Java/JEE Entwickler

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Nähe des Wohnortes
de  |  en
  auf Anfrage
  22763 Hamburg
 21.09.2018

Kurzvorstellung

Java/JEE, Spring-Framework, Spring Boot, Dropwizard, Swagger/Open-API, Elasticsearch, SOAP, REST, Jersey, Hibernate/JPA/Spring-Data, JDBI, Spring Security, Apache Shiro, OAuth2 / JWT, Apache Kafka, CMS-Systeme (Magnolia CMS), Angular

Auszug Referenzen (3)

"Zusammenarbeit mit Hr. [...] war absolut zufriedenstellend!"
Entwicklung
Andreas Niss
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Für verschiedene interne Projektteams eines Anbieters von Finanzdienstleistungen werden REST-basierte Services in Form von Microservices erstellt. Die REST- Resoucen werden zunächst im Open-API-Standard (als YAML-Datei) beschrieben und per Swagger-Codegen als Java-Klassen generiert. Die Kommunikation mit den Host-Backendsystemen erfolgt über Apache Kafka. Die fertigen Microservices werden per Jenkins2 in eine OpenShift-Cloudumgebung deployt.

Eingesetzte Qualifikationen

J2EE (Java EE)


"Sehr freundlich, immer gutgelaunt und sehr kompetent. Gerne wieder, die abgelieferte Arbeit im Microservicesumfeld ist super!"
Java-Entwickler
Nis Carstensen
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 5/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Microservices zur Abbildung der Kundendaten. Es gibt (REST-) Services zum Anlegen und Ändern von Kundendaten, eine Importschnittstelle für den Daten-Import aus anderen Systemen sowie verschiedene Services zur Kundensuche.

Technologien: Java 8 (Lamdas/Method References, Streams, neue DateTime-API), Maven3, Dropwizard, JDBI, MySQL, Elasticsearch, GIT, Jenkins, Junit/Mockito/AssertJ, Docker, Kubernetes, Eclipse Neon, Windos 10.

Eingesetzte Qualifikationen

Java-Frameworks


"Sehr gewissenhaft und freundlich!"
Architektur, Entwicklung
Andreas Niß
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Ich hatte hier drei Aufgabenschwerpunkte: Zum einen sollte ein Daten-Caching für die Benutzer und Organisationseinheiten des Systems aufgebaut werden (diese Daten werden regelmäßig aus verschiedenen Backend-Systemen beschafft, aufbereitet und in einer eigenen Datenbank persistiert, s.u.). Als Basis dient EHCache verwendet. Eine besondere Herausforderung in diesem Zusammenhang war die Cache-Replikation auf die verschiedenen Cluster des JEE-Containers (ein IBM-Websphere 8). Außerdem Entwicklung einer API gegen den unternehmensinternen Exchange-Server. Als technische Basis hierfür dienten die ExchangeServer Webservices (EWS) von Microsoft. Schließlich Vorbereitung der Teilnahme des Systems am unternehmensinternen SSO-Verbund. Die Webanwendungen (Desktop und Mobile) sowie die REST-API wurden hierfür auf Spring Security umgestellt, die SOAP-API wurde mit Apache WSS4J abgesichert.

Eingesetzte Qualifikationen

Spring, Java-Frameworks

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Agile Entwicklung
  • Java (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Hamburg
10/2017 – 3/2018 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Für verschiedene interne Projektteams eines Anbieters von Finanzdienstleistungen werden REST-basierte Services in Form von Microservices erstellt. Die REST- Resoucen werden zunächst im Open-API-Standard (als YAML-Datei) beschrieben und per Swagger-Codegen als Java-Klassen generiert. Die Kommunikation mit den Host-Backendsystemen erfolgt über Apache Kafka. Die fertigen Microservices werden per Jenkins2 in eine OpenShift-Cloudumgebung deployt.

Eingesetzte Qualifikationen

J2EE (Java EE)


Java-Entwickler
Kundenname anonymisiert, Hamburg
1/2017 – 5/2017 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 5/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Microservices zur Abbildung der Kundendaten. Es gibt (REST-) Services zum Anlegen und Ändern von Kundendaten, eine Importschnittstelle für den Daten-Import aus anderen Systemen sowie verschiedene Services zur Kundensuche.

Technologien: Java 8 (Lamdas/Method References, Streams, neue DateTime-API), Maven3, Dropwizard, JDBI, MySQL, Elasticsearch, GIT, Jenkins, Junit/Mockito/AssertJ, Docker, Kubernetes, Eclipse Neon, Windos 10.

Eingesetzte Qualifikationen

Java-Frameworks


Entwickler
Kundenname anonymisiert, Hamburg
11/2015 – 1/2016 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Der Kunde ist weltweit aktiv. Entsprechend müssen die verschiedenen Produkt-Websites in diversen Sprachen verfügbar sein. Die Übersetzung des Contents wird von spezialisierten Übersetzungsbüros an den jeweiligen Standorten vorgenommen. Damit die eigentliche Programmierung der Website von der Internationalisierung ihres Contents getrennt werden kann, erfolgt die Übersetzung auf Basis einer Excel-Datei mit sämtlichen (englischsprachigen) Contents. Nach Abschluss beider Prozesse soll der übersetzte Content automatisiert in die Website (bzw. ihres lokalen Pendants) eingepflegt werden. Ich habe ein Modul erstellt, welches den automatisierten Einpflegeprozess vornimmt. Zunächst durchläuft die übersetzte Excel-Datei diverse Validierungen nach einem definierten Regelwerk. Erst nach erfolgreichem Abschluss erfolgt das Einpflegen des Contents. Die Programmierung erfolgte auf Basis der modularen Architektur des verwendeten CMS (Magnolia CMS). Für die Dateiverarbeitung kam das Apache POI-Framework zur Anwendung. Der Content wird innerhalb von Magnolia-CMS auf Basis von JCR/Jackrabbit persistiert.

Eingesetzte Qualifikationen

Java-Frameworks


Architektur, Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Hamburg
1/2015 – 6/2015 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Ich hatte hier drei Aufgabenschwerpunkte: Zum einen sollte ein Daten-Caching für die Benutzer und Organisationseinheiten des Systems aufgebaut werden (diese Daten werden regelmäßig aus verschiedenen Backend-Systemen beschafft, aufbereitet und in einer eigenen Datenbank persistiert, s.u.). Als Basis dient EHCache verwendet. Eine besondere Herausforderung in diesem Zusammenhang war die Cache-Replikation auf die verschiedenen Cluster des JEE-Containers (ein IBM-Websphere 8). Außerdem Entwicklung einer API gegen den unternehmensinternen Exchange-Server. Als technische Basis hierfür dienten die ExchangeServer Webservices (EWS) von Microsoft. Schließlich Vorbereitung der Teilnahme des Systems am unternehmensinternen SSO-Verbund. Die Webanwendungen (Desktop und Mobile) sowie die REST-API wurden hierfür auf Spring Security umgestellt, die SOAP-API wurde mit Apache WSS4J abgesichert.

Eingesetzte Qualifikationen

Spring, Java-Frameworks


Programmierung, Design
Kundenname anonymisiert, Hamburg
9/2014 – 12/2014 (4 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Dynamisierung einer statischen HTML5-Website auf Basis von Magnolia-CMS und Spring MVC / Blossom. Die Labels sowie sämtlicher grafischer und multimedialer Content können nun von Redakteuren gepflegt werden. Die Website ist seit dem 03.10. live, wurde aber sukzessive weiter ausgebaut.

Eingesetzte Qualifikationen

JSP (Java Server Pages)


Konzeption, Architektur, Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Hamburg
12/2013 – 4/2014 (5 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

12/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines Moduls unterhalb eines B2C-Portals für eine große Einzelhandelsgruppe.

Jeder Markt der Einzelhandelsgruppe erhält hierdurch die Möglichkeit, eigenen, marktspezifischen Content unterhalb der Hauptdomain zu platzieren. Es gibt vordefinierte Bausteine zu bestimmten Themen (z.B. Marktsortiment, Vorstellung des Teams, Sonderaktionen usw.). Diese werden von authorisierten Personen (Marktleiter, beauftragter Redakteur) mit Inhalten angereichert (Text, Bilder, Multimedia-Content).

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, Spring, Java-Frameworks


Ausbildung

Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung
(Ausbildung)
Jahr: 2001
Ort: Hamburg

Qualifikationen

Java/JEE
Spring-Framework, Spring Boot, Dropwizard, Swagger/Open-API, Elasticsearch, SOAP, REST, Jersey, Hibernate/JPA/Spring-Data, JDBI, Spring Security, Apache Shiro, OAuth2 / JWT, CMS-Systeme (Magnolia CMS).

Tools & Technologien
Maven/Gradle, Jenkins/Jenkins2, Docker, Kubernetes, OpenShift, SoapUI, SVN, GIT, Bitbucket, JIRA, Confluence, Angular.

Datenbanksysteme
Oracle, MySQL, PostgreSQL, MS SQL-Server, Mongo DB, Apache Jackrabbit / JCR.

IDE's
Eclipse, IntelliJ IDEA

Methoden & Verfahren
Clean Code, SCRUM, Agile Mindset.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Profilaufrufe
1679
Alter
53
Berufserfahrung
17 Jahre und 4 Monate (seit 06/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »