Konstrukteur mit CATIA V5

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en  |  hu
  45€/Stunde
  85057 Ingolstadt
 16.10.2018

Kurzvorstellung

10-jährige Erfahrung im Bereich CAD Konstruktion / Produktentwicklungsingenieur in der Automobilindustrie
7-jährige Erfahrungen in der Entwicklung von Innenraumkomponenten mit Sitzentwicklung eingeschlossen

Auszug Referenzen (1)

"Sándor Németh hat Aufgaben bei Sitzheizungsentwicklungsprojecte als Design Engineer."
Produktentwicklungsingenieur (Sitzklima & Sitzheizung Systemen Ingenieurabteilung, VW-Gruppe) (Festanstellung)
Viktor Budweiser
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Porsche Panamera Project:
Konstruktion von dem Lüftungssystem und der Sitzheizung, Package- und Konzepterstellung, Angebotserstellung, Implementierung von neuen Materialien, technische Unterstützung im Bereich Planung, Prototyp, 0-Serie, und Serienfertigung, Die Festlegung der signifikanten (SC) und kritischen (CC) Merkmale, Durchführung der DFMEA und der Toleranzanalysen, Erstellung von dem DVP, an der Sitzung der Designprüfung teilnehmen
EDV-Tools: AutoCAD, CATIA V5, SCIO-FMEA, PDM System, Hyper-KVS, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugdesign / Automobildesign, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), CATIA

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • CATIA
    10 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Fahrzeugdesign / Automobildesign
    6 Jahre, 4 Monate Erfahrung
  • Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA)
    3 Jahre, 1 Monat Erfahrung
  • 3D-CAD
    2 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • CAD (computer-aided design)
    1 Jahr, 9 Monate Erfahrung
  • 2D-CAD
    1 Jahr, 1 Monat Erfahrung
  • Kunststofftechnik
  • Fahrzeugentwicklung
Design, Kunst, Medien
  • Produktdesign

Projekt‐ & Berufserfahrung

Produktentwicklungsingenieur (Sitzsystemen Ingenieurabteilung)
Lear Corporation Ltd., Coventry
8/2016 – 8/2018 (2 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

L460 JLR Projekt MLA Plattform, erste/zweite Sitzreihe Konzeptphase:
Konzepterstellung / Schnitterstellung, Untersuchungen / Sicherstellung der Legal und Inhouse Anforderungen, H-Punkt Vorhersage und Sitz Komfort Prüfungen und Vorschlag erstellen, Beurteilung von der Sitzkinematik, Konzeptentwicklung von Kunststoffteilen, Sitzschäumen und Verkleidungsteile, Abhaltung der Sitzung der Designprüfung
L405 JLR Projekt - Exekutive Rücksitz Serienentwicklung:
Metall- / Mechanismusentwicklungen, Serienentwicklung von Kunststoffteilen, Sitzschäumen und Verkleidungsteile, Zeichnungserstellung unter Berücksichtigung der GD&T
EDV-Tools: CATIA V5, TCE, Lear PLM, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

CATIA


Konstrukteur CATIA V5 (Interieur Design)
CSI GmbH., Ingolstadt
4/2013 – 6/2016 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

AU276 Audi Q1 Mittelkonsole Serienentwicklung:
Konstruktion der Armlehne Kunststoff / Aluminium Teilen, Zeichnungserstellung, der Reviewplanung / die Abhaltung der Sitzung mit dem Kunden und der Nachbereitung nach der Sitzung, Durchführung der DFMEA und der Toleranzanalysen
AU426 Audi Q5 Mittelkonsole Konzepterstellung und X-Freigabe:
Konzepterstellung / Schnitterstellung, Konstruktion der Mittelkonsole Träger und Verkleidungsteile: 2K Träger, Einsatz Miko Handschaltung / Automatik, Blende Z Einsatz, Applikation, Seitenverkleidung Li / Re,
LB636 Lamborghini Urus Mittelkonsole Konzepterstellung:
Schnitterstellung und Benchmarkanalysen, Konzepterstellung vom Mittelkonsole Trägerteil, Stützfuß Armlehne, Seitenverkleidung obere / untere Konsole, Hinterteil
Andere Audi Projekte:
AU494 Audi A5 Coupe Türverkleidung, AU334 Audi TT Mittelkonsole
EDV-Tools: CATIA V5, Hyper-KVS, Trufusion, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugdesign / Automobildesign, CATIA


Produktentwicklungsingenieur (Sitzklima & Sitzheizung Systemen Ingenieurabteilung, VW-Gruppe) (Festanstellung)
GENTHERM, Budapest
9/2010 – 3/2013 (2 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Porsche Panamera Project:
Konstruktion von dem Lüftungssystem und der Sitzheizung, Package- und Konzepterstellung, Angebotserstellung, Implementierung von neuen Materialien, technische Unterstützung im Bereich Planung, Prototyp, 0-Serie, und Serienfertigung, Die Festlegung der signifikanten (SC) und kritischen (CC) Merkmale, Durchführung der DFMEA und der Toleranzanalysen, Erstellung von dem DVP, an der Sitzung der Designprüfung teilnehmen
EDV-Tools: AutoCAD, CATIA V5, SCIO-FMEA, PDM System, Hyper-KVS, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugdesign / Automobildesign, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), CATIA


Produktentwicklungsingenieur (Bremssysteme Ingenieurabteilung) (Festanstellung)
Knorr-Bremse, Budapest
3/2010 – 8/2010 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konstruktion von der Bremszangeneinheiten mit Unigraphics NX nach Kundenspezifikation und Herstellungseinschränkungen, Strukturanalysen unter Verwendung von FEA durchführen, DFMEA und Toleranzanalysen durchführen, Erstellen von technischen Dokumentationen und CAD-Zeichnungen unter Berücksichtigung der GD&T
EDV-Tools: Unigraphics NX, ANSYS Structural, PLM, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugdesign / Automobildesign, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), 2D-CAD, 3D-CAD


Konstrukteur CATIA V5 (Interieur und Fahrwerk Entwicklungsabteilungen)
TOYOTA R&D Center Brussels, Zaventem
8/2006 – 9/2007 (1 Jahr, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2006 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Toyota 445L Avensis Projekt: Serienentwicklung:
Änderungen der verschiedenen Fahrwerk- und Innenraumteilen: A / C / D Säulen, Himmel, Türverkleidungen, Vorderachsträger, Radträger und Dreieckslenker, Zeichnungserstellung der Montageanleitung für Bremsleitungen
EDV-Tools: CATIA V5, Lex-DB PLM, Lotus Notes

Eingesetzte Qualifikationen

3D-CAD, CAD (computer-aided design), CATIA


Konstrukteur CATIA V5 (Interieur / I-Tafel Entwicklungsabteilung)
TOYOTA R&D Center Brussels, Zaventem
1/2005 – 7/2005 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 7/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Toyota 020L Yaris Project: Serienentwicklung:
Änderungen der Kunststoffteilen der Instrumententafel: I-Tafel obere / untere Konsole, I-Tafel Dämmung, Kontrolltafel,
Kollision- und Montageprüfung, Unterstützung bei der Homologation, Zeichnungserstellung
EDV-Tools: CATIA V5, Lex-DB PLM, Lotus Notes

Eingesetzte Qualifikationen

2D-CAD, 3D-CAD, CAD (computer-aided design), CATIA


Praktikum im Bereich Fahrzeugentwicklung (Vorrichtungskonstruktion) (Festanstellung)
Edag Hungary Kft., Győr
5/2004 – 1/2005 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2004 – 1/2005

Tätigkeitsbeschreibung

An einer Intensiv CATIA V5 Schulung teilnehmen, Unterstützung bei verschiedener Vorrichtungskonstruktion, Konstruktion der Schweissvorrichtungen und Robotergreifern, Zeichnungserstellung
EDV-Tools: CATIA V5, MS Office

Eingesetzte Qualifikationen

3D-CAD, CATIA


Ausbildung

Diplom Maschinenbauingenieur
(Ausbildung)
Jahr: 2010
Ort: Budapest

Qualifikationen

Team Center Engineering training, Six Sigma Green Belt Training, FMEA training, PLM training, PCP (Product Creation Process) training, CATIA V5 training, ECDL – European Computer Driving License

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Gut)
  • Englisch (Fließend)
  • Ungarisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
22
Alter
32
Berufserfahrung
13 Jahre und 9 Monate (seit 01/2005)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »