freiberufler IT Consultant, Systemadministration, Systemmanagement, Netzwerkmanagement, Security, Cloud auf freelance.de

IT Consultant, Systemadministration, Systemmanagement, Netzwerkmanagement, Security, Cloud

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 10405 Berlin
  • Weltweit
  • de  |  en  |  it
  • 15.01.2024

Kurzvorstellung

Ich bin IT-Berater mit Schwerkunkten in Systemadministration, Systemmanagement, Backup/Recovery, Softwaredeployment/konfiguration, Projektleitung, Hoch Verfügbare Umgebungen, Rechzentrumsbetrieb, Virtualisierung, IaaS/PaaS/SaaS, IT Security, Cloud

Auszug Referenzen (5)

"Hiermit bestätige ich, dass Herr S. die aufgeführten Projekte durchgeführt hat."
IT Berater
Lukas Schlag
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 9/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade IT Infrastruktur beim Kunden Zapf Umzüge AG
- IST Aufnahme
- Sicherstellung laufender Betrieb der aktuellen Infrastruktur
- Projektplanung
- Virtualisierung der bisherigen virtuellen (alte VMWare)/physischen Infrastruktur auf Microsoft Hypervisor.
- Migration der Anwendungen des Kunden die neue Infrastruktur
- Umsetzung neues Netzdesign (LAN/WAN), neue Switche (Netgear), neue Firewalls (Watchguard HA)
- Migration onPrem Mailserver (Debian Linux) auf Microsoft M365
- Migration Domaincontroller von Univention Corporate Server (UCS) nach Windows Domaincontoller (DC)

Eingesetzte Qualifikationen

Active Directory, DHCP, DNS, Firewalls, Hyper-V, Microsoft Office 365, VMware vCenter

"Die Zusammenarbeit mit S. S. lief immer ohne Probleme. Er löste Aufgaben und Projekte äußerst kompetent und überzeugte auf allen Ebenen."
IT Consultant
Leistner
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Systemadministration Linux, Windows, Storage
- Ablösung SunSolaris Systeme (Solaris Zonen zu ESXI VMs)
- Cloud Transition (aws)
- VPN Concept (User VPN/remote work reg, Pandemie, SandblastAgent, Site2Site VPN/Dienstleister und Filialenanbindung)
- DDos/WAF Protection Wechsel Anbieter (inkl. Aussschreibungsverfahren und Umsetzung)
- CDN Wechsel Anbieter (Aussschreibungsverfahren und Start Umsetzung)
- Administration und Optimierung bestehendes CDN (Akamai)
- F5 Loadbalancing (BigIP, Administration, Software Aktualisierung, Hardware Aktualisierung, irule Entwicklung)
- Rechenzentrumsbetrieb (Dekomissionierung Server und Netzwerk Komponenten)
- Zusammenarbeit mit verschiedensten Dienstleistern (z.B. Oracle, F5, Akamai, Imperva, Link11, Computacenter, UM, Technogroup)
- Schulung
- Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Cloud (allg.), Cyber Security, DevOps (allg.), Load Balancing / Lastverteilung, Oracle Solaris (SunOS), Storage, Virtualisierung (Allg.), VPN (Virtual Private Network)

"Wir haben gerne mit Hr. [...] zusammengearbeitet und können ihn aufgrund seiner fachlichen und sozialen Eigenschaftenuneingeschränkt weiterempfehlen."
DevOps Engineer
Stefan Nottorf
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Upgrade des Provisionierungs und Deploymentservers (Foreman/Puppet)
- Entwicklung zusätzlicher Puppet Module (puppet/hiera)
- Upgrade Hardware Test Umgebung (HP Blades, HP MSA NAS Storage)
- OS Major Update (Centos 6 > 7)
- Implementierung einer Automatisierung zur Erstellung von virtuellen Windows Clients
- Erstellung/Update rpm Packete (rpmbuild/fpmbuild)
- Optimierung Provisionierung (Hardware und Virtual Machines, KVM)
- Konfiguration Switche (cisco, HP Blade Enclosure switch)
- Erledigung anfallender Jira Ticket (DevOps)
- Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), DevOps (allg.), Serveradministration (allg.), Jenkins, KVM (Kernel-based Virtual Machine)

"Herr [...] hat die beschriebenen Tätigkeiten in dem angegebenen Zeitraum bei uns verantwortlich durchgeführt.
Herr [...] verfügt über umfassende und vielseitige Fachkenntnisse, die er immer sicher
und gekonnt in der Praxis einsetzt. Er verfügt über eine außergewöhnliche Kreativität,
diese stellt sicher, dass er, soweit erforderlich, immer auch sehr gute alternative
Problemlösungen findet.
Zum Nutzen unseres Unternehmens erweitert und aktualisiert er immer mit gutem Erfolg seine umfassenden Fachkenntnisse.
Seine schnelle Auffassungsgabe ermöglicht es ihm, auch schwierige Situationen sofort
zu überblicken und dabei stets das Wesentliche zu erkennen.
Herr [...] zeigt jederzeit hohe Eigeninitiative und identifiziert sich immer voll mit seinen Aufgaben und unserem Unternehmen, wobei er auch durch seine sehr große Einsatzfreude überzeugt. Auch in
Situationen mit hoher Arbeitsbelastung erweist er sich immer als besonders belastbar.
Er arbeitet stets zügig, umsichtig, sorgfältig und genau. Herr [...] ist in höchstem Maße
zuverlässig.
Für alle auftretenden Probleme findet er ausnahmslos ausgezeichnete Lösungen. Die
Leistungen von Herrn [...] finden jederzeit und in jeder Hinsicht unsere volle Anerkennung.
Er wird wegen seines freundlichen und ausgeglichenen We[...] allseits sehr geschätzt.
Er ist immer hilfsbereit, zuvorkommend und stellt, falls erforderlich, auch persönliche
Interessen zurück. Sein Verhalten zu Vorgesetzten, Kolleginnen und Kollegen sowie
Kundinnen und Kunden ist ausnahmslos einwandfrei.
Aufgrund der zurückliegenden Leistungen, können wir Hrn. [...] uneingeschränkt für weitere Tätigkeiten weiterempfehlen."
Systemadministrator
Sebastian Lück, Vodafone Kabel Deutschland
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

# Monitoring: Argent (Argent for SNMP, SQL, Oracle, Compliance,…)

Administration des Argent Master und der Argent Motoren
Entwickung und Administration von Rules und Relatoren
Implementierung Server Monitoring
Analyse und Support
Administration/Konfiguration/Support des Argent Global Manager
Entwickeln und Administration von Reports

# Jobsteuerung: ControlM

Administration/Support von ControlM Server/Enterprice Manager/Agent
Analyse und Support Jobsteuerung

# Netzservices: DNS und DHCP

Konfiguration im Rahmen von Serverbereitstellungen
Versionierung mittels git und subversion

# Deployment: Puppet

Konfiguration und Installationen im Rahmen von Serverbereitstellungen
Entwicklung von Modulen und (Hiera) Konfigurationsklassen
Entwicklung/Betrieb von Provider, Templates,
Analyse und Support
Installation/Konfiguration von Puppet Master Instanzen (inklusive puppetDB als postgres DB, Foreman Reporting
Skalierung per Apache Loadbalancing
Aufbau einer Puppetinfrastruktur, in der Server von verschiedenen Puppetinstanzen bestückt werden können (Trennung Rechenzentrum/Fachbereiche)

# Serverbereitstellung (Standard):

Virtuelle Linux Server (SLES11.X/12.1, RedHead, Debian), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender tools:
VMWARE vCenter Orchestrator, vSphere client, PXE, autoyast, puppet, foreman, argent, controlM
Physikalische Linux Server (HP Proliant DL 3/5xx bis Gen9, SLES11), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender Tools:
ILO, Service Pack for ProLiant, autoyast, puppet, foreman, argent, controlM
Physikalische Solaris Server (M Serie, T Serie, Solaris 10) Bereitstellung im Zusamenspiel folgender Tools
jumpstart (SUNWjet), EIS Patch-Cluster, zpool, Powerpath (SAN), lacp link aggregation (NICs), puppet, foreman, argent, controlM
Virtuelle Solaris Server (zoning), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender tools:
pooladm/cfg (dynamische cpu pool Verwaltung), rctladm (Ressource Control Verwaltung), zonecfg/adm/, puppet, foreman, argent, controlM

# Serverbereitstellung (Automatic Storage Management/ASM, Oracle grid infrastructure Single/Cluster)

Installation/Konfiguration ASM Disks
Installation/Konfiguration Oracle Grid Infrastucture
ASM Diskgroup anlegen
ASM Standard Parameter setzen

# Serverbereitstellung /Betrieb (SunCluster)

Sun Cluster Server initial installieren/konfigurieren
Resources/RessourceGroups erstellen, konfigurieren, anpassen

# Serverbereitstellung/Betrieb (Veritas Cluster Server VCS)

Initiale Installation/Konfiguration VCS
Servicegroups/Ressources erstellen, konfigurieren, anpassen

# Solaris Zone Migration

Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware per Veritas Storage Fondation, deport import diskgroups und zone detach/attach (inklusive update on attach)
Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware per zone detach, rsync, zone attach
Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware inklusive SAN Storage Virtualisierung (VMAX >> VPLEX cloning)

# Solaris Live Upgrade

Erstellen/Konfigurieren neues Boot Environment BE
Live Upgrade s10u11

# Unterstützungsleistung in verschiedenen Projekten

Methodik in Projekten: Scrum, Kanban, ITIL

# Kontakte zu Herstellern

Bei Bedarf Cases bei Hersteller öffnen und begleiten

# Dokumentation (Atlassian Confluence, Sharepoint)

Stukturierte Dokumentation der Standard Aufgaben im Wiki des Kunden
Projektdokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Solaris (SunOS), Bash (Shell), Perl, Oracle Grid Engine, VMware vCenter, VMware vSphere, VMware ESXi

"Es wird bestätigt, dass Herr S. im o.g. Zeitraum als IT Berater mit o.g. Tätigkeitsbeschreibung für die Vodafone D2 GmbH tätig war."
IT-Consultant
Thomas Messner, Vodafone D2
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

found in reference description 0
found in reference description 0
# Infrastruktur: Upgrade einer komplexen hochverfügbaren Customer/Care/Billing Umgebung auf eine neue Solaris 10 basierten Umgebung

- Mitarbeit an Planung, Konzept, Feasibility

- Übernahme/Abnahme von Solaris 10 Servern aus der Infrastruktur in den Test- und

Produktionsbetrieb nach Vorgaben (Standards, Anforderungen)

- Erstellen von Checktools zur Automatisierung der Übernahme/Abnahme (shell/Perl)

- Unterstützung während einzelner Teststufen bis hin zu Überführung in die Produktion

(Infrastruktur)



# Migration

- Migrationssupport während einzelner Teststufen bis hin zur Überführung in die Produktion (Software Migration/Konfiguration)

- Implementierung von Tools Zur Automatisierung der Software Migrationen (shell/perl)

- Implementierung von Tools für Monitoring und Reports



# sonstige Projektmitarbeit:

- Erstellen von Aufwandsabschätzungen, Projektplänen, verschiedener kundenspezifische Dokumente hinsichtlich Infrastruktur

- Arbeit als Infrastrukturanalyst, in dieser Tätigkeit Unterstützung verschiedener Projekte (Beratung Hardware-Sizing, Hardware-Typ, Connectivity, Hochverfügbarkeitssysteme, Sicherheit)

- Mitarbeit an der Entwicklung eines webbasierten Change-und Dokumentationswerkzeug (Oracle, Jsp/Jbeans, javacsript)



# Projektunterstützung bei der Einführung einer neuen Mediation Umgebung (Amdocs Mediation/ASMM) auf hoch verfügbarer (Veritas Cluster Server) RedHead Linux Architektur

- Infrastruktur Analyse

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Betriebsunterstützung

- Vermittler zwischen Entwicklung und Betrieb



# Projektunterstützung bei der Ablösung des Letter Management Systems durch das Produkt HP Exstream der Firma Hewlett Packard auf hochverfügbarer Solaris10 Architektur

- Infrastruktur Analyse

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Betriebsunterstützung

- Vermittler zwischen Entwicklung und Betrieb



# Projektunterstützung bei der Einführung eines des Business Analyse Systems basierend auf dem Business Intelligence Produkts Qlikview der Firma Qliktech auf Windows Server 2008 64bit

- Infrastruktur Analyse mit dem Softwarelieferanten und Unterstützung beim Bestellprozesses

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Unterstützung des Fachbereiches während der Stabilisierungsphase



# Projekunterstützung im Outsourcing-Projekt

- Schulung interner Mitarbeiter (unter anderem Unix, Citrix, HP-Extream, SOX)

- Schulung indischer Mitarbeiter (unter anderem Unix, Citrix, HP-Extream, SOX)

- Patenschaft für indische Mitarbeiter während der Trainingsphase (onshore und offshore)

- Erstellung Traingsgsplänen und Trainings für indische Kollegen

- Unterstützung der Projektleitung

- Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung entsprechender Prozesse (z.B. Beauftragung, Abgrenzungen der Tätigkeiten Indien/Deutschland)

Qualifikationen

  • Check Point (allg.)
  • DDos/WAF Protection (Cloud Solutions)
  • Load Balancing / Lastverteilung
  • Citrix Presentation Server
  • DevOps (allg.)
  • ITIL
  • Microsoft Exchange
  • Microsoft SQL-Server (MS SQL)
  • Microsoft Terminal Server
  • Oracle (allg.)
  • Oracle Solaris (SunOS)
  • Storage
  • Veritas Cluster Server (VCS)
  • VMware ESXi

Projekt‐ & Berufserfahrung

IT Berater
Orange Business Services, Berlin
1/2023 – 2/2023 (2 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2023 – 2/2023

Tätigkeitsbeschreibung

Umzug IT Infratruktur des Kunden MyToys GmbH in neue RZ Räume im laufenden Betrieb mit möglichst keiner/geringer Auswirkung auf den Betrieb in einem engem Zeitfenster.
- Indentifizierung der Services
- Planung der einzelnen Umzüge
- Abstimmung mit externen Dienstleistern

Eingesetzte Qualifikationen

Rechenzentrums-Organisation

IT Berater
MyToys GmbH, Berlin
1/2022 – 12/2022 (1 Jahr)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2022 – 12/2022

Tätigkeitsbeschreibung

-Upgrade Monitoring System CheckMK von Version1.6. auf 2.0. (später auch auf 2.1.) heben
# IST Analyse (Plugins, Scripts, BI Aggregations, Nagions Plugins, Sites, Notifications, Rules, Agents für verschiedene OS, Agent Backery)
# Aufbau Test Umgebung
# Umfangreiche Tests mit neuem Oracle DB Plugin (Multi Tenant DBs)
# Test Migration auf der Test Umgebung
# Migration
# Schulung der Fachbereiche für Self Services (Administration eigener Bereiche)
# Fehleranalyse/behebung
# Dokumentation
-Firewall/Security (Checkpoint Appliances 5800/4200 central managed, 1100/1530 local managed)
#Administration Alliances/Management Server
#Update/Upgrade
#Pflege Rulebases,
#Administration User VPN (Sandblast Agent/Harmony Agent)
#Administration Site2site VPNs zur Logistik, zu den Filialen und zu Partnern (Customer Services)
#Fehleranalyse/Bereinigung (mit Unterstützung Checkpoint Support und Checkpoint Usercenter)
#Performanceanalyse/Optimierung
-Linux Systemadministration (Centos 6/7/8, Redhead)
#Fehleranalyse/Bereinigung
#Patchmanagment
#Serverbereitstellung/Konfiguration (teilautomatisiert mit Ansible)
-Windows AD/Domaincontroller/Fileserver
#Administration, Usermanagement, Optimierung,
#Support Windows Fachteam bei Freischaltungen von benötigten Firewall Regeln, sonstigen benötigten Firewall Konfigurationen sowie Router/Switch Konfigurationen (z.B. Routen, VLANs, Optimierungen)
#Support Windows Fachteam bei der Installation/Einrichtung von Active Directory Federal Services, um Die Domains der MyToys GmbH mit der Otto Group zu verbinden.
#Fehleranalyse/Bereinigung
-Mail Security: Support Migration from Hornetsecurity to Exchange Online Protection EOP

Eingesetzte Qualifikationen

Active Directory, Ansible, Check Point (allg.), Cyber Security, Firewalls, Nagios, Red Hat Enterprise Linux (RHEL)

IT Berater
Firststep Communications GmbH, Berlin
3/2021 – 12/2023 (2 Jahre, 10 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 12/2023

Tätigkeitsbeschreibung

#Support bei internen IT Problemen
#Support beim Kunden ASB Mittelbrandenburg
- IST Aufnahme
- allg. Betriebsunterstützung
- Migration onPrem Mailserver nach Exchange2019
- Migration Fileserver (DFSN/R, Namespaces, Replication, Powershell Scripts, Backup Restore Veeam)
- Support Migration Citrix nach Remote Desktop

Eingesetzte Qualifikationen

Citrix Presentation Server, Microsoft Exchange, Microsoft SQL-Server (MS SQL), Microsoft Terminal Server

IT Berater
zapf IMMOBILIENBETREUUNG GmbH, Berlin
3/2021 – 9/2022 (1 Jahr, 7 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 9/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade IT Infrastruktur beim Kunden Zapf Immobilienbetreuung GmbH
- IST Aufnahme
- Sicherstellung laufender Betrieb der aktuellen Infrastruktur
- Projektplanung
- Migration alter physischer Server zu virtuellen Servern der vorhandenen neuen Hypervisor (HyperV) Ingfrastruktur
- Migration der Anwendungen des Kunden zur neuen Infrastruktur
- Umsetzung neues Netzdesign (LAN/WAN), neue Switche (Netgear), neue Firewalls (Watchguard HA)
- Umstellung aller PC/Laptops in die neue Domain.
- Support bei der Aktualisierung der Telefonanlage (OpenScape), Aufbau Boosterserver (Suse Linux)
- Support bei Umstellung auf neuen Internet/Telko Provider.

Eingesetzte Qualifikationen

Festnetz / Telefonanlagen / Fax, Firewalls, Netzwerkadministration (allg.), Virtualisierung (Allg.)

IT Berater
Zapf Umzüge AG, Berlin
3/2021 – 9/2022 (1 Jahr, 7 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2021 – 9/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade IT Infrastruktur beim Kunden Zapf Umzüge AG
- IST Aufnahme
- Sicherstellung laufender Betrieb der aktuellen Infrastruktur
- Projektplanung
- Virtualisierung der bisherigen virtuellen (alte VMWare)/physischen Infrastruktur auf Microsoft Hypervisor.
- Migration der Anwendungen des Kunden die neue Infrastruktur
- Umsetzung neues Netzdesign (LAN/WAN), neue Switche (Netgear), neue Firewalls (Watchguard HA)
- Migration onPrem Mailserver (Debian Linux) auf Microsoft M365
- Migration Domaincontroller von Univention Corporate Server (UCS) nach Windows Domaincontoller (DC)

Eingesetzte Qualifikationen

Active Directory, DHCP, DNS, Firewalls, Hyper-V, Microsoft Office 365, VMware vCenter

IT Consultant
MyToys GmbH, Berlin
4/2018 – 12/2020 (2 Jahre, 9 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Systemadministration Linux, Windows, Storage
- Ablösung SunSolaris Systeme (Solaris Zonen zu ESXI VMs)
- Cloud Transition (aws)
- VPN Concept (User VPN/remote work reg, Pandemie, SandblastAgent, Site2Site VPN/Dienstleister und Filialenanbindung)
- DDos/WAF Protection Wechsel Anbieter (inkl. Aussschreibungsverfahren und Umsetzung)
- CDN Wechsel Anbieter (Aussschreibungsverfahren und Start Umsetzung)
- Administration und Optimierung bestehendes CDN (Akamai)
- F5 Loadbalancing (BigIP, Administration, Software Aktualisierung, Hardware Aktualisierung, irule Entwicklung)
- Rechenzentrumsbetrieb (Dekomissionierung Server und Netzwerk Komponenten)
- Zusammenarbeit mit verschiedensten Dienstleistern (z.B. Oracle, F5, Akamai, Imperva, Link11, Computacenter, UM, Technogroup)
- Schulung
- Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Cloud (allg.), Cyber Security, DevOps (allg.), Load Balancing / Lastverteilung, Oracle Solaris (SunOS), Storage, Virtualisierung (Allg.), VPN (Virtual Private Network)

DevOps Engineer
Plath GmbH, Hamburg
7/2017 – 3/2018 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Upgrade des Provisionierungs und Deploymentservers (Foreman/Puppet)
- Entwicklung zusätzlicher Puppet Module (puppet/hiera)
- Upgrade Hardware Test Umgebung (HP Blades, HP MSA NAS Storage)
- OS Major Update (Centos 6 > 7)
- Implementierung einer Automatisierung zur Erstellung von virtuellen Windows Clients
- Erstellung/Update rpm Packete (rpmbuild/fpmbuild)
- Optimierung Provisionierung (Hardware und Virtual Machines, KVM)
- Konfiguration Switche (cisco, HP Blade Enclosure switch)
- Erledigung anfallender Jira Ticket (DevOps)
- Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Windows 7, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), DevOps (allg.), Serveradministration (allg.), Jenkins, KVM (Kernel-based Virtual Machine)

Systemadministrator
Kabeldeutschland, Berlin
9/2014 – 3/2017 (2 Jahre, 7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

# Monitoring: Argent (Argent for SNMP, SQL, Oracle, Compliance,…)

Administration des Argent Master und der Argent Motoren
Entwickung und Administration von Rules und Relatoren
Implementierung Server Monitoring
Analyse und Support
Administration/Konfiguration/Support des Argent Global Manager
Entwickeln und Administration von Reports

# Jobsteuerung: ControlM

Administration/Support von ControlM Server/Enterprice Manager/Agent
Analyse und Support Jobsteuerung

# Netzservices: DNS und DHCP

Konfiguration im Rahmen von Serverbereitstellungen
Versionierung mittels git und subversion

# Deployment: Puppet

Konfiguration und Installationen im Rahmen von Serverbereitstellungen
Entwicklung von Modulen und (Hiera) Konfigurationsklassen
Entwicklung/Betrieb von Provider, Templates,
Analyse und Support
Installation/Konfiguration von Puppet Master Instanzen (inklusive puppetDB als postgres DB, Foreman Reporting
Skalierung per Apache Loadbalancing
Aufbau einer Puppetinfrastruktur, in der Server von verschiedenen Puppetinstanzen bestückt werden können (Trennung Rechenzentrum/Fachbereiche)

# Serverbereitstellung (Standard):

Virtuelle Linux Server (SLES11.X/12.1, RedHead, Debian), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender tools:
VMWARE vCenter Orchestrator, vSphere client, PXE, autoyast, puppet, foreman, argent, controlM
Physikalische Linux Server (HP Proliant DL 3/5xx bis Gen9, SLES11), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender Tools:
ILO, Service Pack for ProLiant, autoyast, puppet, foreman, argent, controlM
Physikalische Solaris Server (M Serie, T Serie, Solaris 10) Bereitstellung im Zusamenspiel folgender Tools
jumpstart (SUNWjet), EIS Patch-Cluster, zpool, Powerpath (SAN), lacp link aggregation (NICs), puppet, foreman, argent, controlM
Virtuelle Solaris Server (zoning), Bereitstellung im Zusammenspiel folgender tools:
pooladm/cfg (dynamische cpu pool Verwaltung), rctladm (Ressource Control Verwaltung), zonecfg/adm/, puppet, foreman, argent, controlM

# Serverbereitstellung (Automatic Storage Management/ASM, Oracle grid infrastructure Single/Cluster)

Installation/Konfiguration ASM Disks
Installation/Konfiguration Oracle Grid Infrastucture
ASM Diskgroup anlegen
ASM Standard Parameter setzen

# Serverbereitstellung /Betrieb (SunCluster)

Sun Cluster Server initial installieren/konfigurieren
Resources/RessourceGroups erstellen, konfigurieren, anpassen

# Serverbereitstellung/Betrieb (Veritas Cluster Server VCS)

Initiale Installation/Konfiguration VCS
Servicegroups/Ressources erstellen, konfigurieren, anpassen

# Solaris Zone Migration

Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware per Veritas Storage Fondation, deport import diskgroups und zone detach/attach (inklusive update on attach)
Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware per zone detach, rsync, zone attach
Solaris Zonen migrieren auf andere Hardware inklusive SAN Storage Virtualisierung (VMAX >> VPLEX cloning)

# Solaris Live Upgrade

Erstellen/Konfigurieren neues Boot Environment BE
Live Upgrade s10u11

# Unterstützungsleistung in verschiedenen Projekten

Methodik in Projekten: Scrum, Kanban, ITIL

# Kontakte zu Herstellern

Bei Bedarf Cases bei Hersteller öffnen und begleiten

# Dokumentation (Atlassian Confluence, Sharepoint)

Stukturierte Dokumentation der Standard Aufgaben im Wiki des Kunden
Projektdokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Solaris (SunOS), Bash (Shell), Perl, Oracle Grid Engine, VMware vCenter, VMware vSphere, VMware ESXi

IT-Consultant
Vodafone D2, Düsseldorf
8/2007 – 3/2014 (6 Jahre, 8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

found in reference description 0
found in reference description 0
# Infrastruktur: Upgrade einer komplexen hochverfügbaren Customer/Care/Billing Umgebung auf eine neue Solaris 10 basierten Umgebung

- Mitarbeit an Planung, Konzept, Feasibility

- Übernahme/Abnahme von Solaris 10 Servern aus der Infrastruktur in den Test- und

Produktionsbetrieb nach Vorgaben (Standards, Anforderungen)

- Erstellen von Checktools zur Automatisierung der Übernahme/Abnahme (shell/Perl)

- Unterstützung während einzelner Teststufen bis hin zu Überführung in die Produktion

(Infrastruktur)



# Migration

- Migrationssupport während einzelner Teststufen bis hin zur Überführung in die Produktion (Software Migration/Konfiguration)

- Implementierung von Tools Zur Automatisierung der Software Migrationen (shell/perl)

- Implementierung von Tools für Monitoring und Reports



# sonstige Projektmitarbeit:

- Erstellen von Aufwandsabschätzungen, Projektplänen, verschiedener kundenspezifische Dokumente hinsichtlich Infrastruktur

- Arbeit als Infrastrukturanalyst, in dieser Tätigkeit Unterstützung verschiedener Projekte (Beratung Hardware-Sizing, Hardware-Typ, Connectivity, Hochverfügbarkeitssysteme, Sicherheit)

- Mitarbeit an der Entwicklung eines webbasierten Change-und Dokumentationswerkzeug (Oracle, Jsp/Jbeans, javacsript)



# Projektunterstützung bei der Einführung einer neuen Mediation Umgebung (Amdocs Mediation/ASMM) auf hoch verfügbarer (Veritas Cluster Server) RedHead Linux Architektur

- Infrastruktur Analyse

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Betriebsunterstützung

- Vermittler zwischen Entwicklung und Betrieb



# Projektunterstützung bei der Ablösung des Letter Management Systems durch das Produkt HP Exstream der Firma Hewlett Packard auf hochverfügbarer Solaris10 Architektur

- Infrastruktur Analyse

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Betriebsunterstützung

- Vermittler zwischen Entwicklung und Betrieb



# Projektunterstützung bei der Einführung eines des Business Analyse Systems basierend auf dem Business Intelligence Produkts Qlikview der Firma Qliktech auf Windows Server 2008 64bit

- Infrastruktur Analyse mit dem Softwarelieferanten und Unterstützung beim Bestellprozesses

- Übernahme und Check der gelieferten Infrastruktur

- Unterstützung bei den notwendigen Netzwerkanbindungen (Firewall, Routing, Services)

- Software Deployement/Installation

- Unterstützung des Fachbereiches während der Stabilisierungsphase



# Projekunterstützung im Outsourcing-Projekt

- Schulung interner Mitarbeiter (unter anderem Unix, Citrix, HP-Extream, SOX)

- Schulung indischer Mitarbeiter (unter anderem Unix, Citrix, HP-Extream, SOX)

- Patenschaft für indische Mitarbeiter während der Trainingsphase (onshore und offshore)

- Erstellung Traingsgsplänen und Trainings für indische Kollegen

- Unterstützung der Projektleitung

- Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung entsprechender Prozesse (z.B. Beauftragung, Abgrenzungen der Tätigkeiten Indien/Deutschland)

IT-Consultant
Nokia Siemens Network GmbH & co. KG, Berlin/Düsseldorf/Shanghai/Peking
4/2007 – 6/2007 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2007 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

# Unterstützung bei der letzten Teststufe (Last Load Test) vor live update
- Checks der Software und der Testanlage
- Durchführung des Updates auf der Testanlage incl. Fehleranalyse/-bearbeitung
- Erstellen von Prozeduren für den live Update
- umfangreiches Reporting

# Unterstützung bei live Updates auf Kundenanlagen (weltweit remote)
- Checks der Software und der Kundenanlage
- Durchführung der Update nach vorgegebenen Prozeduren
- Fehleranalyse/-bearbeitung

# Einsätze vor Ort
- 4 Wochen China (Shanghai/Peking)
- Düsseldorf

# Emergency Manager
- regelmäßige Einsätze im "Second level support 7x24"
- "world wide remote support" bei Problemen auf Kundenanlagen

# Präsentationen für Kunden
- Vorführung für Typabnahme des Kunden (Qualitätsabnahme)
- Vorstellung neuer komplexer Installations-/Updateroutinen

Eingesetzte Qualifikationen

Fehleranalyse, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), IT-Beratung (allg.)

IT-Consultant
Siemens AG, Berlin
7/2005 – 3/2007 (1 Jahr, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

# Unterstützung bei der letzten Teststufe (Last Load Test) vor live update
- Checks der Software und der Testanlage
- Durchführung des Updates auf der Testanlage incl. Fehleranalyse/-bearbeitung
- Erstellen von Prozeduren für den live Update
- umfangreiches Reporting

# Unterstützung bei live Updates auf Kundenanlagen (weltweit remote)
- Checks der Software und der Kundenanlage
- Durchführung der Update nach vorgegebenen Prozeduren
- Fehleranalyse/-bearbeitung

Eingesetzte Qualifikationen

Fehleranalyse, IT-Beratung (allg.)

Zertifikate

ITILv2 (ITSM)
2007

Ausbildung

Angewandte Informatik
n/a
1999
Leipzig/Berlin
Elektomonteur
Ausbildung
1984
Guben

Über mich

Ich suche neue Herausforderungen in interessanten IT Projekten. Diese müssen nicht immer zwingend meinen aktuellen Qualifikationen entsprechen. Ich arbeite mich gerne in neue Themen ein

Weitere Kenntnisse

Jahrelang gesammelte Erfahrungen in den Schwerpunkten High Availability (z.B. Verita Cluster Server, Sun Cluster, Oracle Clusterware/Grid Infrastrukture), Virtualisierung (VMWare ESXI, vsphere, vcenter, Oracle Virtualbox, Solaris Zoning, VNX), Deployment/Provisionierung (z.B. Puppet oder ansible)
Jahrelange Erfahrungen in ITIL Organisationen.
Jahrelange Erfahrungen in oder mit DevOps Teams
Jahrelange Erfahrungen in der Mitarbeit in agilen Projekten (SCRUM, Kanban)
3 Jahre Erfahrung in Cyper Security (Checkpoint Appliances, VPN, DDos/WAF Protection

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
4653
Alter
56
Berufserfahrung
25 Jahre und 3 Monate (seit 11/1998)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden