Director Project Management

freiberufler Director Project Management auf freelance.de
Referenzen
online
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
44229 Dortmund
10.10.2019

Kurzvorstellung

Projektleiterin mit 25 Jahren Erfahrung in Bereichen:
Energiewirtschaft, Unternehmen Strategie-Entwicklung, Multiprojektmanagement, Agile IT-Projekte, Reporting SAP-BW-s4 HANA; Performancemanagement, Kennzahlensystem, System und Prozessanalyse, F&E.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Product Owner
IT, Entwicklung
  • Reporting
  • Datenanalyse
  • SAP BW/4HANA
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • Prozessoptimierung
Technik, Ingenieurwesen
  • Anforderungsmanagement
  • Energiemanagement

Fokus
  • Multiprojektmanagement
  • Branchenexpertise Energie

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleitung
Messtellenbetreiber, Energie Branche, Mülheim
1/2019 – 6/2019 (6 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 6/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement zur Inbetriebnahme des Berichtswesens.

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP Rollout, Dokumentation (IT), Konzeption (IT), Wissensmanagement, Projekt - Berichtswesen, Technische Dokumentation


Projektleiterin
Messtellenbetreiber, Energie Branche, Mülheim
1/2017 – 12/2018 (2 Jahre)
Energieversorgung
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel:
Implementierung eines übergreifenden Monitoring auf Basis des SMR-Steuerungskonzepts

Aufgaben:
o Implementierung des übergreifenden effizienten sowie zukunfts-fähigen Monitoring auf Basis des SMR-Steuerungskonzepts.
o Konzepterstellung einer Systematik für ein zentrales Monitoring mit Berichtsstrukturen in den unterschiedlichen Führungsebenen für alle Fachbereiche.
o Entwicklung und Implementierung von entsprechenden KPIs Im-plementierung des Monitoring auf Basis des SAP-Business-Warehouse Systems für alle Fachbereiche der Metering.
o Konzeptentwicklung von Management Dashbords.
o Aufbau von Datenmodellen aus Basis der SAP-BW-HANA sowie ei-nes bis auf Reports Ebene Berechtigungskonzeptes.
o Datenanalyse und Datenmanagement von unterschiedlichen Quellsystemen.
o Entwicklung der Schulungskonzepte mit entsprechender Schulung der Mitarbeiter.
Ergebnisse:
o Einführung des zentralen Berichtswesens für innogy-Metering.
o Dieses Monitoring setzt Maßstäbe für den ganzen Konzern.
o Entwicklung und Einführung des Monitoring von End-to-End Pla-nungsprozessen.
o Erreichung einer sehr soliden Basis zur effizienten Steuerung der SMR-Prozesse.
o Aufbau von ca. 130 Berichten und Schulungen von ca. 100 Anwen-dern.
o Anbindung von mehr als 13 unterschiedlichen Quellsystemen und Aufbau komplexer Datenmodelle.

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, SAP BusinessObjects (BO), SCRUM, SAP Berechtigung / User Verwaltung, SAP BI, SAP BW/4HANA, SAP Rollout, Konzeption (IT), Product Owner, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Projektmanagement - Projektentwicklung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Unternehmensanalyse, Unternehmensstrategie


Konzeptverantwortliche
Messtellenbetreiber, Energie Branche, Mülheim
4/2015 – 12/2016 (1 Jahr, 9 Monate)
Ernergieversorger
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines übergreifenden Steuerungskonzeptes für die Smart Meter Rollout Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Reporting, SAS Business Intelligence (BI), SAP S/4HANA, Software Architektur / Modellierung, System Analyse, Mehrprojektmanagement, Business Analyse, Business Development, Unternehmensanalyse, Unternehmensstrategie, Erneuerbare Energien


Projektmanagement
Energie Konzern, Dortmund
2/2014 – 6/2014 (5 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Forschungs- und Entwicklungsprojekt Smart-E: „Energiewende im Praxistest“ (RWE Effizienz GmbH)

Ziel:
Aufbau einer Feldtestphase mit geeigneter Technik. Der Praxis soll dazu bei-tragen, die Stromversorgung mit Hilfe modernster Technologie intelligenter zu gestalten.

Aufgaben:
o Gestaltung und Durchführung des Kundengewinnungskonzeptes bis zum Start des Feldversuches. Erstellung des Konzeptes zur Planung und zum Rollout des Feldtest. Gestaltung der Teilnamenvereinbarun-gen und Datenschutzbestimmungen.

Ergebnisse:
o Erfolgreicher Aufbau des Feldtests mit adäquaten Verträgen und Kundenservice.

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), Mehrprojektmanagement, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Erneuerbare Energien


Projektleitung
Energie Konzern, Essen
6/2010 – 4/2014 (3 Jahre, 11 Monate)
Energieversorgung
Tätigkeitszeitraum

6/2010 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung und übergreifendes Projektmanagement eines Energie-Forschungsprojektes (F&E) E-DeMa.

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), Mehrprojektmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Schulung / Coaching (allg.), Schulungskonzepte, Erneuerbare Energien, Technisches Projektmanagement, Technische Konzeption


Projektleitung
Energie Konzern, Essen, Dortmund
1/2008 – 5/2010 (2 Jahre, 5 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 5/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Strukturaufbau von Länderdossiers für Netz- und Kraftwerksdaten für UCTE Länder unter Einbeziehung einiger Beispielländer, u. a. der Niederlande und der Schweiz (RWE Deutschland AG).

- Aufbau einer europaweiten Stromnetzdatenbank aus öffentlich zugänglichen Informationen für Netz- und Kraftwerksdaten (RWE Deutschland AG).

- Datenerfassung von Netz- und Kraftwerkdaten der Türkei zur Erstellung und Bewertung von Netzmodellen. Bewertung und Anpassung der technischen Pa-rameter in das Netzberechnungsmodell (RWE Deutschland AG).

- Industrieschwerpunkte für Rumänien und die Türkei. Marktanalyse für den Energieverbrauch und die Netzlasten. Die Gewichtung und der Einfluss des In-dustrieenergieverbrauches bei dem gesamten Verbrauch in Landesebene. Er-hebung, Bewertung und Erstellung der verschiedenen Diagramme für die Fest-stellung der Abweichung der Netzberechnungsmethode für Netzlasten (RWE Deutschland AG).

- Modellierung der Schnittstellen zwischen Erzeugungsmarkt EMM und Lastver-teilung Netzmodell, beginnend für Südosteuropa (RWE Deutschland AG).

- Ausgestaltung des Netzmodells zur zentralen Bereitstellung von Informationen im Rahmen des BMO Datenmanagements. Datenerhebung von interner Landesebene, politischer Gliederung und der Anpassung der nationalen ID in das Netzberechnungsmodell ( RWE Deutschland AG).

- Erstellung der Netzdaten zu Netzknoten und Lastgängen (RWE Deutschland AG).
Upstream / Energiewirtschaft

- Energiewirtschaftliche Bewertung und Datenerfassung zu Netz- und Kraftwerk-daten der IPS/UPS Russland zur Erstellung und Berechnung von Netzmodellen (RWE Deutschland AG).

- Energiewirtschaftliche Marktanalyse für Syrien. Erhebung, Bewertung der Energiedaten und Energiemarkt Abschätzung. Standortkraftwerkanalyse besonders mit Hinblick auf die Investitionsvorhaben im Bereich neue Kraftwerke in Grenzgebieten mit Türkei ( RWE Deutschland AG).

- Zusammenfassung und energiewirtschaftliche Analyse der Energie- und Netzeckdaten für Nord Afrika und Teil Nahost, beteiligte Länder bei dem Desertec Projekt. Bewertung der aktuellen nationalen und internationalen Entwick-lungsplänen/ Szenarios (Netzentwicklungen bzw. -Veränderungen) der Strate-gie Entwicklungen der jeweiligen Länder bei dem Desertec Konzept (RWE Deutschland AG).

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Mehrprojektmanagement, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Datenpflege / -erfassung, Marktforschung / -analyse


Projektleitung
Consulting, Energie Konzern, Essen
11/2005 – 1/2008 (2 Jahre, 3 Monate)
Consulting
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement diverse Inhouse Projekte

Eingesetzte Qualifikationen

Mehrprojektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell


Zertifikate

Zahlreiche Zusatzqualifikationen in Projektmanagement, Strategieentwicklung & Projektmanagement, Organisationsentwicklung & Transition-Management, Personalentwicklung & Coaching
April 1995

Licence de Gestion Hôtelière et Touristique, Zusatzstudium an der Université ESTHUA Anger, Frankreich
Juni 1993

Diverse Postuniversitäre Prüfungen (Naturwissenschaften)
Juli 1992

Ausbildung

Wirtschaftsingenierwesen
(Diplom)
Jahr: 1989
Ort: Tirana, Albanien

Qualifikationen

Management, Unternehmen, Strategie,
Strategieentwicklung, Unternehmensteuerung, Perfomancemanagement
Projektmanagementberatung
Unternehmensberatung
Unternehmenssteuerung
Change Management
Mehrprojektmanagement
Management (allg.)
Prozessoptimierung
Performance Management

IT, Entwicklung
Agiles Projektmanagement (IT)
Reporting
Business Intelligence, BO, Analyses for Office
SAP BW-S4 HANA
Datenanalyse/Systemanalyse
Scrum Master/ Product Owner
Kundenanforderungen

Forschung & Entwicklung F&E
Projektmanagement
Konzepterstellung
Marktanalyse

Über mich

Aufbauend auf einer soliden Ausbildung als Wirtschaftsingenieurin und einer folgenden Anstellung über 4 Jahre an der Universität habe ich seit ca 25 Jahren anschließend in Deutschland die Leitung für internationale Projekte in der Wirtschaft sowie die Verantwortung für das interkulturelle soziale Engagement übernommen.

Seit Oktober 2005 habe ich als externe Projektmanagerin/Projektleiterin bei einem Konzern in der Energiewirtschaft und im IT Bereich meine Fachexpertise unter Beweis gestellt.

Schwerpunkte meiner Projekte sind u.a. das Road-Mapping, die Energie-Forschung & Entwicklung, die Analyse und Lösungskonzepte komplexer Aufgabenstellung, die operative Umsetzung, die Budgetierung, das Performancemanagement und Management Reporting, das Datenmanagement sowie die Datenanalyse.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Gut)
  • Französisch (Gut)
  • Albanisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Profilaufrufe
106
Alter
52
Berufserfahrung
30 Jahre und 1 Monat (seit 09/1989)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »