freiberufler Experience Strategy, UX-Design Leader auf freelance.de

Experience Strategy, UX-Design Leader

offline
  • 120€/Stunde
  • 80339 München
  • Europa
  • de  |  en
  • 22.05.2020

Kurzvorstellung

Meeting customer needs is the driver for audience growth and customer satisfaction.

I help organizations to transform customer needs in business opportunities. Developing an experience strategy. Goal is to constitute an offering (product or service)

Ich biete

  • Agile Entwicklung
  • Design (allg.)
  • Design Thinking
  • Interactive design
  • Lean Management
  • Produktdesign
  • Responsive Webdesign
  • Software Design
  • User Experience (UX)
  • Webdesign

Projekt‐ & Berufserfahrung

Experience Strategist
f11, München
4/2019 – 1/2020 (10 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 1/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Umsetzung einer Unternehmensskalierung. Nach fünf erfolgreichen Jahren als Startup ist das Unternehmen im nächsten Wachs- tumsschritt. Services die bisher nur von eigenen Mitarbeitern genutzt wurden, werden mit nutzerzentrierten Methoden weiter entwickelt und an andere Unternehmen als Services verkauft. Strategische Beratung und methodische Begleitung. Erster Service bereits erfolgreich gelauncht und zweiter Service in der Implementierungsphase.

Eingesetzte Qualifikationen

User Experience (UX)

UX-Design Leader
Amazon Web Services und Boston Consulting Group, München
2/2019 – 9/2019 (8 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Der „Digital Builders Showroom“wurde in Zusammenarbeit von
AWS und mit der Beratungsgesellschaft Boston Consulting Group (BCG) entwickelt. Er ist für Unternehmen jeder Größe sowie Organisationen
aus dem öffentlichen Sektor gedacht, die ihre IT-Services mit Hilfe der AWS-Cloud-Technologien erneuern und daraus Wachstum ziehen wollen. AWS-Experten halten hier künftig Workshops zu den neuesten Cloud-Technologien ab. Außerdem stehen BCG-Berater für Trainings und Workshops zur Verfügung. Sie werden Kunden beim kulturellen und technologischen Wandel, den erfolgreiche Unternehmen durchlaufen müssen, um Cloud- Lösungen einzuführen, begleiten. Der Showroom verfügt über mehrere „Stationen“: Unter anderem gibt es technische Demonstrationen, die AWS-basierte Anwendungen in Aktion zeigen – beispielsweise Smart-Factory- und Smart-City-Lösungen. Anhand der Beispiele soll gezeigt werden, wie Künstliche Intelligenz (KI), Deep Learning (DL), Computer Vision, Edge Computing und Natural Language Processing (NLP) Organisationen dabei helfen können, zu wachsen und sich neu aufzustellen.

Eingesetzte Qualifikationen

Creative direction, User Experience (UX)

UX-Design Leader
Bankhaus Lampe, Düsseldorf
5/2018 – 11/2019 (1 Jahr, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – 11/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Umstzung der Digitalisierungsstrategie. Spannend an dieser Herausforderung ist, dass die persönlich haftenden Gesellschafter enschieden hatten, dass bis Ende 2019 alle Prozesse digitalisiert werden sollen. Da im Banking, gerade in klassischen Häusern wie Lampe, die meis- ten Prozesse noch analog sind/waren und sehr stark auf den persönlichen Umgang geachtet wird eine doppelt spannende Herausforderung. Die Ent- scheidung der Familie Oetker das Bankhaus zum Verkauf anzubieten hat uns bei dem Prozess überholt, ob es jedoch dazu kommt, steht noch aus. Wichtige Komponenten bei der Digitalisierungsstrategie:
– Dem Kunden einen einheitlichen Prozess anbieten, egal ob das Haus in Düsseldorf, Hamburg oder Bielefeld mit seiner Expertise dahinter steht
– Datenbanken konglomerieren
– Fachliche Silos für Kunden nach Aussen unsichtbar zu machen
– ...
Konzeptuelle Erstellung der bestehenden Services mit der Erweiterung um die digitalen Vorzüge. Evaluierung, Überprüfung und Weiterentwickeln der angstrebten Lösung mit internen Stakeholder und Kunden des Hauses. Aktuell in der Implementierungsphase. Erster Launch Q1 2019
Bei Bankhaus Lampe, Düsseldorf

Eingesetzte Qualifikationen

Creative direction, Design (allg.), User Experience (UX), Design Thinking

Experience Strategist
DZ Bank, Frankfurt
11/2017 – offen (5 Jahre, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung Digitalisierungsstragie einzelner Produktsäulen und Begleitung in der Umsetzung. Ich war als Digital Product Designer und Customer Experience Strategist dabei. Durch die Anwendung von UX Methoden im interdisziplinären Team wurde ein vielversprechender neuer Service entwickelt. Agile Entwicklung.

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Interactive design, User Experience (UX), Design Thinking

UX-Design Leader
Deutsche Telekom, Bonn
4/2017 – 7/2017 (4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Develop Vision 2025 for Roadmap 2018/2019/2020
Im Innovation Stream 4+1: Home habe ich das Design Team beraten wie sie via Research, Innovation und Service Design Methoden Szenarien entwickeln für „Home 2025“. Durch die Visualisierung von User Journeys und Touchpoints wurde in interdisziplinären Workshops Produkt- Lösungsansätze erarbeiten und in Mockups/Prototypen dargestellt. Special need: Buy-in of stakeholders + various departments.

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Agile Entwicklung, User Experience (UX), Design Thinking

VP Consumer Marketing and Product (Festanstellung)
AutoScout24, München
2/2010 – 3/2016 (6 Jahre, 2 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

– Verantwortlich für alle Endkundenprozesse in ganz Europa (10 Länderdependenzen und 18 Sprachversionen)mit 6,4 Mio. monthly Unique Users auf drei Plattformen.
– Entwicklung der übergeordneten Geschäftsstrategie in enger Zusammenarbeit mit Customer Product Marketing und Sales
– Leitung der Umsetzung und vollständige Verantwortung für die Strategie, Beeinflussung der Geschäftsstrategie und Entwicklung von Prioritäten mit dem Ziel, äußerst effektive und wett- bewerbsfähige Produkte anzubieten, mit denen sich der Traffic steigern lässt
– Leitung der Produktentwicklung für Web und App, europaweit, mit 8 agilen Teams, Führung des Consumer Segments mit 60 Mitarbeitern, enge Zusammenarbeit mit IT, SEO, Analytics und (Online-) Marketing
– Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Consumer mit den Bereichen UX, PM und Conversion Testing (21 Mitarbeiter)
– Zusammenarbeit mit dem Führungsteam, Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses von User-Centered-Strategy und User-Centered-Products innerhalb der Organisation und darüber hinaus
– Steuerung des gesamten Produktlebenszyklus, in Zusammenarbeit mit dem Head o fProduct Management und dem Head of User Experience bei der Bereitstellung und Einführung von Produkten und Features
– Entwicklung einer UX Vision
– Vorstellung des Produkts und der Roadmap vor Customern, Partnern und
anderen Scout24-Verticals in Form von Präsentationen, u.a.
– Auftreten als Fachexperte und Sprecher für die Produktstrategie
– Rekrutierung, Management und Coaching

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Agile Entwicklung, User Experience (UX), Lean Management, Design Thinking

Qualifikationen

Ideation
User Research
User & Expert Interview
Customer Journey
Experience Mapping
Information Architecture
Interaction Design
Visual Design
Design Sprints
Design Studio
Design Thinking
Concept Flow
User Flow
Scenario Mapping
High & Low fidelity Prototyping
A / B User Testing
Workshop & Lecture
Presentation
Figma
InVision
HTML

Über mich

Meine Expertise ist es Organisationen bei der Gestaltung der User Experience zu helfen, indem sie die Bedürfnisse und Probleme ihrer Kunden verstehen und in eine Strategy, bzw Ziele übersetzen. Mit Prototypen und iterativen Vorgehen werden potentielle Lösungen evaluiert. Das beinhaltet vorab Research, Konzeption, Prototypisierung und Nutzer-/sowie Usability Tests. Das Ergebnis kann die Entwicklung einer Kommunikationsstarken Vision als Product-Strategy sein. Die Vision dient dann als Vorstufe für konkrete Product-Discoverys und weiterführend in Planning und Implementation von konkreten Produkten. Als Mentor begleite ich die Teams und unterstütze sie ebenfalls dabei kundenzentrierte Methoden und Prozesse mit agilen Entwicklungsprozessen im Unternehmen zu etablieren.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2982
Alter
43
Berufserfahrung
22 Jahre und 3 Monate (seit 09/2000)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden