freiberufler Embedded Software Entwicklung auf freelance.de

Embedded Software Entwicklung

offline
  • auf Anfrage
  • Baden-Württemberg
  • Umkreis (bis 200 km)
  • ro  |  de  |  en
  • 13.09.2018

Kurzvorstellung

Keine Kurzvorstellung angegeben.

Ich biete

  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Schulung / Coaching (allg.)

Qualifikationen

Programmierung & Betriebssysteme
- Betriebssysteme (allg.)
- Lotus
- Softwareprogrammierung

IT & Entwicklung
- Coaching / Schulung IT
- Dokumentation
- Konfiguration
- Prozess- / Workflow-Analyse
- Qualitätsmanagement / Testing
- Softwareentwicklung

Technik & Ingenieursberufe
- Hardware-Entwicklung

Über mich

Dipl. Ing. (TU)

PERSÖNLICHE DATEN

Geburtsdatum : 15-Juli-1981
Familienstand: Verheiratet
Führerschein: Klasse B
Arbeitserlaubnis: Unbefristete und unbeschränkte (für Deutschland)
Status: Freiberufler

AUSBILDUNG

2000 - 2005 Studium an der Technischen Universität Gheorghe Asachi in Iasi , Rumänien , Fakultät für Automatisierung und Computerwissenschaften , Spezialisierung auf Automatisierung und Industrie-Informatik; Erhalt des Diploms im Jahr 2005 als Ingenieur für Regelungstechnik und Informatik

1996 - 2000 Informatik Lyzeum Grigore Moisil in Iasi , Rumänien , Abitur . Zusätzlich Berufsdiplom als Programmierer, Datenbankprogrammierer und Analytiker erhalten.

FREMDSPRACHEN

Deutsch gute Kenntnisse
Englisch verhandlungssicher
Rumänisch - Muttersprache

KENNTNISSE - ÜBERSICHT

Programmiersprachen:
ANSI C / C + + ( OOP )

Erfahrung mit folgende SW-Werkzeuge:
Datenbanken: Telelogic DOORS , PVCS ( Serena Version ChangeMan Manager ) , TMS , Serena Dimensions, JIRA

Entwicklungsumgebungen für Embedded Programmierung:
- Metrowerks Code Warrior
- Hitop 5 , Trace 32 , WinIDEA ( iSystems Emulator )
- TASKING IDE , Code Composer Studio 2 , Cygwin , Hi-Tech , Cosmic Hauptprogramme benutzt für Kompilieren
- OSEK / VDX pre-emptive Multitasking Echtzeit Betriebssystem
- VAS Tester ( für VW Konzern )
- Eclipse

CAN Tools für Entwicklung , Prüfung , Diagnose (von Vektor Informatik Toolkette ):
- CANoe mit Option CAN oder MOST
- CANdb++
- CANape Graph
- CAPL
- CANdela Studio
- CANdesc / CANgen / Geny

CAN Protokolle für Diagnose:
- UDS
- KWP 2000
- TP 1.6 / 2.0
- SAE J1939
- CCP


BERUFSERFAHRUNG


September 2008 Heute ( Freiberufler Contracting ): Software Entwickler in VIC SWN Abteilung bei VALEO Schalter und Detektionssysteme ( Fahrerassistenz Abteilung ) in Bietigheim-Bissingen / Deutschland

Hauptaufgaben / Verantwortlichkeiten / Skills:
UPA ( Ultraschall Park Assistent ) und PLA (Park Lenk Assistent): SW Änderungen analysieren / umsetzen / Tests durchführen und dokumentieren ( Change Requests von Kunde ) ; Fehler analysieren / beheben / testen ; SW Integration
Mikroprozessor SW Freigabe
Auslieferung von SW und verschiedene Dokumente ( Entwickler Fragebogen , SW Integration Review Questionnaire )
Mikrocontroller: Freescale MCS12 / S12X
ODX Visual Database Designer ( In2Soft ) für UDS Diagnose: um die EV ( ECU Variante ) und PDX ( Datei für VAS Tester ) zu erstellen / ändern
Programme: VAS Tester ( für Diagnose ) , Cosmic Compiler , Serena ChangeMan Dimensions ( Projekt Management ) , Vektor Standardtools ( CANoe , CANGen ) , WinIdea iSystems Emulator ( iC3000 ) , DOORS , Eclipse , PRQA Code Analyser ( PC-Lint ), JIRA Aufgabenmanagement (Software-Bugs, Projektaufgaben, Änderungswünsche, Verbesserungen usw. anzulegen, zu delegieren, zu priorisieren, zu verfolgen, zu prüfen und zu verwalten)
Programmiersprachen: C , CAPL
Diagnose: UDS / KWP 2000
Entwicklungsprozess: SPICE 2


September 2007 August 2008 ( Festanstellung ): Software Entwickler in Elektronik Entwicklung Abteilung bei Flextronics Automotive (ehemals AFL Europe GmbH - Alcoa) in Frickenhausen / Deutschland

Hauptaufgaben / Verantwortlichkeiten / Skills:
Hardwarenahe Programmierung von Steuergeräte.
Mikrocontroller: Microchip PIC 16 , PIC 18 , TMS470
Programme: MPLAB ( IDE ) , PC-Lint , HI-Tech Compiler , Vektor Standardtools , Microsoft Visio
Programmiersprachen: C , CAPL
Fahrzeug-Bussysteme: CAN
Erfahrung mit MATLAB 7.1 ( Stateflow , Real Time Embedded Coder )
Diagnose: KWP 2000
Entwicklungsprozess : V-Modell , CMMI


März 2007 August 2007 ( Externer Mitarbeiter ): Softwaretester in Technical Quality Assurance Abteilung ( QT-E ) bei Harman - Becker Automotive Systems GmbH in Karlsbad / Deutschland

Hauptaufgaben / Verantwortlichkeiten / Skills:
Unterstützung von Tests unter internem Projektleiter
Erstellen von Testspezifikationen
Durchführung von automatisierten Tests im Bereich Software für Infotainment Komponenten
Bearbeitung der Tuner - Tests
Erstellung / Aktualisierung von Testszenarien anhand der Spezifikationen
Systemtests am Systemtestplatz / Fahrzeug
Fehlerfindung / Fehlerverifikation ( erstellen die zugehörigen Testprotokolle )
Fahrzeugbetreuung
Software Tools: CANoe ( mit Option MOST ) , TMS ( Verwaltung Software von Testsspezifikationen und Ergebnisse ) , Elvis ( für Fehlermanagement ) , DOORS ( für TRS )







September 2005 Februar 2007 ( Festanstellung ): Software-Entwickler bei Continental Automotive (ehemals Siemens VDO Automotive) in Timisoara / Rumänien , in der Fahrerassistenz Technologie Abteilung ( Advanced Driver Assistent Systems )

Hauptaufgaben / Verantwortlichkeiten / Skills:
Definition von Softwareanforderungen
SW-Modulentwicklung , gem. V-Modell für Automotive. Design, Implementierung, Verifikation und Integration
Anforderungsmanagement: Telelogic DOORS 7.1
Change Management: PVCS ( Serena ChangeMan Version Manager )
Modul Design: UML I-Logix-Rhapsody
Modul Entwicklung: C/C++: Integration von Echtzeit eingebettete Anwendungen , die für Mikrocontroller wie Motorola PPC 5200 , ST 10 , TMS 470 entwickelt wurden
Verifikation: White- & Black Box Tests
Testtools:
- CAPL ( für Skriptentwicklung )
- Metrowerks ( Code Warrior )
- HITOP 5 , TRACE 32 , WinIDEA ( iSystem Emulator für TMS 470 Mikrocontroller )
CAN Protokolle für Diagnose benutzt:
- KWP 2000 ( Offline diagnostisches Protokoll für Autos )
- SAE J1939 ( Online-diagnostisches Protokoll für Nützfahrzeuge )
- UDS ( Unified Diagnostic Services)
- CCP ( CAN Kalibrierungsprotokoll )
- TP ( Transport Protokoll )
CAN Tools verwendet:
- Für Prüfung und Entwicklung: CANoe , CANdb ++ , CAPL , CANdela Studio , CANgen , CANdesc
- Für allgemeine Messungen/Kalibrierung: CANape Graph
Andere Werkzeuge:
- statische Prüfmethoden ( für Modul statische Code Analyse )
- PC Lint mit MISRA C ( Motor Industry Software Reliable Association )
- Logiscope ( für Code Komplexität )
- Flash Werkzeuge für Mikrocontroller wie Motorola PPC 5200 , ST 10 , TMS470 ( Lauterbach - Debug Interface ) - für Target Modul-Tests

TRAINING / SCHULUNGEN

ODX erstellen/ändern ( DataBase Designer )
Serena ChangeMan Dimensions ( Basic und Advanced )
OSEK( VDX ): Offene Systeme und deren Schnittstellen für die Elektronik im Kraftfahrzeug , pre-emptive Multitasking Echtzeit Betriebssystem
Kodierung / Design / Prüfung in Sicherheit / Echtzeit Kritische Mikrocontroller Applikationen
Hardware , Software und Diagnoseprotokoll für CAN
CANdela , CANdesc , CANgen
Cantata , UDS
LIN, MOST, FLEXRAY
XML ( Altova Authentic , XML Spy )

MOTIVATION / PERSÖNLICHES PROFIL

Kundenfokus ( Offenheit bezüglich Änderungen und Vorschlägen von Kundenseite um ein Produkt gemäß den Kundenwünschen zu entwickeln )
Ergebnis-Orientierung , praktischer Sinn
Eigeninitiative , Kreativität
Fähigkeit zu analysieren und zu lernen ( analytisches Denken )
Verantwortungsbereitschaft
Kommunikation und Teamfähigkeiten
Bereitschaft Gelerntes in der Praxis umzusetzen
Hohe Anpassungsfähigkeit
eine natürliche Neugier und Interesse an neue Industrieentwicklungen
Wunsch mich beruflich weiterzuentwickeln sowie Streben nach beruflichen Herausforderungen

Persönliche Daten

Sprache
  • Rumänisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Gut)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2692
Alter
40
Berufserfahrung
16 Jahre und 4 Monate (seit 08/2005)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden