg.), SAP Rollout, Migration, IT-Beratung (allg.), Management (allg.)


"Die herausragenden technischen und architektonischen Skills von Herrn [...] konnten in dem herausfordernden Projekt ideal mit Erfolgeingesetzt werden"
Leading SAP Consultant: ETL Tool
Wolfgang Braun
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

ABAP-Lead-Entwicklung, generisches ETL-Tool als Grundlage eines weltweiten Management Information und Compliance Controlling Systems (ORACLE-DB mit einigen TB Volumen)
Internationales (ca. 300 Installationen) Projekt, Design und Entwicklung eines generischen SAP ETL Tools als Vorläufers zu SAPs SLT.
Design, Beratung und alleinige ABAP-Entwicklung, Management des Rollouts
Extrem anspruchsvoll durch kurze Projektlaufzeit, generische Programmierung für flexible, inkrementelle Daten-Extraktion von beliebigen SAP-Tabellen
ABAP-OO Unicode-Programmierung

Das Tool wurde und wird teilweise immer noch erfolgreich eingesetzt, später strategische Entscheidung für SAP SLT mit HANA

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Projektmanagement (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-AA, SAP IDOC, SAP MM, SAP PS, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP Rollout, SAP SD, Software Design, Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), System Design


"Unser Kunde war mit der Umsetzung des Projektes hochzufrieden und würde Herrn [...] jederzeit wieder in Projekten einsetzen."
Leading SAP Technical Consultant: Cash Management, Kontoauszug
Heidi Fried
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Design, ABAP Dialog Programmierung, ABAP-Qualitätssicherung

Kundenentwicklung eines Electronic Cash Income Management Systems,
Kontoauszugsverarbeitung, offene Posten

Besonderheit: Quer-Einstieg ins Projekt unter Zeitdruck, sehr umfangreiche existierende Anwendung die es zu optimieren und warten galt, umfangreiche Weiterentwicklung

Ergebnis: Produkt immer noch in zentraler Funktion erfolgreich im Einsatz

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI-GL, SAP FI-AR, SAP Beratung (allg.), SAP Entwicklung (allg.), IT-Beratung (allg.), Qualitätsmanagement (allg.)


Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • SAP BC
  • SAP R/3
  • SAP FI
  • SAP MM
  • ETL
  • SAP IDOC
  • SAP BC-CUS (Customizing)
  • SAP BW
  • SAP HANA
  • SAP Datenmigration
  • SAP Smart Forms
  • SAP Solution Manager
  • SAP S/4HANA
  • SAP BW/4HANA
  • SAP S/4HANA

Fokus
  • SAP-CO

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP Senior Consultant FI Beratung und Entwicklung; S4HANA Beratung
Gesis / Salzgitter AG, Salzgitter
3/2018 – 3/2019 (1 Jahr, 1 Monat)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

SAP FI-CO Beratung;
ABAP-Entwicklung: ABAP (740), ABAP-OO, SAP-Dialog, User-Exits, BADIs
FI-Customizing (Schwerpunkt Währungen, Electronic Banking)
S4HANA Beratung;

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC-CUS (Customizing), SAP CO, SAP FI, SAP HANA, SAP IDOC, SAP S/4HANA, SAPScript


SAP Senior Consultant und Lead Entwickler: S4HANA-Einführung, techn.Upgrade
Siemens CIT, München, Remote und Mümchen
3/2018 – offen (1 Jahr, 10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei Releasewechsel: S4HANA-Einführung;
Readsoft;
AIF-Programmierung;
CDS-Views; BOPF;
IDOC-EDI; ABAP (740); ABAP-OO; Solution-Manager; SAP-Script; Smartforms

Eingesetzte Qualifikationen

SAP S/4HANA, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP FI, SAP IDOC, SAP MM, SAP Smart Forms, SAP Solution Manager


Senior Berater SAP; Integrierte Planung; HANA; Senior Entwickler ABAP-OO
Siemens Erlangen, Erlangen, Remote
3/2016 – 4/2017 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 4/2017

Tätigkeitsbeschreibung

HANA: Design, Beratung, Optimierung
BW-Design und Programmierung
Integrierte Planung: Planungsfunktionen, Verteilungsfunktionen, Entwicklungsoptimierung
BW4HANA: Exits, Data-Extraction
ABAP-OO Entwicklung
ABAP-QM

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), SCRUM, Agile Entwicklung, SAP ABAP (BC-ABA), SAP HANA, SAP BI-IP, SAP BW/4HANA, Software Design, Objektorientierte Design (OOD)


Senior Consultant SAP, SAP HANA Analyst, HANA Entwickler
SIemens IT München, München
11/2015 – 3/2016 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

HANA Datenbankmodellierung als Teil einer Management Informationslösung (Globales Reporting von P&L, PCA-Kennzahlen)
Query-Optimierung;
HANA-Entwicklung: Calculation Views: Programmierung und Optimierung;
Laufzeitoptimierung HANA

Eingesetzte Qualifikationen

QlikView, SCRUM, Agile Entwicklung, SAP HANA, SAP Entwicklung (allg.)


SAP Senior Consultant, 2nd level Support FI/CO/FI-AA
Eni Deutschland, München
3/2015 – 1/2016 (11 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Support FI/CO/FI-AA/SD für die SAP Systeme der Eni in Deutschland, Österreich und Ungarn.
Projekte: Carve-Out Projekt - SK, CZ,
SEPA-Optimierungen, Kontoauszugsverarbeitung, Fremdwährungsverarbeitung,
UC4 - Job Control
Readsoft - Customizing, Rollout-Unterstützung, Programmierung von User-Exits
Beratung und Prozessoptimierung FI, CO, FI-AA (alle Standard-Verfahren)
Schnittstellen-Programmierung, User-Exits, kleinere Dialoganwendungen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, ERP Beratung (allg.), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP CO, SAP FI, SAP FI-AA, SAP PS, SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, SAPScript, UC4


SAP Senior Consultant
Siemens AG, Zentrale IT, München
8/2014 – 10/2014 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Eingangsverarbeitung SAP R/3 (Zentralsystem der Siemens CIT)
Analyse von Alternativen (UC4)
Redesign und Programmierung in bsh und ksh, SAP R/3 Events,
EDI / IDOCs

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), UNIX, SAP BC, SAP IDOC, SAP Beratung (allg.), Bash (Shell), Shell (CSH), UC4, EDI / EDIFACT


SAP Lead-Entwicklung: Migration mit LSMW und HANA
Siemens AG München, Zentrale IT, München
5/2014 – 10/2014 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Migrations-Projekt für das carve-out einer Business-Unit (Ausgliederung aus ERP-System in D, Eingliederung in Österreich)
Datenumfang: FI/FI-AA/CO/PS-Stammdaten und Bewegungen
Datenquelle: SAP HANA Datenbank als Teil eines MIS-Systems, versorgt über SLT Datenziel: SAP ERP System (ECC6) mit LSMW
Aufgaben: Erstellung der HANA-Queries (modelled und scripted), der LSMW-Programmierung und Customizing, Tests und Abstimmung im Q-System, go-Live
Besonderheiten: Alle HANA-Queries wurden generisch gestaltet um bei zukünftigen Migrationen verwendbar zu sein (auch ohne LSMW denkbar)
Ergebnis: Das Projekt wurde erfolgreich im Oktober 2014 beendet
HANA-Queries
ABAP-Programmierung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-AA, SAP HANA, SAP PS, SAP Beratung (allg.), SAP BC-CUS (Customizing), SAP Entwicklung (allg.), LSMW (Legacy System Migration Workbench), Migration


SAP HANA Berater und Developer, Query-Optimierungen mit HANA Studio
Siemens AG, München, München
4/2014 – 8/2014 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 8/2014

Tätigkeitsbeschreibung

SAP HANA – SQL Query Design und Implementierung im Rahmen eines globalen Management Information Projekts

Aufgaben: Design und Programmierung von HANA-Queries als Grundlage von Alerts für ein globales Management Informationssystem, Schwerpunkt SAP-SD (Exportkontrolle) und Berechtigungen (übergreifend)
Besonderheiten: hoher Termindruck, Einsatz als Trouble-Shooter
Ergebnis: Projekt zeitgerecht umgesetzt

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Data Mining, SQL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP HANA, SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, IT-Beratung (allg.), Management (allg.)


SAP Lead Entwickler, Datenbankspezialist (HANA-Einführung)
Siemens AG, München, Zentrale IT, München
10/2013 – 9/2014 (1 Jahr)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

HANA-Einführung:
Umstellung ERP6-System mit Oracle auf ERP7 mit HANA-Datenbank.

Aufgaben: Applikationsanpassungen, Qualitätsmanagement, Datenbankoptimierungen
ERP-Umstellung: Basis-Unterstützung, SPAU, SPDD
Besonderheiten: HANA Einführung
Ergebnis: Projektevaluierung erfolgreich, go-Live in Planung

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle (allg.), SAP ECC, SAP R/3, Release Management, SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP HANA, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP Entwicklung (allg.), SAP SD, Qualitätsmanagement (allg.)


SAP Lead-Entwickler, SAP Senior Consultant: FI/CO/MM Einführungsprojekt
Siemens SFS GmbH, München
1/2013 – 3/2015 (2 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

FI Einführungsprojekt in 6 Ländern, inklusive CO und MM. Design
FI-Customizing und Entwicklung, Management und Einführung aller projektspezifischen Schnittstellen
Weitere Schwerpunkte: Kontoauszugsverarbeitung, IDOCs, Rechnungsausgang, FI-Eingangsverarbeitung
ABAP-OO Programmierung
User-Exits, BADIs
SAP Berechtigungen
Erfolgreiches on-time Go-Live in 10/2013, anschließend Betreuungsphase

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP MM, SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP BC-CUS (Customizing), SAP Datenmigration, SAP Entwicklung (allg.), SAP Rollout, Migration, IT-Beratung (allg.), Management (allg.)


Leading SAP Consultant: ETL Tool
Siemens Zentrale IT, München, München
1/2010 – 1/2013 (3 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 1/2013

Tätigkeitsbeschreibung

ABAP-Lead-Entwicklung, generisches ETL-Tool als Grundlage eines weltweiten Management Information und Compliance Controlling Systems (ORACLE-DB mit einigen TB Volumen)
Internationales (ca. 300 Installationen) Projekt, Design und Entwicklung eines generischen SAP ETL Tools als Vorläufers zu SAPs SLT.
Design, Beratung und alleinige ABAP-Entwicklung, Management des Rollouts
Extrem anspruchsvoll durch kurze Projektlaufzeit, generische Programmierung für flexible, inkrementelle Daten-Extraktion von beliebigen SAP-Tabellen
ABAP-OO Unicode-Programmierung

Das Tool wurde und wird teilweise immer noch erfolgreich eingesetzt, später strategische Entscheidung für SAP SLT mit HANA

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Projektmanagement (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP CO, SAP FI, SAP FI-GL, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-AA, SAP IDOC, SAP MM, SAP PS, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.), SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP Entwicklung (allg.), SAP Rollout, SAP SD, Software Design, Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), System Design


Leading SAP Technical Consultant: Cash Management, Kontoauszug
Siemens Zentrale IT, München, München
2/2009 – 12/2009 (11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Design, ABAP Dialog Programmierung, ABAP-Qualitätssicherung

Kundenentwicklung eines Electronic Cash Income Management Systems,
Kontoauszugsverarbeitung, offene Posten

Besonderheit: Quer-Einstieg ins Projekt unter Zeitdruck, sehr umfangreiche existierende Anwendung die es zu optimieren und warten galt, umfangreiche Weiterentwicklung

Ergebnis: Produkt immer noch in zentraler Funktion erfolgreich im Einsatz

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP FI-GL, SAP FI-AR, SAP Beratung (allg.), SAP Entwicklung (allg.), IT-Beratung (allg.), Qualitätsmanagement (allg.)


Leading SAP Technical Consultant; ETL/Compliance Tool
Siemens IT, München
10/2008 – 1/2009 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

SAP ETL-Projekt / Data Extraktion für Compliance Analyse (ACL)
Analyse, Design, Qualitätssicherung, Lead-Programmierung
Umfeld Globales Compliance Management und Konzerncontrolling
Automatisierte Datenextraktion aus ca. 500 ERP-Systemen des Siemens-Konzerns für Compliance Management und Analyse mit ACL
Extrem kurze Entwicklungs-Zeiten, Programmierung mit generischer Datenextraktion, Unicode, EDI-Anbindung
Erstellung und Überwachung von Programmier-Richtlinien, ABAP-Lead Programmierung
Erfolgreicher in-time Einsatz

Eingesetzte Qualifikationen

ETL, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP CO, SAP FI, SAP IDOC, Software Design


Leading SAP Technical Consultant: BW, SEM/BCS
SFS München, München
11/2005 – 9/2008 (2 Jahre, 11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Analyse, Design, SAP BW-Programmierung
SAP BW mit Schwerpunkt SEM/BCS
BW Design und Programmierung, ABAP-OO in SEM/BCS
Design und Weiterentwicklung des BW-Datamodels
BW-Customer-Exits, BADIs
ABAP-Lead Entwicklung
BW-Schnittstellen zu Fremdsystemen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP BW, SAP Beratung (allg.), SAP SEM-BCS, Objektorientierte Design (OOD)


Senior Technical Consultant SAP
Siemens IT München, München
3/2005 – 10/2005 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

SAP R/3 Intercompany Forderungsausgleich
Design und ABAP-Programmierung
einer komplexen Anwendung zum Ausgleich von Forderungen (Intercompany)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP MM, SAP PS, SAP Beratung (allg.), SAP BC-CUS (Customizing), SAP SD


Senior Technical Consultant SAP: BW, SEM/BCS
SFS, München, München
3/2004 – 1/2005 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2004 – 1/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Customizing, Schulung, BW-Programmierung
Unterstützung beim Aufbau des BW-Systems
SAP-GUI und ABAP-Programmierung
Kundeneigene Validierungen (Customer Tasks, BADIs)
Datenschnittstellen, Reporting

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BW, SAP FI, SAP SEM-BCS


Senior Technical Consultant: BW-Modelling
Osram GmbH, München, München
6/2003 – 8/2003 (3 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2003 – 8/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Datenmodellierung eines Vertriebs-, Planungs- und Controllingsystems
Tool: ERWIN (Entity-Relationship Modelling)

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.)


Senior Technical Consultant SAP: SAP-PS Kundenentwicklung
Siemens AG, München, München
10/2002 – 10/2003 (1 Jahr, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2002 – 10/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung, Customizing, ABAP-Programmierung
Neuerstellung und Redesign einer kundeneigenen Lösung zur konzernweiten Projektabrechnung und Abgrenzung
ABAP-Programmierung einer bereichsübergreifenden Projektkosten und Erlös-Abrechnung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP PS, SAP BC-CUS (Customizing), SAP SD


SAP Consultant, Lead Entwickler
Siemens AG, diverse Bereiche, München
6/1996 – 6/2003 (7 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1996 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Projektdetails gerne auf Anfrage!

Globales SAP-Einführungsprojekt
Jahr-2000 Umstellung
EURO-Einführung

R/3-Beratung und Customizing
Schnittstellenprogrammierung
Customizing FI, CO, PS
Umfangreiche Egenentwicklungen in ABAP

Eingesetzte Qualifikationen

ETL, SAP R/3, Projektassistenz (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP BC, SAP CO, SAP FI-GL, SAP FI-AP, SAP FI-AR, SAP FI-AA, SAP Beratung (allg.), UC4, IT-Beratung (allg.)


IT Berater und Lead-Entwickler
Diverse, Überregional
10/1994 – 6/1996 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/1994 – 6/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse IT-Projekte, u.a. Deutsche Bank, Eschborn: Risk Management, Treasury

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), UNIX, Objektorientierte Programmierung (OOP), Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), C++, IT-Beratung (allg.)


Vertriebsbeauftragter (Festanstellung)
Mercury Interactive, München, München
4/1994 – 10/1994 (7 Monate)
Software
Tätigkeitszeitraum

4/1994 – 10/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Vertrieb und Beratung Automatisiertes SW-Testing (WinRunner, XRunner)

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), Technischer Vertrieb


IT Consultant und Entwickler
Kundenname anonymisiert, Diverse
5/1988 – 3/1994 (5 Jahre, 11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/1988 – 3/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Diverse IT-Projekte.
Projektdetails gerne auf Anfrage!

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), UNIX, Objektorientierte Programmierung (OOP), Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), C++, IT-Beratung (allg.)


IT Vertriebsbeauftragter, Bereich Banken (Festanstellung)
Siemens AG, München, München
4/1985 – 4/1988 (3 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1985 – 4/1988

Tätigkeitsbeschreibung

Einstieg als Vertriebsassistent
Dann Vertriebsbeauftragter mit eigenem Bereich im Sektor Banken

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), IT-Beratung (allg.), Technischer Vertrieb


Zertifikate

IELTS (Level 8.5)
November 2010

Ausbildung

SAP Kurse S4F01 und S4F02 (Inhouse_Schulung)
(Ausbildung)
Jahr: 2018
Ort: Jena

Wirtschaftsinformatik
(Diplom-Informatiker)
Jahr: 1985
Ort: Wedel / Hamburg

Qualifikationen

Diplom-Wirtschaftsinformatiker, erfolgreich seit mehr als 30 Jahren in großen, internationalen IT Projekten, davon 22 Jahre SAP-Erfahrung.

Über mich

Erfolgreich als SAP-Senior-Berater und Lead-Entwickler seit 1996
Spezialist für ABAP, ABAP-OO, Datawarehouse, SAP-HANA, Financial Accounting und SAP Schnittstellen
Erfahrung in Projektmanagement, konsequent kundenorientiert und guter Netzwerker.
IT Vertriebserfahrung
Weitreichende Kenntnisse in Software Leadentwicklung, Qualitätssicherung und Test-verfahren
Langjährige Beratungserfahrung mit viel Fingerspitzengefühl für kreative Lösungen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
1221
Alter
60
Berufserfahrung
30 Jahre und 2 Monate (seit 10/1989)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »