freiberufler Regulatory Changes (DORA, EMIR REFIT, etc.); WpHG Compliance; Fund Administration; auf freelance.de

Regulatory Changes (DORA, EMIR REFIT, etc.); WpHG Compliance; Fund Administration;

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • auf Anfrage
  • 53879 Euskirchen
  • Europa
  • de  |  pl  |  en
  • 29.05.2024

Kurzvorstellung

Mit meiner langjährigen Erfahrung unterstütze ich Sie gerne in den folgenden Bereichen: Regulatory Changes / WpHG Compliance / Fund Administration / Project Management / Requngineer / Business Analyst / Operational Support / Fund Administration / PMO

Auszug Referenzen (8)

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
PMO bei der internen Umstrukturierung von Aufgaben einer KVG/ AIFM in Bezug auf Fund Accounting und Financial Statements
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

6/2023 – 4/2024

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für die abteilungsübergreifende Über-gabe von Verantwortlichkeiten und Aufgaben
• Erstellung von internen Service-Level-Agreements und einer RACI-Matrix zur Klarstellung interner Rol-lenverteilungen
• Ansprechpartner zu Daten und Datenflüssen in Bezug auf Fund-Accounting-Daten
• Kontinuierliche Umsetzung regulatorischer Vorgaben der EU, CSSF und FCA in Bezug auf die Fund-Administration von AIF´s

Resultat: interne Übertragung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten zwischen Abteilungen; inklusive Einarbeitung von Mitarbeitern

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), PMO

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
PMO und operative Unterstützung bei der Kontrolle und Überwachung von Steuerdienstleitungen für AIF´s
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

3/2023 – 12/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Ansprechpartner zu Daten und Datenflüssen an Tax-Service-Provider zu Erstellung verschiedener Steu-erdienstleitungen (FATCA/CRS, DAC6, DAC7, Corporate Income Tax, Net Wealth Tax, Municipal Business Tax)
• Unterstützung bei der Aufnahme und Implementierung von Anforderungen (Requirement Engineering) und Stakeholder-Management
• Durchgehende Anpassung des Service-Level-Agreements zwischen Tax-Service-Provider und AIFM, nach Rücksprache mit der Fachabteilung, um die Oversight-Funktionalität aufrechtzuerhalten und alle Ände-rungen schriftlich zu fixieren
• Implementierung eines KPI-Reportings für die Tax-Services des Service-Providers

Resultat: Verbesserte Datenübermittlung von steuerrelevanten Daten an den Tax-Service-Provider; aktualisierte Service-Level-Agreements; regelmäßige KPI-Reportings

Eingesetzte Qualifikationen

Steuerrecht, Microsoft Office 365

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
Projektleitung bei der Auslagerung des DAC6-Reportings einer Kapitalverwaltungsgesellschaft / AIFM
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

2/2023 – 6/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Analyse der anfangs bestehenden Prozesse zwecks Vergleichs mit den regulatorischen Anforderungen (Gap-Analyse)
• Aufnahme und Implementierung von Anforderungen an den zukünftigen Prozess
• Erarbeitung des Vertrags und Service-Level-Agreements mit dem Tax-Service-Provider
• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für Klarstellung der Prozessabläufe und der Einbindung des Tax-Service-Providers.
• Erstellung von zusätzlichen Reportings zwecks Informationsanalyse an den Tax-Service-Provider

Resultat: Erfolgreiche Auslagerung des DAC6-Reportings und verbesserte Oversight-Funktionalität

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Microsoft Office 365, PMO, Projektdurchführung

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
Business Analyse bei der Erstellung einer RFP-Ausschreibung für Tax-Services von Alternative Investment Funds
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 2/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Requirement-Analysis aller beteiligten Stakeholder und gemeinsame Erstellung der aktuellen und zu-künftigen Prozess-Diagramme
• Überprüfung der bestehenden Verträge mit den zu dem Zeitpunkt aktiven Service-Providern
• Systematischer Vergleich von Angeboten verschiedener Tax-Service-Providern
• Erarbeitung des Vertrags und Service-Level-Agreements mit dem Tax-Service-Provider und Erstellung der Kündigung der Altverträge
• Kommunikation mit Stakeholdern zur Durchführung der zukünftigen Überwachungshandlungen
• Koordination von Anpassungen in der Buchhaltung der AIF´s nach Rücksprache mit dem Tax-Service-Provider und der Fondsbuchhaltung
• Implementierung der Rechnungsstellung des Tax-Service-Providers in interne Kontrollsysteme

Resultat: vollumfängliche Tax-Compliance durch einen neuen Tax-Service-Provider und Einhaltung der regulatorischen Deadlines

Eingesetzte Qualifikationen

Steuerrecht, Jira, Microsoft Office 365

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
Business Analyse und PMO bei der internen Umstrukturierung der Fund-Administration-Abteilung einer KVG
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

arbeitung eines Business Cases und Durchführung einer Feasibility Study hinsichtlich der Machbarkeit und Kosten der Integration der Fund-Administration der Region Asia-Pacific in den Verantwortungs-Scope der Region Europa
• Überprüfung bestehender Verträge mit den Service-Providern und Wirtschaftsprüfern in Asia-Pacific
• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für Mitarbeiter der Region Asia-Pacific zwecks Harmonisierung von Prozeduren
• Einarbeitung von Mitarbeitern und Besprechung der Prozess-Beschreibungen
• Erstellung einer globalen Rate-Card in Bezug auf die Prüfungskosten von Fonds mit dem Wirtschafts-prüfer

Resultat: Finalisierte interne Umstrukturierung der Fund-Administration; global Rate-Card für die Prüfungskosten von Fonds

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Jira, MS Office (Anwenderkenntnisse), PMO

"Hiermit bestätige ich, dass Herr S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat"
Operative Unterstützung bei der Durchführung von Kontrollhandlungen nach WpHG in der WpHG-Compliance-Abteilung
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

6/2021 – 8/2022

Tätigkeitsbeschreibung

• Durchführung von Kontrollhandlungen zur Überprüfung des Wertpapiergeschäfts und den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten (Single Officer)
• Festlegung von Maßnahmen zwecks Behebung potenzieller Mängel
• Einbindung in Produkt Governance Prozesse
• Unterstützung bei der Erstellung der Compliance-Berichte nach BT 1.2.2 MaComp
• Erarbeitung einer Vorgehensweise zur Identifikation potenzieller Interessenkonflikte

Resultat: Kontrolldokumentation der durchgeführten Kontrolle und Tracking der Maßnahmen zur Behebung potenzieller Mängel

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management, Jira, PMO, Regulatory Affairs Management

"Hiermit bestätige ich, dass Herr T.-M. S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat."
Business Analyse und operative Mitarbeit im Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte“ einer KVG/AIFM
Reimar Trapichler
Tätigkeitszeitraum

11/2020 – 4/2024

Tätigkeitsbeschreibung

• Koordination der Erstellung von Jahresberichten und Halbjahresberichten von UCITS und AIFs verschiedener Jurisdiktionen (Luxembourg, Deutschland, UK, Italien, Frankreich)
• Koordination der benötigten Unterlagen für die Wirtschaftsprüfer der Fonds und Gewährleistung eines reibungslosen Datenflusses an den Wirtschaftsprüfer
• Stakeholder-Management aller Beteiligten (vor allem der Wirtschaftsprüfer) im Rahmen der Prüfung der Fonds, um den Audit durchzuführen und zu finalisieren
• Implementierung neuer gesetzlicher Anforderungen und Mitarbeit in weiteren Projekten im Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte
• Einarbeitung von Mitarbeitern in den Bereich „Fund Administration – Jahresberichte“
• Entwicklung einer einheitlichen Prozedur zum Invoice-Processing für den Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte“; sowie regelmäßiger Management-Reports durch Power BI und Power Query

Resultat: Effiziente Prüfung der Fonds durch den Wirtschaftsprüfer; Einhaltung regulatorischer Vorgaben; kontrollierte und effiziente Handhabung von Rechnungen der Wirtschaftsprüfer

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Power BI, VBA (Visual Basic for Applications), Microsoft Office 365

"Hiermit bestätige ich, dass Herr S. das im Titel genannte Projekt sehr erfolgreich durchgeführt und abgeschlossen hat"
Business Analyse für die Entwicklung und Umsetzung einer Risikoanalyse und eines Überwachungsplans nach WpHG
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

8/2020 – 8/2022

Tätigkeitsbeschreibung

• Fachliche Entwicklung einer Risikoanalyse für den Bereich WpHG-Compliance zur Überprüfung des Wertpapiergeschäfts und den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten (Single Officer) durch eine Gap-Analyse der gesetzlichen Vorschiften mit den bereits vorhandenen Vorkehrungen
• Erarbeitung eines Kontrollplans nach WpHG zur systematischen Überwachung des Wertpapiergeschäfts und des Schutzes von Kundenfinanzinstrumenten
• Klassifizierung der Risikoanalyse und verbundenen Überwachungspläne als IDV gemäß BAIT 7.13 und Abstimmung mit der IT-Abteilung des Kunden
• Vereinheitlichung von Überwachungsprozedur
• Kommunikation mit Stakeholdern zwecks kontinuierlicher

Resultat: Risikoanalyse und verbundene Überwachungspläne mit Ergebnisdokumenten; neues Vorgehen zur Dokumentation der Überwachungshandlungen

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management, Microsoft Office 365, Regulatory Affairs Management, VBA (Visual Basic for Applications), Wertpapierhandel

Qualifikationen

  • Fonds
  • PMO
  • WpHG Compliance
  • AML Compliance
  • Business Analyse
  • Business Process Model and Notation (BPMN)
  • Compliance management
  • Confluence (Atlassian)
  • Projektmanagement
  • Requirement Analyse

Projekt‐ & Berufserfahrung

PMO bei der internen Umstrukturierung von Aufgaben einer KVG/ AIFM in Bezug auf Fund Accounting und Financial Statements
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
6/2023 – 4/2024 (11 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2023 – 4/2024

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für die abteilungsübergreifende Über-gabe von Verantwortlichkeiten und Aufgaben
• Erstellung von internen Service-Level-Agreements und einer RACI-Matrix zur Klarstellung interner Rol-lenverteilungen
• Ansprechpartner zu Daten und Datenflüssen in Bezug auf Fund-Accounting-Daten
• Kontinuierliche Umsetzung regulatorischer Vorgaben der EU, CSSF und FCA in Bezug auf die Fund-Administration von AIF´s

Resultat: interne Übertragung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten zwischen Abteilungen; inklusive Einarbeitung von Mitarbeitern

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), PMO

PMO und operative Unterstützung bei der Kontrolle und Überwachung von Steuerdienstleitungen für AIF´s
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
3/2023 – 12/2023 (10 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2023 – 12/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Ansprechpartner zu Daten und Datenflüssen an Tax-Service-Provider zu Erstellung verschiedener Steu-erdienstleitungen (FATCA/CRS, DAC6, DAC7, Corporate Income Tax, Net Wealth Tax, Municipal Business Tax)
• Unterstützung bei der Aufnahme und Implementierung von Anforderungen (Requirement Engineering) und Stakeholder-Management
• Durchgehende Anpassung des Service-Level-Agreements zwischen Tax-Service-Provider und AIFM, nach Rücksprache mit der Fachabteilung, um die Oversight-Funktionalität aufrechtzuerhalten und alle Ände-rungen schriftlich zu fixieren
• Implementierung eines KPI-Reportings für die Tax-Services des Service-Providers

Resultat: Verbesserte Datenübermittlung von steuerrelevanten Daten an den Tax-Service-Provider; aktualisierte Service-Level-Agreements; regelmäßige KPI-Reportings

Eingesetzte Qualifikationen

Steuerrecht, Microsoft Office 365

Projektleitung bei der Auslagerung des DAC6-Reportings einer Kapitalverwaltungsgesellschaft / AIFM
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
2/2023 – 6/2023 (5 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

2/2023 – 6/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Analyse der anfangs bestehenden Prozesse zwecks Vergleichs mit den regulatorischen Anforderungen (Gap-Analyse)
• Aufnahme und Implementierung von Anforderungen an den zukünftigen Prozess
• Erarbeitung des Vertrags und Service-Level-Agreements mit dem Tax-Service-Provider
• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für Klarstellung der Prozessabläufe und der Einbindung des Tax-Service-Providers.
• Erstellung von zusätzlichen Reportings zwecks Informationsanalyse an den Tax-Service-Provider

Resultat: Erfolgreiche Auslagerung des DAC6-Reportings und verbesserte Oversight-Funktionalität

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Microsoft Office 365, PMO, Projektdurchführung

Business Analyse bei der Erstellung einer RFP-Ausschreibung für Tax-Services von Alternative Investment Funds
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
1/2022 – 2/2023 (1 Jahr, 2 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 2/2023

Tätigkeitsbeschreibung

• Requirement-Analysis aller beteiligten Stakeholder und gemeinsame Erstellung der aktuellen und zu-künftigen Prozess-Diagramme
• Überprüfung der bestehenden Verträge mit den zu dem Zeitpunkt aktiven Service-Providern
• Systematischer Vergleich von Angeboten verschiedener Tax-Service-Providern
• Erarbeitung des Vertrags und Service-Level-Agreements mit dem Tax-Service-Provider und Erstellung der Kündigung der Altverträge
• Kommunikation mit Stakeholdern zur Durchführung der zukünftigen Überwachungshandlungen
• Koordination von Anpassungen in der Buchhaltung der AIF´s nach Rücksprache mit dem Tax-Service-Provider und der Fondsbuchhaltung
• Implementierung der Rechnungsstellung des Tax-Service-Providers in interne Kontrollsysteme

Resultat: vollumfängliche Tax-Compliance durch einen neuen Tax-Service-Provider und Einhaltung der regulatorischen Deadlines

Eingesetzte Qualifikationen

Steuerrecht, Jira, Microsoft Office 365

Business Analyse und PMO bei der internen Umstrukturierung der Fund-Administration-Abteilung einer KVG
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
1/2022 – 6/2022 (6 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 6/2022

Tätigkeitsbeschreibung

arbeitung eines Business Cases und Durchführung einer Feasibility Study hinsichtlich der Machbarkeit und Kosten der Integration der Fund-Administration der Region Asia-Pacific in den Verantwortungs-Scope der Region Europa
• Überprüfung bestehender Verträge mit den Service-Providern und Wirtschaftsprüfern in Asia-Pacific
• Erstellung von Prozess-Beschreibungen und Process-Flow-Charts für Mitarbeiter der Region Asia-Pacific zwecks Harmonisierung von Prozeduren
• Einarbeitung von Mitarbeitern und Besprechung der Prozess-Beschreibungen
• Erstellung einer globalen Rate-Card in Bezug auf die Prüfungskosten von Fonds mit dem Wirtschafts-prüfer

Resultat: Finalisierte interne Umstrukturierung der Fund-Administration; global Rate-Card für die Prüfungskosten von Fonds

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Jira, MS Office (Anwenderkenntnisse), PMO

Operative Unterstützung bei der Durchführung von Kontrollhandlungen nach WpHG in der WpHG-Compliance-Abteilung
Bank, Frankfurt am Main
6/2021 – 8/2022 (1 Jahr, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2021 – 8/2022

Tätigkeitsbeschreibung

• Durchführung von Kontrollhandlungen zur Überprüfung des Wertpapiergeschäfts und den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten (Single Officer)
• Festlegung von Maßnahmen zwecks Behebung potenzieller Mängel
• Einbindung in Produkt Governance Prozesse
• Unterstützung bei der Erstellung der Compliance-Berichte nach BT 1.2.2 MaComp
• Erarbeitung einer Vorgehensweise zur Identifikation potenzieller Interessenkonflikte

Resultat: Kontrolldokumentation der durchgeführten Kontrolle und Tracking der Maßnahmen zur Behebung potenzieller Mängel

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management, Jira, PMO, Regulatory Affairs Management

Business Analyse und operative Mitarbeit im Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte“ einer KVG/AIFM
Kapitalverwaltungsgesellschaft, Frankfurt am Main
11/2020 – 4/2024 (3 Jahre, 6 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2020 – 4/2024

Tätigkeitsbeschreibung

• Koordination der Erstellung von Jahresberichten und Halbjahresberichten von UCITS und AIFs verschiedener Jurisdiktionen (Luxembourg, Deutschland, UK, Italien, Frankreich)
• Koordination der benötigten Unterlagen für die Wirtschaftsprüfer der Fonds und Gewährleistung eines reibungslosen Datenflusses an den Wirtschaftsprüfer
• Stakeholder-Management aller Beteiligten (vor allem der Wirtschaftsprüfer) im Rahmen der Prüfung der Fonds, um den Audit durchzuführen und zu finalisieren
• Implementierung neuer gesetzlicher Anforderungen und Mitarbeit in weiteren Projekten im Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte
• Einarbeitung von Mitarbeitern in den Bereich „Fund Administration – Jahresberichte“
• Entwicklung einer einheitlichen Prozedur zum Invoice-Processing für den Bereich „Fund-Administration – Jahresberichte“; sowie regelmäßiger Management-Reports durch Power BI und Power Query

Resultat: Effiziente Prüfung der Fonds durch den Wirtschaftsprüfer; Einhaltung regulatorischer Vorgaben; kontrollierte und effiziente Handhabung von Rechnungen der Wirtschaftsprüfer

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Power BI, VBA (Visual Basic for Applications), Microsoft Office 365

Business Analyse für die Entwicklung und Umsetzung einer Risikoanalyse und eines Überwachungsplans nach WpHG
Bank, Frankfurt am Main
8/2020 – 8/2022 (2 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2020 – 8/2022

Tätigkeitsbeschreibung

• Fachliche Entwicklung einer Risikoanalyse für den Bereich WpHG-Compliance zur Überprüfung des Wertpapiergeschäfts und den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten (Single Officer) durch eine Gap-Analyse der gesetzlichen Vorschiften mit den bereits vorhandenen Vorkehrungen
• Erarbeitung eines Kontrollplans nach WpHG zur systematischen Überwachung des Wertpapiergeschäfts und des Schutzes von Kundenfinanzinstrumenten
• Klassifizierung der Risikoanalyse und verbundenen Überwachungspläne als IDV gemäß BAIT 7.13 und Abstimmung mit der IT-Abteilung des Kunden
• Vereinheitlichung von Überwachungsprozedur
• Kommunikation mit Stakeholdern zwecks kontinuierlicher

Resultat: Risikoanalyse und verbundene Überwachungspläne mit Ergebnisdokumenten; neues Vorgehen zur Dokumentation der Überwachungshandlungen

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management, Microsoft Office 365, Regulatory Affairs Management, VBA (Visual Basic for Applications), Wertpapierhandel

Stellvertretender WpHG-Compliance Beauftragter (Festanstellung)
Bank, Frankfurt am Main
4/2019 – 4/2020 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Beratung des WpHG-Compliance Beauftragter zu rechtlichen und regulatorischen Vorgaben; insbesondere die Anwendung der MaComp
• Weiterentwicklung interner WpHG-Compliance-Standards
• Unterstützung des WpHG-Compliance Beauftragter bei der Risikoanalyse
• Durchführung von Kontrollhandlungen und Festlegung geeigneter, angemessener und wirksamer Maßnahmen

Resultat: Einhaltung regulatorischer Anforderungen

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management

Stellvertretender Geldwäschebeauftragter (Festanstellung)
Bank, Frankfurt am Main
4/2019 – 4/2020 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Beratung des Geldwäschebeauftragten zu rechtlichen und regulatorischen Vorgaben im Kontext von Institutionellen Kunden
• Weiterentwicklung interner GwG-Standards
• Unterstützung des Geldwäschebeauftragten bei der Risikoanalyse
• Durchführung von Kontrollhandlungen und Festlegung geeigneter, angemessener und wirksamer Maßnahmen
• Durchführung von KYC-Onboarding-Checks beim operativen Aufsatz von Kunden und Brokern

Resultat: GwG Checkliste für das Onboarding institutioneller Kunden

Eingesetzte Qualifikationen

Compliance management

Konzeption und Umsetzung eines operativen Management Systems in der Wertpapierabwicklung einer Bank (Festanstellung)
Bank, Frankfurt am Main
4/2019 – 4/2020 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 4/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Fachliche Konzeption und Erstellung eines operativen Management Systems für den Aktienhandel einer Wertpapierhandelsbank basierend auf MS Excel und VBA
• Kommunikation mit Stakeholdern zur Sicherstellung der reibungslosen Datenübermittlung
• Kommunikation mit den Verwahrstellen und der Buchführung zur Sicherstellung der Zweckgebundenheit und der Änderungsbedarfs des Systems
• Integration in das nachgelagerte MiFIR Reporting zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten

Resultat: Excel Sheets zur Optimierung des Instruktionsprozesses via CSV und SWIFT an die Verwahr-stellen um die Wertpapierabwicklung unter anderem im CREST-, DTCC-, T2S- und OneClear-stream-Umfeld durchzuführen

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Office 365, VBA (Visual Basic for Applications)

Implementierung eines Risiko-Controlling-Systems im Aktienhandel einer international tätigen Bank (Festanstellung)
Bank, Frankfurt am Main
4/2019 – 12/2019 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

• Analyse der gesetzlichen Anforderungen nach CRR und CRD IV
• Verschriftlichung der Anforderungen aller relevanten Stakeholder
• Fachliche Konzeption und Erstellung eines Risk-Controlling-Systems unter Einhaltung von CRR und CRD IV zur Ermittlung meldepflichtiger Positionen sowie von Gewinnen und Verlusten aus dem Aktienhan-del basierend auf den Reports der Verwahrstellen (holländische Großbank)
• Integration in das nachgelagerte Meldewesen zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten

Resultat: Excel Sheet, welches mittels VBA-Daten importiert und KPI´s wiedergibt

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Microsoft Office 365, VBA (Visual Basic for Applications)

KYC-Übersichtsmatrix für den Bereich Trading einer Investmentbank (Festanstellung)
Bank, Hamburg
10/2017 – 10/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Fachliche Konzeption der Einordnung von Kunden im Bereich Trading nach der WpHG-Kundenklassifizierung, MiFID II im Zusammenhang mit dem Geldwäschegesetz (GwG)
• Erstellung einer Übersichtsmatrix der notwendigen Dokumentation und der Arbeitsschritte beim Kun-den-Onboarding und turnusgemäßen KYC-Überprüfungen für den Bereich Trading einer Investment-bank

Resultat: Übersichtsmatrix, welche detailliert festhält, welche Dokumente und Arbeitsschritte für eine ordnungsgemäße KYC-Durchführung notwendig sind

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Office 365, Compliance management

Test-Management für das Collateral-Management-System einer Großbank (Festanstellung)
Bank, Frankfurt am Main
10/2015 – 4/2017 (1 Jahr, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 4/2017

Tätigkeitsbeschreibung

• Regelmäßige Durchführung eines Betriebstest der Collateral-Management-Systeme vor und nach dem Release
• Durchgehende Verbesserung der Arbeitsanweisung zur Durchführung des Testings
• Koordination und Kommunikation bei Problemfällen während des Testings
• Koordination der Verbesserungsvorschläge des Collateral-Management-Systems

Resultat: Sicherstellung der Einsatzbereitschafts des Collateral Management-Systems

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Office 365, Regulatory Affairs Management

Zertifikate

Business Analyst
ibo
2022
SCRUM PSM
SCRUM.ORG
2021
SCRUM PSPO
SCRUM.ORG
2021

Ausbildung

BWL - Accounting, Taxation & Capital Markets
Master of Science
Friedrich Schiller Universtität Jena
2015
Jena
Volkswirtschaftslehre
Bachelor of Science
Universität zu Köln
2012
Köln

Über mich

Kernkompetenz und USP:
Sehr gute Gap-Analyse zur Ermittlung aller erforderlichen Anforderungen und darauf aufbauende Projekt-Dokumentation und -Umsetzung.

Mit meiner langjährigen Erfahrung im Geschäft von Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften unterstütze ich Sie gerne methodisch, fachlich und/oder operativ, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Dabei liegt mein operativer und fachlicher Schwerpunkt insbesondere in den Bereichen Fund-Administration (OGAW/AIF), WpHG-Compliance, Regulatory Compliance & Reporting (DORA, SFDR, MiFID, CSDR, DAC6, etc.), Securities Operations (Wertpapierabwicklung und -Clearing), Vertragsmanagement und Trading Operations. Weitere Erfahrungen kann ich in den Bereichen AML-Compliance, Collateral Management und Tax-Operations für Fonds vorweisen.

Methodisch kann ich durch meine Erfahrung als Projekt-Manager, Themen strukturiert, gezielt und stets sehr gut dokumentiert umsetzen. Als Business-Analyst und Requirements Engineer kann ich des Weiteren auch bereits zu Beginn jeglicher Problematik einbezogen werden, um Problem-Ursachen zu analysieren und Anforderungen an die Umsetzung zur Behebung des Problems zu eruieren.

Weitere Kenntnisse

Regulatorik / EU Regulierung:

Die EU-Organe (EU-Kommission, EU-Council, EU- Parlament) erlassen regelmäßig Level-1 Rechtsakte durch ordentliche Gesetzgebungsverfahren, welche direkte Geltungswirkung aufweisen (Verordnungen) oder erst durch nationale Vorschriften der Mitgliedsstaaten Wirkung entfalten (Richtlinien).

Zusätzlich kann die EU-Kommission die ESA (ESMA, EBA, EIOPA) auffordern, sogenannte Level-2 Rechtsakte auszuarbeiten und diese den verantwortlichen EU-Organen vorzulegen. Diese Technischen Regulierungsstandards (RTS) und Technischen Implementierungsstandards (ITS) verfeinern und konkretisieren die Level-1 Rechtsakte. Des Weiteren können die EU-Organe ebenfalls klarstellende Delegierte Richtlinien und Delegierte Verordnungen ohne Gesetzescharakter verabschieden.

In einer immer komplexer werdenden Welt bedarf es, sich mit der Regulatorik auseinanderzusetzen, um die Erwägungsgründe zu verstehen, und die Rechtsvorschriften zu interpretieren. Schließlich muss man die Anwednungsfälle ausarbeiten und sicherstellen, dass die Regularien eingehalten werden.

Ich habe dahingehend tiefe Kenntnisse der folgenden Regularien:
- DORA (Regulation 2022/2554)
- SFDR (Regulation 2019/2088)
- OGAW/UCITS-Regulierungen (Regulation 2009/65)
- Verwahrstellen-Regulierungen (Directive 2014/91)
- PRIIP (Regulation 1286/2014)
- CSDR (Regulation 909/2014)
- MiFID (Directive 2014/65)
- AIFM (Directive 2011/61)
- ELTIF (Regulation 2023/606)
- EMIR (Regulation 648/2012)

Des Weiteren ist es wichtig, effizient zu arbeiten und die Softwares mit denen man arbeitet, ausgiebig zu verstehen. Dahingehend bin ich ein Experte der folgenden Anwendungs-Software und Programme:

- MS Office (inklusive VBA, Power BI und Power Query)
- Bloomberg-Terminal
- BPMN 2.0
- Microsfot Visio zur Darstellung von Prozessen
- Atlassian Confluence
- Atlassian JIRA

Gerne unterstütze ich Sie bei der Analyse des Problems, sowie bei einer Lösungsfindung und -umsetzung.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Polnisch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
178
Alter
34
Berufserfahrung
8 Jahre und 11 Monate (seit 06/2015)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden