Prototyping, additive Fertigung, Konstruktion, Produktdesign

freiberufler Prototyping, additive Fertigung, Konstruktion, Produktdesign auf freelance.de
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en
auf Anfrage
91052 Erlangen
25.11.2020

Kurzvorstellung

B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen. Seit Jahren in der additiven Fertigung, Prototyping tätig. Viel Praxiserfahrung schon während dem Studium durch Hiwi/Werkst.-Tätigkeit und Formula Student. Seit einer Weile nun als freiberuflicher Ingenieur tätig.

Ich biete

  • additive Fertigung (FDM, SLS)
  • Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE)
  • Fertigungstechnik (allg.)
  • Fusion 360
  • Konstruktionstechnik (allg.)
  • Produktdesign
  • Prototyping

Projekt‐ & Berufserfahrung

Hiwi
Lehrstuhl für technische Thermodynamik FAU Erlange, Erlangen
6/2014 – 3/2017 (2 Jahre, 10 Monate)
Universität
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Prüfstandsbetreuung, Motorenapplikation, Testaufbau und -durchführung

Eingesetzte Qualifikationen

LabView, Technisches Testmanagement / Testkoordination, Technische Dokumentation, Technische Konzeption


Werkstudent
Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
3/2013 – 3/2018 (5 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Hardwarereparaturen, Softwaretests

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Testmanagement / Testkoordination


Student
Formula Student, Erlangen
1/2012 – 9/2016 (4 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Motorapplikation, Prüfstandsaufbau und -betreuung, Sensorik, Datenauswertung, Ergonomie, Konstruktion

Eingesetzte Qualifikationen

Ingenieurwissenschaft, Datenanalyse, LabView, Datenpflege / -erfassung, CAN-Bus (controller area network), Betriebsdatenerfassung (BDE), Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE)

Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen
(Bachelor of Science)
Jahr: 2017
Ort: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Qualifikationen

Creo Parametric
Fusion 360
LabView (Grundlagen)
Cura
Slic3r
3D-Konstruktion mittels Photogrammetrie

Microsoft-Office Anwendungen
Batch-Scritping
Erfahrungen mit CAN-Systemen

Über mich

Guten Tag
Ich bin seit Oktober 2017 neben meinem Masterstudium als freibruflicher Ingenieur tätig. Nach einer Laufbahn als Hiwi, Werkstudent und langer Zeit in der Formula Student habe ich entschieden mich zunächst mit den gesammelten Erfahrungen selbstständig zu machen und weitere Praxiserfahrung auf diesem Weg zu sammeln. Momentan arbeite ich hauptsächlich im Bereich Prototyping. Mithilfe der additiven Fertigungsverfahren kann ich Ihnen hier schnelle Ansatzlösungen zum anfassen bieten. Ich habe aber ebenso schon Produkte von diesem ersten Ideenstadium weiter bis nahe der Industrialisierung begleitet und kann Ihnen auch hier beratend zur Seite stehen.
Erfahrungen habe ich bereits während des Bachelorstudiums als Hiwi am Lehrstuhl für technische Thermodynamik und bei Elektrobit als Werkstudent gesammelt. Am Lehrstuhl war ich für die Betreuung eines Motorenprüfstandes zuständig. Hier ging es sowohl um den praktischen Aufbau und die Realisierung von Messungen als auch um die Durchführung, Vorbereitung und Nachbereitung von Messplänen bzw Testabläufen. Bei Elektrobit war ich in der Integration eingestellt. Hier ging es um Softwaretests sowohl am Arbeitsplatz als auch im realen Testumfeld.

Mit freundlichen Grüßen
[...] [...]

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
503
Alter
31
Berufserfahrung
8 Jahre und 3 Monate (seit 10/2012)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »