freiberufler Photonics – from idea to prototype auf freelance.de

Photonics – from idea to prototype

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • 50€/Stunde
  • 44-120 Pyskowice
  • Europa
  • pl  |  de  |  en
  • 15.05.2024

Kurzvorstellung

Smart physicist. 10 years of defense R&D experience. Photonics – from idea to prototype.

Auszug Referenzen (1)

"Herr Dr. [...] verfügt über ein erstklassiges Fachwissen, welches er jederzeit absolut sicher und mit hervorragenden Resultaten in der Praxis anwandte. Seine guten fachlichen Kenntnisse brachte er in Eigeninitiative stets auf den neuesten technischen Stand. Die Verbindung von äußerst rascher Auffassungsgabe, der Fähigkeit zum Systemdenken und seiner weit ausgebildeten Methodik ließen ihn auch schwierige Problemlagen schnell einer klugen und zugleich eleganten Lösung zuführen.

Auch bei hohen Belastungen handelte Herr Dr. [...] immer ruhig und zielorientiert und erzielte so stets Arbeitsergebnisse von hoher Qualität. Herr Dr. [...] arbeitete selbständig nach eigener und klarer Planung und erzielte immer gute Lösungen, die von Gewissenhaftigkeit und Systematik geprägt waren. Er ist ein zuverlässiger und engagierter Mitarbeiter, der jederzeit eine hohe Einsatzbereitschaft zeigte. Auch bei wechselnden Anforderungen und in schwierigen Fällen erzielte Herr Dr. [...] stets Arbeitsergebnisse von hoher Güte. Herr Dr. [...] hat dem Unternehmen in seinem Verantwortungsbereich sehr gute Dienste erwiesen. Mit seinen guten Leistungen und Erfolgen waren wir stets voll zufrieden."
Entwicklungsingenieur
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifikation von Baugruppen und Komponenten. Konzeption und Design von Optik- und Laserbaugruppen. Rechnergestützte Durchführung von Simulationen. Software-Erstellung. Hardware-Integration, Tests und Erprobung im Freifeld. Entwicklung Lasersysteme. Entwicklung Sensorsysteme. Koordination von Kooperationspartnern und Kunden im Rahmen von Entwicklungsprojekten.

Eingesetzte Qualifikationen

LabView, MATLAB / Simulink, Lasertechnik, Technisches Projektmanagement, Optik / technische Optik, Sensorik, Militärtechnik / Verteidigungstechnik

Qualifikationen

  • CAD (computer-aided design)
  • LabView
  • Lasertechnik
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Optik-Design
  • Optik / technische Optik
  • Optische Messtechnik
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Sensorik
  • Zemax

Projekt‐ & Berufserfahrung

Entwicklungsingenieur
Diehl BGT Defence, Röthenbach an der Pegnitz
3/2007 – 8/2016 (9 Jahre, 6 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Spezifikation von Baugruppen und Komponenten. Konzeption und Design von Optik- und Laserbaugruppen. Rechnergestützte Durchführung von Simulationen. Software-Erstellung. Hardware-Integration, Tests und Erprobung im Freifeld. Entwicklung Lasersysteme. Entwicklung Sensorsysteme. Koordination von Kooperationspartnern und Kunden im Rahmen von Entwicklungsprojekten.

Eingesetzte Qualifikationen

LabView, MATLAB / Simulink, Lasertechnik, Technisches Projektmanagement, Optik / technische Optik, Sensorik, Militärtechnik / Verteidigungstechnik

Ausbildung

Physik
Promotion
2004
Ulm
Physik
Diplom
2000
Warschau/Polen
Mathematische Modellierung
Bachelor
1997
Warschau/Polen

Weitere Kenntnisse

Optikdesign, technische Optik, optische Sensorik, Lasertechnik, Zemax/OpticStudio, Matlab, LabView, Projektmanagement

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2535
Alter
48
Berufserfahrung
24 Jahre und 3 Monate (seit 02/2000)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden