SAP-Beratung/Programmierung FI/CO/MM/SD/PM/CS/LES/LSMW

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en
auf Anfrage
53179 Bonn
12.12.2018

Kurzvorstellung

Seit über 30 Jahre Erfahrung im SAP-Umfeld FI, CO, MM, LES, PM/CS LSMW ...
Über 25 Einführungen und Migrationen erfolgreich durchgeführt.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP R/3
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)

Ausbildung

DV-Kaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1983
Ort: Heidelberg

Qualifikationen

SAP-Beratung und SAP-Programmierung
FI/CO/MM/PM/CS/LES/ABAP/ABAP-OO/LSMW/EWU

Über mich

Ausbildung:
Datenverarbeitungskaufmann
IBM-Systemprogrammierer VM, VM-VTAM
DEC VAX/VMS-Systemmanager

Betriebssysteme:
OS/VS, VM, MVS, VSE, VAX/VMS, Linux, Windows

Programmiersprachen :
Assembler, Cobol, PL-I, RPG, IMS, CICS, ABAP/4, ABAP-OO

Datenbanken:
DL/I, SAP-DB

Anwendungssoftware:
SAP R/2, SAP R/3, SAP ERP2005, FIBBS, HS5000 APM,

Spez. Kenntnisse und Erfahrungen:
Finanzen, Kostenrechnung, Warenwirtschaft, Fertigungs-steuerung, RZ-Automatisierung,
SAP R/2, RF, RK, RM, RM-PPS
SAP R/3, FI, CO, MM, PS

Aufgabengebiete:
Projektleitung, Systemanalyse, SAP R/3, Anwender-schulungen, Softwareeinführung, Customizing


Wesentliche Projekte

Öffentliche Verwaltung
Planung und Programmierung einer Beleg-/Saldendifferenzanzeige von FI- und PSM-Belege.
Rolle: Berater, Entwickler

Handel
Planung, Beratung und Durchführung einer Hauswährungsumstellung im FI/CO/SL/TR.
Ermittlung der erforderlichen Patch-Level bzw. Korrekturen. Einrichtung der Doppelwährungs-phase. Aktivitäten- und Reihenfolgeplanung der Umstellung.
Test und Fehlerbehebung der Umstellung.
Rolle: Berater

Kunststoffverarbeitung
Neustrukturierung der Profit-Center-Rechnung. Beratung und Konzeption einer variablen Profit-Center-Ableitung. Konzeption und Integration zur Verrechnung des Mark-UP innerhalb der Logistik-Prozesse.
Rolle: Berater, Entwickler

Dienstleister
Einführung FI-AA und Nacharbeiten der zuvor neu eingeführten Module FI, CO und EC-PCA für ca. 50 Buchungskreise in 4 europäischen Ländern. Einrichtung fehlender SAP-Standardfunktionen zur Erfüllung der handels- und steuerrechtlichen Vorschriften. Fehlerbehebung in Zahlungsläufen für Spanien. Ermittlung und Festlegung der Schulungsbedarfe für die Fachabteilungen nach 5 monatiger Anwendung.
Programmierung einer kurzfristigen Erfolgsrechnung aus einer Mischung von EC-PCA- und CO-Rolle: Projektleiter, Berater, Programmieren

Unternehmensberatung
Neustrukturierung von Kostenstellen, Profit-Center und CO-PA-Objekte. Beratungs- und Unterstützungsleistungen im Bereich der Ablaufplanung und Stammdatenpflege.
Rolle: Berater

Oel-Handel Unterstützung im Migrationsprojekt SAP-R/3 FI und Excise-Duty.
Beratung der Excise-Duty-Integration (MM / FI) innerhalb EG- und nicht EG-Länder in den logistischen Prozessen. Fehlerklärung und Behebung bei der FI-Daten-Migration. Customizing und Schulung der Rechnungsprüfung. Einführung des Elektronischen Kontoauszug für ca. 10 Banken in den Ländern Belgien, Polen, Slowakei, Tschechei und Ungarn. Programmierung diverser Programme zur Umstellung/Anpassung der Kontoauszugsdateien.
Rolle: Berater, Programmierer

Druck/Handel Einführung SAP ERP 2004 (FI)
Beratung/Customizing der FI-Einführung für einen spanischen Buchungskreis.
Customizing und Einführung für Skontoaufwände (SAPF180) im FI und CO.
Rolle: Berater

Transport&Logistik (im Auftrag der SAP AG)
Einführung SAP ERP 2005.
Projektleitung (FI, FI-AA) einer Einführung/Migration mit den weiteren Komponenten CO und SD. Übernahme der Projektleitung und Krisen-Management nach gescheiterter Terminplanung/Einführung. Aufnahme fehlender Geschäftsprozesse (Customizing). Grundsteinlegung/Abgrenzung der parallelen Rechnungslegung (IFRS). Planung und Organisation der Migration. Schnittstellenprogrammierung.
Rolle: Projektleiter, Berater

Automobilzulieferer IAS/IFRS SAP Rel. 4.6
Analyse, Planung und Programmierung eines Sub-System zur Erstellung / Ableitung / Segmentier-ung von Salden zur Bilanzierung nach IFRS/IAS (Parallele Rechnungslegung) für Anlagen, Bestände, Forderungen und Verbindlichkeiten.
Programmierung von Funktionsbausteine und Einrichtung eines SL.
Rolle: Berater, Programmierung

Glas-/Kuststoffherstellung Erweiterung der PP- und MM-Prozessen.
Planung und Programmierung von Dialog-Module zur Zusammenfassung von PP- und HU-Transaktionen inkl. FTP-Versand von Transportaufträge zum Logistikdienstleister sowie Erstellung von Waren- und Ladebegleitpapiere.
Rolle: Entwickler

Automobilzulieferer Materialbestandsbewertung für Brasilien
Konzeption und Planung der Materialbestandsbewertung nach brasilianischem Recht ohne das Material-Ledger von SAP. Programmierung, Test und Einführung der brasilianischen Bestandsführung.
Rolle: Berater / Entwickler

IT-Abteilung ABAP-Schulung
Erstellung von Schulungsunterlagen und Schulung
Themenbereiche:
Datenschnittstellen und BDC-Verarbeitung.
Listausgabe und ALV-Grid-Control
ABAP-OO Grundlagen
Änderungen im Rel. 4.7 / Enterprise
Rolle: Trainer

Chemie Second-Level-Support
Second-Level-Support für Europa
Fehleranalyse und Behebung in der Belegvorerfassung mit automatischer Archivierung und Workflow-Generierung. Machbarkeitsstudie zur steuerlichen Prinzipalabwicklung (RFUMSV00) von EG- und nicht EG-Ländern
Rolle: Berater

Forschungszentrum, (im Auftrag der SAP SI)
SAP R/2 R/3 Migration
Übernahme/Reengineering diverse Interfaces im Controlling.
Übernahme/Reengineering diverser Online-Funktionen zur Neutralisierung und Kostenverteilung von/auf Kostenstellen, Aufträge und PSP-Elemente
Rolle: Berater, Programmierer

Automobilzulieferer SAP R/2 R/3 Migration
Analyse, Konzeption und Programmierung einer Funktion zur automatischen WE-/RE-Kontenbereinigung. Programmierung einer Belegkorrekturfunktion. Programmierung von ICO-Listen und Statistiken nach HB-I und US-Gap inkl. Fremdwährungsbewertung u. OP-Rasterung
Programmierung von Funktionen zur Abwicklung des Forderungsverkauf Umstellung/Anpassung div. Reports (ABAP, User-Exits). Einrichtung div. Drucker-Fonts (ABAP, SAP-Script. Programmierung eines User-Exits zur automatischen Bestellungenänderung Rolle: Berater, Programmierer

Stahlhandel / Gießereien Buchungskreisübernahmen aus Rel. 4.0 nach Rel. 4.6
Planung und Konzeption der Übernahme von 2 FI-Buchungskreise aus SAP Release 4.0 nach Rel. 4.6. Customizing und Aktivitätenplanung der Integration eines Buchungskreises in einen bestehenden (FI, FI-AA). Erarbeiten und definieren von Umsetztabellen durch das Customizing-Delta, Kontenplanwechsel und Integration UKV und US-Gap . Einrichten eines neuen Buchungs-kreises für FI, CO-OM und CO-PA. Merkmalsableitung ohne MM und SD (Fakturen) wie zuvor (mit MM und SD) eingerichtet.
Einführung des elektr. Kontenauszug. Programmierung der OP-Übernahme (DEB/KRED/SAK per RFC u. ABAP), Gesamtbelegübernahme und Anlagendaten.
Rolle: Berater, Programmierer

Automobilhersteller
Migration Niederlassung-Deutschland und R/3-Einführung für 5 EG-Länder
Verantwortliche Übernahme der SAP R/2 Schnittstellen ins R/3 inklusive der Integration/Erweiterungen notwendiger CO-Kontierungen, Kontenplan-umstellung sowie Einrichten und Automatisieren der erforderlichen Prozesse.
Konzeption und Entwicklung (ABAP) globaler einheitlicher FI Schnittstellen für alle europäischen Landesniederlassungen.
Rolle: Berater, Programmierer

Dienstleister
Erstellung eines Pflichtenheft zur Zusammenführung von Buchungskreisen (R/2 und R/3)
Erstellung von Programmen und Programmvorgaben zur Abstimmung und Übernahme redundanter Daten mit teilweiser Nutzung der Migrations-Tools. Programmierung der Übernahme- und Abstimmprogramme in ABAP.
Konzeption zum Aufbau, Wartung und Verwaltung des Schulungssystems inklusive der Automatisierung notwendiger Prozesse und Berechtigungen.
Rolle: Berater, Programmierer

Anlagenbau Fakturaübernahme aus R/2 nach R/3
Erstellung eines Pflichtenheft zur Datenübernahme SAP-R/2 RV-Fakturen nach SAP-R/3 FI-COPA. Durchführung der Anpassungen im Customizing und der Feldsteuerung (FI/CO-OM,CO-PA). Programmierung (ABAP) und Test der Schnittstelle auf R/3 Seite.
Erstellung eines Dialogprogramms (ABAP) zur Umbuchung von IST-Kosten PSP-Element an PSP-Element, Auftrag an PSP-Element, PSP-Element an Auftrag und Kostenstellen.
Rolle: Berater, Programmierer

Handel EURO-Umstellung
Installation EURO-II und Migrations-Tools. Einrichten und Testen der EURO-Umstellung für 380 Buchungskreise. Fehlerbehebung durch eigene Korrekturprogramme (ABAP) und Dokumentation der zukünftigen Anforderungen zur Migration R/2-> R/3.
Rolle: Berater

.
.
.
.
.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2184
Alter
57
Berufserfahrung
34 Jahre und 5 Monate (seit 07/1984)
Projektleitung
22 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »