freiberufler Software-Entwickler für z/OS Mainframe auf freelance.de

Software-Entwickler für z/OS Mainframe

offline
  • auf Anfrage
  • 83646 Bad Tölz
  • DACH-Region
  • de  |  en
  • 27.11.2015

Kurzvorstellung

Anwendungs- und System-Programmierung: Assembler, COBOL, PL/1, REXX, CICS, DB2, IMS-DB/DC

Ich biete

  • Assembler
  • Softwareentwicklung (allg.)
  • z/OS

Projekt‐ & Berufserfahrung

Support für Produktions- und Testumgebung
BMW München, Deutschland
10/2010 – 12/2015 (5 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Produktion:
2nd Level Support „6x24h“ für Motorrad- und PKW-Fertigung in Nord-, Süd-Amerika, Europa, Südafrika, Asien.

- Umfassende Anwenderunterstützung an allen Produktions-Standorten (i.d.R. zeitkritisch)
während der Fahrzeugeinplanung.
- Eingriff in DB2-Produktionsdaten mit QMF und Änderungsnachweise für Revision erstellt.
- Tests von CICS-Transaktionen mit CEDF, CEBR durchgeführt.
- Massen-Verarbeitung durch 3270-CICS-Dialog mit Hummingbird-MS-Windows Macros
durchgeführt.
- u.v.m.
Testsystem:
- Generierung der Fahrzeug Orders mit Modell/Werk spezifischen Sonderausstattungs-
Kombinationen.
- Betreuung der Testabläufe zwischen Mainframe in München und Werken in China.

Software: z/OS BMC-Remedy COBOL PL/1 DB2 CICS IMS TSO ISPF JCL

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, IMS (IBM), CICS (Customer Information Control System), Cobol, IT-Support (allg.)

Entwicklung von Anwendungssoftware
W&W Informatik Stuttgart, Deutschland
1/2010 – 6/2010 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung von Kundenanschreiben plus Mahnbriefe incl. optisches Archiv.

Software: z/OS PL/1 COBOL DB2 IMS DCF TSO ISPF JCL

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, IMS (IBM), z/OS, Softwareentwicklung (allg.), Cobol

Systemprogrammierung
Diverse z/OS Installationen, Deutschland
4/2009 – offen (12 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Customizing in z/OS Subsystemen / Revisionunterstützung für RACF Profile:
Neben meinem Einsatz in Kundenprojekten entwickelte ich eine von SMF unabhängige Software zur Revision der RACF User-Profile.
Grundbedingung zur Realisierung dieser Aufgabe sind umfangreiche Kenntnisse des z/OS und einiger Subsysteme.
Die Entwicklung bis zur Produktionsreife erforderte umfangreiche Tests, eine Voraussetzung dafür war z/OS Mainframe Emulation auf eigener Hardware.
Das Customizing meines z/OS Systems plus Software Entwicklung brachte mir umfangreiche Erfahrung im Umgang mit folgenden z/OS Subsystemen und IBM Standards.
* SMS DFSMSDSS DFSMSHSM Installation & Customizing & ACS Routinen
* RACF User- und Klassen-Verwaltung
* CICS CSD Verwaltung, Debugging PL/I und COBOL
* IBM Debug Tool, Fault Analyzer, Disassembler (incl. Installation & Konfiguration)
* SMF Report Erstellung
* Analysen mit Hilfe des z/OS SYSTRACE
* IPCS Dump Diagnostic Tool
* OMVS (UNIX)
* Assembler Software-Entwicklungen mit IBM MVS Standards.
- MVS Authorized Assembler Services
- MVS Extended Addressability
- MVS Subsystem Interface Command Processing
- AR-Mode Synchronous Cross Memory Communication
- Create Dataspace in AR ASC Mode
- Data-in-Virtual / VSAM-LDS
- Programmierung in AMODE-64 für Massendaten im virt. Adressraum “above the bar”
* z/OS Emulation mit Hercules / zPDT

Software: z/OS Assembler COBOL PL/1 DB2 CICS TSO ISPF JCL REXX UNIX

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.), Assembler

Entwicklung von Anwendungssoftware
Allianz SE, Deutschland
4/2008 – 11/2009 (1 Jahr, 8 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Software-Entwicklung im Bereich:
- OMS Output Management System
- ABS Allianz Business System

Neuentwicklung / Test / Produktionsübergabe zu folgenden Themen:
Verwaltung der ABS Daten:
- Neuanlage einer Bank als Geschäftsbetrieb-Partner
- Massen-Update des Primary-Key (Partner-Nr) in den CDB-, ABS-Tables in ca. 10 Mio Verträgen
* Primäres Kriterium hier die Verhinderung von DB2-Deadlocks
- XML-Parse Routinen mit PL/1 (SAX Parser) entwickelt
- Migration der Allianz Sachbearbeiter Dokumentation in eine IMS-DB Applikation
- OMS PDF-Dokumente für „Customer-Inbox“ bereitgestellt

Software: z/OS Assembler PL/1 COBOL ROSCOE DB2 IMS TSO REXX JCL

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.)

Systemprogrammierung
Allianz SE, Deutschland
7/2006 – 3/2008 (1 Jahr, 9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

IMS Systemprogrammierung:
- Entwicklung der IMS User-Exits für IMS-V10
- Automatisierte Image-Copy JCL-Generierung mit Skeletons für ca. 16.000 IMS-DB's
- Dazu einen Schwellwert orientierten Image-Copy Ablauf mit Steuerungsparametern aus
IMS-RECON und BMC Utilities entwickelt
- Entwicklung eines IMS User-Exit Reports:
* Data Space Inserts durch AR ASC Mode
* Einträge durch Zeit-, Limit Steuerung über eine Started Task abgebaut

Software: Assembler z/OS JCL SYSVIEW IMS-DB/DC

Eingesetzte Qualifikationen

IMS (IBM), z/OS, Assembler

Entwicklung von Anwendungssoftware
BMW AG München, Deutschland
9/1998 – 3/2006 (7 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/1998 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Software-Entwicklung für Versand und Fakturierung im Bereich Teilevertrieb:
- Im Rahmen einer Konzernübernahme umfangreiche Anpassungen in IMS-DB's und PL/1
Programmen des Fakturasystems durchgeführt.
- Erstellung der Versand- und Faktura-Dokumente incl. Archivierung auf UNIX-Server.
- Benutzerorientierte Sprachendarstellung in IBM-3270 Dialoganwendungen unter IMS-MFS
Software realisiert.
- Datentransfer vom MVS Mainframe an UNIX-Server per MQSeries.
- Auftragsinformationen in HTML-Format an Kunden übermittelt.
- Adressierungsproblem zwischen PL/1 und fetchable Assembler-Modulen mit
abweichendem AMODE/RMODE gelöst.
- Zur Testunterstützung für PL/1 Module z.B. in IMS-DC Anwendungen:
* Call-Trace in Assembler zur Darstellung der aktiven DSA's in PL/1 Modulen entwickelt.
- Laufzeitreduzierungen in IMS-DB2 Online- Batch-Anwendungen durchgeführt.
- Anpassungen in PL/I Anwendungen für IBM-Language-Environment durchgeführt.

Software: MVS PL/1 Assembler IMS-DB/DC DB2 SQL TSO ISPF REXX JCL SDF/II TIP

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.)

Entwicklung von Anwendungssoftware
Hypo Bank AG München, Deutschland
1/1992 – 6/1998 (6 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1992 – 6/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung für Kredit Antrags-, Genehmigungs-System:
- Aufgrund einer Bankübernahme und Filialumstrukturierung die Neuentwicklung eines
Berechtigungssystems für Kreditbearbeiter konzipiert und realisiert
- IMS-Dialog-Anwendungen im Kreditsystem um zusätzliche Datenkommunikation via PC durch
IBM-LU6.2 ergänzt
- Umfangreiche Software-Entwicklung im Projekt für eine maschinelle Bilanzanalyse durchgeführt,
einschl. Testkonzept mit Ergebnisvorhersage
- Meldewesen für Mio.-Engagements realisiert
- Checkpoint-Restart-Verfahren für zeitkritische Batchvorgänge entwickelt

Software: MVS PL/1 Assembler IMS-DB/DC DB2 TSO ISPF REXX JCL INSPECT
PL/1-Checkout-Compiler LU6.2

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.)

Entwicklung von Anwendungssoftware
Schweizerische Volksbank Bern, Schweiz
9/1990 – 12/1991 (1 Jahr, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/1990 – 12/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Neuentwicklung eines Wertpapier Verwaltungs- u. Informations-Systems:
- Detaillierte Analyse des Altsystems und Spezifikation bestehender Valoren
- Neukonzeption der Valorenverwaltung incl. Datenmigration
- Erstellung des Grobdatenmodells.
- Fachliche Abläufe und Zuständigkeiten zur Valorenverwaltung definiert.
- Konzeption der Informationsflüsse zur Schnittstellenversorgung.

Software: MVS PL/1 COBOL IMS-DB/DC DB2 ROSCOE JCL DELTA DCF

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.), Cobol, Wertpapierhandel

Entwicklung von Anwendungssoftware
Hypo Bank AG München, Deutschland
1/1989 – 7/1990 (1 Jahr, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1989 – 7/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung für Kredit Antrags-, Genehmigungs-System:
- IMS-Dialog-Anwendungen auf IBM-SAA Standard angepasst
- Automatische Führung eines Nachweises aller im Kreditsystem durchgeführten
Datenmanipulationen realisiert
- Kreditdaten zur Historisierung auf Microfilm bereitgestellt

Software: MVS PL/1 Assembler IMS-DB/DC DB2 TSO ISPF JCL

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, IMS (IBM), Softwareentwicklung (allg.), ISPF (Interactive System Productivity Facility)

Systemprogrammierung
Vereinte Versicherung AG München, Deutschland
7/1988 – 12/1988 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/1988 – 12/1988

Tätigkeitsbeschreibung

DB-Administration für IMS und DB2:
- Unterstützung der Anwendungsentwickler in der Realisierung der IMS und DB2 DB’s.
- Prüfverfahren zum Abgleich des Data-Dictionary mit den IMS-Libraries DBDLIB u. PSBLIB
entwickelt.

Software: MVS Assembler IMS-DB DB2 TSO ISPF BMC-Utilities SQL

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Softwareentwicklung (allg.)

Entwicklung von Anwendungssoftware
BMW AG München, Deutschland
3/1979 – 6/1988 (9 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1979 – 6/1988

Tätigkeitsbeschreibung

Softwarewicklung im Projekt Auftragssteuerung im Rahmen der Verbundfertigung in mehreren Werken:
Projekt Fahrzeug-Orders
- Optimierte Verteilung der Fahrzeug Orders auf drei Produktionswerke durch ein Simplex
Rechenverfahren.
- Entwicklung von Online-, Batch-Anwendungen zur Orderübergabe an die Fzg-Produktion.
- Entwicklung von IMS-DC Anwendungen im Rahmen der Auftragsabwicklung und
Produktionseinplanung.
Projekt Teilevertrieb
- Erstellung einer IMS Ersatzteil-DB und eines Teilekatalog auf Microfilm.

Software: MVS PL/1 IMS-DB/DC DB2 TSO ISPF JCL DCF TIP

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.)

Entwicklung von Anwendungssoftware
Süddeutsche Bremsen AG, Deutschland
7/1975 – 1/1979 (3 Jahre, 7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/1975 – 1/1979

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung für Kundenauftragsverwaltung:
- Entwicklung von Dialog-Batch-Anwendungen für folgende Bereiche:
o Kundenauftragsverwaltung
o Einplanung zur Produktion
o Erstellung der Dokumente: Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung
o Erweiterung u. Betreuung eines Management Informationssystems zur Kundenauftragsstatistik
o Die im Haus entwickelte Software wurde auch an weitere Unternehmen in Deutschland und der
Schweiz verkauft.
o Neben der Mitarbeit während der Softwareentwicklung und Produktionseinführung leistete ich bei
diesen Unternehmen den Installationsservice.

Software: DOS/VSE PL/1 Assembler DBOMP BTAM-GENA CICS

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)

Ausbildung

Betriebswirtschaft
(Betriebswirt VWA)
Jahr: 1979
Ort: München

Qualifikationen

Programmiersprachen:
* Assembler 64-bit for z/Series / Macro Assembler: > 10 Jahre Praxis
* PL/1 Enterprise Compiler / PL/1-Preprocessor: > 10 Jahre Praxis
* COBOL Enterprise Compiler: ~ 2 Jahre Praxis
* REXX ~ 2 Jahre Praxis

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erfahrungen in: Produkten / Methoden / Systemprogrammierung in z/OS und Subsystemen:
* SMS: DFSMSDSS DFSMSHSM Installation & Customizing & ACS Routinen
* RACF: User- und Klassen-Verwaltung
* CICS: CEDA CSD Verwaltung, Debugging PL/I und COBOL
* IBM Debug Tool, Fault Analyzer, Disassembler (incl. Installation & Konfiguration)
* SMF: Report Erstellung
* Analysen mit Hilfe des z/OS SYSTRACE
* IPCS Dump Diagnostic Tool
* Assembler Software-Entwicklungen mit folgenden IBM MVS Standards:
- MVS Authorized Assembler Services
- MVS Extended Addressability
- MVS Subsystem Interface Command Processing
- AR-Mode Synchronous Cross Memory Communication
- Create Dataspace in AR ASC Mode
- Data-in-Virtual / VSAM-LDS
- 64-bit Assembler Programmierung

* Softwareentwicklung im Bereich IMS-Administration:
Entwicklung von IMS User-Exits in Assembler.

* z/OS Emulation mit Hercules / zPDT.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Datenbanken:
* DB-Administration für IMS-V.10 / DB2-V.2.3

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hardware / Betriebssysteme:
* IBM Mainframe z/Series ESA/390 370-XA /360
* Betriebssysteme z/OS MVS OS/390 DOS/VSE

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2041
Alter
66
Berufserfahrung
46 Jahre und 5 Monate (seit 07/1975)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden