Consulting and Commissioning- Netzplanung-Schutztechnik-Leittechnik-Inbetriebnahme

freiberufler Consulting and Commissioning- Netzplanung-Schutztechnik-Leittechnik-Inbetriebnahme  auf freelance.de
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
67059 Ludwigshafen am Rhein
14.01.2021

Kurzvorstellung

Wir, von FYK Power Engineering bieten unseren Kunden aus Industrie, Stadtwerken und Verteilungsnetzen maßgeschnittene Lösungen für die Bereiche Netzplanung, Schutztechnik, Leittechnik, Inbetriebsetzung

Ich biete

  • Inbetriebsetzung
  • kurzschlusstromberechnung
  • netzberechnung
  • Netzleittechnik
  • Netzplanung
  • Schulung der Personal
  • schutzberechung
  • Schutztechnik
  • Umwelttechnik / Umweltschutztechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
6/2020 – 9/2020 (4 Monate)
Energietechnik_Netzplanung_Schutztechnik_Leittechnik
Tätigkeitszeitraum

6/2020 – 9/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Calculation and Strategic planning of medium voltage low voltage network
 Calculation and Strategic planning of medium voltage distribution network
 Calculation Strategic planning of medium voltage industrial network
 Protection coordination and Protection design Schutzkonzept of distribution network
 Protection coordination and Protection design Schutzkonzept of industrial network
 Neutral treatment of medium and high voltage systems
 Commissioning
 Control technology

Eingesetzte Qualifikationen

Leittechnik, Netzleittechnik, Umwelttechnik / Umweltschutztechnik


Projektleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Ludwigshafen am Rhein
6/2020 – 9/2020 (4 Monate)
Energietechnik_Netzplanung_Schutztechnik_Leittechnik
Tätigkeitszeitraum

6/2020 – 9/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Calculation and Strategic planning of medium voltage low voltage network
 Calculation and Strategic planning of medium voltage distribution network
 Calculation Strategic planning of medium voltage industrial network
 Protection coordination and Protection design Schutzkonzept of distribution network
 Protection coordination and Protection design Schutzkonzept of industrial network
 Neutral treatment of medium and high voltage systems
 Commissioning
 Control technology

Eingesetzte Qualifikationen

Leittechnik, Netzleittechnik, Umwelttechnik / Umweltschutztechnik

Ausbildung

Elektrotechnik_Energietechnik
(Dipl.ing)
Jahr: 2010
Ort: Universität Kaiserslautern

Qualifikationen

found in profile qualification
NetzPlanung:

 Modellierung des Netzes im Netzberechnungsprogramm
Mit der Grundlage von Netzdaten wird das Netz im Netzberechnungsprogramm erfasst. Dies erfolgt nach Kundenwunsch schematisch und/oder lageähnlich. Die Netzdaten werden auf Plausibilität

überprüft. Die Netzmodellierung ist die Grundlage für die Durchführung von den weitere Netzplanungsaufgabe. Für eine erfolgsreiche Planung soll das digitalisierte Netz das physikalische Netz möglichst widerspiegeln. Die Erfassung des Netzes erfolgt mit Enger Zusammenarbeit mit der Kunde.
Planung des Verteilungsnetzes
o Lastflussberechnung und Kurzschlussstromberechnung
o Strukturnetzplanung
Beurteilung der aktuellen Netzstruktur, Planung der Netzerweiterungen,

o Anschlussbewertung der dezentralen Anlage nach entsprechend Richtlinien VDE AR4105 (in Niederspannungsnetz) und VDE AR4110 (in Mittelspannungsnetz).
o Blindleistungskompensation o Sternpunktbehandlung
Planung von Industrienetzen
o Planung von neuen Industrienetze o Planung von Netzerweiterungen o Stationäre Untersuchung des
Motoranlauf für große Motoren o Inselbetrieb
langfristige
planung)
Netzplanung (Zielnetz-
 Beratungsleistungen
.
Wir beraten auch gerne unsere Kunden für alle technische Fragen Im Bereich Netzplanung

Schutztechnik:


Schutzkoordination der Verteilungsnetze
und Industrienetze in der HS, MS und NS.
o Evaluierung und Optimierung der bestehenden Schutzkonzept und Schutzeinstellungen
o Design des Schutzkonzeptes für neuen Anlagen und für Netzerweiterungen
o Auswahl der passenden Schutzeinrichtungen für jede Betriebsmittel-Typicals
o Auswahl der erforderliche Schutz- funktionen entsprechend ANSI-Code
o Berechnung der Schutzparameter der bestehenden und neuen Schutzgeräte.
Schutzkonzept in Rahmen der
Umstellung der Sternpunktbehandlung
o Beurteilung der Schutzeinrichtungen bezüglich Erdfehler- /Erdschlusserkennung
o Erarbeitung eines Schutzkonzepts für die Erdfehler-/Erdschlusserkennung und Ermittlung der Schutzparameter für die Erdfehlerstufe.
Störfallanalyse
Analyse des Störfalls mithilfe störschriebe von den Schutzgeräten.
Wandlerdimensionierung
Ermittlung der Schutzeinstellwerte der elektrischen Maschinen and Anlage
o Generatorschutz
o Motorschutz
o Transformatordifferentialschutz o Sammelschienenschutz

Wir Berechnung die Schutzparameter für
Geräte aller Hersteller (Siemens, ABB,
Schneider, Sprecher,)

Leittechnik:

Wir beraten Sie bei folgenden Fernwirksprotokollen / Kommunikationen:
 IEC 61850: Einbindung Schutz / Leittechnikgeräte (Netzwerk)
 IEC 60870-5-101: Kommunikationsprotokoll zwischen Leitstelle
und Stationsleitebene, serielle Schnittstelle
 IEC 60870-5-103: Schutzkommunikation mit der Feldeinheit (serielle Schnittstelle)
 IEC 60870-5-104: Kommunikationsprotokoll zwischen Leitstelle
und Stationsleitebene, TCP/IP über Netzwerke
 IEC 60870-5-104: Ringanbindung Feldeinheit (Netzwerk)
 Modbus Protokoll (seriell und Netzwerk)
 DNP3 (seriell und Netzwerk)

Wir möchten Sie unabhängig von den Schutz- und
Feldleitgeräten, die in Ihrer Anlage zum Einsatz kommen, bei der Konzepterstellung Ihrer
Stationsleittechnik begleiten. Diese beinhaltet folgende Positionen:
 Erstellung einer Systemtopologie der Anlage (Überblick der eingesetzten
Komponenten in der Feld- und Stationsleitebene bis hin zur Netzleitstelle)
 Erstellung und Erarbeitung der typisch basierten Datenpunktlisten
 Überprüfung der Belegung von Meldungen, Befehlen und Messwerten
 Beratung bei der Auswahl der Protokollanbindung (IEC 61850, 60870 oder Modbus)

Inbetriebnahme von Netzschutzgeräten
Schutzprüfung digitaler DIstanzschutzgeräte
a. Überprüfung der Anregekennlinien (phasig und verkettet)
b. Einspielen und Prüfen der Staffelkurven (Distanz-, Zonen- und Staffelzeiten)
c. Überprüfung von Übergreifzonen, AWE
d. Auslöseprüfung durch Erzeugung eines AUS-Kommandos

Über mich

Durch die Energiewende und den stetigen Ausbau von erneuerbaren Energieanlagen sowie
der Integration neuen Akteuren wie Speicher, Power to Gas, Elektromobilität, steht das
historische gewachsene Netz vor großen Herausforderungen. Diese Herausforderungen
sind: Der Anstieg der Komplexität, die Belastung und die Instabilität des Stromnetzes.
Zusätzlich existiert ein stetiger Anstieg des Strombedarfs.
Um diesen Herausforderungen gewachsen zu sein, sind die zielgerichtete Modernisierung
des Stromnetzes und die systematische Digitalisierung der Verteilnetze notwendig. 
Wir, von FYK Power Engineering sind für diese Herausforderungen gewappnet und bieten
unseren Kunden aus Industrie, Stadtwerken und Verteilungsnetzen maßgeschnittene
Lösungen für die Bereiche Netzplanung, Schutztechnik, Leittechnik, Inbetriebsetzung und
Schulung des Personals.
Wir vertreten Werte wie Verantwortungsbewusstsein, dynamische Anpassung und Innovative
Denkweise.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Muttersprache)
  • Französisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
237
Alter
31
Berufserfahrung
10 Jahre und 4 Monate (seit 09/2010)
Projektleitung
11 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »