Agiler JavaEE Architekt und Entwickler

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
60528 Frankfurt am Main
08.11.2018

Kurzvorstellung

Seniorberater für JavaEE basierte Web/Enterprise Systeme
Langjährige Bankenerfahrung
Scrum zertifiziert (CSM, CSD)

Ich biete

IT, Entwicklung
  • J2EE (Java EE)
  • Agile Entwicklung
  • SCRUM
  • Front-End Entwicklung
  • Software engineering / -technik
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

SCRUM Entwickler, IT-Berater
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
8/2016 – 12/2017 (1 Jahr, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von User Stories mit Hilfe der Product Owner
Entwicklung des Produkterstellungsprozesses für Auskünfte auf Camunda BPM Basis, BPMN Modellierung und Entwicklung der Geschäftslogik, Integration von fachlichen Backendsystemen (Fraudsysteme, SAP-Systeme)
Entwicklung eines batchorientierten Vergleichstools zum Vergleich von Kunden/Vertragsdaten, Integration von Geschäftsregelen auf Basis von Spring Boot/Batch und JBoss Drools
Entwicklung von Indizierungsprozessen für Dokumente für ElasticSearch Cluster, Unterstützung bei der Frontendenwitcklung für Kibana Dashboards
UI Entwicklung auf Basis von Angular4, JSF, PrimeFaces, Entwicklung von REST Services
Umsetzung von Securityanforderungen für die Gesamtplattform und Entwicklungsprozess
Durchführung von Testläufen auf produktionsnahen Umgebungen zur Qualitätssicherung und Performanceanalyse der Plattform
Applicationserver-Monitoring, JVM Monitoring und Tuning, HeapDump-Analysen und Auffinden von Memory Leaks und Ableitung von Maßnahmen zur Performancesteigerung
Entwicklung von Caching-Mechanismen für die Messaging Infrastruktur zur Steigerung der Batchperformance mit Hilfe von Spring
Evaluierung und Auswahl eines Messaging-Brokers (Apache MQ, Apache Artemis, RabbitMQ)
Integration von Apache Artemis als Messaginginfrastruktur für die Plattform, Clustersetup/Hochverfügbarkeit, Entwicklung von JCA Adapter und Integration in Weblogic Server
Evaluierung von Apache Kafka als mögliche Basis für Nachrichtenstreams und Messaging
Entwicklung eines Log4j Appenders zur Integration mit Elastic Search
Entwicklung einer Authentifizierungs/Authorisationskomponente für Geschäftspartner, Abstimmung mit betrieblichen Prozessen
Anpassung der Continuous Delivery Pipelines

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle WebLogic Server Enterprise Edition (EE), J2EE (Java EE)


Chefentwickler
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
1/2016 – 6/2016 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
---------------
Unterstützung des Planungsprozesses von Vertriebsaktivitäten für strategische Großkunden mit Hilfe einer Mobile/Desktop Plattform. Ablösung eines auf bisher Wordformularen basierten manuellen Planungsprozesses.

Fachliches Umfeld
------------------------
Banken, Großkundenvertrieb, Vertriebssteuerung, Cross-Selling

Tätigkeiten
----------------
● Entwicklung von User Stories mit Hilfe der Product Owner
● Erstellung von Usabilityvorschlägen
● Erstellung der Architekturdokumentation
● Aufbau der Systemarchitektur
● Entwicklung von Frontend- und Backendkomponenten

Technologien und Produkte
-----------------------------------
Java, JavaEE, JSF, JPA, PrimeFaces, Spring, Hibernate, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, JUnit, Mockito, Checkstyle, PMD, Findbugs, Maven, Jenkins, Mercurial, Eclipse, Oracle, Tomcat, JIRA, IBM MQSeries, Enterprise Architect

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SCRUM, Agile Entwicklung, Apache Tomcat, Enterprise Architect (EA), Spring, J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse, WebSphere MQ, HTML5, CSS (Cascading Style Sheet), JSF (Java Server Faces), jQuery, JavaScript


Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
10/2015 – 12/2015 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
---------------
Erarbeitung einer webbasierten Portalarchitektur zur Migration von 28 Swing basierten Ratingapplikationen. Unterstützung des IT-Managements bei der Rentabilitätsanalyse, Risikoanalyse und 5-Jahresplanung für die Migration.

Fachliches Umfeld
------------------------
Bank, Kreditrisikoprozesse

Tätigkeiten
---------------
● IST-Analyse der bestehenden Anwendung in Hinblick auf Komplexität und Umfang u.a. mit Hilfe von Architekturmetriken
● Konzipierung einer neuen Portalarchitektur unter Berücksichtigung von neuen fachlichen Anforderungen (u.a. globale Volltextsuche)
● Quantifizierung der aktuellen Kostenposition sowie der Migration
● Konzipierung des neuen Entwicklungstoolings und Frameworkauswahl

Technologien und Produkte
----------------------------------
Java, JavaEE, JSF, JPA, PrimeFaces, Spring WebFlow, Spring, Hibernate, Groovy, ElasticSearch, Oracle, SonarQube, Commerzbank FRAME

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Agile Entwicklung, Spring, J2EE (Java EE), Java (allg.), Hibernate (Java), Migration, System Architektur, JSF (Java Server Faces), Konzeption (IT)


Entwickler
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
1/2015 – 9/2015 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Konzeption und Realisierung einer Anwendung für die Risikovorsorge nach dem IFRS9 Standard. Konzeption und Realisierung des Tools zur Erfassung der Daten zur Berechnung der Risikovorsorge.

Fachliches Umfeld
-------------------------
Bank, IFRS9, Risikovorsorge

Tätigkeiten
----------------
● Entwicklung eines visuellen flexiblen Reportings für fachlich motivierte Abfragen auf dem Datenhaushalt
● Automatisiertes UI-Testing
● Dokumentation

Technologien und Produkte
---------------------------------
Java, JavaEE, JSF, JPA, PrimeFaces, Spring WebFlow, Spring, HTML, CSS, JavaScript, jQuery, Hibernate, Oracle, PL-SQL, Commerzbank FRAME, IntelliJ, Jenkins, Sonar, Selenium, Geb, Tomcat, JBoss

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, JDBC (Java Database Connectivity), SCRUM, Agile Entwicklung, Testing (IT), Apache Tomcat, jboss, Spring, J2EE (Java EE), Java (allg.), Hibernate (Java), User Interface (UI), Web Entwicklung (allg.), HTML5, CSS (Cascading Style Sheet), JSF (Java Server Faces), jQuery, JavaScript-Frameworks, JavaScript


Chefentwickler/Teamlead, Softwarearchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
7/2014 – 12/2014 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
--------------
Aufgrund neuer regulatorischer Anforderungen seitens der European Banking Authority (EBA) galt es, eine Businessapplikation zur Durchführung von Forbearanceprozessen zu entwickeln.

Tätigkeiten
--------------
● Architekturentwurf, Entwicklerkoordination, Testautomatisierung
● Entwicklung von Frontend- und Backendkomponenten
● DV-Konzeption, Betriebskonzeption

Fachliches Umfeld
-----------------------
Banken, Financial Reporting, Forbearance, Regulatorik

Technologien und Produkte
---------------------------------
Java, JSF, PrimeFaces, Spring, Hibernate, Apache POI, iText, LDAP, JAX-WS, Oracle, PL-SQL, Tomcat, Maven, Jenkins, Sonar, JUnit, SoapUI, Groovy, Bash Scripting, Scrum

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Oracle Database, SQL, Agile Entwicklung, Apache Tomcat, Apache HTTP Server, Software Architektur / Modellierung, PL/SQL, Spring, Bash (Shell), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), SOAP (Simple Object Access Protocol), User Interface (UI), Architektur (allg.)


Entwickler und Coach
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
2/2014 – 4/2014 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
--------------
Erarbeitung von Umsetzungsalternativen für die graphische Darstellung von Beziehungen zwischen Teilnehmern des Immobilienkreditgeschäfts im Rahmen der Migration einer Access-basierten Altanwendung in eine neue 3-Schicht Architektur.

Tätigkeiten
--------------
● Entwicklung von Proof-of-Concept Lösungen für die Darstellung von Netzgrafiken auf Geo-Karten
● Beratung zur geeigneten Vorgehensweise

Fachliches Umfeld
------------------------
Bank, Immobilienkredite, Fraud

Technologien und Produkte
---------------------------------
Java, Swing, JavaScript, Esri Geo-Services, Esri SDK, Google Maps

Eingesetzte Qualifikationen

Java (allg.), JavaScript, IT-Beratung (allg.), Schulung / Coaching (allg.)


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
1/2013 – 12/2013 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
--------------
Projektgegenstand ist die Portierung eines bisherigen Ratingverfahrens DSB Darling auf die risk:manager – Plattform in das neu zu implementierende Ratingsystem „risk:manager - Shipping“. Mit dem risk:manager – Shipping sollen künftig sämtliche Schiffsfinanzierungen, die die Kriterien einer cash flow getriebenen Spezialfinanzierung erfüllen, der Commerzbank AG und der ehemaligen Deutschen Schiffsbank geratet werden können. Hierbei soll neben der Übernahme bestehender Funktionalitäten der Anwendung DSB Darling eine Migration bestehender Ratingvorgänge und die Umsetzung methodischer Änderungen erfolgen.

Tätigkeiten
----------------
- Anforderungsanalyse
- Datenmodellierung
- Frontendentwicklung
- Backendentwicklung
- Buildmanagement
- Testautomatisierung
- Teamcoaching

Fachliches Umfeld
------------------------
Bank, Cash Flow basierte Finanzierungen, Kreditrisiken, Basel II

Technologien und Produkte
---------------------------------
Apache Axis, Apache Commons, Apache POI, Hibernate, Java, JavaEE, JavaScript, Jenkins CI, Junit, Maven, Oracle 10g, Oracle 11g, PrimeFaces, Spring Core, Subversion, Tomcat

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Apache Tomcat, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), System Architektur, JavaScript, Requirement Analyse


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
6/2011 – 12/2012 (1 Jahr, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
--------------
Ziel dieses Projekt ist es, eine Anwendung zur Durchführung von ökonomischen und regulatorischen Stressszenarien zu entwickeln. Hierdurch sollen im Risikocontrollingbereich Experten in die Lage versetzt werden, die Auswirkungen auf Risikoparameter der Bank bei simulierter Veränderung makroökonomischer Parameter bzw. Änderungen in der Kunden-/Portfoliobasis zu erforschen.

Fachliches Umfeld
----------------------
Bank, Financial Reporting, Stresstestanalysen

Tätigkeiten
-------------
● Abstimmung mit Fachabteilung
● Technische Teamleitung
● Entwicklung des Frontends zur Szenariomodellierung und Prozesssteuerung
● Konfigurationsmanagement, Entwicklung der Continous Integration Inftastruktur
● Architekturdokumentation

Technologien und Produkte
---------------------------------
BPMN2, Activity Process Engine, RichFaces, Spring, Hibernate, Hudson, Java, Junit, Maven, NetBeans, Subversion, TOAD, Tomcat, Oracle, PL-SQL, Tomcat, Solaris, HP Quality Center

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SQL, Oracle Solaris (SunOS), Projektleitung / Teamleitung (IT), PL/SQL, NetBeans, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Konfiguration, System Architektur, JSF (Java Server Faces), Requirement Analyse, Architektur (allg.), Projektleitung / Teamleitung


Coach, Trainer, Seniorentwickler
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
6/2011 – 7/2011 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Konzipierung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Inhouse-Entwickler zu Thema “Agile Entwicklungstechniken sowie Generative Entwicklung”

Tätigkeiten
---------------
● Konzipierung, Aufbereitung und Durchführung von Schulungen
○ zu Buildautomatisierung, Continuous Integration, Maven sowie
○ Praktischer Einsatz von Hibernate und Spring
○ Architektur eines mehrschichtigen MDA- Entwicklungsframeworks

Fachliches Umfeld
-----------------------
Banken, Agile Entwicklungsprozesse

Technologien und Produkte
---------------------------------
Eclipse, Hibernate, Hudson, J2EE, Java, Junit, Maven, NetBeans, Oracle, PL/SQL, TOAD, Spring, Subversion, JSF, RichFaces

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Agile Entwicklung, PL/SQL, NetBeans, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse, Hibernate (Framework), JSF (Java Server Faces), Schulung / Training (IT)


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
12/2010 – 6/2011 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Entwicklung einer Anwendung zur Abbildung von Verbundbeziehungen zwischen Kunden. Neben der Abbildung von regulatorischen und risikorelevanten Verbünden muss die Anwendung auch in der Lage sein, weitere Verbundtypen zu konfigurieren, damit diese innerhalb der Anwendung verwendet werden können. Besondere Herausforderung innerhalb dieses Projektes ergibt sich aufgrund der massiven Datenmenge (>= 100 Mio Datensätze) und der Integration mit den Kernbankensystemen für Inbound- und Outboundprozesse. Mit Hilfe von Oracle Partitionierungsmechanismen wird u.a. die Performance der Anwendung erhalten.

Tätigkeiten
--------------
● Erstellung Anwendungsarchitektur
● Entwicklung der Systemkomponenten
● Testautomatisierung und Buildmanagement

Fachliches Umfeld
----------------------
Banken, Risikoverbünde von natürlichen und juristischen Personen

Technologien und Produkte
---------------------------------
Apache POI, Artifactory Repositorymanager, Axis, Eclipse, Hibernate, Hudson, Java, JavaEE, JDBC, Junit, Maven, NetBeans, Oracle PL/SQL, soapUI, Spring Core, Subversion, Sun Solaris, SWING, Test-Driven Design, TOAD, Tomcat, Web-Services, XML, XStream

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), JDBC (Java Database Connectivity), Oracle Solaris (SunOS), Apache Tomcat, Apache, PL/SQL, NetBeans, XML, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse


Chefentwickler, Testautomatisierer
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
3/2010 – 4/2010 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
--------------
Entwicklung einer generischen Scoringanwendung für die Bewertung der Zukunftsfähigkeit von Branchen. Für die Bewertung der Zukunftsfähigkeit von diversen Industriebranchen wurde eine Scoringanwendung entwickelt, welche so erweiterbar gestaltet sein musste, dass zukünftige Branchenmodelle mit relativ geringem Entwicklungsaufwand integriert werden können. Zu diesem Zweck wurde eine eigene DSL entwickelt, welche den Aufbau von Scoringscreens und Rechenmodelle abstrahiert und so die Erweiterbarkeit sichert.

Tätigkeiten
--------------
● Anwendungsdesign
● Entwicklung
● Build Management

Fachliches Umfeld
----------------------
Banken

Technologien und Produkte
---------------------------------
ANT, Apache Axis, Apache POI, Apache Webserver, Hibernate, Hudson, J2EE, Java, JMeter, JProbe, Junit, LDAP, Maven, NetBeans, Nexus Repositorymanager, Oracle, Oracle PL/SQL, PL/SQL, Quest-Toad, Spring Core, Subversion, Sun Solaris, SWING, Test-Driven Design, Tomcat

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Oracle Solaris (SunOS), Apache Tomcat, Apache, PL/SQL, NetBeans, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), xDSL / DSL, Hibernate (Framework)


Trainer, Coach, Buildmanager
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
1/2010 – 2/2010 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Etablierung einer agilen Entwicklungsinfrastruktur und Standardisierung von Entwicklungsprozessen.
Zum besseren Management von zahlreichen Entwicklungsprojekten und Standardisierung der Entwicklungs-, Release- und Deploymentprozesse wurde eine Open-Source basierte Continous Integration Infrastruktur entwickelt und konfiguriert. Es wurde Maven als Build- und Dependency Management System eingeführt. Desweitern wurde Hudson als Schedulung- und Monitoringsystem eingeführt, um kontinuierlich Build- und Deploymentprozesse zu automatisieren und eine Feedbackkultur zu entwickeln. In der letzten Stufe wurden die Repositorymanager Nexus und Artifactory eingeführt, so dass Projekt-JARs zentral versioniert und für alle Entwicklungsteilnehmer zur Verfügung gestellt werden können.

Tätigkeiten
--------------
● Migration des alten Buildmechanismus basierend auf ANT+Bash Scripting auf Maven
● Einführung von CI-und Qualitysystem wie Hudson und Sonar
● Definition von CI- Projekten und -jobs

Fachliches Umfeld
---------------------
Banken

Technologien und Produkte
----------------------------------
ANT, Artifactory Repositorymanager, Hudson, Maven, Nexus Repositorymanager, Sonar

Eingesetzte Qualifikationen

Bash (Shell), Migration, Scripting, Schulung / Training (IT), Rechnergestützten Betriebsleitsystem (RBL), Filtertechnik, Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Management (allg.), Public Relations, Schulung / Coaching (allg.), Forschung & Entwicklung (allg.)


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
4/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Entwicklung einer Anwendung für die Abbildung von Asset-Backed Securities Geschäften.
Im Zuge der Integration von Commerzbank AG und Dresdner Bank AG bestand das Ziel dieses Projekts, eine einheitliche Anwendung für die Abbildung relevanter Prozesse im ABS Bereich zu etablieren, welche auch regulatorischen Anforderungen genügen musste. Neben der Entwicklung von Kernprozessen wie die Definition von ABS-Strukturen und Durchführung von Ratingprozessen für solche Geschäfte, wurde eine enge Integration in die Bestandssysteme und Reportingsysteme sowie an das Meldewesen entwickelt.

Tätigkeiten
---------------
● Anforderungsanalyse
● Architekturentwicklung
● Entwicklung
● Buildmanagement
● Releasekoordination
● Wartung

Fachliches Umfeld
----------------------
Banken, Asset-Backed Securities

Technologien und Produkte
--------------------------------
Java, JavaEE, Apache Axis, Apache POI, Apache Webserver, Artifactory Repositorymanager, Eclipse, EJB, Hibernate, Hudson, JMeter, Junit, LDAP, Maven, NetBeans, Oracle, Oracle PL/SQL, PL/SQL, Quest-Toad, Spring Core, Subversion, Sun Solaris, SWING, Tomcat, Webservices, XML, XSD

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Oracle Solaris (SunOS), Apache Tomcat, Apache, PL/SQL, NetBeans, XML, Spring, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), EJB (Enterprise JavaBeans), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse, SOAP (Simple Object Access Protocol), Webservices


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Frankfurt a.M.
3/2008 – 12/2008 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Für das Rating von Finanzinstituten wurde eine mehrschichtige Anwendung entwickelt. Neben eines umfangreiches Frontend wurde eine Middlewarearchitektur etabliert, welche den Zugriff auf relevante Backend- und Rechensysteme abstrahiert und die Weiterleitung von Struktur- und Ratingdaten an abnehmende Systeme steuert.

Tätigkeiten
--------------
● Entwicklung einer Applikation für das Rating von Finanzinstituten
● Tester

Fachliches Umfeld
----------------------
Banken, Kreditrisiko, Basel II

Technologien und Produkte
--------------------------------
ANT, Axis Web Services, BIRT Reporting, Eclipse, Hibernate, Java Web Start, JavaEE, Junit, NetBeans, Quest Toad, Subversion, SWING, TestNG, TOAD, Unitils

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Reporting, Testing (IT), NetBeans, Apache Subversion (SVN), J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse, System Architektur, Webservices, Hibernate (Framework)


Analyst, Datenbank-Designer, Entwickler
Kundenname anonymisiert, Eschborn
1/2007 – 12/2009 (3 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Entwicklung einer Intranetanwendung zur Unterstützung der Kredit- und Ratingprozesse für Schiffefinanzierung
Zur Abbildung der Kredit- und Ratingprozesse im Schiffefinanzierungsbereich einer deutschen Großbank wird eine verteilte Intranetanwendung entwickelt. Auf Basis eines domänengestützten und deklarativen Designs, wird die gesamte Persistenzschicht der Anwendung generiert. Eigens entwickelte Netbeans-Editoren ermöglichen die schnelle Entwicklung von Masken mit direkter Integration mit den Metadaten des fachlichen Modells. Aufgrund der hohen Qualitätsanforderungen des Projekts werden automatisierte Tests als treibende Elemente des Entwicklungsprozesses entwickelt. Die gesamte Plattform selbst basiert weitestgehend auf etablierten Open-Source Produkten. Die Benutzeroberfläche wird mit Hilfe der Java WebStart Technologie auf den Benutzerclients installiert, während Business- und Persistenzlogik serverseitig ausgeführt werden.

Tätigkeiten
-------------
● Anforderungsanalyse
● Architekturentwicklung
● Entwicklung
● Buildmanagement
● Releasekoordination
● Wartung

Fachliches Umfeld
---------------------
Banken, Spezialfinanzierung, Kreditrisiko, Schiffeverwaltung

Technologien und Produkte
--------------------------------
ANT, Apache, Axis, Datenmodellierung, JavaEE, Junit, Quest-Toad, SWING, TestNG, TOAD, JDBC, Oracle, PL-SQL, Tomcat, UML, XML

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), JDBC (Java Database Connectivity), Apache Tomcat, Apache, UML, PL/SQL, NetBeans, XML, J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, User Interface (UI), Requirement Analyse


Chefentwickler, Systemarchitekt
Kundenname anonymisiert, Berlin
5/2006 – 12/2006 (8 Monate)
Ratingdienstleister
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
Architektur & Entwicklung eines webbasierten Internetportals mit Business Warehouse Funktionalität und integrierter Content Management Unterstützung.
Zur Unterstützung der Ratingservices der vdpExpertise GmbH wurde eine Plattform entwickelt, welche ratingbezogene Daten für LGD-Grading, Staatenrating und LRG-Rating konsolidiert und revisionssicher aufnehmen und verarbeiten kann. Diese Plattform enthält zentrale Import- und Exportschnittstellen für die Daten sowie Services zur Datenaufbereitung, welche im Rahmen der Ratingaktivitäten benötigt werden. Zur flexiblen Gestaltung der Portalseiten ist ferner ein webbasiertes Content Management System integriert. Die gesamte Plattform selbst basiert weitestgehend auf etablierten Open-Source Produkten.

Tätigkeiten
--------------
● Anforderungsanalyse
● Architekturentwicklung
● Entwicklung
● Buildmanagement
● Releasekoordination
● Wartung

Fachliches Umfeld
-----------------------
Finanzdienstleistung, Rating, LGD-Grading, Immobilienkredite, Staatenrating, LRG-Rating

Technologien und Produkte
---------------------------------
OpenCMS, Eclipse, Hibernate, HTML, HTMLUnit, Java, JavaEE, Junit, Oracle, Oracle PL/SQL, Quest-Toad, Servlet, Spring Core, Struts2, JSP/JSTL, Tag Libraries, Tomcat, Linux, XML, XSD

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Betriebssysteme (allg.), Apache Tomcat, PL/SQL, XML, Spring, J2EE (Java EE), Java (allg.), JUnit, Hibernate (Java), Eclipse, System Architektur, Hibernate (Framework), JSP (Java Server Pages), HTML


Coach, Trainer, Seniorentwickler
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
6/2005 – 1/2006 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Tätigkeiten
--------------
● Aufbau einer Open-Source basierten Entwicklungs- und Produktionsinfrastruktur unter JBoss 4.x
● Entwicklung von JavaEE Systemen zur Unterstützung von Kreditprozessen und des Risikomanagements unter SAP Netweaver WAS
● Integration von SAP Backendsystemen (SAP CML und BCA) in Java basierte Anwendungssysteme im Rahmen von Basel II Umsetzungsvorhaben
● Coaching von SAP Entwicklern in Objektorientierung, Java-Technologien und Design Patterns von SAP Entwicklern in Objektorientierung, Java-Technologien und Design Patterns

Fachliches Umfeld
----------------------
Finanzdienstleistung, Gewerbliche Immobilienfinanzierung, Kreditrisiken, Sicherheitenmanagement

Technologien und Produkte
-------------------------------
JavaEE, Apache MyFaces, JBoss, SAP Netweaver WAS, SAP CML, SAP BCA, ABAP/4

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Sicherheit (allg.), SAP FS-CML, SAP ABAP (BC-ABA), SAP NetWeaver, SAP Beratung (allg.), Apache, jboss, J2EE (Java EE), Java (allg.), Schulung / Training (IT)


Entwickler, Lasttestentwickler
Kundenname anonymisiert, Eschborn
6/2004 – 3/2005 (10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projektziel
-------------
CAAA - Entwicklung eines Authorisationssystems für den Zahlungsverkehr
Customer Administration, Authentication and Authorization CAAA 1.0 wurde zu einer großen Herausforderung für den Kunden und CSC, da die Implementierungszeit von 6 Monate auf 3,5 Monate reduziert werden musste. Das Projekt entwickelte im Fixpreis eine Kundenadministrationsplattform mit einer Service-Orientierten Architektur um Multi-Millionen Dollar Banktransaktionen zu authentisieren und autorisieren. Das System hat eine sehr hohe Verfügbarkeit und läuft 24x7. Die Antwortzeiten des Systems, das auf einem Linux-Cluster mit geclustertem BEA-Weblogic 8.1 basiert, müssen unter 30sec für 1000 Transaktion, die wiederum auf Digitalen Signaturen verweisen, bleiben. Dies könnte nur durch ein intelligentes, geclustertes Persistenz-Caching der Datenstrukturen erreicht werden. Die Anwendung wurde auf Basis einer JavaEE 1.3 platform mit Message Driven Beans, EJBs, anspruchsvoller Frontend-JSP-Implementierung (zum Beispiel ausschließlich Tag-Libraries) und vielem mehr implementiert und setzte so viel wie möglich professionelle und stabile Open Source Komponenten ein. Das Team lieferte in-time und, wie der Kunde bestätigte, in einer sehr hohen Qualität, was sich dadurch auszeichnet, das in Produktion bisher so gut wie keine relevanten Fehler selbst nach 3-monatigem Betrieb zeigen und die Plattform sehr stabil läuft. Sämtliche Businessobjekte müssen gemäß einem 4-Augen-Prinzip einen Freigabeprozess durchlaufen. Hierfür wurde ein eigener Service, Basiskomponenten für das Front- und Back-End sowie Entwicklungsvorgaben entworfen, welche die einzelnen Screenentwickler für die Integration des Freigabeprozesses nutzen konnten. Basisfunktionalitäten wurden unter anderem mit Hilfe des Open-Source Persistenzframework Hibernate umgesetzt. Zwecks Analyse der Performance wurden Lasttests mit Hilfe des Open-Source Tools JMeter definiert und durchgeführt.

Tätigkeiten
---------------
● Architektur und Entwicklung eines generischen Freigabeworkflows
● Definition von Entwicklungsvorgaben und Standards für Entwicklungsteam
● Definition und Durchführung von Lasttests
● Stellvertretende Projektleitung

Fachliches Umfeld
------------------------
Banken, Zahlungsverkehr, Sicherheit, B2B, Authentifikation, Authorisation

Technologien und Produkte
--------------------------------
ANT, BEA Weblogic, Continuous Integration Konzepte, CruiseControl, Eclipse, EJB, Entity Beans, Hibernate, HTML, HTMLUnit, Intranet, Jakarta Cactus, Java, JavaEE, JavaScript, JMeter, JMS, JProbe, Message Driven Beans, OO-Programmierung, Open Source, Oracle, Oracle PL/SQL, Servlet, Session Beans, SQL, Struts, Tag Libraries, Test-Driven Design, XML

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), IT Sicherheit (allg.), Betriebssysteme (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Agile Entwicklung, PL/SQL, XML, J2EE (Java EE), Java (allg.), EJB (Enterprise JavaBeans), Hibernate (Java), Eclipse, Java Message Service (JMS), Internet / Intranet, Hibernate (Framework), HTML


Zertifikate

Certified Scrum Developer
Januar 2014

Certified Scrum Master
Januar 2013

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Diplom)
Jahr: 2000
Ort: Darmstadt

Qualifikationen

Schwerpunkte
------------------
Portalarchitekturen,Agile Softwareentwicklung, SOA, REST, Buildmanagement, Content
Management, Client/Server, Modellgetriebene Architekturen

Projektaufgaben
---------------
- Softwareentwicklung
- Softwarearchitektur
- Architekturberatung
- Datenmodellierung, Servicemodellierung, Schnittstellendesign
- Technische Projektleitung, Chefentwicklung / Team Lead
- Scrum Master und Scrum Entwickler
- Buildmanagement, Automatisierung
- Modernisierung von Legacysystemen
- Testdurchführung, Qualitätsmanagement, Review


Programmiersprachen
--------------------------
Java, Groovy, JavaScript, CSS 2/3, HTML 4/5,
Python, ABAP, Bash, BPMN, JSON, SQL, PL/SQL, XML

Standards - Frameworks - Produkte
------------------------------------------
JavaEE, JSF, Servlet, JSP, JAX-WS, EJB, SOAP,
REST, WebService, PrimeFaces, RichFaces,
Apache MyFaces, Struts, Spring, Spring AOP,
Spring WebFlow, Spring MVC, Spring Data, Spring Boot, Sprint Batch, JPA,
Hibernate, JAXB, Apache Axis, Apache Camel, Apache Artemis, Apache Kafka,
Activiti BPM (Camunda BPM), Apache HTTP Server, Apache
Lucene, Apache POI, Apache Solr, Apache
Tomcat, Elastic Search, Kibana, JBoss, JBoss jBPM, Jetty,
Jersey, Jackson, LDAP, OpenSSL, Swing, Java WebStart,
BIRT, iText, Oracle Weblogic

Methoden - Vorgehensweisen
----------------------------------
Scrum, XP, Wasserfall, Hybrid

Webentwicklung - Portalentwicklung
------------------------------------------
OpenCMS, WordPress, jQuery, Angular.js, Angular4
Bootstrap, Bower, D3.js, Foundation, Yeoman,
Grunt, Gulp, node.js, express, Karma, Jasmine

Buildmanagement - Automatisierung - Continuous Integration & Delivery
------------------------------------------------------------------------------------
Buildmanagement, Continous Integration, Apache Ant, Maven, HP Quality Center, Git,
TDD, JUnit, TestNG, Spring Testing, Cucumber,
Mercurial, Subversion, CVS, Hudson, Jenkins,
Artifactory, Nexus, Atlassian JIRA Agile

Testing - Qualitätssicherung
---------------------------------
Selenium, Checkstyle, FindBugs, PMD, Cobertura,
Geb, SonarQube, SoapUI, HtmlUnit, EasyMock,
Mockito, HP Quality Center

Entwicklungsumgebungen
------------------------------
Eclipse, Intellij IDEA, Intellij WebStrom, Netbeans,
Performanceengineering, JMX, JConsole, JVisualVM, Oracle FlightRecorder,
Enterprise Architect

Performance Engineering
------------------------------
Eclipse MAT, YourKit Profiler, JMeter, JProfiler,
Heap-Dump Analyse

Fachliche Schwerpunkte
----------------------------
Kreditrisiko. Immobilienmanagement. Banking.
Basel II. Business Reporting, Massenverarbeitung von Wirtschaftsinformationen

Datenbanken
----------------
Oracle 9-12 , mySql , MongoDB , Toad SQLDeveloper ,


Betriebssysteme
------------------
Linux, Ubuntu, Solaris, Windows

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Türkisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
3972
Alter
46
Berufserfahrung
20 Jahre und 11 Monate (seit 01/1998)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »