freiberufler Berater für Digitale Transformation in Banking, Banking Prozesse und Produkte, Projekt Management (PMP) auf freelance.de

Berater für Digitale Transformation in Banking, Banking Prozesse und Produkte, Projekt Management (PMP)

zuletzt online vor 6 Tagen
  • 85‐100€/Stunde
  • 60322 Frankfurt am Main
  • Weltweit
  • de  |  pl  |  en
  • 15.05.2024

Kurzvorstellung

Experte für die digitale Transformation in Banking & in komplexen, internationalen Projekten, exzellente Erfahrung als Pre-Sales Berater, Business Analyst, Projektmanager, und Entwickler. Exzellente akademische Bildung und technische Skills.

Auszug Referenzen (1)

"Gute und erfolgreiche Abwicklung"
Investment Business Engineer
Florian Wicht
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Backtesttools für Investmentprodukte der DZ Bank, Konzeption und Erstellung;

Konzeption und Implementierung von VBA-Excel-Bloomberg basierten Backtesttools;

Einspielung und Überwachung von Kursschnittstellen;

Pflege von kursrelevanten Stammdaten im Buchhaltungssystem;

Durchführung der Marktgerechtigkeitsprüfung;

Kenntnisse: Excel VBA, Bloomberg, Python, Wertpapierhandel, Investment Zertifikate

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Bankwesen (allg.), MS Excel, VBA (Visual Basic for Applications), Wertpapierhandel

Qualifikationen

  • Projektmanagement (PMP, Prince2, TOGAF, Scrum)
  • Wertpapierhandel und Asset Management Systeme
  • WM Daten, WM EDDy, OBS
  • Bank Front-, Middle- und Backoffice (incl. BPO)
  • Banking Systeme (WM, Bloomberg, Front Arena, Core)
  • Bankprozesse und Enterprise Architecture Design
  • Business Analyse und Requirement Engineering
  • Corporate Banking
  • Digitalisierung und Innovation für Banken
  • Pre-Sales in Banking

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projekt Manager, Business Analyst, OBS, WM Daten, WM EDDy
Global agierende Handels- und Privatbank mit Haupt, Frankfurt am Main
1/2022 – 4/2023 (1 Jahr, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 4/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Highlights:

★ Großer Erfolg als Projektleiter: Vorbereitung der Go-Live-Migration der Vermögensverwaltungs-IT-Lösungen auf die neuen Formate der WM-Marktdaten.
★ Definition des Projektumfangs mit Management, Fachabteilungen und Partnern.
★ Projektplanung, Teamkoordination, Stakeholdermanagement, technische Prüfung der Systeme mit WM-Daten und Gestaltung der IT-Architektur.
★ OBS Wertpapierhandelssystem
★ Betriebswirtschaftliche und technische Kenntnisse in den Stammdaten von Kundenkonten und Portfolios in verschiedenen Anlageklassen sowie in Corporate Actions, Regulierungen (ARUG, MIFID, ESG, EMIR), Investment Audit und Reporting (BAFIN) und Steuerreporting.

*********** WM EDDy Projekt ******************

Hintergrund des Projektes:
Ein „must go live“ Projekt zur Umsetzung der Veränderungen in den WM Marktdaten Formaten und dem Lieferweg der Daten zur Bank IT-Infrastruktur. Dies im Rahmen des strategischen Infrastrukturprojektes der WM Dataservice (EDDy Neu Projekt).

Resultate und Besonderheiten:
• Vollständige (Regressions-) Test des OBS Systems in allen WM Arbeitsgebieten und deren Koordination im Rahmen eines Releaseplanes
• Aufbau und Etablierung der Prozesse zu dem Aufbau der Verbindung zur WM EDDy neu Servers
• Aufbau einer Prozessstrecke und Bank IT-Architektur zum Bezug und Verarbeitung der WM Migrations- und Daily-Update Dateien.
• Zur Verfügungstellung der eines Separaten Testsystems um sowohl die alten als auch die neuen WM Datenformate zu testen
• Durchführung der internen „go live“ Simulationen zum Testen:
o Bezug und Einarbeitung der Migrationsdaten
o Bezug und Einarbeitung der Daily Update Daten
o Aktivierung der neuen Daten Verarbeitungsstrecke
o Aktivierung der benötigen Ressource am „go live“ Tag
o Identifikation der Risiken und Entwicklung der Emergency Prozeduren
o „Readiness“-Reporting an das Management
• Vorbereitung des Internen UAT „go live“ im Rahmen des WM-Migrationszeitplanes
• Umfangreiche Dokumentation des Projektes

Projektbeschreibung und Aufgaben:
• Projekt Management Aufgaben:
o Koordination und Durchführung der Regressionstests der alten WM Formate
o Koordination und Durchführung von Tests und Validierung der Veränderungen an Datenformaten
o Kommunikationsmanagement mit WM und verschiedenen Bereichen der Bank
o Abstimmungen mit und innerhalb von WM Dataservice Unternehmen
o Klärungen der Projektsachverhalte in einer Anwenderbankenrunde (ein Call mit allen im Projekt beteiligen Banken)
o Monitoring und Klärung der WM Datenlieferung (Migrationsdateien + Daily Update Dateien)
• Co-Projektleitung des WM EDDy New Projektes innerhalb der Bank und Ausführung der Projektaufgaben. Koordination des Projektes innerhalb der Bank mit den (internen und externen) Bereich Schnittstellen:
o WM Dataservice
o Objectway (Sofwareanbieter von OBS)
o Management und relevante Projekt Stakeholder
o Business Bereichen der Bank
o IT-Solution Architekten der Bank
o IT-Infrastruktur Dienstleister der Bank
o IT-Service & Support der Bank
o Release/Stagemanagement der Bank
o System Test und Entwicklungsteams Teams der Bank
• Projektleitungsaufgaben im Rahmen des WM EDDy Neu Projektes
o Erstellung und Abstimmung des Projektplans
o Planung und Koordination der Projektaufgaben
o Planung und Management von Projektmeetings (Kick-off, Projektstatus, Ad-hoc Meetings nach Bedarf)
o Ressource Plan & Abstimmung
o Definition, Plan und Kontrolle der Projekt-Aufgaben
o Definition Projekt Risiken und Entwurf der Mitigation Strategien
o Fortschrittüberwachung und Reporting an das Management
o Team Management: "Core Team" 4 Mitglieder + durchschnittlich 2 Mitglieder je nach Projektphase temporär eingegliedert aus Stakeholder Bereichen (9 Bereiche, 1-3 Teammitglieder)
o Definition, Planung und Durchführung von Tests und Testfälle
o PMO (project management office) – Erstellung der Projektunterlagen, z.B.: Projektplan, Aufgabentracker, Risikolisten, Run Books (z.B. für Migrationen)
o Entwurf der Optionen und eines Planes für Migrationen und Releases im Rahmen der internen Durchführung des WM EDDy New Projektes
o Identifikation und Auflösen von Abhängigkeiten innerhalb eines Release Planes
o Einarbeitung der neuen Projektmitglieder – je nach Bereich und Rolle
o Projektdokumentation
• Regressionstests der WM Daten alten Formate (Anbieter WM Dataservice) im OBS Vermögensverwaltung System und den Schnittstellen Systeme (AAA + Kosmos). Testen von:
o Datenformate und deren Korrekten Verarbeitung
o Der abgebildeten Arbeitsgebiete
o Belegungen von Feldern
o Einarbeitung der WM-Daten
o Validierung der Daten im System sowie in Folgeprozessen

*********** Securities and Trading Operations Projekt ******************

Hintergrund des Projektes: Analyse und Diskussion der Änderungen an Geschäftsprozessen und deren Auswirkungen auf IT-Systeme und Definition der Anforderungen. Empfang der Softwarepakete und Durchführung der Qualitätsprüfungen, einschließlich Tests mit Geschäftsinteressenten. Analyse und Verwaltung der technischen Auswirkungen auf IT-Systeme.
Fachliche Schwerpunkte: Stammdaten (Kunden, Portfolien), Customer Accounts and Securities Account, Portfolios, Corporate Actions, WM Daten, Custodians, Regulations, Positions, Transactions, Fees, Derivatives, Orderrouting, Frontoffice, Audit, Beleihungswerte und Kredit Risk.

Projektbeschreibung und Aufgaben:
• OBS Vermögen Verwaltungssystem von Objectway (ehemalig DSW) Test-Management (Entwurf, Planung, Durchführung und Freigabe für Produktionsumgebung). Koordination der Testungen und Produktionsübernahmen im Rahmen eines Release Plans:
o Test-Prozess Ausführung unter der Einhaltung der Bank-Richtlinien
o Planung der Testfälle: inhaltlich und im Rahmen des Releasemanagements
o Testen der Testfälle (IT-Tests, teilweise Business Tests und Begleitung der Business Bereiche beim UAT)
o Dokumentation
• MS Excel & Access basiertes Datenmanagement.
• Unterstützung der Fachbereiche bei der Migration der Banksysteme in die Cloud.
• Betreuung und Anpassungen im OBS System in den Fachbereichen (und Modulen):
o Kundenstammdaten (BAS)
o Wertpapier Stammdaten (WWM): Cetrel, WM-Dataservice
o Derivate (WDE), Geld und Devisenhandel (GDH)
o Corporate Actions & Dividenden (WCA): Umtausche, Kündigungen, Ereignisse
o Rating + Beleihungswerte
o Ordererfassung und Handel (WOR)
o EAM (external asset management) Schnittstellen zu AAA und Kosmos Systemen
o Portfoliomanagementsystem (PMS)
o Meldewesen & Reporting alle Länder (MWD)
o Regulatorik (ARUG, MiFID, EMIR, ESG, Zielmarktdaten)
o Steuern (TAX): FATCA, OECD-CSR Reportings
o Bafin Reporting + REGIS-TR (SIX Company)
o Settelmentfreigabe & Gebühren (WSE)
o Analyse der Parameter Packages and Konverter
o Programm Ausführungen im Rahmen der Prozesssimulation, z.B.: WM110x (Einlesen und Einarbeiten von Ereignissen aus WM Daten), WE201 (Anlegen der Ereignisse), WM100L (Einlesen von WM Daten), WS231 (VPT Erstellung), KS201 (Verteilung von Daten zwischen Mandanten, VIF/VID)
o Programmanalyse (COBOL)
o Anpassungen an Schnittstellen AAA, Kosmos Asset Management Systeme, samt Definition, Planung und Ausführung der Testfälle für die System Schnittstellen
• Verschiedene Aufgaben innheralb der IT-Solution Trading & Core Banking in den Bereichen:
o Securities Pre & Post Trading
o Securities Static Data
o Regulatory Reporting (ARUG, Mifid, EMIR)
o Client Taxation & Reporting
o Unterstützung der Fachbereiche beim Verständnis der Ziele des Projektes
• Vorbereitung der jährlichen Audit Abfragen (SQL-Abfragen auf OBS Datenbanken) und Identifikation der Fehler und Optimierungen sowie Anforderungsdefinition und Abnahme der Implementierungen zum Testen
• Abwicklung der Abfragen der Business Bereiche
o SQL-Abfragen auf den Datenbanken von OBS
o Anpassungen auf OBS Host Servern über Unix (Putty)
o Unix Skript Analyse und Ausführung
• Unterstützung der Fachbereiche der Bank bei:
o Erstellung der Serienbriefe für Hauptversammlung und Gebührenberechung
o Erstellung der Derivaten Auswertungen
o Identifikation der sanktionierten Gattungen
o Anfertigung Kundendepot Auswertungen für die Kunden, z.B.: bei Ausgleichzahlungen aufgrund Gerichtsurteile zu einer Gattung
o Anforderung Definition für OBS-Systemanpassungen zur Prozessoptimierung z.B.: Aufhebung der Sperren auf Stammdaten, Kennzeichnung von Fondstypen als OGAF & AIF, Zuordnung von Lagerstellen zu den Gattungen
• Zusammenarbeit in einem aglien Scrum Team
o Planung, Erfassung und Abarbeitung der User Stories in Jira
o Dokumentation Erstellung in Confluence
o Knowledge Transfer Sessions und Einarbeitung der neuen Kollegen
o Vorschläge und deren Umsetzung zur Prozessoptimierung

Eingesetzte Qualifikationen

Confluence (Atlassian), EMIR, Jira, Microsoft Azure, MIFID, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Prozess- / Workflow, Prozessmanagement, SCRUM, SQL, Wertpapierhandel, Xetra

Banking Solution Consultant / Pre-Sales Consultant, Banking System Engineer, Business Analyst, Requirement Engineer (Festanstellung)
FIS (Fidelity National Information Services) und i, weltweit (USA, UK, Spain, France, Tunesia, Portuga
2/2018 – 12/2020 (2 Jahre, 11 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben Projektübergreifend in den Rollen: Banking Solution Consultant / Pre-Sales Consultant:

 Front Arena Consultant - Project Education Path (gestartet in April 2019 bis Zertifizierungsprüfung in November 2020)

 Ausarbeiten der FIS-Lösungen entsprechend der Kundenanforderungen
 Unterstützung der Vertriebsorganisation bei Verkaufsprozessen, Besprechungen und Kundenworkshops bzgl. der Funktionalität der FIS-Bankinglösungen
 Erstellung der Verkaufspräsentationen und Vorbereitung von Kunden-Workshops, Teilnahme an Kundenterminen und Präsentationen von FIS-Lösungen
 Vorbereitung der Dokumentation zu den Angebotsanfragen (Request for Proposal, RFP; Request for Information, RFI)
 Analyse und Bewertung von potenziellen Kunden und Banking Markt Anforderungen und Identifizierung der Verbesserungsmöglichkeiten im FIS Angebot
 Schulung zu Produkten innerhalb der Vertriebsorganisation
 Analyse von Geschäftsbedürfnissen (Geschäftsanforderungen) und Kundenbedürfnissen (Kundenanforderungen) und Dokumentation der Anforderungen
 Analyse von Markttrends, Branchentrends, Unternehmenstrends, Technologietrends, Best Practices, Produkten und Dienstleistungen von Anbietern
 Identifikation und Dokumentation, wie Anwendungen und Systeme zur Unterstützung von Geschäftsprozessen zusammenwirken
 Bewertung der Auswirkungen von Systemanforderungen auf Benutzer sowie interne/externe Kunden oder Stakeholder
 Vorbereitung von Testplänen und Testfällen, ums sicherzustellen, dass Änderungen an der Anwendung den Kundenanforderungen entsprechen und die Integrität der Anwendung erhalten bleibt
 Unterstützung der Programmmanager, Projektmanager in den Implementierungs- und Migrationsprojekten
 Teilnahme an und Organisation von Branchenworkshops und Konferenzen

€€€€€€€€ - PROJEKT - €€€€€€€€€€

Aufgaben im Projekt von Hanseatic Bank im Projekt: Design und Demo von IAM (Identity Access Management) Solution for Hanseatic Bank, in den Rollen Business Solution Consultant/Business Analyst/Projektmanager.

Aufgaben (auf Englisch):
• IAM (Identity Access Management) Solution for Hanseatic Bank Opportunity and sales support
• The ownership about first and second RFI document for FIS IAM solution
• Development of RFI documents with the Hanseatic Bank representatives
• Bid Management ownership
• Communications with the Bank
• Call and Workshop coordination
• Coordination of internal communications with Product Owners (IdP, Kenneth Kunin; Open Access, Wim Lettens, Dirk van den Broek)
• Support in pricing indication
• Follow up discussions and relationship management with Bank representatives on Open Banking Day in Frankfurt
• Opportunity preparation for FIS Open Access and FIS Mobile
• Follow up Workshop for FIS Digital Solutions Offering in Hamburg with Bank representatives presentation and demo of DigitalOne, FISmobile, Chatbot, IPP, API Gateway Solution requirements discussion

Kenntnisse in Bereichen:
Core Banking, FIS IdP (Identity Provider), FIS Open Access (API Gateway Solution), FIS Code Connect (API Management Solution), FIS Mobile (Mobile App Solution), Banking Chat Bot, FIS IPP (Workflow and Process Management), FIS Digital One (Omnichannel and Customer Journey Solution), Enterprise Architect, Enterprise Architecture Management, Project Management (PMI), PMO, MS Visio, MS Project, Kundendemo, Kundenworkshops, Kundenkommunikation, Kundenpräsentationen, Systemmodellierungsmethodik, Kundenbetreuung, Kundenbeziehungsmanagement, internationale Projekterfahrung, Produkt Management, Englisch, PSD2, Open Banking, APIs

Kenntnisse in Produkten:
FIS Banking Products, Open Banking, APIs, KORDOBA, Kordoba Core24, Kordoba Global Securities (K-GS)

€€€€€€€€ - PROJEKT - €€€€€€€€€€

Aufgaben in Projekt bei Transfer und Einführung von FIS US digitalen Finanzprodukten in der EMEA und DACH Region (verschiedene EMEA und DACH Kunden), in den Rollen Produktmanagement/Banking Business Analyst/Banking System Engineer.

Aufgaben (auf Englisch):
• Bringing broader knowledge to the local FIS teams with the clear focus on digital evolution (Establishing and launch of D1/FIS Mobile and CEDAR and other digital products in EMEA and the related work accomplished directly in US and in Germany) The launch and execution of the sales and product trainings.
• Sales product materials creation, which was also outstandingly appreciated by Accounts Management
• Spreading the digital message within FIS on a global scale

Kenntnisse in Bereichen:
Produkt Management, FIS Digital One, FIS Mobile, CEDAR, Kunden Management, Partner Management, Enterprise Architect, IT Architecture, FIS Core Banking, Englisch

Kenntnisse in Produkten:
CEDAR (Customer Communication), FIS Mobile, FIS Digital One (Omichannel Customer Journey), FIS MBP (Modern Banking Platform), FIS Core Banking, KORDOBA, Kordoba Global Securities (K-GS), Kordoba Core24, Core24

€€€€€€€€ - PROJEKT - €€€€€€€€€€

Aufgaben im Projekt Ford Bank bei der Migration des Kernbanking Systems auf Core24 und FIS Mobile Banking App, in den Rollen Banking Business System Engineer/Projekt Manager:

 Analyse, Konzeption, Umsetzung und Migration von Core Banking System als Stream-Projektmanager für Mobile Banking.

Erfahrung in Bereichen:
Core Banking, Mobile Banking, PSD2, Video Ident, Kundenworkshops, Systemdemo, Enterprise Architect, PMO, internationale Projekterfahrung, Projekt Management (PMI), MS Project, Business Analyse

Erfahrung mit Produkten:
FIS Core Banking, FIS Online Banking, FIS Kordoba, FIS Mobile

€€€€€€€€ - PROJEKT - €€€€€€€€€€

Aufgaben im Projekt Bank of Scotland (BoS) und Opel Bank und IKB Bank - Optimierung der BPO (Business Process Outsourcing) Prozesse bei FIS BPO in Nürnberg, in den Rollen Banking Systems and Prozess Engineer / Banking Business Analyst / Projekt Manager.

Aufgaben:
 Analyse, Konzeption & Umsetzung als Stream- Projektmanager eines digitalen, automatisierten Workflow- und Prozesssystems für Banken.
Aufgaben (auf Englisch):
• Laying the foundation for the implementation of a comprehensive workforce management solution (IPP - BoS project)
• He incorporated the work in the Germany offices (BPO/Doxis/OTRS), and Tunis (IPP). This in connection to support of Ipactzero (Porto) teams in BoS project.
• The launch and execution of the sales and product trainings.
• Sales product materials creation, which was also outstandingly appreciated by Accounts Management
• User Group Booths work in Frankfurt (IPP, Diva, client interviews).

Erfahrung in Bereichen:
IPP, Business Workflow, Dokumenten Management System, Banken- Erfahrung, Banken Processe, Automatisierungs-Projekt, internationale Projekterfahrung, Projektmanagement, Business Analyse, Requirement Engineering, BPO (Business Process Outsourcing), System Design, Prototyp Erstellung, Java, Video Ident, PSD2, Enterprise Architect, PMO, Projekt Management (PMI), MS Project, DSGVO

Erfahrung mit Produkten:
FIS Workflow Management, FIS Core Banking, FIS IPP (Workflow Management), FIS BPO, Doxis

€€€€€€€€ - PROJEKT - €€€€€€€€€€

Aufgaben im Projekt Bank of Scotland (BoS) bei Migration des Kernbanking Systems auf Core24, in den Rollen Banking Systems Business Analyst/Business System Engineer:

 Erstellung von Anforderungsanalysen (incl. Markteinschätzung, Potzenzialeinschätzung)
 Beratung bzgl. betriebswirtschaftlicher Lösungen bei der Einführung von übergreifenden Bank-Fach/Prozess- Lösungen
 Erstellung fachlicher Anforderungen der Bank-Prozesse für IT-Systeme (Neu- und Weiterentwicklung, Pflege, Change Requests)
 Koordination und Sicherstellung der fachlichen Gesamtlösung gemäß Prozessmodell und Policies
 Mitwirken bei Marktanalysen und Markpotenzialen und Marktresearch
 Durchführung der fachlichen Beratung
 Durchführung von Facharbeitskreisen, Workshops und Schulungen, Erstellen von Präsentation- und Schulungsunterlagen
 Mitarbeit bei Kunden-Proposals

Erfahrung in Bereichen:
Business Process Management, Banken Workflow Management, Banken Prozesse, Requirement Engineering, Kernbankensystem, CoreBankingSystem, OTRS, Doxis4, Enterprise Architect, PMO, Projekt Management (PMI), internationale Projekterfahrung, MS Project, PSD2, DSGVO, FIS Kordoba (Core Banking)

Erfahrung mit Produkten:
FIS IPP (Workflow Management), FIS Core Banking, FIS Kordoba (Core24), K-GS, ORTS, Doxis4

Eingesetzte Qualifikationen

Access Management, After sales management, Bankwesen (allg.), Business Analyse, Business Process Model and Notation (BPMN), Change-Request-Management, Corporate Banking, Enterprise Architect (EA), Front-End Entwicklung, Kommunikation (allg.), Kommunikationsstrategie, Kundenberatung, Postsales, Presales, Produktmanagement, Projektassistenz, Projektmanagement, Projektmanagement (IT), Python, Requirement Analyse, Softwarequalität, System Analyse, System Architektur, System Design, Systems Engineering, Wertpapierhandel, Workshop - Kundenorientierung

Banking Process and Systems Engineer/ Business Analyst (Festanstellung)
Avaloq Deutschland, Frankfurt am Main, Berlin, Zürich
4/2017 – 10/2017 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt zur Optimierung der Anwendung des Avaloq Systems bei den deutschen Kunden (nach der Abschluss der Migration) und Outsourcing von Avaloq-Kunden Ticket-Prozesse an die Dienstleister in Asien

- Vorbereitung von Präsentation für Kundenworkshop
- Definition von Anforderungen in Zusammenarbeit mit Kunden im Rahmen von Change Requests
- Analyse und Abwicklung von Kundenanfragen im vorgesehenen Ticketsystem zu den Themen: Portfoliomanagement, Risiko und Kredite
- Applikationserweiterung mittels Avaloq Script und SQL
- Leitung von Team-Calls in den Bereichen Portfoliomanagement und Risiko
- Teilnahme an internen Schulungen

Kenntnisse in Bereichen:
Avaloq Script, Avaloq, Microsoft SQL Database, Wertpapierabwicklung, Wealth Management, Clearing, Securities Settlement, Securities Accounting, Stakeholder Management, Kredit Management System, investmentdepotabwicklung, investmentdepotführung, Wertpapiergeschäft, Wertpapierhandel, Investmentgesellschaft, Englisch

Kenntnisse in Produkten: Avaloq, Microsoft SQL Database

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Kundenberatung, Requirement Analyse, Software Analyse, Softwarequalität

Banking Process and Systems Engineer, Projektmanager (Festanstellung)
BNP Paribas, Frankfurt am Main, Paris
1/2017 – 3/2017 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement, Design, Implementierung und Rollout von Automatisierungssystemen zur Datenaustausch zwischen Depot Bank und KVG-en (Kapitalverwaltungsgesellschaften) auf Basis von BVI Templates.

Kenntnisse in: Excel VBA, VBA, C, Bloomberg, Automatisierung, Projekt Management, Wertpapiergeschäft, Wertpapierhandel

Aufgaben:
- Projektarbeit/Projektmanagement
- Kontrolle und Buchung aller relevanten Transaktionen (Wertpapier-, Derivate- sowie Geldgeschäfte) im Fondsbuchhaltungssystem Multifonds
- Erfassung und Prüfung von Kaptialmaßnahmen unter Zuhilfenahme von Bloomberg, WM und Neolink
- Erfassung von Ausschüttungen und Anteilsscheingeschäften
- Abstimmung der Geld- und Bestandskonten der Fonds
- Fondspreisberechnung und Abstimmung der Fondspreise mit den Kapitalanlagegesellschaften
- Enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Abteilungen wie Custody, Clearing, Transfer Agent, Investment Compliance, Cash, Derivate und Reconciliation
- Beantwortung von Kundenanfragen
- Einarbeitung von neuen Kollegen
- Erfassung von Teammeeting-Protokollen

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Börseneinführungsvorbereitung, Business Analyse, Projektmanagement, Software Architektur / Modellierung, Software engineering / -technik, Softwareentwicklung (allg.), Wertpapierhandel

Projektmanager, Banking Process and Systems Engineer, Business Analyst (Festanstellung)
BNP Paribas, Frankfurt am Main, Paris
7/2015 – 12/2016 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement, Design, Implementierung, Rollout und Migration eines System zur Marktgerechtigkeitsprüfung in Investment Compliance Department einer Depot Bank

Kenntnisse in: Excel VBA, VBA, C, Bloomberg, Automatisierung, Projekt Management, Wertpapiergeschäft, Wertpapierhandel, Bloomberg, Data Licence (Bloomberg), Excel VBA, VBA, Projekt Management, MS Visio, internationale Projekterfahrung, PMO, Automatisierung, MS Project, Marktgerechtigkeitsprüfung, Investment Compliance, Depotbank, Wertpapierhandel, Wertpapiergeschäft, Fondsplattform, Fondsstammdaten, API Design, Datenmanagement, Migration von IT Systemen,
Bloomberg, Data Licence (Bloomberg), Excel VBA, VBA, Investment Compliance Systeme, Multifonds (Temenos)

Aufgaben:
- Projektarbeit/Projektmanagement
- Kontrolle und Buchung aller relevanten Transaktionen (Wertpapier-, Derivate- sowie Geldgeschäfte) im Fondsbuchhaltungssystem Multifonds
- Erfassung und Prüfung von Kaptialmaßnahmen unter Zuhilfenahme von Bloomberg, WM und Neolink
- Erfassung von Ausschüttungen und Anteilsscheingeschäften
- Abstimmung der Geld- und Bestandskonten der Fonds
- Fondspreisberechnung und Abstimmung der Fondspreise mit den Kapitalanlagegesellschaften
- Enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Abteilungen wie Custody, Clearing, Transfer Agent, Investment Compliance, Cash, Derivate und Reconciliation
- Beantwortung von Kundenanfragen
- Einarbeitung von neuen Kollegen
- Erfassung von Teammeeting-Protokollen

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Business Analyse, Enterprise Architect (EA), Projektmanagement, Projektmanagement (IT), Wertpapierhandel

Banking Process and Systems Engineer, Projektmanager, Softwareentwickler, Business Analyst (Festanstellung)
BNP Paribas, Frankfurt am Main, Paris
1/2015 – 6/2015 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Design, Implementierung und Rollout eines Systems zur Berechnung der Performance Fee in Mutual Fonds in Fond Buchhaltung einer Depot Bank

Kenntnisse:
Bloomberg, C, Excel VBA, VBA, MS Visio, internationale Projekterfahrung, Automatisierung, Projekt Management, Wertpapierhandel, Wertpapiergeschäft, Clearing, Securities Settlement, Depotbank, Bloomberg, Excel VBA, VBA, C, Multifonds (Temenos), Wertpapier Settlement and Clearing Systeme, Fonds Kassa-Abgleichsysteme

Aufgaben:
- Projektarbeit/Projektmanagement
- Kontrolle und Buchung aller relevanten Transaktionen (Wertpapier-, Derivate- sowie Geldgeschäfte) im Fondsbuchhaltungssystem Multifonds
- Erfassung und Prüfung von Kaptialmaßnahmen unter Zuhilfenahme von Bloomberg, WM und Neolink
- Erfassung von Ausschüttungen und Anteilsscheingeschäften
- Abstimmung der Geld- und Bestandskonten der Fonds
- Fondspreisberechnung und Abstimmung der Fondspreise mit den Kapitalanlagegesellschaften
- Enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Abteilungen wie Custody, Clearing, Transfer Agent, Investment Compliance, Cash, Derivate und Reconciliation
- Beantwortung von Kundenanfragen
- Einarbeitung von neuen Kollegen
- Erfassung von Teammeeting-Protokollen

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Bankwesen (allg.), Business Analyse, Projektmanagement (IT), Softwareentwicklung (allg.), Wertpapierhandel

Banking Process and Systems Engineer, Fund Accountant, Business Analyst (Festanstellung)
BNP Paribas, Frankfurt am Main, Paris
10/2014 – 12/2014 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Design, Implementierung und Rollout von Automatisierungsystemen für Dokumentenmanagement und Arbeitsorganisation

Kenntnisse:
Design der Prozessstrecke für Dokumentenmanagement in Fond Buchhaltung einer Depot Bank
Optimierung der Arbeitsabläufe in Fond Buchhaltung einer Depot Bank Implementierung von Automatisierung-Tools und Schnittstellen zur internen (Fond-Kassa und Wertpapierbestand-Abgleich-System) und externen Banksystemen (MultiFond, Bloomberg, Xentis). Implementierung in VBA, Excel-VBA, MS-SQL-Access Datenbank, C, VBA, Excel-VBA, C, Microsoft SQL Database, Multifonds (Temenos), Xentis, Bloomberg, MS Visio, Automatisierung, Projekt Management, internationale Projekterfahrung, Multifonds (Temenos), Bloomberg, Xentis.

Aufgaben:
- Projektarbeit/Projektmanagement
- Kontrolle und Buchung aller relevanten Transaktionen (Wertpapier-, Derivate- sowie Geldgeschäfte) im Fondsbuchhaltungssystem Multifonds
- Erfassung und Prüfung von Kaptialmaßnahmen unter Zuhilfenahme von Bloomberg, WM und Neolink
- Erfassung von Ausschüttungen und Anteilsscheingeschäften
- Abstimmung der Geld- und Bestandskonten der Fonds
- Fondspreisberechnung und Abstimmung der Fondspreise mit den Kapitalanlagegesellschaften
- Enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Abteilungen wie Custody, Clearing, Transfer Agent, Investment Compliance, Cash, Derivate und Reconciliation
- Beantwortung von Kundenanfragen
- Einarbeitung von neuen Kollegen
- Erfassung von Teammeeting-Protokollen

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Bankwesen (allg.), Business Analyse, Projektmanagement (IT), Softwareentwicklung (allg.), Wertpapierhandel

Investment Business Engineer
DZ Bank, Frankfurt am Main
9/2014 – 10/2014 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Backtesttools für Investmentprodukte der DZ Bank, Konzeption und Erstellung;

Konzeption und Implementierung von VBA-Excel-Bloomberg basierten Backtesttools;

Einspielung und Überwachung von Kursschnittstellen;

Pflege von kursrelevanten Stammdaten im Buchhaltungssystem;

Durchführung der Marktgerechtigkeitsprüfung;

Kenntnisse: Excel VBA, Bloomberg, Python, Wertpapierhandel, Investment Zertifikate

Eingesetzte Qualifikationen

Asset management, Bankwesen (allg.), MS Excel, VBA (Visual Basic for Applications), Wertpapierhandel

Investment Business Systems Engineer (Festanstellung)
Frankfurt Trust (heute ODDO BHF Asset Management), Frankfurt am Main
5/2013 – 3/2014 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Migration der Bankinfrastruktur auf AMS Allocare Portfolio Management-Software für Vermögensverwaltung

Vorbereitung und Aktualisierung von COMPASS- (Bankinternes-System) und AMS (Allocare) Daten

Erstellung von Analyse Graphiken in Excel für Fondsreporting
Analyse, Vergleich und Bewertung von Portfolien in AMS und COMPASS VBA-Programmierung
Datenerstellung in Pxx-Format für AMS Import (Pxx Format ist ein Datenformat für AMS Allocare Eingangsdaten)

Kentnisse:
Excel VBA, VBA, Bloomberg, Microsoft SQL-Database, Entwickeln von Schnittstellen, Xentis, Barclay Point, Fondsstammdaten, Fondsplattform, Wertpapiergeschäft, investmentdepotabwicklung, investmentdepotführung, AMS Allocare, Bloomberg, Xentis, Barclay Point, FactSet, COMPASS

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Business Analyse, Softwareentwicklung (allg.), Wertpapierhandel

Business Analyst, BI und Reporting Systeme
Firstdata Deutschland GmbH (heute Fiserv), Bad Vilbel
9/2012 – 12/2012 (4 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Testen eines Hauseigenen Report-Systems in einer Java-, JBoss- und MS SQL-Umgebung;
Entwurf von Testfällen für die Schnittstelle von Cognos zur Reporterstellung in UML und Java

Kenntnisse:
Java, JBoss, MS SQL Database, Cognos, UML, Englisch, Paymentprocessing, Payment Reporting, Payment Card Industry Data Security Standard, payment processing

Eingesetzte Qualifikationen

Cognos (IBM), Java (allg.), jboss, Microsoft SQL-Server (MS SQL), UML

Business Analyst, APIs
IKANO Bank, Wiesbaden
2/2010 – 5/2010 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

- Übersetzung des Online-Bankings von der englischen in die polnische Sprache und Test der Anwendung
- Übersetzung einer polnischen Schnittstellendokumentation in die englische Sprache
- Erarbeiten des inhaltlichen Verständnisses der Schnittstelle, um die Fachabteilung und Entwickler bei der Implementierung zu unterstützen

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Business Analyse, Schnittstellenentwicklung

Embedded System Engineer and Developer
CNR (Consiglio Nazionale delle Ricerche) Institute, Pisa
10/2008 – 7/2009 (10 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 7/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Design, Aufbau und Implementierung eines Lungensimulators. Darunter: - Microcontroller und Embedded Systems Design
- Microcontroller (Atmel AVR32) Programmierung (C, Assembler)
- Aufbau einer Microcontroller Platine
- Programmierung eines Stepper Motors
- Programmierung von User Interface in C++ zur Ansteuerung des Microcontrollers über Serial Bus und Bluetooth.

In English:
- microcontroller design
- embedded systems design
- basic electronics
- stepper motor control
- microsoft visual C++
- interfacing hardware via serial bus

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Software Engineering, Software Architektur / Modellierung, Visual C++

Business Analyst
Software AG, Frankfurt am Main, Darmstadt
4/2008 – 9/2008 (6 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- project planning and organisation, team development, comprehension of project roles and self-organisation
- requirement specification, analysis of an existing legacy application, design of a Service-Oriented-Architecutre (SOA), Business Process Management (BPM), proof of concept, implementation, testing and documentation
- hands-on experience with software provided by Software AG:
Adabas, Natural, EntireX, ApplinX, CentraSite Enterprise Editio, webMethods Suite BPM (webMethods Designer, webMethods Process Engine, webMethods Task Engine, Fair Isaac Blaze Advisor, webMethods Optimise for Process, My webMethods Server, webMethods Integration Server, webMethods Broker, webMethods Simulation)

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Business Process Model and Notation (BPMN), Java (allg.), Projektmanagement (IT), Requirement Analyse, SOA (Serviceorientierte Architektur), Teamentwicklung, webMethods

Zertifikate

Certificate Business English
International House School, London
2023
TOGAF Foundation
The Open Group
2023
AI-102T00 Designing and Implementing a Microsoft Azure AI Solution - Teilnahmezertifikat
2021
DP-300 Administering Relational Databases on Microsoft Azure - Teilnahmezertifikat
2021
DP-100 Designing and Implementing a Data Science Solution on Azure - Teilnahmezertifikat
2021
AI-900 Microsoft Azure AI Fundamentals - Teilnahmezertifikat
2021
Moderne Datenanalyse mit SQL-Server: Grundlagen und die Verknüpfung zu Power Pivot, Power BI und Azure
2021
DA-100 Analyzing Data with Microsoft Power BI - Teilnahmezertifikat
2021
AZ-900T00 Microsoft Azure Fundamentals - Teilnahmezertifikat
2021
Advanced Business English
sprachConcept
2021
Front Arena AEF Base Certified Developer
2020
Zertifizierter ETF-Spezialist
2020
Front Arena Boarding Pass Level 2
2020
Project Management Professional (PMP)
2020
NLP Licensed Practitioner
2019
Pre-Sales Training Certificate
2019
Agile Scrum Master
2018
Agile Scrum Product Owner
2018
IREB® Certified Professional for Requirements Engineering
2018
PRINCE2® Practitioner Certificate in Project Management
2018
Agile Scrum Foundation
2017
PRINCE2® Foundation Certificate in Project Management
2017
Avaloq Certified Professional
2017
ITIL Foundation certificate in IT Service Management (ITIL v3)
2015
Training Certificate in PACE (Preparation, Action, Creativity and Effectiveness), C2 - Change Management, Lean - KAIZEN
2015
Teilnahmebescheinigung "Grundlagen der Wertpapiertechnik"
2015
SAP BI Einführung
2013
webMethods 7.1 BPM for Developers
2008

Ausbildung

Master in Management, Finance and Informationmanagement
Master of Sciences in Management
2014
J. W. G. Universität Frankfurt am Main
Bachelor of Sciences in Informatik
Bachelor of Sciences
2009
FH Frankfurt

Über mich

Fasziniert für die digitale Transformation in Banking, Experte in komplexen, internationalen Projekten, exzellente Erfahrung als Pre-Sales Berater, Business Analyst, Projektmanager, und Entwickler. Enthusiast für Cryptowährungen, Blockchain, AI und Cloud. Ausgezeichnete akademische Bildung und technische Skills.

Weitere Kenntnisse

Programmierung: Python, Java, AI, C#, C, VBA, Excel VBA, SQL
Kenntnisse in Banking, Wertpapierhandel und Asset Management
Kenntnisse in Banking Systemen: Kernbanking und Handelssysteme
Automatisierung und Digitalisierung der Prozesse in einer Bank
Kenntnisse in Marktdaten WM (expert) und Data Analytics, Blockchain, Cryptocurrencies und Kryptoassets

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1754
Berufserfahrung
14 Jahre und 4 Monate (seit 02/2010)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden