freiberufler SAP BI / BW ( BW/4HANA ) Senior Berater / BW Consultant ( BW/4HANA ) / SAP BI-IP / SAP BW-IP / SAP BO / SAP BPC / SAP HANA / SAP ABAP / SAP ABAP OO auf freelance.de

SAP BI / BW ( BW/4HANA ) Senior Berater / BW Consultant ( BW/4HANA ) / SAP BI-IP / SAP BW-IP / SAP BO / SAP BPC / SAP HANA /...

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • Bayern
  • DACH-Region
  • de  |  en
  • 09.01.2024

Kurzvorstellung

Ich bin IT-Berater mit den folgenden Schwerpunkten:
• SAP BW/BI (3.5 bis BW/4HANA)
• SAP Integrierte Planung (SAP IP)
• SAP Business Objects (SAP BO)
• SAP ABAP und ABAP OO
• SAP Analytics Cloud (SAC)
• SAP HANA CDS Views
• SAP BEx

Qualifikationen

  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • SAP BI
  • SAP BW/4HANA
  • SAP Analytics Cloud
  • SAP BI-IP
  • SAP BO-PC
  • SAP BusinessObjects (BO)
  • SAP BW
  • SAP HANA
  • SAP IP

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAC)
ASPIAG, Salzburg
3/2023 – 5/2023 (3 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2023 – 5/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der UnternehmensPlanung für Slowenien


Tätigkeiten:
• Anpassung und Optimierung einzelner WebTemplates für Analysen und
Planungen
• Erweiterung und Neukonfigurierung von Planungsqueries für die
Planung des Groß- und Einzelhandel
• Implementierung von Buttons für die automatische Umstellung von
Berichten zur einfachen Analyse der Daten
• Vereinfachung oder Erweiterung von Planungen durch neue
Planungssequenzen mit neuen Planungsfunktionen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), ABAP OO (ABAP Objects), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW, SAP BW/4HANA, SAP Web IDE

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAC)
SPAR AG, Salzburg
12/2022 – 5/2023 (6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2022 – 5/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Datenvorbereitung , Import in das Zentrale BW und Ausgabe in SAC

Tätigkeiten:
• Konzeptionierung und Realisierung des Datenmodells zur Übertragung
der Daten aus S/4 und BW Systemen, der Länder Österreich, Slowenien,
Italien, Tschechien und Ungarn, in das zentrale BW System der SPAR AG
• Erstellung der notwendigen Provider wie aDSOs, Composite Providern
und ODS Views
• Implementierung der MDX Queries zur Datenübermittlung an die ABAP
Reports
• Erstellung der nötigen ABAP Programme und Funktionsbausteine zur
Datenübermittlung der Daten für den Einzelhandel, Großhandel, sowie
Daten für den Forecast und der Planung an die nötigen Provider
• Einrichtung der RFC Verbindungen und Quellsysteme zwischen den
einzelnen Systemen
• Erstellung der ODS DataSources für die Datenübermittlung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Analytics Cloud, SAP BI, SAP BI-IP, SAP BusinessObjects (BO), SAP WD (Web Dynpro), SAP Web IDE

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAC)
ASPIAG, Salzburg
5/2022 – 11/2022 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2022 – 11/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung und Anpassung der Planung von Finanz- und Materialdaten für Slowenien


Tätigkeiten:
• Anpassung der Web-Berichte zur besseren Planung im Portal
• Änderung des User-Exits für eine optimale Übergabe der Daten an die
Variablen
• Erweiterung, Optimierung und Erstellung von Planungsfunktionen für
die Planung von Materialen und Umsätzen mit neuen
Planungsfunktionstypen (FOX Formeln, ABAP Klassen)
• Anpassung und Erstellung von Planungssequenzen für die Planung
• Erstellung und Optimierung von Webapplikationen für das Portal
• Einrichtung von neuen Buttons und Funktionen zur optimalen Planung
im Portal
• Erstellung von neuen Queries zur Planung von neuen Daten mit neuen
planbaren InfoObjekten, berechneten- und eingeschränkten Kennzahlen
• Datenvorbereitung und Datenausgabe aus dem Portal im CSV Format
• Implementierung von neuen Providern wie aDSOs und Composite
Providern für die Planung von Umsatz- und Verkaufszahlen
• Anpassung der Berechtigungen
• Anreicherung der Daten im BW mit Finanz- und Materialdaten aus dem
S/4 über ETL und ODS Views
• Erstellung von neuen Tabellen und Planungsfunktionen um Log-Daten
zu speichern

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP Analytics Cloud, SAP BI, SAP BI-IP, SAP BusinessObjects (BO), SAP BW/4HANA, SAP Web IDE

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAC)
Siltronic AG, Burghausen
2/2022 – 2/2023 (1 Jahr, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2022 – 2/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Reengineering und Migration bestehender Datenflüsse auf BW/4HANA, SAP BO AO und SAC

Tätigkeiten:
• Migration auf BW/4HANA
• Umstellung der Extraktoren im ERP für die Module SD, MM, PP, FI-CO, CO-PA, SCR und PPM
• Neugestaltung der vorhandenen ETL Prozesse auf BW/4HANA mit Eclipse BW Modeling Tool und HANA Modeler
• Umstellung des Reportings auf SAP BO AO und SCR
• Unterstützung bei Neuentwicklungen von neuen Datenströmen
• Optimierung von bereits vorhandenen ETL-Prozessen
• Reengineering vorhandener Automatismen auf die neuen Möglichkeiten
• Erweiterung aller Datenströme um ein neues Werk
• Unterstützung bei der Analyse für die SAC Umstellung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BusinessObjects (BO), SAP ABAP (BC-ABA), SAP Analytics Cloud, SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BW/4HANA

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Allianz Deutschland AG, München
10/2020 – 9/2021 (1 Jahr)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2020 – 9/2021

Tätigkeitsbeschreibung

ERSTELLEN EINES TEST KONZEPTES FÜR DIE ARCHIVIERUNG UND REALISIERUNG


Tätigkeiten:
• Erstellen des Testkonzeptes für die Archivierung der Financial Daten
• Umsetzung des Testkonzeptes im System und Produktivsetzung.
• Automatisierte Generierung von Testdaten
• Erstellen von Testreports auf Basis von Analysis for Office
• Automatisierung des Testprozesses
• Tests und Produktivsetzung
• Calculation Views zur direkten Auswertung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BO-PC, SAP BusinessObjects (BO), SAP BW, SAP BW/4HANA, SAP HANA

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Allianz Technologie, München
1/2020 – 9/2020 (9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2020 – 9/2020

Tätigkeitsbeschreibung

FINACIAL UPLOAD REENGINEERING FÜR BW/4HANA UND UMSTELLUNG AUF IFRS 17

• Erstellen des Konzepts für das Reengineering des Financial Uploads
• Erstellen des notwendigen How To Dokuments zu täglichen Durchführung des Financial Uploads
• Analyse der notwendigen neuen Objekte für die Umstellung auf BW/4HANA z.B. z.B. Art des aDSO, CompositeProvider
• Analyse der Möglichkeiten zur Automatisierung der Uploads und der Downtime freien Archivierung
• Realisierung des Reengineering für den Financial Uploads
• Erstellen er notwendigen Objekte für den Upload der transaktionalen Daten
• Erstellung von Calculation Views zur direkten Auswertung
• aDSOs für Acquisition Layer und Reporting Layer
• CompostieProvider zur Zusammenführung der Daten
• Transformationen zur Generierung und Berechnung von Stamm- und Bewegungsdaten.
• ABAP Routinen zur Generierung und Berechnung von Stamm- und Bewegungsdaten.
• AMDP DataSources zu Datengewinnung aus dem ECCS Systems
• DTPs für das Laden der Bewegungs- und Stammdaten
• Prozessketten zur automatischen Datengewinnung
• Entwickeln der notwendigen Programme und Objekte zur Automatisierung des täglichen Uploads und er Downtime freien Archivierung
• ABAP Klassen und notwendige Methoden für die gesamte Atomisierung der Archivierung und des Financial Uploads
• Planbare aDSOs als Kontrolltabellen für die Automatisierung des Prozesses der Archivierung und zur automatischen Generierung der DTPs für die Prozessketten
• Entwickeln von eigenen Prozess Typen in der Prozesskette für die Generierung der DTPs
• Erstellen der notwendigen Eingabe-Layouts mit Analysis für Office, VBA und Integrierten Planung mit Planungssequenzen zur Steuerung und Planung der Automatisierung und Archivierung
• Entwickeln von eigenen Planungsfunktions Gruppen mit ABAP Klassen
• Durchführen und Erstellung der Eigenen Tests und der Tests für den Fachbereich.
• Anfertigen eines Testprotokolls und Transportliste
• Errichten der notwendigen Menü Rolle
• Upload der Alt Daten in die neuen Provider
• Umsetzung der Quartalszahlen auf IFRS 17

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BO-PC, SAP BusinessObjects (BO), SAP BW, SAP HANA, SAP IBP (Integrated Business Planning)

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
WKO Wien, Wien
4/2019 – 12/2019 (9 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

APPLIKATIONS ENTWICKLUNG “CATS VOLLSTÄNDIGKEITSPRÜFUNG” MIT IP

Tätigkeiten:
• Konfigurieren von Steuerparameter über InfoObjekte
• Uploads via CSV
• Automatisierung des Imports der Mappingfiles
• Steuerquery zur Aufnahme neuer Informationen über IP
• Verbesserung des vorhandenen Prozesses (ETL, Performance und Handling)
• Verteilung von Mails per BEx Broadcaster
• Änderungen des und Verbesserung der vorhandenen ABAP Programme
• Auswertungen der Daten über BEx Analyzer

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Allianz Technologie, München
3/2019 – 12/2019 (10 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

MIGRATION VON BI 7.5 AUF BW/4HANA UND REENDINEERING

Tätigkeiten:
• Erstellung des Konzepts zur Vorbereitung der Migration von SAP BI 7.5 powered by SAP HANA auf BW/4HANA
• Migration der 3.5 Objekte auf 7.5.
• Tool Analyse (Greenfield, In-Place – und Remote/Shell Conversion.
• Durchführung der Vorarbeiten zur Migration auf BW/4HANA
• Verwirklichung der ersten Konvertierungen
• Erstellen des Konzepts zur Realisierung des Reengineering der täglichen Beladung auf BW/4HANA und ihrer Automatik.
• Durchführung des Reengineering der täglichen Uploads auf neue Objekte und Tools des BW/4HANA sowie der Programmierung.
• Anschluss der neuen Datenquellen mit ODP
• Änderungen im Customer Exit
• Erstellen der neun aDSO und Composite Provider incl. dem ETL
• Einrichten neuer InfoObjekte und ihre Beladung
• Umstellen der vorhandenen Routinen auf die neue Logik oder auf AMDP
• Programmierung der Upload Automatik zur Automatisierung der täglichen Beladung und Archivierung
• Einrichten der notwendigen Steuertabellen
• Erzeugen der neuen Prozessketten und Programmierung eines Prozess typen zur Generierung von DTP´s
• Umsetzten der vorhandenen Queries auf den neuen Composite Provider und deren AO Workbooks
• Einführung von neuen Tools des SAPBW/4HANA oder BW 7.5
• Evtl. erstellen der Eingabemasken in Fiori

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BO-PC, SAP BusinessObjects (BO), SAP BW, SAP BW/4HANA, SAP HANA, SAP IBP (Integrated Business Planning)

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Spar ICS Salzburg, Salzburg
6/2018 – 5/2019 (1 Jahr)
Einzelhandel
Tätigkeitszeitraum

6/2018 – 5/2019

Tätigkeitsbeschreibung

APPLIKATIONS ENTWICKLUNG “AKTIONSPLANUNG” MIT IP

• Erstellen oder verbessern von Web Dynpro zur Navigierung.
• Anfertigen oder ändern von Web Template Queries für die Planung.
• ABAP OO Programme zur Durchführung der Web Dynpros und Web Templates.
• Anlegen neuer Planungssequenzen und deren notwendigen Objekte
• Programmieren neuer Planungsfunktionen.
• Änderungen von Berechnungen in Queries

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW, SAP IBP (Integrated Business Planning), SAP Web IDE

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Allianz München, München
1/2008 – 4/2018 (10 Jahre, 4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Releasewechsel auf SAP BW 7.4 powered by SAP HANA
• Umstellung SAP BEx Workbooks auf Analysis for Office
• Einführung eines neuen Datenstroms „Country by Country Reporting”
• Releasewechsel auf SAP BW 7.4
• Erstellen einer iOS App für den Datenstrom „Renewal Agenda“
• Einführung des neuen Datenstroms „RoRC Non Life“
• Systemeumzug nach Paris und Frankfurt (DCC)
• Einführung des neuen Datenstroms „Global Broker“
• Einführung des neuen Datenstroms „Global Automotiv“
• Einführung des neuen Datenstroms „Market Value Balance Sheet“
• Releasewechsel von 7.01 auf 7.3
• Überführen von ABAP-Routinen in ABAP OO Start- und Endroutinen
• Unterstützung bei der Einführung von Solvency II
• Entwicklung eines Eingabe-Layouts zur Generierung von CSV-Files
• Einführung des neuen Datenstroms „Central Cost Center“
• Umzug sämtlicher SAP Systeme auf virtuelle Maschinen
• Einführung des BW Accelerators
• Releasewechsel auf BI 7.0 und Reengineering

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BO-PC, SAP BusinessObjects (BO), SAP BW, SAP BW/4HANA, SAP HANA

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
BKW, Bern
4/2007 – 12/2007 (9 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Releasewechsel, Performance und Re-Engineering

• Extraktion (z.B. generische Extraktion; Flat Files)
• Modelierung: DataSources, InfoObjekte, InfoProvider, etc
• Staging: Transformation, InfoPackage, DTP, Prozessketten, etc
• Durchführung und Aufbau von Testfällen während dem Release Wechsel auf BI 7.0 in folgenden Bereichen:
• Customizing
• Remodellierung und Repartitionierung
• Performance: Aggregate, Indizes, Partitionierung, Analysen und Verbesserungen
• Modellierung der Daten auf BI 7.0
• Aufbau eines Beispielszenarios für die Integrierte Planung
• Dokumentation der Prozesse
• Fehlerbereinigung in vorhandenen Auswertungen und Cubes (BW3.5 und BI 7.0)
• Monitoring: Systemlast, ETL-Prozess, etc

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BI-IP, SAP BW

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Siemens AG, Erlangen
11/2006 – 3/2007 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Umstellung des gesamten Reporting von US-GAAP auf IFRS

• Zuständig für das gesamte Reporting in diesem Projekt
• Konzeption und Realisierung verschiedener Berichte
• Berichtserstellung über Bex Analyzer
• Erstellen von Queries: Strukturen, Mappen, Variablen, berechnete Kennzahlen und eingeschränkte Kennzahlen
• Erstellen von Templates und Arbeitsmappen
• Einfügen von Hierarchien
• Dokumentation der Arbeiten
• Kundenindividuelle Erweiterungen im Bereich Bex-Analyzer mit VBA
Fehlerbereinigung in vorhandenen Auswertungen und ETL Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BW

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Knorr Bremse, München
1/2006 – 10/2006 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Gesamtaufbau von verschiedenen Strömen aus dem Modul SAP FI/CO und dessen Reportings

• Aufnahme der Anforderungen
• Abstimmung mit den Endusern
• Verwendung des Business Content
• Konzeption und Realisierung verschiedener Datenströme aus FI/CO in
• Zusammenarbeit mit der Fachabteilung
• Einrichten der Extraktionen (Generisch und Standards)
• Datenmodellierung: InfoObjects, InfoCubes, ODS-Objekte, MultiProvider
• Staging: Fortschreibungsregeln, Übertragungsregeln, Prozessketten
o Performance durch Aggregate etc
Berichtserstellung über Bex Analyzer
o Erstellen von Queries: Strukturen, Mappen, Variablen, berechnete und eingeschränkte
Kennzahlen, Bedinungen, etc
o Workbooks
Dokumentation
Fehlerbereinigung in vorhandenen Auswertungen und InfoProvider
Aufbau von Testfällen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BW

SAP BI / BW Berater/Consultant (SAP BW/4HANA, SAP BO, SAP BW-IP, SAP BI-IP, SAP
Siemens Ag, München
6/2005 – 12/2005 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung, Modellierung und Implementierung des Datenmodells sowie das Reporting in SAP BI für den Bereich Brandschutz der Siemens AG Weltweit

•. Aufnahme der Anforderungen
• Erstellen des Konzeptes
• Einrichten der Extraktion über DB Connect zu MS SQL Server
• Erstellen aller notwendigen Objekte wie InfoObjekte, InfoProvider, etc
• Aufbau des ETL-Prozesses für Stammdaten und Bewegungsdaten
• Verbesserung der Performance durch Aggregate, Partitionierung und Indizes
• Erstellen von Queries und Workbooks über BEx Analyzer und BEx Web
• Tests

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL-Server (MS SQL), SAP ABAP (BC-ABA), SAP Beratung (allg.), SAP BI, SAP BW

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
Diplom Wirtschaftsinformatiker (FH)
2005
Deggendorf

Über mich

Ich biete SAP Beratungsleistungen in folgenden Bereichen:

• SAP BW/BI (3.5 bis BW/4HANA)
• SAP Integrierte Planung (SAP IP)
• SAP Business Planning (SAP BPS)
• SAP Business Objects (SAP BO)
• SAP Business Explorer (SAP BEx)
• SAP Web (WAD)
• SAP Web Dynpro
• SAP Analytics Cloud (SAC)
• SAP HANA CDS Views
• BW Accelerator (SAP BWA)
• SAP ABAP und ABAP OO
• VBA Programmierung
• Quellsysteme: FI/CO, ECCS, MM, SD, CO-PA, PP, SCM und PPM

Erfahrungen:
• Umstellung auf IFRS17 und IFRS9
• Native SAP HANA Modellierung (z.B. Calculation Views, Decision Tables, etc.)
• Migration von BW 7.5 on HANA auf BW/4HANA
• Reengineering von Prozessen für BW/4HANA
• Automatisierung von Prozessen
• Erstellen von Applikationen im BW
• Datenmodellierung und Konzeptionierung im BW (z.B. ETL-Prozesse, Prozessketten,
ABAP Routinen, Extraktoren)
• Erstellen von Berichten (z.B. Queries, BEx Analyzer, SAP BO, Business Object Mobile
App, SAC)
• Performance-Optimierung (z.B. Ladeperformance, Query Performance)
• Projektmanagement (z.B. Teilprojektleiter, Projektleitung)
• Erstellen von Unternehmensplanungen (Integrierte Planung, Reporting)
• Begleiten des Releasewechsels (z.B. 3.5 auf 7.0, 7.0 auf 7.3, 7.3 auf 7.4, 7.4 auf 7.5
und 7.5 auf BW/4HANA)
• Analysen (z.B. System- und Datenanalysen)
• Entwicklungen (z.B. nicht standardisierte Tools im ETL und Reporting)
• Prozessoptimierung (z.B. Verbesserung der Prozesse für die Systemüberwachung)
• ABAP und ABAP OO Entwicklungen (z.B. Routinen, Extraktoren,
Planungsfunktionstypen und User Exits)
• VBA-Programmierung für das Reporting
• Remodellierung alter Datenmodelle in neue Datenmodelle
• Erstellen von Konzepten und User Guidelines
• BPS-SEM/BCS (z.B. Planning Areas, Planning Level und Funktionen mit
Consolidation Monitor)

Über einen Kontakt oder einer Projektanfrage würde ich mich freuen.

Weitere Kenntnisse

Ich habe Kenntnisse und Erfahrung in folgenden SAP Modulen und deren Tools:

• SAP BW/BI (3.5 bis BW/4HANA)
• SAP Integrierte Planung (SAP IP)
• SAP Business Planning (SAP BPS)
• SAP Business Objects (SAP BO)
• SAP Business Explorer (SAP BEx)
• SAP Web (WAD)
• SAP Web Dynpro
• SAP Analytics Cloud (SAC)
• SAP HANA CDS Views
• BW Accelerator (SAP BWA)
• SAP ABAP und ABAP OO
• VBA Programmierung
• Quellsysteme: FI/CO, ECCS, MM, SD, CO-PA, PP, SCM und PPM

Erfahrungen:
• Umstellung auf IFRS17 und IFRS9
• Native SAP HANA Modellierung (z.B. Calculation Views, Decision Tables, etc.)
• Migration von BW 7.5 on HANA auf BW/4HANA
• Reengineering von Prozessen für BW/4HANA
• Automatisierung von Prozessen
• Erstellen von Applikationen im BW
• Datenmodellierung und Konzeptionierung im BW (z.B. ETL-Prozesse, Prozessketten,
ABAP Routinen, Extraktoren)
• Erstellen von Berichten (z.B. Queries, BEx Analyzer, SAP BO, Business Object Mobile
App, SAC)
• Performance-Optimierung (z.B. Ladeperformance, Query Performance)
• Projektmanagement (z.B. Teilprojektleiter, Projektleitung)
• Erstellen von Unternehmensplanungen (Integrierte Planung, Reporting)
• Begleiten des Releasewechsels (z.B. 3.5 auf 7.0, 7.0 auf 7.3, 7.3 auf 7.4, 7.4 auf 7.5
und 7.5 auf BW/4HANA)
• Analysen (z.B. System- und Datenanalysen)
• Entwicklungen (z.B. nicht standardisierte Tools im ETL und Reporting)
• Prozessoptimierung (z.B. Verbesserung der Prozesse für die Systemüberwachung)
• ABAP und ABAP OO Entwicklungen (z.B. Routinen, Extraktoren,
Planungsfunktionstypen und User Exits)
• VBA-Programmierung für das Reporting
• Remodellierung alter Datenmodelle in neue Datenmodelle
• Erstellen von Konzepten und User Guidelines
• BPS-SEM/BCS (z.B. Planning Areas, Planning Level und Funktionen mit
Consolidation Monitor)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
6657
Berufserfahrung
35 Jahre und 6 Monate (seit 08/1988)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden