freiberufler Interim Management und Consulting auf freelance.de

Interim Management und Consulting

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 63594 Hasselroth
  • National
  • fr  |  de  |  en
  • 20.05.2024

Kurzvorstellung

Erfahrene, strukturierte und zielorientierte Persönlichkeit mit nachgewiesenen Führungsqualitäten. Ausgezeichnete Stressresistenz und Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten. Ich bin ein Macher und setze meine umfangreichen Erfahrungen effektiv ein.

Qualifikationen

  • Bedarfsplanung
  • E-procurement
  • Einkauf (allg.)
  • Einkaufsorganisation
  • Einkaufsstrategie
  • Einkaufsverhandlungen
  • Konzerneinkauf
  • Operativer Einkauf
  • Projekteinkauf
  • Strategischer Einkauf

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Vice President Einkaufsleiter
WKW Group, Düsseldorf
2/2023 – offen (1 Jahr, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2023 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Als Interim Einkaufsleiter umfassten meine Hauptaufgaben folgende Bereiche:

Einkaufsorganisation:
Analyse der bestehenden Einkaufsprozesse und Identifizierung von Optimierungspotenzialen.
Gestaltung einer effizienten Einkaufsstruktur und Definition klarer Verantwortlichkeiten.
Implementierung von effektiven Beschaffungssystemen und Tools zur Unterstützung der Einkaufsabteilung.
Sicherstellung einer reibungslosen Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Stakeholdern.
Einkaufsstrategie:
Entwicklung einer ganzheitlichen Einkaufsstrategie, die die Unternehmensziele unterstützt.
Analyse des Marktes, um die besten Lieferanten zu identifizieren und langfristige Partnerschaften aufzubauen.
Verhandlungsführung und Abschluss von Verträgen mit Lieferanten unter Berücksichtigung von Preis, Qualität und Lieferbedingungen.
Kontinuierliche Überwachung der Lieferantenleistung und Durchführung von regelmäßigen Leistungs- und Qualitätsbewertungen.
Konzerneinkauf:
Harmonisierung von Einkaufsprozessen und -verträgen innerhalb des Konzerns.
Identifizierung und Umsetzung von Synergieeffekten durch Bündelung des Einkaufsvolumens.
Entwicklung von Richtlinien und Standards für den Konzerneinkauf.
Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Geschäftseinheiten, um die Einkaufsstrategie an die spezifischen Anforderungen anzupassen.
Zusätzlich zu diesen Hauptaufgaben war ich verantwortlich für:

Budgetplanung und Kostenkontrolle im Einkaufsbereich.
Identifizierung von Kosteneinsparungspotenzialen und Umsetzung entsprechender Maßnahmen.
Führung und Motivation des Einkaufsteams, um herausragende Leistungen zu erzielen.

Durch die erfolgreiche Erfüllung dieser Aufgaben habe ich dazu beigetragen, die Einkaufsabteilung effizienter zu gestalten, Kosten zu senken, die Lieferantenbeziehungen zu stärken und den Mehrwert des Einkaufs für das Unternehmen zu steigern.

Eingesetzte Qualifikationen

Einkaufsorganisation, Einkaufsstrategie, Konzerneinkauf

Interim Einkaufsleiter
NOE Schaltechnik, Düsseldorf
6/2022 – 2/2023 (9 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

6/2022 – 2/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Als Einkaufsleiter war ich verantwortlich für die effektive Steuerung und Koordination des operativen Einkaufs. Meine Aufgaben umfassten:

Einkaufsplanung und -steuerung:
Entwicklung einer umfassenden Einkaufsplanung basierend auf den Projektanforderungen und Zielen.
Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung von Beschaffungsprozessen und -richtlinien.
Lieferantenmanagement:
Identifizierung und Bewertung potenzieller Lieferanten gemäß den Projektanforderungen.
Durchführung von Lieferantenauswahlverfahren, Verhandlungen und Vertragsabschlüssen.
Aufbau und Pflege von langfristigen, partnerschaftlichen Beziehungen mit Lieferanten, um kontinuierliche Lieferungen sicherzustellen.
Einkaufsprozessoptimierung:
Kontinuierliche Verbesserung der operativen Einkaufsprozesse, um Effizienz, Geschwindigkeit und Kosteneinsparungen zu realisieren.
Implementierung von Best Practices und Standards im Einkaufsprozess.
Einsatz von automatisierten Tools und Systemen zur Vereinfachung und Beschleunigung des operativen Einkaufs.
Teamführung und Entwicklung:
Führung und Motivation des operativen Einkaufsteams.
Festlegung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie Überwachung der Arbeitsleistung.
Durchführung von Schulungen und Coachings, um das Fachwissen und die Fähigkeiten des Teams kontinuierlich zu verbessern.
Risikomanagement:
Identifizierung und Bewertung von Risiken im Einkaufsprozess und Implementierung von entsprechenden Maßnahmen zur Risikominimierung.
Überwachung der Lieferketten und Proaktivität bei der Lösung von Lieferproblemen oder Engpässen.
Durch meine Fähigkeit, den operativen Einkauf effektiv zu steuern und zu optimieren, habe ich maßgeblich zum Erfolg des Projekts beigetragen. Meine Expertise im Lieferantenmanagement, in der Prozessoptimierung und im Teammanagement hat dazu geführt, dass die Projektziele termingerecht erreicht wurden und Kosteneinsparungen realisiert werden konnten.

Eingesetzte Qualifikationen

Einkaufsverhandlungen, Operativer Einkauf

Interim Einkaufsleiter
Oskar Frech, Düsseldorf
3/2022 – 6/2022 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

3/2022 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Als verantwortlicher Einkaufsleiter bei einem Anlagebauer war mein Fokus darauf gerichtet, eine reibungslose Beschaffung und rechtzeitige Lieferung der Bauteile sicherzustellen, um die termingerechte Fertigstellung der Anlagen zu gewährleisten. Meine Aufgaben umfassten:

Bedarfsanalyse:
Analyse des Bauteilbedarfs basierend auf den Anforderungen der Anlagenentwicklung und des Produktionsplans.
Bewertung von alternativen potenziellen Lieferanten hinsichtlich Qualität, Lieferfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kosten.
Lieferantenmanagement und Vertragsverhandlungen:
Auswahl und Etablierung langfristiger Partnerschaften mit zuverlässigen Lieferanten insbesondere für elektronische Bauteile.
Verhandlung von Verträgen und Rahmenvereinbarungen, um konkurrenzfähige Preise, Lieferbedingungen und Qualität sicherzustellen.
Lieferkettenoptimierung und Risikomanagement:
Kontinuierliche Überwachung der Lieferketten, um Engpässe, Lieferverzögerungen oder Qualitätsprobleme frühzeitig zu erkennen und zu bewältigen.
Identifizierung von Risiken und Implementierung von Maßnahmen zur Risikominimierung.
Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern:
Enge Zusammenarbeit mit der Anlagenentwicklung, dem Projektmanagement und der Produktion, um den Bauteilbedarf und die Lieferpläne abzustimmen.
Kommunikation von Lieferzeiten, Lieferstatus und potenziellen Herausforderungen an relevante interne Teams.

Durch meine effektive Koordination des Einkaufs konnte ich sicherstellen, dass die Anlagenbauprojekte zum größten Teil termingerecht abgeschlossen wurden. Meine Expertise im Lieferantenmanagement, in der Lieferkettenoptimierung und im Risikomanagement trug dazu bei, Engpässe zu vermeiden, Kosten zu kontrollieren und die reibungslose Lieferung qualitativ hochwertiger Bauteile zu gewährleisten.

Eingesetzte Qualifikationen

Bedarfsplanung, Beschaffungsmanagement

Senior Manager Consulting
SGL Carbon, Düsseldorf
8/2021 – 2/2022 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2021 – 2/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Als Einkaufsberater war meine Hauptaufgabe, die Einkaufskosten für das Unternehmen durch gezielte Verhandlungen, Ausschreibungen und E-Auktionen zu optimieren. Dabei umfassten meine Aufgaben folgende Bereiche:

Einkaufsanalyse und Kosteneinsparungsstrategien:
Durchführung einer umfassenden Analyse der aktuellen Einkaufskosten und Identifizierung von Potenzialen zur Kosteneinsparung.
Entwicklung von maßgeschneiderten Strategien und Lösungsansätzen zur Optimierung der Einkaufskosten.
Lieferantenverhandlungen und Ausschreibungen:
Durchführung von Verhandlungen mit bestehenden Lieferanten, um günstigere Preise, bessere Konditionen oder verbesserte Serviceleistungen zu erzielen.
Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, um neue Lieferanten zu identifizieren und Wettbewerb in den Beschaffungsprozess zu bringen.
E-Auktionen:
Planung und Durchführung von elektronischen Auktionen, um die besten Preise und Konditionen von potenziellen Lieferanten zu erhalten.
Bewertung der eingegangenen Angebote, Auswahl der besten Lieferanten und Vertragsverhandlungen.
Verwaltung der abgeschlossenen Verträge, Überwachung der Vertragskonditionen und Sicherstellung der Einhaltung von Liefervereinbarungen.
Reporting:
Überwachung der Kosteneinsparungsmaßnahmen und Erfolgsmessung.
Erstellung von Berichten und Präsentationen zur Darstellung der erreichten Einsparungen und der Ergebnisse an das Management.
Durch meine Expertise im Einkaufsmanagement und in der Kostenoptimierung konnte ich signifikante Einsparungen für das Unternehmen realisieren. Meine Fähigkeiten in Verhandlungen, Ausschreibungen und der Nutzung von E-Auktionen trugen dazu bei, die Einkaufskosten zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu stärken.

Eingesetzte Qualifikationen

Einkauf (allg.)

Ausbildung

M.Sc International Business Management
M.Sc International Business Management
Universität Le Mans in Frankreich
2000
Le Mans

Über mich

Wenn ich mich beschreiben sollte, würde ich mich als dynamisch und ausgeglichen bezeichnen.

In zwanzig Jahren vielseitiger Berufserfahrung konnte ich mir einen sehr guten Überblick über das Zusammenspiel der verschiedenen Bereiche in einem Unternehmen erarbeiten.

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit: Ich habe die Fähigkeit, mich schnell an neue Situationen und Arbeitsumgebungen anzupassen. Dadurch kann ich effektiv in sich verändernden Märkten und Unternehmensumfeldern arbeiten.

Projektmanagement: Durch meine Erfahrung im Projektmanagement habe ich bewiesen, dass ich komplexe Projekte erfolgreich planen, koordinieren und abschließen kann. Ich bin in der Lage, Ressourcen effizient einzusetzen und die Einhaltung von Terminen und Budgets sicherzustellen.

Kundenorientierung: Mir ist bewusst, dass Kunden die treibende Kraft hinter dem Erfolg eines Unternehmens sind. Ich lege großen Wert darauf, ihre Bedürfnisse zu verstehen und ihnen qualitativ hochwertige Lösungen anzubieten. Der Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen ist für mich von großer Bedeutung.

Innovationsbereitschaft: Ich bin stets daran interessiert, neue Ideen und innovative Ansätze in meine Arbeit einzubringen. Durch die Verfolgung neuer Trends und die kontinuierliche Weiterentwicklung meiner Fähigkeiten halte ich mich auf dem neuesten Stand der Branche.

Internationale Erfahrung: Dank meiner internationalen Arbeitserfahrung und meiner Sprachkenntnisse bin ich in der Lage, effektiv in einem globalen Umfeld zu arbeiten und mit Menschen verschiedener Kulturen zusammenzuarbeiten.

Problemlösungsfähigkeiten: Ich besitze ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um komplexe Probleme zu identifizieren und effektive Lösungen zu finden. Dabei arbeite ich strukturiert und behalte stets das Gesamtbild im Auge.

Empathie und Kommunikationsfähigkeiten: Ich verstehe die Bedeutung effektiver Kommunikation und kann komplexe Sachverhalte klar und verständlich vermitteln. Meine empathische Art ermöglicht es mir, gut mit anderen zusammenzuarbeiten und ein harmonisches Arbeitsumfeld zu schaffen.

Nachhaltigkeit: Ich bin sensibilisiert für ökologische und soziale Themen und engagiere mich für eine nachhaltige Entwicklung. Dabei suche ich nach Möglichkeiten, um umweltbewusste Praktiken in die Unternehmensstrategie zu integrieren.

Konfliktlösung: Ich verfüge über die Fähigkeit, Konflikte zu erkennen und konstruktive Lösungen zu finden, um die Produktivität und das Arbeitsklima zu verbessern.

Netzwerkfähigkeiten: Ich habe ein umfangreiches berufliches Netzwerk aufgebaut und kann dieses nutzen, um Ressourcen und Informationen zu teilen und Synergien zu schaffen.

Weitere Kenntnisse

Digitale Kompetenz: Ich besitze umfangreiche Kenntnisse in der Nutzung verschiedener Software und Tools, einschließlich MS Office, CRM-Systemen wie zum Beispiel SAP R3 und Analyse-Tools wie zum Beispiel PowerBI und MS Access. Ich bin in der Lage, Daten zu analysieren, Berichte zu erstellen und effektiv mit digitalen Ressourcen umzugehen.

Verhandlungsfähigkeiten: Durch meine Erfahrung im Verkauf und Einkauf habe ich ausgezeichnete Verhandlungsfähigkeiten entwickelt. Ich bin in der Lage, Win-Win-Lösungen zu erzielen und erfolgreich Verträge auszuhandeln.

Sprachkenntnisse: Neben meiner Muttersprache (französisch) beherrsche ich selbstverständlich fließend Deutsch und Englisch. Diese Sprachkenntnisse ermöglichen mir eine effektive Kommunikation mit internationalen Kunden und Kollegen.

Datenanalyse: Ich verfüge über fundierte Kenntnisse in der Datenanalyse und bin in der Lage, komplexe Datensätze zu interpretieren und aussagekräftige Erkenntnisse abzuleiten. Ich habe Erfahrung in der Anwendung von statistischen Methoden und Tools zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen.

Projektmanagement-Methoden: Ich bin mit verschiedenen Projektmanagement-Methoden vertraut, wie z.B. Agile oder Scrum, und kann diese an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Ich habe Erfahrung in der Leitung von Projekten von der Planung bis zur Umsetzung und Überwachung.

Konfliktmanagement: Ich habe Erfahrung im Umgang mit Konflikten am Arbeitsplatz und besitze die Fähigkeit, diese zu erkennen, zu analysieren und konstruktive Lösungen zu finden, um eine positive Arbeitsatmosphäre aufrechtzuerhalten.

Präsentationsfähigkeiten: Ich bin in der Lage, komplexe Inhalte klar und überzeugend zu präsentieren. Ich kann sowohl vor kleineren Gruppen als auch vor größeren Publikum souverän auftreten.

Change Management: Ich habe Erfahrung im Change Management und bin in der Lage, Veränderungsprozesse in Unternehmen erfolgreich zu planen und umzusetzen. Ich kann Mitarbeiter motivieren, Veränderungen anzunehmen und sie durch den Prozess begleiten.

Interkulturelle Kommunikation: Dank meiner Erfahrung im internationalen Umfeld habe ich ausgeprägte interkulturelle Kommunikationsfähigkeiten entwickelt. Ich bin in der Lage, effektiv mit Menschen unterschiedlicher kultureller Hintergründe zusammenzuarbeiten und auf ihre Bedürfnisse einzugehen.

Kreativität und Problemlösung: Ich besitze eine kreative Denkweise und kann innovative Lösungsansätze für komplexe Probleme finden. Ich bin in der Lage, verschiedene Perspektiven einzunehmen und alternative Lösungswege zu identifizieren.

Präsentationsfähigkeiten: Neben meiner Fähigkeit, komplexe Inhalte zu präsentieren, beherrsche ich auch die Kunst der visuellen Präsentation. Ich kann überzeugende Präsentationen mit Hilfe von Grafiken, Diagrammen und anderen visuellen Elementen erstellen, um die Botschaft effektiv zu vermitteln.

Organisationsgeschick: Ich besitze hervorragende organisatorische Fähigkeiten und kann komplexe Projekte und Aufgaben effizient koordinieren. Ich behalte den Überblick über verschiedene Aufgaben und Deadlines, priorisiere Aufgaben entsprechend und sorge für eine strukturierte Arbeitsweise.

Mentoring und Coaching: Ich habe Erfahrung im Mentoring und Coaching von Teammitgliedern. Ich kann ihre Stärken erkennen, sie gezielt fördern und unterstützen, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Französisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
227
Alter
46
Berufserfahrung
4 Jahre und 10 Monate (seit 08/2019)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden