freiberufler Senior Data Architect / Developer / Data Scientist auf freelance.de

Senior Data Architect / Developer / Data Scientist

offline
  • 150‐250€/Stunde
  • 45149 Essen
  • Weltweit
  • de  |  en
  • 14.12.2023

Kurzvorstellung

25+ Jahre Praxis in Design & Entwicklung komplexer Data-Managementsysteme, DWH Konzepte, inkl. Data Vault 2.0, Data Technologien (insb. Data Lakehouse) im PB-Bereich. Exzellente Development- & Data Science Skills. Python, C#, Rust. Azure, GCP, AWS.

Auszug Referenzen (1)

"T. Z. war 2 Jahre mein Chef und hat mich während dieser Zeit beim Aufbau eines neuen Teams immer sehr gut unterstützt"
Corporate Director (Festanstellung)
Stefan Bünemann
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Gesamtverantwortung für Data, Big Data, Interfaces, IoT, SW_ Architektur, Applikationsentwicklung, IT-Innovation-Management, Cloud im Konzern ... keine Ahnung wie es dazu kommen konnte, eigentlich wollte ich immer nur ein guter Entwickler und kreativer Kopf werden.

Eingesetzte Qualifikationen

Cloud (allg.), Data Science, Data Vault, Datawarehouse / DWH, Management (allg.), Software Architektur / Modellierung

Qualifikationen

  • Azure Databricks
  • Big Data
  • C++
  • Cloud (allg.)
  • Data Science
  • Data Vault
  • Datawarehouse / DWH
  • Finanzen (allg.)
  • Google Cloud
  • Informatik
  • Innovationsmanagement
  • IT-Strategieberatung
  • IT Portfoliomanagement
  • Natural Language Processing (NLP)
  • Online Analytical Processing (OLAP)
  • Python
  • Software Architektur / Modellierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Lead Developer
StartUp (Stealth-Mode), Düsseldorf
5/2022 – offen (1 Jahr, 10 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

5/2022 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer large-scale NLP Lösung zur Verarbeitung und Analyse von Nachrichten und Artikeln von Verlagen und Agenturen, Tech-Stack: GCP, Big-Query, Python, Spacy

Eingesetzte Qualifikationen

Natural Language Processing (NLP), Python, Google Cloud

Lead Developer
StartUp (Stealth Mode), Essen
10/2021 – offen (2 Jahre, 5 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

10/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer echt-zeit fähigen in-memory MOLAP-Datenbank-Engine. Tech-Stack: Python/C

Eingesetzte Qualifikationen

C++, Online Analytical Processing (OLAP), Python, Software Architektur / Modellierung

Senior Analyst
BARC, Würzburg
10/2021 – offen (2 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranchen (Service)
Tätigkeitszeitraum

10/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Senior Analyst und Fellow (freiberuflicher Mitarbeiter)

Eingesetzte Qualifikationen

Big Data, Cloud (allg.), Data Science, Datawarehouse / DWH, Informatik, IT-Strategieberatung, Software Architektur / Modellierung

Corporate Director (Festanstellung)
Henkel, Düsseldorf
10/2001 – 9/2021 (20 Jahre)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Gesamtverantwortung für Data, Big Data, Interfaces, IoT, SW_ Architektur, Applikationsentwicklung, IT-Innovation-Management, Cloud im Konzern ... keine Ahnung wie es dazu kommen konnte, eigentlich wollte ich immer nur ein guter Entwickler und kreativer Kopf werden.

Eingesetzte Qualifikationen

Cloud (allg.), Data Science, Data Vault, Datawarehouse / DWH, Management (allg.), Software Architektur / Modellierung

Ausbildung

Dipl. Kaufmann
BWL, Schwerpunkte Operations Research, Finance, Organisation & Planung
Universität Essen
1992
Essen

Über mich

Rollen: Architekt, Projektleitung, Coaching, Entwickler,
Methodik: Agile

Interesse an anspruchsvollen/komplexen Projekten im Umfeld Data Lakehouse, IoT und/oder Anwendungsentwicklung mit Fokus auf Strategie, Konzeption, Architektur, PoC/MVP, Implementierung von Komponenten zur Prozess-Automatisierung im Kontext Data, Analytics, AI und IoT.

Experte für Daten-Strategie und Daten-Kultur inkl. Kommunikation und Workshops auf Upper- und C-Level (Hintergrund: Senior Analyst & Fellow bei BARC, langjährige eigene Management-Verantwortung im Konzern).

Weitere Details, Lebenslauf und Empfehlungen siehe Linked-In Profil: -Hyperlink entfernt-

Weitere Kenntnisse

Data Management (Expert-Level):
- Datenbankentechnologien: RDBMS, DWH, OLAP, Big-Wide-Tables etc.
- Data Lake und insb. Data Lakehouse Konzepte (Delta, Iceberg, Hudi).
- Data-Processing-Plattformen und Architekturen: ETL/ELT Werkzeuge, containerized Data & Analytics Workload, Databricks etc.
- Optimierung, Skalierung und Automatisierung von Daten-Architekturen
- Open Source Technologien im Umfeld Data & Analytics

Softwareentwicklung (Expert-Level):
- Fokus auf Bereich APIs, Custom-Libraries, Middleware und Backend-Systeme, d.h. kein Frontend-Experte eher Serverless, Node/Bun, FastAPI etc.
- komplexe und hoch-skalierbare Applikationsarchitekturen mit Fokus auf cloud-native, containerized (Docker, Kubernetes) und PaaS/SaaS Services
- aktuelle Schwerpunkte Python und Rust, aber auch C#, C, C++, Javascript und andere
- Git, GitHub, CI/CD-Pipelines.

Data Science (Expert-Level)
- über 100 (kein Scherz) Data -Science Projekte im Konzern-Umfeld von R&D bis Tax.
- 6 Jahre Lehrbeauftragter für Data Science und Business Analytics, HSD Düsseldorf.
- Top aktuelle Data Science Skills, auch Gen-AI und Hardware-Fragestellungen.

Legacy Skills
- Weltmeister in Excel, VBA und XLL Entwicklung

Falls es mich nicht disqualifiziert: langjährige Management-Erfahrung in der Software-Industrie und im internationalen Konzern. Im Geiste und Herzen aber eher ein Techie.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
165
Alter
59
Berufserfahrung
40 Jahre und 1 Monat (seit 01/1984)
Projektleitung
30 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden