freiberufler Senior Full-Stack Entwickler (C#, Blazor, MAUI, Linux) auf freelance.de

Senior Full-Stack Entwickler (C#, Blazor, MAUI, Linux)

zuletzt online vor 3 Tagen
  • auf Anfrage
  • 60320 Frankfurt am Main
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  en
  • 26.02.2024

Kurzvorstellung

Ich bin ein Softwareentwickler mit Erfahrungen in der Entwicklung nativer mobiler Apps, moderner Web-Anwendungen und Desktop-Anwendungen.

Auszug Referenzen (5)

"T.' technischen Fähigkeiten, seine Liebe zum Detail und Ihre Problemlösungsfähigkeiten gehören zu seinen größten Stärken."
Web-Component-basiertes UI-Framework als technische Basis einer umfassendem ERP-Applikation (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

10/2021 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Für die Neuentwicklung einer komplexen ERP-Applikation eines internationalen Großkonzerns auf Basis moderner Web-Technologien sollte ein neues UI-Framework entwickelt werden.

Die technische Umsetzung erfolgte mit LIT 2.0 und TypeScript 4.7.

Technologien / Sprachen
LIT / Polymer, TypeScript, ECMAScript, Web-Components

Das System beinhaltet auch eine mobile Xamarin-App, die das gleiche Datenbank-Schema nutzt. Um die eine skalierbare und performante Echtzeit-Kommunikation der App mit dem Backend zur ermöglichen, wurde für den selben Kunden zuvor ein WebSocket-basiertes Synchronisationsprotokoll entwickelt (siehe unten).

Eingesetzte Qualifikationen

Angular, AngularJS, JavaScript-Frameworks, React (JavaScript library), TypeScript

"Sehr einsatzbereiter Entwickler mit einer umfangreichen Expertise."
WebSocket-basierte Echtzeit-Synchronisation zwischen Server und nativer App (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

4/2021 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Für die native App (Xamarin / MAUI) einer datenintensiven ERP-Anwendung sollte eine effiziente und zuverlässige Echtzeit-Synchronisation zwischen App und Backend realisiert werden.

Über ein in C# neu entwickeltes WebSocket-basiertes Protokoll können für mobile Apps sehr große Datenmengen (über 1 Million Datensätze in über 120 Tabellen) effizient und ohne Nutzerinteraktion synchron gehalten werden.
Die ständig aufrechterhaltene WebSocket-Verbindung ermöglicht im Fall der Änderung einzelner Datensätze ein serverseitiges Pushen der Daten auf alle Geräte innerhalb von wenigen Sekunden.

Das Protokoll ermöglicht außerdem das Ausführen von C#-Skripten auf den Geräten für Fernwartungs- und Diagnose-Zwecke sowie eine Überwachung der Geräteparameter wie z.B. die Version des Betriebssystems, Speicherplatzauslastung oder vorgefallene Fehler auf den Geräten.
Umgesetzt wurde es mit einem Backend auf Basis von ASP.NET Core (.NET Core 3.1, später .NET 6) und einer Client-Library zur Integration in Xamarin-Apps sowie WPF-basierte Desktopanwendungen.

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, C#, mySQL, Netzwerkarchitektur, Xamarin (allg.), Xamarin.Forms

"Herr S. besitzt ein umfangreiches Fachwissen in der Softwareentwicklung"
Entwicklung eines automatisierten Behavior Driven Testsystems
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 8/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Bedingt durch hohe Abhängigkeiten einzelner Programmkomponenten, vor allem zwischen einer mobilen App (C#. Xamarin) und eines Web-Systems (C#, ASP.NET), konnten selbst langjährige und erfahrene Mitarbeiter die Konsequenzen des Mergens eines aufs Framework bezogenen Pull-Requests nicht vollständig absehen. Demnach war es wichtig sicherzustellen, dass die Kernfunktionalitäten der Applikation nach dem Mergen, jedoch vor dem Deployment, vollständig funktionstüchtig bleiben.

Es wurde ein Testsystem entwickelt, welches automatisch nach dem Mergen und des Stage-Deployments durch Jenkins Tests durchführt und im Fehlerfall das Prod-Deployment über Jenkins verhindert. Eine Besonderheit war hierbei das Arbeiten mit dem auf JavaScript basierenden DHTMLXGrid-Frameworks und der mit Xamarin entwickelten App, da die Tests Enduser-Verhalten emulieren müssen, um aussagekräftig zu sein. Die Ansteuerung des JavaScript-Grids, die Interaktion mit der ASP.NET-basierten API sowie die Erkennung von Fehlverhalten war hierbei entscheidend.

Verwendete Technologien, Tools und Frameworks
Selenium, Behat, Jenkins, Atlassian Bitbucket, XPath, JavaScript, DHTMLXGrid, Xamarin, C#, ASP.NET, Entity Framework, MSSQL, Razor

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, Behavior Driven Development (BDD), Entity Framework, Git, Jenkins, Microsoft SQL-Server (MS SQL), Selenium, Xamarin (allg.), Xamarin.Android, Xamarin.Forms, Xamarin.iOS

"Vielen Dank."
Lisp-artige Scripting-Sprache mit Interpretern für C# und PHP (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Der Kunde benötigte auf verschiedenen technischen Plattformen und Formfaktoren jeweils Ticket- und Bestellsysteme mit identischer Businesslogik.

Für ein Ticketsystem-Framework sollte daher ein System konzipiert und entwickelt werden, mit dem die Business Logik möglichst deklarativ und sprachunabhängig beschrieben werden kann.

Die Datenquellen der Felder, der Formulare sowie die Events, die bei Zustandswechseln der Vorgänge ausgelöst werden, wurden mit einer Lisp-artigen Scripting-Sprache beschrieben.

Sowohl für das Web (serverseitig über PHP/Laravel) als auch für innerhalb nativer Apps (mittels MAUI / Xamarin Forms) wurden Interpreter entwickelt, um die Skriptsprache auf der jeweiligen Plattform auszuführen.

Technologien / Sprachen
MAUI, Xamarin, Xamarin Forms, C#, Mono, C++, Android, iOS, PHP 7, Zend Framework, Laravel, JQuery

Eingesetzte Qualifikationen

Android, C#, C++, iOS, jQuery, Laravel, PHP, Xamarin (allg.), Xamarin.Android, Xamarin.Forms, Xamarin.iOS, Zend

"Herr S. hat unser Projekt jahrelang als Full-Stack-Entwickler und als technischer Lead zu unserer vollsten Zufriedenheit begleitet."
Entwicklung, Betrieb und Wartung eines umfangreichen ERP-Systems als Web-Anwendung und mobile App
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 7/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Das System ermöglicht die vollständige Abwicklung zahlreicher Geschäftsprozesse.

- Konsistente Echtzeitdaten für Shops, Displays, Geräte,
- Verwaltung von Rollouts
- App & Beweisfotos
- Vollständig integriertes Umfragetool
- Reporting & Planung
- Verwaltung aller für das Einzelhandelsmarketing relevanten Daten (Geschäfte, Displays, Muster (LDUs, RDUs), Wartung, Besuche, Grafiken, Schulungen, ...)
- Ticket-System für die POS-Wartung
- Display Order Tool zur Beantragung eines neuen Displays für einen Shop inkl. Genehmigungen
- Rollout-Management (Produkt-Rollouts, Display-Anpassung, ...) inkl. Materialplanung, Tourenplanung, Mietvertragsmanagement, Controlling, Live-Geotracking, ...

- Einfache und schnelle Datenübernahme per App
- Mit der POSDB App aufgenommene Bilder werden automatisch dem entsprechenden Shop, Display, Aktion, ... zugeordnet.
- Funktion in App kann für jede Benutzergruppe individuell eingerichtet werden...
- GPS-Signal von jedem Shop-Besuch
- Effizient, da das Reporting jedes Merchandisers just-in-time vom POS aus erfolgt
- Dank To-Do-Listen, Formularen und Bildern wird jedes Detail in die Datenbank übertragen

- Eine große Auswahl an vordefinierten Berichten
- Die App bietet eine To-Do-Liste für jeden Merchandiser, die Schritt für Schritt aufzeigt, was zu tun ist. Jeder Schritt kann in der Datenbank eingesehen werden.
- Die in der App integrierte Barcode-Scanner-Funktion ermöglicht eine eindeutige Typenreferenz pro Display und Produkt.
- Die App ermöglicht eine schnelle und einfache Bearbeitung von Problemen und Ad-hoc-Anfragen.

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, C#, Debian, Laravel, Linux Entwicklung, Microsoft SQL-Server (MS SQL), mySQL, Netzwerkadministration (allg.), PHP, Ubuntu, Visual Studio, Xamarin (allg.), Xamarin.Forms, Xamarin Studio, Zend

Qualifikationen

  • Android
  • ASP.NET
  • C#
  • Full-Stack
  • iOS
  • Linux Entwicklung
  • MAUI
  • TypeScript
  • Xamarin (allg.)
  • Xamarin.Forms

Projekt‐ & Berufserfahrung

Web-Component-basiertes UI-Framework als technische Basis einer umfassendem ERP-Applikation (Festanstellung)
Samsung Electronics, Frankfurt am Main
10/2021 – 6/2022 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2021 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Für die Neuentwicklung einer komplexen ERP-Applikation eines internationalen Großkonzerns auf Basis moderner Web-Technologien sollte ein neues UI-Framework entwickelt werden.

Die technische Umsetzung erfolgte mit LIT 2.0 und TypeScript 4.7.

Technologien / Sprachen
LIT / Polymer, TypeScript, ECMAScript, Web-Components

Das System beinhaltet auch eine mobile Xamarin-App, die das gleiche Datenbank-Schema nutzt. Um die eine skalierbare und performante Echtzeit-Kommunikation der App mit dem Backend zur ermöglichen, wurde für den selben Kunden zuvor ein WebSocket-basiertes Synchronisationsprotokoll entwickelt (siehe unten).

Eingesetzte Qualifikationen

Angular, AngularJS, JavaScript-Frameworks, React (JavaScript library), TypeScript

WebSocket-basierte Echtzeit-Synchronisation zwischen Server und nativer App (Festanstellung)
Samsung Electronics, Frankfurt am Main
4/2021 – 9/2021 (6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2021 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Für die native App (Xamarin / MAUI) einer datenintensiven ERP-Anwendung sollte eine effiziente und zuverlässige Echtzeit-Synchronisation zwischen App und Backend realisiert werden.

Über ein in C# neu entwickeltes WebSocket-basiertes Protokoll können für mobile Apps sehr große Datenmengen (über 1 Million Datensätze in über 120 Tabellen) effizient und ohne Nutzerinteraktion synchron gehalten werden.
Die ständig aufrechterhaltene WebSocket-Verbindung ermöglicht im Fall der Änderung einzelner Datensätze ein serverseitiges Pushen der Daten auf alle Geräte innerhalb von wenigen Sekunden.

Das Protokoll ermöglicht außerdem das Ausführen von C#-Skripten auf den Geräten für Fernwartungs- und Diagnose-Zwecke sowie eine Überwachung der Geräteparameter wie z.B. die Version des Betriebssystems, Speicherplatzauslastung oder vorgefallene Fehler auf den Geräten.
Umgesetzt wurde es mit einem Backend auf Basis von ASP.NET Core (.NET Core 3.1, später .NET 6) und einer Client-Library zur Integration in Xamarin-Apps sowie WPF-basierte Desktopanwendungen.

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, C#, mySQL, Netzwerkarchitektur, Xamarin (allg.), Xamarin.Forms

Entwicklung eines automatisierten Behavior Driven Testsystems
digitalkraft, Oberursel
3/2019 – 8/2019 (6 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 8/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Bedingt durch hohe Abhängigkeiten einzelner Programmkomponenten, vor allem zwischen einer mobilen App (C#. Xamarin) und eines Web-Systems (C#, ASP.NET), konnten selbst langjährige und erfahrene Mitarbeiter die Konsequenzen des Mergens eines aufs Framework bezogenen Pull-Requests nicht vollständig absehen. Demnach war es wichtig sicherzustellen, dass die Kernfunktionalitäten der Applikation nach dem Mergen, jedoch vor dem Deployment, vollständig funktionstüchtig bleiben.

Es wurde ein Testsystem entwickelt, welches automatisch nach dem Mergen und des Stage-Deployments durch Jenkins Tests durchführt und im Fehlerfall das Prod-Deployment über Jenkins verhindert. Eine Besonderheit war hierbei das Arbeiten mit dem auf JavaScript basierenden DHTMLXGrid-Frameworks und der mit Xamarin entwickelten App, da die Tests Enduser-Verhalten emulieren müssen, um aussagekräftig zu sein. Die Ansteuerung des JavaScript-Grids, die Interaktion mit der ASP.NET-basierten API sowie die Erkennung von Fehlverhalten war hierbei entscheidend.

Verwendete Technologien, Tools und Frameworks
Selenium, Behat, Jenkins, Atlassian Bitbucket, XPath, JavaScript, DHTMLXGrid, Xamarin, C#, ASP.NET, Entity Framework, MSSQL, Razor

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, Behavior Driven Development (BDD), Entity Framework, Git, Jenkins, Microsoft SQL-Server (MS SQL), Selenium, Xamarin (allg.), Xamarin.Android, Xamarin.Forms, Xamarin.iOS

Lisp-artige Scripting-Sprache mit Interpretern für C# und PHP (Festanstellung)
Samsung Electronics, Frankfurt am Main
3/2018 – 10/2018 (8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Der Kunde benötigte auf verschiedenen technischen Plattformen und Formfaktoren jeweils Ticket- und Bestellsysteme mit identischer Businesslogik.

Für ein Ticketsystem-Framework sollte daher ein System konzipiert und entwickelt werden, mit dem die Business Logik möglichst deklarativ und sprachunabhängig beschrieben werden kann.

Die Datenquellen der Felder, der Formulare sowie die Events, die bei Zustandswechseln der Vorgänge ausgelöst werden, wurden mit einer Lisp-artigen Scripting-Sprache beschrieben.

Sowohl für das Web (serverseitig über PHP/Laravel) als auch für innerhalb nativer Apps (mittels MAUI / Xamarin Forms) wurden Interpreter entwickelt, um die Skriptsprache auf der jeweiligen Plattform auszuführen.

Technologien / Sprachen
MAUI, Xamarin, Xamarin Forms, C#, Mono, C++, Android, iOS, PHP 7, Zend Framework, Laravel, JQuery

Eingesetzte Qualifikationen

Android, C#, C++, iOS, jQuery, Laravel, PHP, Xamarin (allg.), Xamarin.Android, Xamarin.Forms, Xamarin.iOS, Zend

Entwicklung, Betrieb und Wartung eines umfangreichen ERP-Systems als Web-Anwendung und mobile App
Samsung Electronics, Frankfurt am Main, remote
2/2016 – 7/2022 (6 Jahre, 6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 7/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Das System ermöglicht die vollständige Abwicklung zahlreicher Geschäftsprozesse.

- Konsistente Echtzeitdaten für Shops, Displays, Geräte,
- Verwaltung von Rollouts
- App & Beweisfotos
- Vollständig integriertes Umfragetool
- Reporting & Planung
- Verwaltung aller für das Einzelhandelsmarketing relevanten Daten (Geschäfte, Displays, Muster (LDUs, RDUs), Wartung, Besuche, Grafiken, Schulungen, ...)
- Ticket-System für die POS-Wartung
- Display Order Tool zur Beantragung eines neuen Displays für einen Shop inkl. Genehmigungen
- Rollout-Management (Produkt-Rollouts, Display-Anpassung, ...) inkl. Materialplanung, Tourenplanung, Mietvertragsmanagement, Controlling, Live-Geotracking, ...

- Einfache und schnelle Datenübernahme per App
- Mit der POSDB App aufgenommene Bilder werden automatisch dem entsprechenden Shop, Display, Aktion, ... zugeordnet.
- Funktion in App kann für jede Benutzergruppe individuell eingerichtet werden...
- GPS-Signal von jedem Shop-Besuch
- Effizient, da das Reporting jedes Merchandisers just-in-time vom POS aus erfolgt
- Dank To-Do-Listen, Formularen und Bildern wird jedes Detail in die Datenbank übertragen

- Eine große Auswahl an vordefinierten Berichten
- Die App bietet eine To-Do-Liste für jeden Merchandiser, die Schritt für Schritt aufzeigt, was zu tun ist. Jeder Schritt kann in der Datenbank eingesehen werden.
- Die in der App integrierte Barcode-Scanner-Funktion ermöglicht eine eindeutige Typenreferenz pro Display und Produkt.
- Die App ermöglicht eine schnelle und einfache Bearbeitung von Problemen und Ad-hoc-Anfragen.

Eingesetzte Qualifikationen

ASP.NET, C#, Debian, Laravel, Linux Entwicklung, Microsoft SQL-Server (MS SQL), mySQL, Netzwerkadministration (allg.), PHP, Ubuntu, Visual Studio, Xamarin (allg.), Xamarin.Forms, Xamarin Studio, Zend

Ausbildung

Informatik
Bachelor
2014
Karlsruhe

Über mich

Ich bin ein Softwareentwickler mit Erfahrungen in der Entwicklung nativer mobiler Apps, moderner Web-Anwendungen und Desktop-Anwendungen.

In den letzten 10 Jahren habe ich eine Vielzahl von Projekten von der Konzeption der Architektur bis hin zum Deployment begleitet. Besonders die Entwicklung in .NET bzw. C# waren ein Schwerpunkt für mich, sowohl im Backend mit ASP.NET Core und .NET 6 und 7, sowie auch in der App-Entwicklung mit Xamarin/MAUI und Blazor.

Für den Hauptkunden meines bisherigen Arbeitgebers (Samsung) habe ich Apps auf neue Plattformen/Betriebssysteme portiert, neue Backends für GUI-Frameworks entwickelt, maßgeschneiderte Web-Frameworks entwickelt für umfangreiche ERP-Anwendungen mittels Web-Components sowie komplexe maßgeschneiderte Netzwerkprotokolle zur Synchronisation zwischen ERP-Datenbanken und Apps für Samsungs Field-Force-Mitarbeiter entwickelt und betrieben.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
535
Alter
30
Berufserfahrung
12 Jahre und 4 Monate (seit 01/2012)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden