freiberufler Softwareentwickler (C#/Web) auf freelance.de

Softwareentwickler (C#/Web)

offline
  • auf Anfrage
  • 65239 Hochheim am Main
  • Europa
  • de  |  en
  • 01.01.2024

Kurzvorstellung

Als leidenschaftlicher Softwareentwickler kann ich auf eine über 10-jährige Berufserfahrung in zahlreichen Projekten zurückblicken. Mein Fokus liegt im Webbereich und C#. Qualität und Clean Code stehen bei mir an oberster Stelle.

Qualifikationen

  • .Net
  • Angular
  • ASP.NET
  • Blazor
  • C#
  • DevOps
  • Git
  • JavaScript
  • Microsoft SQL-Server (MS SQL)
  • TypeScript

Projekt‐ & Berufserfahrung

Full-Stack Softwareentwickler (Festanstellung)
Futura Solutions GmbH, Wiesbaden
9/2015 – 8/2022 (7 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 8/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Die bestehende ASP.NET Webanwendung „Futura SRM“ mit SAP-Integration ermöglicht Dienstleistungsbeschaffung für alle beteiligten Akteure.
Meine Aufgaben waren umfassende Weiterentwicklungen der Webanwendung. Zusammen mit meinem Team konzipierte und erstellte ich einen Prozess zum Anfragen von Leistungen inklusive eines Leistungsverzeichnisbaums, Anlagenverwaltung, Lieferantenauswahl, Preisspiegel und mehreren Anfragerunden. Dazu implementierte ich auch den Angebotsprozess, bei dem Lieferanten die Leistungen bepreisen können und den Bestellprozess, bei dem das Angebot des Lieferanten bestellt werden kann. Für alle Prozesse implementierte ich auch Im- und Exporte von GAEB Dateien für verschiedene Formate sowie eine Projektverwaltung. Darüber hinaus habe ich im prozessübergreifenden Revisionsmodul Performanceoptimierungen mit einem verbesserten Konzept und einer besseren Datenstruktur vorgenommen sowie Bestandsdaten migriert.
Nebenbei behob ich Fehler und erstellte Hotfixes für die produktive Version von Futura SRM und patchte produktive Daten in der MS-SQL Datenbank.
Bei den Weiterentwicklungen verwendete ich im Frontend ASP.NET Web Forms, HTML und Telerik UI für ASP.NET Ajax. Um möglichst wenig Postbacks zu erzeugen, wurde die clientseitige Logik mit JavaScript, TypeScript und der ASP.NET Ajax Client Library realisiert. Für die Übertragung von Daten zwischen Client und Server verwendete ich ASMX-Webservices oder API-Controller mit REST. Im Backend entwickelte ich die Business Logik mit C#. Zum Laden und Speichern von Daten aus der Datenbank implementierte ich mit NHibernate OR-Mappings und Abfragen mittels HQL und QueryOver. Ich erstellte SQL-Skripte für das Generieren von Tabellen und Indexen in der Datenbank, welche beim Deployment ausgeführt werden.
Für das Testen der Business Logik und der Datenbankzugriffe erstellte ich mit NUnit und RhinoMocks Unit Tests.
Das Vorgehensmodell war Scrum. Der Nutzerkreis umfasst etwa 15000 Nutzer.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)

Softwareentwickler (Festanstellung)
teckpro AG, Kaiserslautern
3/2015 – 6/2015 (4 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Das Projekt „GAIA“ ist eine Berater-Anwendung für Versicherungsunternehmen. Die Anwendung wurde als JSF-Webanwendung mit Java neu erstellt.
Meine Aufgabe war die Migration der Versicherungsdaten zwischen den Datenmodellen von verschiedenen Versicherungsunternehmen.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)

Softwareentwickler (Festanstellung)
SV Informatik, Wiesbaden
2/2013 – 2/2015 (2 Jahre, 1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Das Projekt „Postkorb“ beinhaltet mehrere Anwendungen im Bereich Dokumentenmanagement für die Digitalisierung der Post.
Zu Beginn habe ich die verschiedenen Postkorb Anwendung und Libraries, die noch in VB6 realisiert waren, nach VB.NET migriert. Da die Anwendungen nach der automatischen Migration meistens noch nicht kompilierten oder es zu Kompatibilitätsproblemen kam, habe ich diese Fehler behoben. Im Anschluss habe ich die Postkorb Anwendungen modernisiert und an die neuen Styleguides angepasst. Bei der Modernisierung habe ich einen OR-Mapper für den Zugriff auf Oracle-Prozeduren mithilfe der Windows Communication Foundation implementiert und alle existierenden Anwendungen angepasst.
Nachdem alle Postkorb Anwendungen modernisiert waren, habe ich Anwendungen im Bereich Customer Relationship Management, Rechtemanagement, Beschwerdemanagement und Vertriebsimpulsmanagement, die mit Windows Forms erstellt wurden, in VB.NET weiterentwickelt. Unter anderem entwickelte ich eine dynamische Ordnerstruktur für eine strukturierte Darstellung und Sortierung von Dokumenten sowie eine zyklisch laufende Anwendung für den Export von Dokumenten mittels Webservices an andere Systeme. Bei den Weiterentwicklungen implementierte ich auch den Datenzugriff auf die Datenbank mit SQL und PL/SQL.
Zusätzlich habe ich die Dokumentenscanner beim Kunden konfiguriert sowie Störfälle behoben und den Fachbereich bei den Tests unterstützt.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)

Ausbildung

Informatik
Bachelor of Science (B.Sc.)
2012
Darmstadt

Weitere Kenntnisse

Mein Schwerpunkt liegt im Bereich C#/.NET Core, JavaScript, TypeScript, Angular, Blazor und React.

Sprachen: C++, C#, Java, JavaScript, PHP, PL/SQL, SQL, TypeScript, VB.NET,XML
Frameworks: .NET Core, .NET Framework, AutoMapper, ASP.NET, ASP.NET Core, EF Core, NHibernate, Serilog
Datenbanken: MS SQL Server, MySQL, Oracle, PostgreSQL
Entwicklungsumgebungen: Netbeans, Visual Studio, Visual Studio Code
Projekt Tools: Azure DevOps
Vorgehensmodell: Scrum
Architekturen: DDD, MVC
Versionsverwaltungen: Git, SVN, TFS
Frontend: Angular, ASP.NET Ajax Lib , Blazor, Bootstrap, CSS, HTML, Radzen, React, Telerik, WPF
Testing: NUnit

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
352
Alter
38
Berufserfahrung
11 Jahre und 2 Monate (seit 02/2013)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden