Java Enterprise Entwickler (JEE, Spring)

freiberufler Java Enterprise Entwickler (JEE, Spring) auf freelance.de
Referenzen
offline
Nähe des Wohnortes
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
Dresden
06.10.2019

Kurzvorstellung

Mit über zehn Jahren Erfahrung als Javaentwickler in unterschiedlichen Branchen unterstütze ich Sie gerne auch bei ihren Projekten auf freiberuflicher Basis.

Verfügbar ab frühestens Juli, wahrscheinlich November 2019 in Dresden

Auszug Referenzen (3)

"Herr [...] hat nach einer schnellen Einarbeitung einen sehr großen Beitrag für das Projekt geleistet"
Senior Java Developer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

SpringBoot Microservices Backend Entwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

PostgreSQL, Git, Hibernate (Java), J2SE (Java SE), Spring, Representational State Transfer (REST)


"[...] [...] war in unserem Unternehmen als Java Enterprise Backend Entwickler tätig."
Java Enterprise Backend Entwickler
Alexander Fischer
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Geschäftslogik im Java EE Backend, Arquilliantests, REST-Services

Eingesetzte Qualifikationen

jboss, Eclipse, EJB (Enterprise JavaBeans), Hibernate (Java), J2EE (Java EE), Jenkins, Java Message Service (JMS)


"Kooperative Zusammenarbeit. Engagierter Kollege, der sich in neue Themen schnell eingearbeitet hat. Unbekannte Themen wurden offen angesprochen."
Java Enterprise Backend Entwickler
Florian Schünhoff
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Realisierung eines IOT Schnittstellen-Adapters zur Kommunikation zwischen Telematik-Steuergeräten (CTU) und einem Web-Portal mittls Spring Boot.

Branche: Automobilindustrie, Telematik (IoT)
Aufgaben: Entwicklung, Abstimmung mit Kunden und Integrationstest.
Programmiersprachen/Frameworks: Java SE 8, Java EE, Spring Boot, RxJava, Hibernate
Tools: Eclipse STS, GIT, JIRA, Confluence, Jenkins

Eingesetzte Qualifikationen

Eclipse, J2EE (Java EE), Spring, Internet of Things (IoT), Representational State Transfer (REST)

Ich biete

IT, Entwicklung
  • J2SE (Java SE)
  • Eclipse
  • Apache Subversion (SVN)
  • XML
  • Swing (Java)
  • JDBC (Java Database Connectivity)
  • Mac OS
  • SQL
  • J2EE (Java EE)
  • Hibernate (Java)
  • Spring
  • Representational State Transfer (REST)
  • Oracle Database
  • Agile Entwicklung
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Statistik (allg.)
Technik, Ingenieurwesen
  • Messtechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Java Developer
SupplyOn/Newtron Gmbh, Dresden
4/2019 – 7/2019 (4 Monate)
Supply Chain Management
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 7/2019

Tätigkeitsbeschreibung

SpringBoot Microservices Backend Entwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

PostgreSQL, Git, Hibernate (Java), J2SE (Java SE), Spring, Representational State Transfer (REST)


Java Enterprise Backend Entwickler
Zedas GmbH, Senftenberg
7/2018 – 10/2018 (4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Geschäftslogik im Java EE Backend, Arquilliantests, REST-Services

Eingesetzte Qualifikationen

jboss, Eclipse, EJB (Enterprise JavaBeans), Hibernate (Java), J2EE (Java EE), Jenkins, Java Message Service (JMS)


Java Enterprise Backend Entwickler
T-Systems Multimedia Solutions, Dresden
8/2016 – 3/2017 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Realisierung eines IOT Schnittstellen-Adapters zur Kommunikation zwischen Telematik-Steuergeräten (CTU) und einem Web-Portal mittls Spring Boot.

Branche: Automobilindustrie, Telematik (IoT)
Aufgaben: Entwicklung, Abstimmung mit Kunden und Integrationstest.
Programmiersprachen/Frameworks: Java SE 8, Java EE, Spring Boot, RxJava, Hibernate
Tools: Eclipse STS, GIT, JIRA, Confluence, Jenkins

Eingesetzte Qualifikationen

Eclipse, J2EE (Java EE), Spring, Internet of Things (IoT), Representational State Transfer (REST)


Selbstständig mit Java-Software InstrumentDatenAssistent (IDA)
ida-software.de, Markneukirchen
9/2013 – offen (7 Jahre, 1 Monat)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

IDA ist eine Standardsoftware für Musikinstrumentenbauer, die ich seit Jahren ständig weiterentwickle, wenn ich nicht als Freelancer für andere Kunden im Einsatz bin. IDA dient u. a. der wissenschaftlichen Vermessung und dem Vergleich von Musikinstrumenten, ausgehend von Streichinstrumenten. Durch dieses Projekt konnte ich alle wichtigen Stationen eines Entwicklungsprojekts selbst ausüben. Sie ist zudem für Museen,(Hoch)-Schulen und Forscher im Bereich von Musikinstrumenten von Nutzen.

Branche: Musikinstrumentenbau, Organologie, Genealogie
Aufgaben: Anforderungsaufnahme, Design, Implementierung, Koordination von Partnern, Test, Deployment, Übersetzung, Marketing, Vertrieb, Support und Abrechnung.
Programmiersprachen/Frameworks: Java SE, Swing, JFreeChart, Batik, Hibernate, XML, SAX, JNI, SQL, Ant, Apache POI, Commons Math, JAI, JavaMail, Jaxen
Tools: Eclipse, SVN, Track+, ProGuard, AppBundler, Firebird, SQLite, DinkeyDongle, DBVisualizer, TeamViewer, Launch4j, IzPack
Sonstige erworbene Kenntnisse: Deployment und UI-Richtlinien von Javaapplikationen auf Mac OS X, Präsentationserfahrung auf Messen und als Dozent, eigenverantwortliche Projektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Statistik (allg.), JDBC (Java Database Connectivity), SQL, Mac OS, Apache Subversion (SVN), Eclipse, J2SE (Java SE), Swing (Java), XML, Messtechnik


Javaentwickler (Festanstellung)
GK Software AG, Schöneck
4/2011 – 1/2014 (2 Jahre, 10 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 1/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Java-Entwicklung in Projekten und am Standardprodukt GKRetail, Customizing, Arbeit in internationalen Projektteams mit Kunden aus aller Welt, Installation und Rollout großer Softwarelandschaften, Leitung von Schulungen und Workshops intern und extern in englischer Sprache, Kundensupport, Arbeit im SAP-Umfeld, Spezialist für LPP, MapForce, JasperReports und eine Reihe von GK-Produkten.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, Apache Tomcat, Apache Maven, Apache Subversion (SVN), Eclipse, Hudson (Software), J2EE (Java EE), J2SE (Java SE), Jira, JUnit, XML, VMware vSphere, HTML


Student im Praxissemester
EADS (European Aeronautic Defence and Space), heu, Friedrichshafen
9/2007 – 1/2008 (5 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung von Wizards zur Objekterzeugung nach NATO-MIP-Standard in einem Führungskontrollsystem mittels Java-Swing unter Nutzung einer Multituser-Hibernate-Persistenzschicht. Sonstige Oberflächengestaltung für Objektablage per Drag&Drop.

Eingesetzte Qualifikationen

Apache Subversion (SVN), Eclipse, Hibernate (Java), J2SE (Java SE), Swing (Java), Vmware (allg.)


Ausbildung

Informatik
(Bachelor of Science (Informatik))
Jahr: 2009
Ort: Westsächsiche Hochschule Zwickau

Qualifikationen

Ich zeichne mich durch schnelle Auffassungsgabe und ein selbstbewusstes, offenes Auftreten aus. Dabei bin ich gewohnt, autodidaktisch neue Themenkomplexe und Frameworks schnell zu erlernen und mich in eine bestehende Codebasis einzuarbeiten. Kernkompetenzen sind Java, JEE, Spring Boot, REST, JMS, Hibernate, JBoss, Swing, Tomcat, SQL, Oracle und XML-Technologien. Bisherige Projekte liefen vorwiegend in agilen Entwicklungsteams nach Scrum-Prinzipien.

Über mich

Mit über zehn Jahren Erfahrung als Javaentwickler in unterschiedlichen Branchen unterstütze ich Sie gerne auch bei ihren Projekten auf freiberuflicher Basis.

Ab März 2019 suche ich wieder Projekte als Freelancer. Ich lebe mit Familie in Dresden und will daher auch in Dresden und Umgebung arbeiten. Bei Remoteanteil nach Einarbeitung bei Ihnen vor Ort kommen auch weiter entfernte Städte in Frage.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
981
Alter
34
Berufserfahrung
13 Jahre (seit 09/2007)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »