freiberufler MB - Software IT Solutions auf freelance.de

MB - Software IT Solutions

offline
  • auf Anfrage
  • 56626 Andernach
  • Weltweit
  • de  |  en  |  fr
  • 17.09.2018

Kurzvorstellung

SW-Entwicklung, Programmierung, Anwendungsentwicklung, DB-Entwicklung, System Engineering, Netzwerkspezialist, Support, Web-Entwicklung u -Design, Qualitätssicherung, Tester, Dokumentation, Roll Out, Security und PKI, RMS, Projektleitung, PMO,

Ich biete

  • Aus- / Weiterbildung
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Soziales (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

VIP Support nach Systemumstellung auf WIN7 u. Office 2010
SolarIndustrie, Sachsen
3/2012 – 4/2012 (2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeit: Nach Systemumstellung und Rollout der User (1500 APS) von XP und Groupwise
zu MS-WIN7 und Office2010 erfolgte ein last Level VorOrt / Onsite Support der Mitarbeiter zur
Abwendung produktions- und arbeitsverhindernder Migrationsprobleme. Mein Einsatz-
bereich war der VIP Bereich bis zur Vorstandsetage mit ca. 150 APS, die selbstständig und eigenverantwortlich von mir supportet wurden.

Umfeld:
SW: MS-XP, MS-WIN7, Office 2007, Office2010, OWA, GroupWise
HW: Dell PC und Notebooks, HP PC und Notebooks

Projektleitung / Teilprojektleitung / Testmanagement / PKI
Telco (Global Player)/ D - NRW, D - NRW
4/2009 – 12/2011 (2 Jahre, 9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Funktion: Test u. Validation im Bereich Security (PKI) mit teilweiser Eigenverantwortung und Leitung in den Themenbereichen (Teilprojektleitung). (Leistungsnachweis/Zeugnis und Referenzen bei Bedarf
vorhanden)
Tätigkeit:

Durchführung von Tests und Erstellung der Dokumentationen
Erbringung eines hochwertigen 3rd Level Supports für Security Produkte in Deutsch und Englisch, Last Level Support des VIP Supportes.
Aufbau, Wartung und Betrieb einer IRM Testumgebung inkl. RMS-PoC-Läufen für Kunden u. Interessenten mit externer Anbindung
Betrieb / Wartung / Instandhaltung des Testlabors
zentrale Aufgabe:
Cryptografie Software im Zusammenspiel mit der neuen Corporate PKI, Device Security Produkte verschiedener Hersteller testen, evaluieren und engineeren
Selbständige Erstellung, Durchführung von komplexen Test- und Systemkonfigurationen mit Dokumentationserstellungen sowie Verhandlungen direkt mit den Lieferanten und Kunden.
Selbständiges Erkennen von Rollout - beeinträchtigenden Risikofaktoren bei über 150.000 client-Systemen
Systemanalyse für die funktionale Spezifikation und das IT-Design
Unterstützung des technischen Projektleiters bei der Klärung übergeordneter Fragestellungen
Betrieb der Teststellungen einer vorhandenen internen IRM Testumgebung und Aufbau einer neuen IRM/DRM Server-Umgebung mit externer Anbindung zur Durchführung div. PoC für Interessenten
Umfeld: HW: SNI, DELL-PC-Systeme und Notebooks, div. Mobiles und Smartphones, Nokia, T-Com, Netzwerk, LAN, WLAN, SAN, Kobil-Chipkartenlesegeräte u. Sticks
SW: PKI-Umfeld, S-MIME, PGP, cynapspro, TIKS, Secude, Verdasys (DGAgent/ DGServer), Validierung, Totemo, MS RMS/ DRM, LDAP, VPN, Win-Mobile 5 + 6, Symbian, Win2000 (Server), Win2003(Server), Win2008 (Server), Windows7, Win-Vista, Win-XP,MS-Exchange u. Office (XP->2010), Empirum (Matrix 24), AD, MS-Digital Rights Management (DRM), Office XP 2007 2010

Systems Engineer - SecurITy
Chemische Industrie (Global Player) / D ? Hessen, Darmstadt
4/2008 – 3/2009 (1 Jahr)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Funktion: Teilprojektleitung System Engineering sowie 3rd-Level Server- und Onsite Support
Tätigkeit:
Bereinigung diverser Domänen im Rahmen eines Security-Redesigns um überflüssige und falsche Konten innerhalb des Global-AD zu eliminieren
Abschaltung einer Hauptdomäne
Umzug von 2500 Clients in neu designte Domäne
Restrukturierung von Teilen des AD (Domänenmigration)
enge Abstimmung und Zusammenarbeit maßgeblich beteiligter weiterer Abteilungen
Weitere Aufgaben:
Eigenverantwortlicher ONSITE-VIP-Support auf Basis 2nd und 3rd Level für die Client-IT
Produktionssysteme des Werkes. Dies als eigenverantwortlicher Allrounder für Software, Hardware, Netzwerk (SAN/LAN/WAN/WLAN,VLAN)
Umfeld: SW: WinXP, iET Workcenter/ Trio Ticketsystem, SAP, PIMS, Aspen-Software, Lotus Notes und Domino, AD, SMS, VB, WinServer 2000 und 2003, Windows-Server Admin Pack, MSBSA, Citrix, VM-Ware, Hyena, DameWare, EPO-Server, WSUS-Server, gesamte MS-Office-Schiene, BMC Remedy ARS, WSUS
HW: HP-Win2003-Server Park, Desktop und Notebooks Fujitsu/Siemens und IBM Laptops (Client Umfeld), Drucker von Sharp, HP, Lexmark und Brother.


Qualifikationen:
Mircosoft-Betriebssysteme, soziale Skills

VIP-Support auf Basis second und third Level
Chemische Industrie (Global Player), Worms
4/2008 – 9/2008 (6 Monate)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

VIP-Support auf Basis second und third Level für die Client-IT und Produktionssysteme des Werkes. Dies als eigenverantwortlicher Allrounder für Software, Hardware, Netzwerk (SAN/LAN/WAN/WLAN) (onSite IT eines Chemiewerkes).


Qualifikationen:
SW: WinXP, SMS, iET Workcenter/Trio Ticketsystem, gesamte MS-Office-Schiene, SAP, PIMS, Aspen-Software, Lotus Notes, Domino, AD, WinServer 2003,VB,
HW: Desktop und Notebooks Fujitsu/Siemens und IBM Laptops, Drucker von Sharp, HP, Lexmark und Brother.

Leitung
Handelsunternehmen, Budapest
3/2008 – 3/2008 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Um vom Ung. Fiskus auferlegte Anforderungen im Rahmen einer Steuerprüfung zu erfüllen wurden Umsatz- und sonstige steuerrelevanten Daten aus der bestehenden Cache-Database einer Warenwirtschaftslösung extrahiert, selektiert, aufbereitet und als ASCII-Files auf CD dem Finanzamt übergeben. Die dazu erforderlichen Verhandlungen, Gespräche und Abstimmungen wurden mit den Fiskalinspektoren des ung. Staates als auch (als Vermittler) mit der GL des Kunden geführt.


Qualifikationen:
Verhandlungsgeschick, Teamleitung, WaWi Kentnisse
SW: Win Server 2003, Cache, CSP

Programmierung
Medienagentur für globalen KFZ-Zubehörhersteller, Frankfurt / Main
2/2008 – 2/2008 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

2/2008 – 2/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Programmierung, Anpassung eines mehrsprachigen, weltweiten
faq-Systemes für den Endkunden nach Vorgaben des Endkunden.


Qualifikationen:
SW: PHP, ajax, mysql, eclipse, phpmyfaq, ms-office

Planung, Organisation und Durchführung/Leitung Workshop
ßffentliche Hand / NRW, üsseldorf
1/2008 – 1/2008 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Die IT-ABteilung eines deutschen Landtages wurde in einem Workshop in Form eines Roundtables auf die Neuerungen und Verbesserungen von WinMobile 6 mit MSVista und Exchange 2003 geschult. Notwendigkeiten von MS-Exchange 2007 verglichen.


Qualifikationen:
SW : Windows Mobile 5, Windows Mobile 6, Microsoft Exchange Server 2003, MS-Device Center, activeSync, MS Vista, XP
HW : Blackberry Series, HTC-Mobiles

Beratung und Realisation
Rockband, Wilhelmshaven
12/2007 – 12/2007 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Die Band war neu gegründet und benötigte Promotion. Realisiert wurde dies durch u.a. 2 neue Band-Domänen, eine Homepage mit Demo-Downloads, Gästebuch, Tourdaten, Bildslidern, Kontaktmöglichkeiten, Newsbereich uvm. Das gesamte CI wurde beraten, besprochen und realisiert. Die Pages in die führenden Suchmaschinen angemeldet und die Seiten für die wichtigsten Browser optimiert.

Umfeld:
SW: HTML, PHP, AJAX, JAVA, JAVA-Script, Eclipse, div.Editoren, Photoshop CE, MS-Office2007, MS-Outlook

Qualifikationen:
alle

Support
T-Systems / Arvato Systems / Bertelsmann AG, Gütersloh
11/2007 – 11/2007 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

11/2007 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

VorOrt-Support bei Bertelsmann Corporate Center u. Mohn-Media. Unterstßtzung im second und third-level von ca. 1000 PC Arbeitsplätzen und Blackberry in allen Problemen des Alltags bei Hardware, Software, Netzwerk und Druckern.

Umfeld:
HW: IBM, HP und DELL-PC-Systeme, Notebooks IBM T-Series, Blackberry sowie Netzwerk, LAN, WAN u. WLAN

SW: MS-Office, DameWare, div. Anwendungssoftware, SAP, Citrix, Remedy Remote Action Software und Helpdesk, Matrix42, Empirum, Windows XP, Windows2000

Beratung und Ausführung
Hewland Packard, Ratingen
8/2007 – 8/2007 (1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeit: User & Accessmanagement sowie Security-Alert Management für
die HP-Kunden WestLB und dwp-bank / HelpDesk im 2. u. 3.
Level-Support.

Accountanlage u. Änderungen, Rechtefreigaben und Verwaltung
der Banken- und Externen Mitarbeiter auf den Systemen und
Netzen. UHD im second und third-Level per Ticketing.
Weiterhin wurden komplette Arbeitsplatzbeschreibungen nach
ITIL Grundsätzen erstellt (D+E). Diese u.a. als Grundlage zum
schnellen Einsatz externer Mitarbeiter. Verwaltung und
Controlling der global gemeldeten Security Alerts (GSOC)Umfeld: HW : heterogener PC-Park inhouse, LAN, WAN
SW : WIN2003, WIN-XP, VB, Citrix, ATIS (WestLB-Remedyderivat),
Lotus Notes, MS-Access, div. HP u. WestLB
Verwaltungs-Frontends, MS-Word, MS-Excel, MS-Outlook,
active Directory (LDAP)

Qualifikationen

IT & Entwicklung
- IT-Beratung
- Coaching / Schulung IT
- Datenschutz
- Dokumentation
- Servicemanagement / ITIL
- IT-Sicherheit
- Konfiguration
- Netzwerke
- IT-Projektleitung / -management / Teilprojektleitung und PMO
- Qualitätsmanagement / Testing
- Softwareentwicklung
- IT-Support (allg.)
- Systemadministration (allg.)

Programmierung & Betriebssysteme
- Betriebssysteme (allg.)
- Datenbanken (allg.)
- Softwareprogrammierung
- Webprogrammierung

Sprachen, Bildung, Training, Soziales
- Aus- und Weiterbildung
- E-Learning
- Soziale Tätigkeiten

Weiterbildung:
- Lehrgang ITIL V3 (TÜV-Zertifizierung 2011)
- Workshop Teamführung und Teamleitung
- Workshop Zeitmanagement
- Workshop 'Treffend Schreiben'
- Lehrgang HelfRecht Planungstechniken
- Lehrgang HelfRecht Managertage
- Kurs MS-DOS 4.0
- Workshop Business Basic
- Workshop Visual Basic
- Kurs Logas / HALA EDIFACT
- Kurs Systemadministration VAX/Alpha
- Kurs MS-Office 2003 und 2007
- Kurs MS-Windows NT Administration
- PowerWorkshop Intersystems ZEN/Cache2007 (RIA)
- Workshop Microsoft, Windows 8 Premiere Club (05/2012)
- Lehrgang IHK, Projektmanager IHK, PMP (09/2012)

Produkte, Standards, Erfahrungen und IT-Kenntnisse:
Themen:
Datenbanken, Programmierung, Netzwerktechnologien, Betriebssysteme, Anwendungssoftware, Systemadministration, Sourcecodeverwaltung, Führung von Mitarbeitern, Ausbildung u. Seminare, Planung, Durchführung u. Überwachung von Projekten, Reporting u. Dokumentationen, IT-Security, Testing, CRM, MS RMS/ DRM, Internet, Versionscontrolling, Imaging, Rollouts, Asseting, CMS via Typo3, PostNuke, Joomla u. WebsiteBaker, PKI, Security, ASP (active server page), System Engineering, TSM (Tivoli Storage Management), Active Directory (AD), MetroDesign, Projektmanagement und Projektleitung

Methoden:
Objektorientierte Modellierung, Entity-Relationship-Modellierung, ITIL V3, S/ MIME, PKCS, X.509, PMBook V3 und V4

Werkzeuge/ Anwendungen:
HTML-Editor, eclipse, Delphi 6.0, Visual Basic 6.0, MS Office bis 2010, Net-Install, MS-Exchange, SQL Datenbankmanager (verschiedener Datenbanken), Systemadministrationsprogramme der diversen Betriebssysteme, AC3.6/4.0, SSL, CVS-Systeme, Lotus Notes, IBM-Tivoli, Auto-It, SMS, MSI, BMC Remedy ARS und User-Helpdesk, Matrix42-Empirum Verwaltungssoftware, ITIL, Intersystems-ZEN, VirtualBox (VM), VM-Ware, TortoiseSVN, Sandbox, VisualStudio 10, VisualStudio 11, HP Quality Center (HPQC), AutoIt V3, SOAP UI,
PMBook V3 und V4
Programmiersprachen:
C, C++,SQL, HTML, XML, PHP, Delphi, Java-Script, Basic,VB.Net, Visual Studio, VB-Script, VBA, Pascal, TPascal, ASP, JSP, Perl, Assembler, VisC++, VisAge++, .Net-Framework, CSP, AJAX, WEB2.0

Spezialkenntnisse und Fertigkeiten:
Entwicklung u. Einführung von Warenwirtschaftslösungen und Kassensystemen im osteuropäischen Ausland, wo spezielle Fiskalgesetzgebungen und Evaluierungsverfahren vorgeschrieben sind.
Einführung von Warenwirtschaften und Kassensystemen im Deutschland, Holland, Luxemburg, Tschechien, Polen, Ungarn u. Italien
Schulungsleiter, Trainer und Projektleitung und Management
EDI-Fakt (Entwicklung eines Subset für den Möbelhandel)
Ausbildereignungsprüfung und schein
von 1990 bis 2005 Berufung zum Prüfer bei der IHK-Koblenz für alle kaufm. Berufe und alle EDV-Berufsbilder
fundierte kaufmännische und volkswirtschaftliche Kenntnisse (Studium im Mittelrheinmodell der VWL/BWL)
fundierte Buchhaltungskenntnisse (Bilanzsicher)
Personalführung und Teamleitung
Unternehmensberatung im betriebswirtschaftlichen und IT-Umfeld
Security, Verschlüsselungen, PKI-Umfeld, IRM/DRM/RMS, Zertifikate
Dokumentationen, Publikationen, Onlinehilfen
Stressfrei mit hohen sozialen Skills
sehr gute Kenntnisse der MS-Office Produktpalette bis 2010, OWA, Sharepoint
sehr gute Kenntnisse der MS-Betriebssysteme
(NT 4, Win 2000, 2003, Vista, XP, Win 95, 98, ME, Win 2003 Server, Win 2007 Server, Win 2008 Server (Beta), Windows 7, Windows 8
sehr gute Kenntnisse in IRM (Information Rights Management) mit Microsoft RMS / DRM sowie Adobe.
sehr gute Kenntnisse der MS-Mobile 5 und 6 Produkte sowie der zugehörenden Hardwarepalette (Blackberry, HTC, Huawei, Samsung, Nokia etc.)
sehr gute Kenntnisse im PKI Umfeld
Konzernkenntnisse und Erfahrungen
ITIL V3 Zertifizierung
sehr gute organisatorische Fähigkeiten (PMO) und kommunikative Fähigkeiten und Skills
Konzern- und Großkundenerfahrungen aus Versicherungen, Chemie und Telekommunikation

Über mich

SCHWERPUNKTE:
Kernkompetenzen:
Software-Entwicklung, Programmierung, Anwendungsentwicklung, DB-Entwicklung, System Engineering, Netzwerkspezialist, Support, Web-Entwicklung und -Design und Entwicklung, Qualitätssicherung, Tester, Dokumentation, Roll Out
Security und PKI, RMS/DRM, CMS, TSM, RMS/DRM
Projektleitung, Teilprojektleitung, Beratung, Controlling, Consulting, Coaching, Schulung, Training, Seminarleitung
Eskalationsmanagement, Organisation, Koordination, Administration
Warenwirtschaftsspezialist, Umzugsmanagement und hilfe (Rollout)
MS-Office Pro Schulungen u. Workshops, Lotus Notes u. Domino, Dokumentationen Reporting und DTP, MS-Outlook, MS-Exchange, Windows
fundierte kaufmännische, betriebs- und volkswirtschaftliche sowie buchhalterische Kenntnisse.

Die Vielzahl der Tätigkeiten resultiert aus meiner berufl. Laufbahn. So führe ich, nach anfänglich rein kaufmännischer Ausrichtung, u.a. seit 1993 ein eigenes Systemhaus mit eigen entwickelter und im Einsatz befindlicher Warenwirtschaftslösung in D, TCH, PL, I und HU. Nähere Informationen zur umfangreichen Warenwirtschaftslösung finden Sie auf meiner Homepage. Aufbau eines PC-Notdienstes für die Region Mayen / Koblenz. Im geschäftlichen/professionellen Bereich vermarkten wir seit 1993
HP-Systeme sowie die Druckermarken OKI, Kyocera, HP, EPSON. Netzwerktechnik größtenteils Cisco. Wartung und Administration der HW erfolgt im Hause.

Fachlicher Schwerpunkt: DV-Berater, Warenwirtschaftsspezialist, Netzwerkspezialist,
Anwendungsentwickler, DB-Entwickler, WEB-Entwickler und Designer, Trainer, Seminarleiter, Controller, MS-Office Pro Schulungen und Workshops, Lotus Notes,
MS-Outlook, CMS, fundierte kaufmännische und volkswirtschaftliche Kenntnisse.

Festanstellung kann in Betracht kommen, aber freiberufliche Mitarbeit / Projektarbeit bevorzugt.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
3389
Alter
61
Berufserfahrung
37 Jahre (seit 1984)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden