freiberufler Berechnungsingenieur Apparatebau (Pyhton Entwickler) auf freelance.de

Berechnungsingenieur Apparatebau (Pyhton Entwickler)

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 09111 Chemnitz
  • Nähe des Wohnortes
  • de  |  en  |  ru
  • 01.06.2021

Kurzvorstellung

3 Jahre als Berechnungsingenieur in der Automobilindustrie (FEM-Berechnungen mit Nastran); 2 Jahre in der Anlagebau als Berechnungsingenieur tätig; 5 Jahre Programmierung mit Python (kommerziell 2,5 Jahre).

Ich biete

  • AD2000
  • Apparatebau
  • EN-13445
  • EN-1591
  • Python

Projekt‐ & Berufserfahrung

Berechnungsingeniuer (Festanstellung)
Chemieanlagebau Chemnitz, Chemnitz
10/2019 – offen (1 Jahr, 9 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

-Apparate Vordimensionieren (AD2000, DIN EN 13445, DIN EN 1591)
-Berechnung von Fundamentlasten
-Stutzennachweise mit NozzlePro

Eingesetzte Qualifikationen

Apparatebau, Python

Berechnungsingenieur (Festanstellung)
FES GmbH, Zwickau
7/2016 – 9/2019 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

-Berechnungen von Automobilteilen jeglicher Art (Spannungen, Lebensdauer,LDAS,Admittanz... )
• Aufbau der FE Modelle im Ansa
• statische und dynamische Berechnung der FE Modelle
• Vibroakustik & Abrolldynamik (Methodenentwicklung)
• Untersuchungen der Schaldruckpegel im Modellen mit Fluide
• Entwurf und Implementierung von Software-Komponenten (Python: matplotlib, tkinter, numpy)
• Analyse von individuellen Anforderungen sowie Konzeption und Umsetzung entsprechender Lösungen

Eingesetzte Qualifikationen

Finite-Elemente-Methode (FEM), MATLAB / Simulink, Python

Zertifikate

Behälterauslegung und Konstruktion nach EN 13445 Teil 3
März 2021
Schulung-NX 9.0 (10 Wochen, 40h/Woche)
April 2016

Qualifikationen

Python (matplotlib, numpy, pandas, xlswriter, tkinter)
FEM-Berechnungen (Ansys, NASTRAN)
Auslegung von Apparaten (AD2000, EN 13445, EN 1591)

Über mich

Zurzeit bin ich als ein Berechnungsingenieur im Apparatebau tätig. Im Vergleich zur Automobilindustrie gibt es hier noch ganz wenig gute automatisierte Lösungen, die das Arbeit der Berechnungsingenieur einfacher machen. Gefühlt jedes Unternehmen hat eigene selbstgeschriebene Lösungen, die nicht immer effizient sind (keine Massenbearbeitung, kein automatisches Auslesen aus den Dateien, ect.).
Als Programmierer erkennt man ganz schnell, welche Schritte man automatisieren muss, um Arbeit zu vereinfachen. Wann lohnt es sich die Prozesse zu Automatisieren:
- Routinearbeit (z.B.: werte aus Text, oder PDF Datei raussuchen; Massenbearbeitung)
- Falls man ein Modell als Textdatei hat, ist es in manchen Situationen sinnvoll gleich die Textdatei mit einem Skript zu ändern, statt die in einem Programm, z.B.: wenn man im Modell auf mehreren Knoten einen Massenpunkt einsetzten will, es geht schneller mit dem Skript, da das Skript nur die Datei und die Knotenliste dazu braucht, alles andere passiert im Hintergrund automatisch.
- Berechnungen mit Zeichenvariation
- Visualisierungen der Ausgelesenen Daten (z.B.: ein Diagramm mit allen Berechnungen)

Meine letzten Lösungen:
- Automatische Fundamentlastenermittlung nach BASF (MathCAD)
- Statische Berechnung der geführten Kolonne (Stab2D, Python), dabei wurden nicht nur die Drücke betrachtet, sondern auch Wind/Erdbeben.
- Nockenmassenberechnung (Werte werden automatisch aus Rohr2 ausgelesen. Anzahl von Nocken kann beliebig groß sein. Die Nocken werden nach EN 13480-11 berechnet, Reprot als PDF/Excel)
- Flanschberechnung mit TEMES (Die Flanschabmessungen, Kräfte und Momente werden aus PDFs entnommen. Dann wird es eine TEMES Datei (.xls) geschrieben.)

Ich würde sehr gern Ihnen helfen Ihre Arbeit noch Qualitativer und Effizienter zu gestalten. Da ich fest angestellt bin, kann ich nur in Teilzeitarbeiten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
94
Alter
32
Berufserfahrung
5 Jahre (seit 06/2016)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden