Enterprise-/Solution-/Application-Architekt

freiberufler Enterprise-/Solution-/Application-Architekt auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
50321 Brühl, Rheinland
06.11.2018

Kurzvorstellung

als IT-Architek mit 15+ Jahren Berufserfahrung habe ich IT-Projekte
von der Idee, über Konzeption, Umsetzung und Tests bis
zur Abnahme geleitet.

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

QS-Verantwortlicher
Kundenname anonymisiert, Bonn
8/2015 – 12/2015 (5 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

8/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Übergeordneter QS-Verantwortlicher in einem internationalen (EU, OECD, …) Projekt.

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Qualitätsmanagement (allg.)


Enterprise Architekt
Kundenname anonymisiert, Hamburg
6/2015 – 7/2015 (2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 7/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Prozesse und der Enterprise Architektur.

Analyse Ist-Architektur
Interviews mit IT-Verantwortlichen
Entwurf der Soll-Architektur
Vorgaben zur Ist-Soll-MIgration
Präsentation der Ergebnisse

TOGAF / Archimate
BPMN

Eingesetzte Qualifikationen

Architektur (allg.)


System Architect
Kundenname anonymisiert, Großraum München
6/2014 – 5/2015 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

07/14 – offen  -- Enterprise-/Systems-Architekt -- Automotive
Entwicklung einer neuen Generation von elektronischen Steuergeräten (inkl. Entwicklung eines neuen Systementwicklungsprozesses).h
meine Beiträge
* Vorgaben zur Architekturmodellierung
* Vorgaben zur Anforderungsanalyse
* Vorgaben zum Systementwicklungsprozess
* Entwicklung der Systemarchitektur

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF
* UML, SysML, MARTE
* BPMN zur Modellierung des Systementwicklungsprozesses
* MISRA C, MISRA C++, JSF C++
* RTOS, AutoSAR,
* µC, Ethernet, FlexRay, CAN
* ISO26262, Automotive SPICE

Eingesetzte Qualifikationen

Echtzeitbetriebssystem (RTOS), UML, C, C++, System Architektur, Requirement Analyse, Architektur (allg.)


1/2014 – 6/2014 (6 Monate)
-
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Hausrenovierung


System-Architekt
Deutsche Post DHL AG, Bonn
9/2013 – 12/2013 (4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Modernisierung diverser Systeme, die 100 bis 1000 Transaktionen/s verarbeiten.

meine Beiträge
* Vorgaben zur Architekturmodellierung
* Vorgaben zur Anforderungsanalyse
* Analyse von Anforderungen
* Evaluationen für make or buy Entscheidungen
* Testmanagement
* Führung von Entwicklungs- und Testteams
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF
* UML, BPMN
* Java EE (Oracle WebShere, Redhat JBOss, Sonic ESB)
* Message Queuing (JMS, IBM MQ, Sonic MQ)
* rDBMS (Oracle)


Enterprise- und Solution-Architekt
Bundeswehr, -
12/2012 – 7/2013 (8 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

offene Informationsgewinnung (OSINT) durch Analyse natürlich-sprachlicher Texte

meine Beiträge
* Entwurf der Enterprise- und Solution Architektur
* Anforderungsmanagement
* Testmanagement
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF
* UML, BPMN
* Java EE
* UIMA, GATES
* Apache Elastic Seach, Apache Lucene, Apache Hadoop
* rDBMS (IBM DB2)


Solution Architekt / Senior QS Manager
NLI, Köln
8/2012 – 11/2012 (4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 11/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Systems zur Analyse von Zählerdaten

meine Beiträge
* Entwurf der Solution Architektur
* Etablierung der Qualitätssicherung
* Führung von Entwicklungs- und Testteams
* Anforderungsmanagement

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* Java EE
* Apache Elastic Seach, Apache Lucene
* rDBMS (PostgreSQL)


Prozess-Berater / System-Architekt
Bombordier, Hennigsdorf
11/2011 – 7/2012 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der Auswirkung der Aktualisierung der DIN 50128 auf die Entwicklungsprozesse von sicherheitskritischen Systemen

meine Beiträge:
* Beratung des Kunden
* Durchführung der Analyse
* Entwicklung von Vorschlägen zur Anpassung der Entwicklungsprozesse
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* IEC/ISO 61508, IEC/ISO 50128, IEC/ISO 50126
* BPMN
* UML/SysML


Enterprise- und Solution-Architekt
Deutsche Post AG, Bonn
10/2010 – 7/2011 (10 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer Anwendung für Handscanner

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwurf der Enterprise- und Solution-Architektur
* Testmanagement
* Führung von Entwicklungs- und Testteams
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* Windows CE
* C# .NET
* UML


Solution-Architekt
Zusammenschluss mehrerer Finanzberater, home office
7/2010 – 8/2010 (2 Monate)
Finanzberater
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen eines Systems zur Datenträgerüberlassung an die Finanzverwaltung

meine Beträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwurf Application Architektur
* Testmanagement
* Führung von Entwicklungs- und Testteams
* Schulung der Anwender

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* Java
* XML (XML Schema, XML DTD, JAXB)


System Architekt
Bundeswehr, Bonn
5/2010 – 6/2010 (2 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen eines Konzepts zur technischen Umsetzung eines fachlichen Sicherheitskonzeptes

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwurf Enterprise Architektur
* Auswahl der Produkte

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF
* Trusted Solaris
* NATO Programming Centre (NPC) Integrated Solaris Platform (NISP)
* CC EAL Richtlinien


Enterprise-Architekt
Bundeswehr, Bonn, Koblenz
1/2010 – 4/2010 (4 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätssicherung der Weiterentwicklung des FüInfoSysSK

meine Beiträge
* Anforderungsanalyse und Beratung des Kunden
* Review der Dokumente (Enterprise- und Solution-Architektur)
* Testmanagement
* Führung von Testteams
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF / UML
* Windows, Solaris
* Oracle 9i, Oracle CMSDK, Oracle Portal, inXire
* Tactical GIS, Analytical GIS
* Office Automation, Collaboration, CMS/DMS


Enterprise-Architekt
Bundeswehr, Bonn, Koblenz
8/2009 – 12/2009 (5 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen einer Strategie zur nachhaltigen, langfristigen (>50 Jahre) Weiterentwicklung des IETD (Interaktive Elektronische Technische Dokumentation) Systems, inkl. Festlegen der Maßnahmen und notwendigen Ressourcen zum Erreichen der Ziele.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Erstellen der Konzepte (Enterprise- und Solution-Architektur)
* Auswahl der Produkte

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* TOGAF / NAF / UML
* Benennung der Maßnahmen inkl. Aufwandsschätzung
* Testmanagement gemäß ISTQB
* SOA, Middleware Konzepte
* XML (XML Schema, XSLT, FOP, ...)


Quality Manager
Bundeswehr, Köln
1/2006 – 6/2009 (3 Jahre, 6 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsmanagment für die Realisierung des IETD (Interaktive Elektronische Technische Dokumentation) Systems.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Erstellen der Konzepte (Enterprise- und Solution-Architektur)
* Testmanagement
* Auswahl der Produkte

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* Testmanagement gemäß ISTQB
* Virtualisierung


Solution-Architekt/Berater
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsi, Bonn
7/2005 – 12/2006 (1 Jahr, 6 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

7/2005 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Realisierung des web-basierten Zulassungsverfahrens für Pflanzenschutzmittel (eAntrag PSM). Dieses Projekt wurde zu einem von 3 Referenzprojekten für WEB 2.0 aus über 700 Projekten.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwicklung der Solution-Architektur
* Testmanagement
* Leitung des Entwicklungs- und des Testteams

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* SAGA, DOMEA
* JEE
* Oracle 9i, Oracle WAS
* Vorgangsbearbeitung (Mach WIM)


Enterprise-Architekt/Berater
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsi, Bonn
4/2005 – 6/2005 (3 Monate)
Bundesbehörden
Tätigkeitszeitraum

4/2005 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen eines Konzepts zur Konsolidierung einer heterogenen IT-Infrastruktur und Bewertung der
Alternativen gemäß WiBe21.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwicklung der Enterprise-Architektur
* Präsentation der Ergebnisse

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* SAGA, DOMEA
* BPM
* RDBMS (Oracle, IBM DB2, Microsoft SQL Server, PostgreSQL)
* WAS (Oracle, IBM WebSphere, BEA WebLogic, JBoss, Microsoft IIS),
* J2EE, .NET
* Windows Server 2003, Linux (SLES, RHEL), SINA


System-Architekt/Berater
Schulministerium, Düsseldorf
1/2004 – 3/2005 (1 Jahr, 3 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Umstellung der eGovernment-Anwendungen von PHP nach Java.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Entwicklung der Enterprise- und Solution-Architektur
* Testmanagement
* Leitung des Entwicklungs- und des Testteams

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* J2EE
* Linux (RHEL)


System-Architekt
Caisse Suisse de compensation (Genf, Schweiz), Genf
1/2003 – 12/2003 (1 Jahr)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Integration der XML-EDIFACT-Bridge in die IT-Landschaft der Caisse Suisse de compensation (Genf, Schweiz).

meine Beiträge:
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Erstellen der Architektur
* Testmanagement
* Leitung des Entwicklungs- und des Testteams

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* J2EE
* Adabas, Natural
* Linux (RHEL), z/OS


System-Architekt/Entwickler
EU, Brüssel
4/2002 – 12/2002 (9 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

4/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung der XML-EDIFACT-Bridge.

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Erstellen der Solution- und Application-Architektur
* Testmanagement
* Leitung des Entwicklungs- und des Testteams
* Entwicklung Framework, Workflow-Engine und EDIFACT-Parser

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* Java
* Windows, Linux, Solaris, z/OS, OS/400


System-Architekt/Entwickler
Bundeswehr, Bonn
1/1999 – 2/2002 (3 Jahre, 2 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 2/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und prototypische Realisierung der IETD (Interaktive Elektronische Technische Dokumentation).

meine Beiträge
* Anforderungsmanagement und Beratung des Kunden
* Erstellung der Solution- und Application-Architektur
* Entwicklung der Prototypen
* Test der Prototypen

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* Java
* XML, SGML


System-Architekt/Entwickler
Deutsche Post AG, Trier
7/1997 – 10/1998 (1 Jahr, 4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/1997 – 10/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und prototypische Realisierung einer Dienste-basierten (SOA), real-time-aware Middleware

meine Beiträge
* Erstellung der Solution- und Application-Architektur
* Entwicklung der Prototypen
* Test der Prototypen

eingesetzte Technologien/Methoden/Standards/Spezifikationen
* UML
* Java


Zertifikate

ITIL V3 - Foundation Examination
Juni 2010

ISTQB Cerified Tester, Advanced Level - Test Manager
Oktober 2008

IHK Bonn/Rhein-Sieg - Projektleiter
September 2008

Ausbildung

Elektrotechnik (technische Informatik)
(Diplom)
Jahr: 1997
Ort: RWTH Aachen

Qualifikationen

Methoden
* TOGAF / NAF (Enterprise-Architektur)
* UML/SysML (Solution-/System-/Application-Architektur)
* Testmanagement (ISTQB)
* Prozessorganistation (ITIL V3)

UML/SysML
* Sparx Enterprise Architect
* IBM Rational Rhapsody
* Software AG ARIS Enterprise Architect
* Topcased / Polarsys
* Modelio

BPMN
* Software AG ARIS Enterprise Architect
* Sparx Enterprise Architect
* Modelio
* Bonita BPM Studio


ArchiMate
* BiZZdesign Architect

Über mich

als IT-Architekt, ISTQB zertifizierter Testmanager und technischer
Projektleiter mit 15+ Jahren Berufserfahrung habe ich IT-Projekte
von der Idee, über Konzeption, Umsetzung und Tests bis
zur Abnahme geleitet. Hierbei hat sich mein Erfahrungsschwerpunkt
von der Entwicklung hin zur kombinierten fachlich-architektonischen
Beratung (Enterprise-/System- und Solution-Architektur), Testmanagement
und technische Projektleitung entwickelt.

Technologisch bin ich sowohl mit der JEE/Java als auch mit der Microsoft
.NET/C# Welt vertraut und auch kann beide Welten verbinden.

Ich nutze Architektur-Frameworks (TOGAF, NAF) und Vorgehensmodelle
(V-Modell, SCRUM) auch zur Strukturierung von Arbeitsschritten.
Entsprechend kann ich Teams führen oder eigenständig arbeiten.

Positionen
* Software-Entwicklung / Programmierung
* Beratung / Consulting
* Coaching / Schulung / Training
* Projektmanagement / -leitung / Organisation / Koordination
* Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung / Test
* Engineering / IT-nahe Ingenieurdienstleistungen


Enterprise- / System- / Solution-Architekt, Anforderungsmanager
* Anforderungen und Prozesse analysieren, konsolidieren und modellieren
* System/Solution-Architekturen mit UML modellieren
* Enterprise-Architekturen gemäß TOGAF oder NAF erstellen und dokumentieren
* Entwicklungs-/Testteams leiten
* Workshops und Abstimmungen moderieren, Lösungen präsentieren


Methoden
* TOGAF / NAF (Enterprise-Architektur)
* UML/SysML (Solution-/System-/Application-Architektur)
* Testmanagement (ISTQB)
* Prozessorganistation (ITIL V3)


UML/SysML
* Sparx Enterprise Architect
* Software AG ARIS Enterprise Architect
* Topcased / Polarsys
* Modelio


BPMN
* Software AG ARIS Enterprise Architect
* Sparx Enterprise Architect
* Modelio
* Bonita BPM Studio


Programmiersprachen
* JEE, Java
* C# .NET

Datenbanken
* rDBMS (z.B. DB2, Oracle, PostgreSQL, Derby, ...)
* XML basiert
* OO-DBMS
* NonSQL

EDI
* XML
* EDIFACT

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2162
Alter
52
Berufserfahrung
22 Jahre und 6 Monate (seit 07/1997)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »