freiberufler REFA Arbeitsstudien, MTM-UAS, MTM-MEK Analysen, Daimler C-Werte Analysen auf freelance.de

REFA Arbeitsstudien, MTM-UAS, MTM-MEK Analysen, Daimler C-Werte Analysen

zuletzt online vor 1 Tagen
  • auf Anfrage
  • 46236 Bottrop
  • DACH-Region
  • de
  • 25.01.2023

Kurzvorstellung

Ich biete Unterstützung und Beratung in den Bereichen REFA Industrial Engineering, REFA- Zeitstudien, MTM UAS-Analysen, Daimler C-Wert Analysen, Rechnergestützte Zeitwirtschaft Ortim, Drigus. Eigenes Drigus Zeitstudiengerät mit Software vorhanden.


Auszug Referenzen (2)

"Herr [...] hat uns in dem Projekt sehr gut unterstützt und wir würden jederzeit wieder mit Ihm zusammen arbeiten."
REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von MTM Analysen im Montagebereich Mobile Stromerzeuger, Durchführung von REFA Arbeits- und Ablaufstudien im Bereich der Stanz- und Druckgussfertigung, Kalkulation der Einzelteile und Baugruppen, Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung, Durchführung von Rationalisierungs-projekten

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

"Herr [...] hat uns durch sein MTM-Know.How unterstützt und dadurch maßgeblichzum späteren Projekterfolg beigetragen"
REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Thomas Schmölzer
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA-Arbeitsstudien in den Bereichen: Schweiß – und Roboteranwendung,
Mitwirkung bei Prozess- und Ratio Projekten und Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung,
Mitwirkung bei Technologieprojekten und deren Anwendbarkeit

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

Ich biete

  • Anlagenbau
  • Fahrzeugbau
  • Fahrzeugtechnik
  • Fertigungstechnik (allg.)
  • Luft- und Raumfahrttechnik (allg.)
  • Maschinenbau
  • Produktionstechnik (allg.)
  • Schienenfahrzeugtechnik
  • Umformen / Umformtechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

REFA-Industrial-Engineer
Antolin Ebergassing GmbH, Austria Ebergassing
10/2022 – 11/2022 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2022 – 11/2022

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA - Arbeitsstudien und MTM Studien, Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten.

Eingesetzte Qualifikationen

Kostenoptimierung

REFA-Industrial-Engineer
John Deere Landtechnik, Maschinenfabrik Kemper Gmb, Stadtlohn
2/2021 – 9/2022 (1 Jahr, 8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/2021 – 9/2022

Tätigkeitsbeschreibung

REFA / MTM-Industrial-Engineering
Refa Zeitstudien im Bereich der Schweißerei.
Prozessoptimierung im Bereich der Montage.
MTM-UAS, MTM-MEK Analysen im Bereich der Montage.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung

REFA-Industrial-Engineer / MTM-UAS Praktiker
DANA Spicer Gelenkwellenbau GmbH, Essen
8/2020 – 2/2021 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2020 – 2/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA-Arbeitsstudien, Planung und Durchführung von
Rationalisierungsprojekten, Gestaltung der Arbeitsplätze

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung

MTM- UAS Praktiker, Prozessoptimierung, Kostenplausibilisierung
Volkswagen Autoeuropa, Portugal, Palmela
2/2019 – 7/2020 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 7/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von MTM-Analysen im Bereich Stoßfänger und Schweller aus
Kunststoff, Bewertung der Lieferantenangebote, Kostenplausibilisierung der Angebote ( Nachkalkulation )

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Fertigungstechnik (allg.)

MTM- UAS Praktiker, Prozessoptimierung
MAN Truck & Bus AG, München
9/2018 – 2/2019 (6 Monate)
Truck & Bus
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

MTM-UAS Analysen

Eingesetzte Qualifikationen

Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung

REFA / MTM-Industrial-Engineering, Prozessoptimierung
Saxonia Technical Materials GmbH, Hanau
11/2017 – 8/2018 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA-Arbeitsstudien und MTM-Analysen.
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten.
Gestaltung der Arbeitsplätze.
Vor-und Nachkalkulation.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Technisches Projektmanagement

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker, Zerspanungsfachmann
FTE Automotive GmbH, Ebern
1/2017 – 10/2017 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung in der Industrialisierung und Fertigungsplanung für verschiedene Produkte der Firma FTE.
Übernahme von Teilprojekten wie z.B. Betreuung der Anlagenentstehung bei den Lieferanten.
Abnahme von Anlagen auf Basis der Lastenhefte und allgem. Anforderungen der Maschinenrichtlinie.
Umsetzung von Anlagen zum FTE-Fertigungsstandort.
Optimierung der Bereitstellung von Montagelinien.
Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung beim Lieferanten. Prozessoptimierung und Abstimmung mit der Materialbereitstellung. Layoutplanung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Fahrzeugtechnik, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation

SAP Berater
CB Bearing GmbH, Kürnach
8/2016 – 12/2016 (5 Monate)
Kugellagerfertigung
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung des Betriebsgeschehens im SAP System
Überprüfung und Anpassung der Fertigugsplanung und Fertigungssteuerung
im SAP System

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
GEKO Metallwarenfabik, Gemmingen
4/2016 – 7/2016 (4 Monate)
Mobile Stromerzeuger, Stanz und Druckgusstechnik
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von MTM Analysen im Montagebereich Mobile Stromerzeuger, Durchführung von REFA Arbeits- und Ablaufstudien im Bereich der Stanz- und Druckgussfertigung, Kalkulation der Einzelteile und Baugruppen, Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung, Durchführung von Rationalisierungs-projekten

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
K.A Schmersal GmbH & Co. KG, Wuppertal
1/2015 – 3/2016 (1 Jahr, 3 Monate)
Elektronische Sicherheitssysteme
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA-Arbeitsstudien und MTM-Analysen
in der Elektronikfertigung im Bereich der
elektronischen Baugruppen - und Leiterplattenfertigung.

Austaktung der Montagesysteme
Kalkulation der Einzelteile und Baugruppen
Durchführung von Rationalisierungsprojekten Planung einer Fertigungsverlagerung zu einem weiteren Standort der Firma
Verantwortlich für Projektbudgets

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik, Produktionstechnik (allg.), REFA

MTM-Industrial-Engineer, Prozessoptimierung
Vitra AG in Weil am Rhein, Weil am Rhein
5/2014 – 12/2014 (8 Monate)
Polstermöbel und Büromöbel
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von MTM-Analysen in den Bereichen Polster- und Büromöbel.
Planung der Arbeitsvorgänge.
Erarbeiten von Vorschlägen zur Optimierung der Fertigung.
Kalkulation
Verantwortlich für Projektbudgets.

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.)

REFA-Industrial-Engineer, MTM-Praktiker
Prevent TWB GMBH, Hagen
11/2013 – 4/2014 (6 Monate)
Metallstrukturen für Autositze Blechbearbeitung
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Prevent TWB GmbH
Metallstrukturen für Autositze ( Blechbearbeitung )

Durchführung von MTM Analysen in den Bereichen Schweiß- und Roboteranwendungen.
MTM Analysen im Bereich Montage.
REFA-Zeitstudien im Presswerk
Mitwirkung bei Prozess- und Ratioprojekten und erarbeiten von Vorschlägen zur Optimierung. Verantwortlich für Projektbudgets

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
rui - Institut (für Rationalisierung und Automatio, Kaluga
1/2013 – 10/2013 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit dem rui – Institut (für Rationalisierung und Automation).
Beratung der Firma Volkswagen Group RUS in Kaluga.

Durchführung von MTM Analysen im Rohbau,
Austaktung der Fertigungslinien,
Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen,
Durchführung von Rationalisierungsprojekten,
Erarbeitung von Hallenlayouts und Arbeitsplänen

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.)

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Eberspächer Gruppe, Firma Swenox, Nyköbing
10/2012 – 12/2012 (3 Monate)
Abgastechnik für Nutzfahrzeuge
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA-Arbeitsstudien in den Bereichen: Schweiß – und Roboteranwendung,
Mitwirkung bei Prozess- und Ratio Projekten und Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung,
Mitwirkung bei Technologieprojekten und deren Anwendbarkeit

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Daimler AG, Sindelfingen
2/2012 – 9/2012 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

MTM-Analysen, C-Werte -Analysen im Bereich Fahrzeugmontage,
Reduzierung der Taktzeiten an den Montagelinien,
Prozessoptimierung zur Stückzahlerhöhung an den Montagelinien,
Optimierung der Bereitstellung und Anstellung an den Montagelinien,
Digitale Fabrik DPE Montage / Zeitenplanung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
ThyssenKrupp Aerospace Germany GmbH, Varel
7/2011 – 1/2012 (7 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung der Zeitwirtschaft,
Durchführung von REFA -Arbeitsstudien und MTM- Analysen in den Bereichen: Mechanische Bearbeitung, Endbearbeitung und Logistik.
Kalkulation in den Bereichen: Mechanische Bearbeitung und Endbearbeitung,
Verantwortlich für Projektbudgets

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Daimler AG, Bremen
1/2011 – 6/2011 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

MTM Analysen, C-Werte -Analysen im Bereich Fahrzeugmontage,
Austaktung von Montagesystemen,
Arbeitskräfterechnung,
Digitale Fabrik DPE Montage / Zeitenplanung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
rui - Institut (für Rationalisierung und Automatio, Dortmund
9/2010 – 12/2010 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit dem rui - Institut (für Rationalisierung und Automation).
(Beratung der Firma Volkswagen Autoeuropa in Palmela Portugal).

Beratung beim Projekt: Lieferantenmanagement Anlauf VW Sharan,
Durchführung der Bewertung von Lieferantenangeboten,
Kostenplausibilisierung der Angebote (Nachkalkulation),
Verhandlungen mit den Lieferanten,
Auswahl und Bewertung der Lieferanten,
Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung beim Lieferanten

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Wirtgen Group Hamm AG, Tirschenreuth
5/2010 – 8/2010 (4 Monate)
Straßenbaumaschinen
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA -Arbeits- und Ablaufstudien,
Austaktung der Montagesysteme,
Kalkulation der Einzelteile und Baugruppen

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting in Sind, München
1/2010 – 4/2010 (4 Monate)
ICE Bahntechnik
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Kostenplausibilisierung im Beschaffungsprojekt ICEx
Durchführen von Workshops,
Kalkulation (ICEx Bahntechnik)
Verhandlungen mit den Lieferanten

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Josef Schimmel GmbH & Co. Automotive, Adelsheim
3/2009 – 12/2009 (10 Monate)
Technische Filter, Siebe und Drehteile
Tätigkeitszeitraum

3/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von REFA - Arbeitsstudien
Ermittlung der Verteilzeitprozentsätze (Verteilzeitaufnahmen)
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten
Gestaltung der Arbeitsplätze
Erstellen von Entlohnungskonzepten
Vor-und Nachkalkulation
Verantwortlich für Projektbudgets

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Daimler AG in Ludwigsfelde, Ludwigsfelde
8/2008 – 2/2009 (7 Monate)
Fahrzeugtechnik
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 2/2009

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit der Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting in Sindelfingen.
(Beratung der Daimler AG in Ludwigsfelde).

MTM Analysen, C-Werte -Analysen im Bereich Fahrzeugmontage / Rohbau
Prozessoptimierung zur Stückzahlerhöhung an den Montagelinien
Optimierung der Bereitstellung und Anstellung an den Montagelinien
Reduzierung der Taktzeiten an den Montagelinien

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting, Untertürkheim
4/2008 – 7/2008 (4 Monate)
Fahrzeugtechnik
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 7/2008

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit der Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting in Sindelfingen.
(Beratung der Daimler AG in Untertürkheim).

Kapazitätsplanung im Bereich Powertrain (Motoren, Getriebe, Bremsen),
Ermittlung der Verteilzeiten (Gießerei, Schmiede, mechanische Bearbeitung),
MTM-Anaylysen, C-Werte -Analysen,
Austaktung / Prozessoptimierung von Montagesystemen,
Materialflussgestaltung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
HOERBIGER Automotive Komfortsysteme, Schongau
1/2008 – 3/2008 (3 Monate)
Hydrauliksysteme
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Arbeitsplatzanalysen,
Durchführung von Arbeitsstudien,
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten,
Austaktung / Prozessoptimierung der Montagesysteme

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
KOSTAL Automobil Elektrik / Automotive Electrical, Lüdenscheid
7/2007 – 12/2007 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Überprüfen der REFA - Vorgabezeiten,
Ermittlung der REFA - Verteilzeitprozentsätze (Verteilzeitaufnahmen),
Durchführung von Arbeitsplatzanalysen,
Gestaltung und Optimierung von Arbeitssystemen,
Durchführen von Auslastungsanalysen bei Einrichtern

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungs- / Arbeitssysteme, Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
rui - Institut (für Rationalisierung und Automatio, Dortmund
1/2007 – 6/2007 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 6/2007

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit dem rui - Institut (für Rationalisierung und Automation) in Dortmund
(Beratung der VW Sachsen GmbH in Mosel)

Produktionslogistik im Karosseriebau,
Durchführen von MTM-Analysen,
Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen,
Durchführung von Rationalisierungsprojekten

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting, Sindelfingen
1/2006 – 12/2006 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

In Kooperation mit der Mbtech Mercedes-Benz Technology Consulting in Sindelfingen.
(Beratung der DaimlerChrysler AG in Sindelfingen).

Erstellen der Schulungsunterlage (Hours per Vehicle),
Durchführen mehrerer Schulungen (Hours per Vehicle) mit ca. 600 Schulungsteilnehmern,
Prozessoptimierung von Montagesystemen,
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten,
Dokumentation der Arbeitsabläufe,
Produktionslogistik, C-Werte Analysen

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Fa. EMKA, Velbert
1/2005 – 1/2006 (1 Jahr, 1 Monat)
Schlösser und Beschlagteile, Metall- und Kunststoffverarbeitung
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Kommissarische Betriebsleitung,
Personalplanung,
Planung und Durchführung von Wertanalysen,
Einführung neuer Fertigungstechnologien,
Begleitung von Produktionsprozessen bezüglich der Zeitkreditierung,
Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen,
Austaktung / Prozessoptimierung von Montagesystemen,
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten,
Materialflussgestaltung,
Vor - und Nachkalkulation,
Projektbearbeitung,
Planung und Steuerung

Eingesetzte Qualifikationen

REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Decoma Decoform Automotive, Sulzbach bei Saarbrücken
3/2003 – 12/2004 (1 Jahr, 10 Monate)
Stoßfänger und Schweller aus Kunststoff
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projekteinführung: Prämienentlohnung,
Kommissarische Leitung der Arbeitsvorbereitung,
Kommissarische Betriebsleitung,
Durchführung von REFA - Arbeitsplatzanalysen,
Gestaltung von Arbeitsplätzen,
Planung und Durchführung von Rationalisierungsprojekten,
Durchführen von REFA - Zeitstudien und Multimomentstudien,
Verhandlungen zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung,
Erstellen eines Prämienlohnkonzepts,
Erstellen einer Betriebsvereinbarung,
Einführung der Prämienentlohnung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), Arbeitsvorbereitung, REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Fa. Novoferm, Isselburg-Werth, Bocholt-Mussum und Dortmund
1/2001 – 2/2003 (2 Jahre, 2 Monate)
Garagentore, Türen und Zargen aus Metall
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 2/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Projekteinführung: Prämien- und Akkordentlohnung,
Durchführung von REFA -Multimoment- und Arbeitsstudien,
Erstellen eines Entlohnungskonzepts,
Erstellen eines Abrechnungsverfahrens zur Prämien- und Akkordentlohnung, Reduzierung des Mitarbeitereinsatzes bei gleicher Produktivität, Auslastungsanalysen,
Gestaltung der Fertigungsabläufe,
Vor- und Nachkalkulation

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Fa. Mannesmann Cylinder Systems GmbH, Dinslaken
2/1998 – 12/2000 (2 Jahre, 11 Monate)
Gasflaschen für den industriellen Bereich
Tätigkeitszeitraum

2/1998 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Projekteinführung: Prämienentlohnung,
Durchführung von REFA - Multimoment und Arbeitsstudien,
Erstellen eines Entlohnungskonzepts,
Erstellen eines Abrechnungsverfahrens zur Prämienentlohnung, Gestaltung der Fertigungsabläufe, Auslastungsanalysen,
Reduzierung des Mitarbeitereinsatzes bei gleicher Produktivität

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.), REFA

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Fa. Coroplast KG Automotive, Wuppertal
5/1986 – 1/1998 (11 Jahre, 9 Monate)
Kabel, Kabelbäume und Isolierbänder
Tätigkeitszeitraum

5/1986 – 1/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Betriebsleitung,
Leitung der Arbeitsvorbereitung,
Projekteinführung: Prämienentlohnung,
Durchführung von REFA - Multimoment- und Arbeitsstudien zur Prämienentlohnung,
Vor-, Nach- und Angebotskalkulation,
Optimierung von Fertigungsabläufen,
Planung und Steuerung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionstechnik (allg.)

REFA-Industrial-Engineer, MTM-UAS-Praktiker
Fa. Kiekert GmbH Automotive, Heiligenhaus
4/1983 – 3/1986 (3 Jahre)
Schlösser, Zentralverriegelungen und Steuereinheiten
Tätigkeitszeitraum

4/1983 – 3/1986

Tätigkeitsbeschreibung

Projekteinführung: Prämienentlohnung,
Durchführung von REFA - Multimoment- und Arbeitsstudien,
Vor-, Nach- und Angebotskalkulation,
Auftragsbearbeitung,
Planung und Steuerung

Eingesetzte Qualifikationen

Angebotskalkulation, Produktionstechnik (allg.), REFA

Ausbildung

MTM-UAS-Praktiker Diplom

(Ausbildung)
Jahr: 2018
Ort: Stuttgart
REFA-Industrial-Engineer

(Ausbildung)
Jahr: 1985
Ort: Dortmund
REFA-Kostenrechner

(Ausbildung)
Jahr: 1985
Ort: Velbert
Zerspanungsfachmann

(Ausbildung)
Jahr: 1977
Ort: Essen

Qualifikationen

REFA - Industrial-Engineer
REFA - Techniker
MTM - UAS Praktiker-Diplom
MTM - MEK
Daimler C-Werte Analysen
Zerspanungsfachmann ( Drehen, Bohren, Fräsen )
Fahrzeugtechnik
Fahrzeugbau ( PKW: Daimler und VW )( Truck und Bus: MAN )
Kunststofftechnik
Maschinenbau
Produktionstechnik
Sondermaschinenbau
Anlagenbau
Elektronik
Luft- / Raumfahrttechnik
Schweißtechnik

Über mich

Unternehmensberater
Beratung und Unterstützung in verschiedensten Branchen.
Automotive, Maschinenbau, Luft und Raumfahrttechnik, Elektronik, Kabelindustrie
Linienoptimierung, Austaktung
REFA-Zeitaufnahmen mit Ortim und mit Drigus. Eigenes Drigus Zeitstudiengerät mit Auswertungs- Software vorhanden.
MTM-UAS-Analysen
MTM-MEK Analysen
Daimler C - Werte Analysen
Daimler Digitale Fabrik ( Montage / Zeitenplanung )
Einführung von Prämienentlohnung und Akkordentlohnung (Einzel- und Gruppenentlohnung)
Prozessoptimierung
Materialflussgestaltung
Logistik
Personaleinsatz
Wartezeitminimierung
Erstellen von Betriebsvereinbarungen und Entlohnungskonzepten
Stücklisten und Arbeitspläne erstellen und pflegen
Personalbedarfsermittlung
Auslastungsanalysen
Arbeitsplatzgestaltung
Materialflussgestaltung
Kalkulation

Durch meine langjährigen Tätigkeiten im Bereich MTM / REFA - Industrial - Engineering in der Automobilindustrie, Maschinenbau und Elektronikindustrie habe ich mir nachweislich ein hervorragendes, jederzeit verfügbares Fachwissen angeeignet.

Dieses Fachwissen ist die Basis für die Erarbeitung von Verbesserungen in den Fertigungsprozessen unter Berücksichtigung der Ergonomie.

Ich bringe weitreichende Erfahrungen aus der Arbeitswirtschaft mit. Sämtliche Werkzeuge und Methoden des Prozessdatenmanagement nach MTM und REFA gehören selbstverständlich zu meiner professionellen Arbeitsweise.

Besonderen Wert lege ich auf eine ausgezeichnete Kommunikation unter Einbeziehung der Produktion, des Betriebsrates und der in der Prozesskette tätigen Mitarbeiter. Dadurch erleichtere ich mir die Umsetzung der erzielten Arbeitsergebnisse in einem partnerschaftlichen Umgang untereinander.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Profilaufrufe
15258
Berufserfahrung
39 Jahre und 9 Monate (seit 04/1983)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden