Senior Frontend Engineer

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Nähe des Wohnortes
de  |  en  |  ro
  auf Anfrage
  Erlangen
 03.10.2018

Kurzvorstellung

Ich bin kreativer Fullstack-Softwareentwickler aus Leidenschaft, seit den Anfängen von Angular 2 vor allem im Frontend unterwegs. Schau aber auch gerne mal hinter die REST-Schnittstelle. Besonders wichtig ist mir dabei immer Qualität und Wartbarkeit.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • TypeScript
    3 Jahre Erfahrung
  • AngularJS
    3 Jahre Erfahrung
  • Representational State Transfer (REST)
    2 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • Git
    2 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • Schulung / Training (IT)
    4 Monate Erfahrung

Fokus
  • Angular
  • REST / Swagger
  • Unit Tests

Projekt‐ & Berufserfahrung

Trainer Angular
Symatics GmbH, Bundesweit
7/2018 – offen (4 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführen von mehrtägigen Angular-Schulungen (https://workshops.de) mit Gruppen von 10-15 Teilnehmern.

Eingesetzte Qualifikationen

TypeScript, AngularJS, Schulung / Training (IT)


Freelancer Softwareentwicklung Angular
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
6/2018 – offen (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung von Angular Apps und Basiskomponenten für die MindSphere IoT-Plattform. Einrichten der Continous Integration PipeLine. Architekturelles Review und Refactoring der vorhandenen Codebasis. Erstellung von Unit-, Integrations- und End-to-End-Tests.

Eingesetzte Qualifikationen

Git, TypeScript, AngularJS, Representational State Transfer (REST)


Senior Frontend Engineer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
2/2018 – 5/2018 (4 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

2/2018 – 5/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung des Angular 5 Frontends für ein Microservice-Managementsystem
- Definition und Abstimmung der REST-Schnittstellen zu den Microservices via Swagger
- Erstellung von Pact-Tests für das Contracts Testing der Schnittstellen
- Planung und Umsetzung des modularen Frontends
- Planung und Umsetzung der Internationalisierung mittels ngx-translate
- Unit Testing mit Karma, Jasmine und ts-mockito
- Erstellung von Tooling in Form von Bash-Scripten

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Git, Jira, TypeScript, AngularJS, CSS (Cascading Style Sheet), HTML5, JavaScript, Representational State Transfer (REST)


(Senior) Software Engineer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Erlangen
10/2015 – 2/2018 (2 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Vorentwicklung für die Umstellung auf die Verwendung von Webtechnologien für Infotainmentsysteme von Audi und Porsche
- Evaluierung von AngularJS und Angular 2 (Beta) auf technologische Eignung
- Entwicklung mehrerer POCs („Proof of Concepts“) eines Infotainmentsystems mit Angular 2 (Beta)
- Durchführung von Workshops und Präsentationen beim Kunden
- Durchführung von Schulungen zur Vorbereitung der Serienentwicklung

Serienentwicklung des Infotainmentsystems von Porsche
- Planung der Architektur
- Entwicklung der grafischen Oberfläche für das Premiuminfotainmentsystem von Porsche mit Angular (2-5)
- Umsetzung einer wiederverwendbaren grafischen Komponenten-Bibliothek („Widgets“) und komplexen Softwarekomponenten in enger Abstimmung mit anderen Abteilungen
- Abstimmung der Backendschnittstellen (REST + Websockets)
- Wissensverteilung in Form von Präsentationen
- Organisation der teamübergreifenden Abstimmung zwischen verschiedenen Entwicklungsteams
- Schulung und Unterstützung neuer Teammitglieder
- Erstellung eines Testkonzepts und Entwicklung eines Testframeworks zur Vereinfachung von Angular-Komponententests
- Ansprechpartner bei allen Fragen zu Unit Tests
- Rapid Prototyping Workshops mit dem Kunden
- Technischer Experte während Jobinterviews

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Git, TypeScript, Jira, HTML5, Representational State Transfer (REST), CSS (Cascading Style Sheet), AngularJS, JavaScript


Software Engineer (Java) (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Erlangen
2/2014 – 9/2015 (1 Jahr, 8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung der Infotainmentsysteme von Audi
- Frontend-Entwicklung für die grafische Benutzeroberfläche des Audi Premiuminfotainmentsystems, welches u.a. im Audi Q7, TT, R8, A3, A4 und A5 zum Einsatz kommt
- Erstellung von wiederverwendbaren grafischen Komponenten („Widgets“)
- Anforderungsanalyse, Design und Implementierung der Anforderungen im Bereich Texteingabe für alle unterstützten Sprachen und Märkte (15 europäische Sprachen, Nordamerika, China, Japan, Korea, Taiwan, Arabisch)
- Konzeption und Entwicklung der Abläufe zur Ansteuerung der Texteingabekomponenten
- Anbindung an das Backend
- Absprachen extern mit Kunden sowie intern teamübergreifend
- Aus Eigeninitiative Entwicklung eines Test-Frameworks für Snapshot-Tests grafischer Komponenten
- Präsentationen für den internen Wissenstransfer („Tech Talks“)

Eingesetzte Qualifikationen

SCRUM, Eclipse, Java (allg.), JUnit


Ausbildung

Informatik
(M.Sc., Note: 1,0)
Jahr: 2014
Ort: Technische Hochschule Nürnberg

Qualifikationen

TypeScript, JavaScript, Angular-Entwickler seit der Angular 2 Beta, Java, REST / Swagger, Testing

Über mich

Ich freue mich über neue Projektangebote, aktuell ausschließlich im Großraum Erlangen/Fürth/Nürnberg oder Remote.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Rumänisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
132
Alter
35
Berufserfahrung
4 Jahre und 8 Monate (seit 02/2014)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »