Projektmanagement, Unternehmens- und Managementberatung Projekt EinBlick

freiberufler Projektmanagement, Unternehmens- und Managementberatung Projekt EinBlick auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  it
auf Anfrage
65185 Wiesbaden
01.12.2019

Kurzvorstellung

Projektmanager - Change Management Berater - Strategieberater
Fachübergreifende Problemlösungen in multifunktionalen und multikulturellen Arbeitsumfeldern brauchen ein direktes Aufgaben orientiertes Projekt- und Prozessmanagement: Projekt EinBlick!

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagementberatung
  • Unternehmensberatung
  • Change Management
  • Mehrprojektmanagement
  • Krisenmanagement
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement - Konfliktmanagement management
  • Projektmanagement - Krisenmanagement
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Controlling
IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Existenzgründungsberatung und Begleitung
Kulturbetrieb inkl. Kulturevent in Asien, Deutschland, Indonesien
8/2018 – 4/2019 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – 4/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Businessanalyse und Prüfung Existenzgründungsplanung
Finanzplanung, Beratung Kalkulation, Vertragswesen und Marketing
Beratung Standortauswahl, Beratung und Realisierung Internetauftritt
Beratung Finanzierung und Realisierung Kulturevent in Indonesien (Jakarta, Bandung)

Eingesetzte Qualifikationen

Gründungsberatung, Unternehmensberatung, Marketing (allg.)


Unternehmens- und Finanzierungsberater
Einzelhandelsunternehmen der Optikbranche, Deutschland
12/2017 – 6/2018 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Erstellung Refinanzierungsplanung aus der Geschäftsexpansion
Identifizierung von Effizienzpotenial bei den Prozessabläufe im Filialbetrieb
Umsetzung von Organisations- und Prozessanpassungen Filialbetrieb
Begleitung der parallel laufenden Betriebsprüfung

Eingesetzte Qualifikationen

Unternehmensberatung


Evaluierungsexperte
International investierender Private Equity Fund, Deutschland, Schweiz
9/2017 – 9/2017 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Fachexpertise sowie Akquisitionszielanalyse Bankensoftwarehersteller
Analyse Akquisitionsszenarien und - Risiken

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Software Analyse, Mergers / Acquisitions


Programm- und Projektleitung
international agierende Bankengruppe, Deutschland
12/2016 – 8/2017 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

12/2016 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Multi-Projektleitung und später Programmleitung eines Regulatorik Projektpools, Koordination der Teilprojektleitungen, Fachberatung Regulatorik, Agile IT Umsetzung, Projektrestrukturierung nach Budgetkürzungen und Prioritätenänderung

Eingesetzte Qualifikationen

Meldewesen (Bank), Datawarehouse / DWH, Mehrprojektmanagement, Projektleitung / Teamleitung


Teilzeit Prozessberater
Europäische Subholding einer international tätigen, Deutschland, Österreich
4/2015 – 4/2018 (3 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Standby Beratung zu Prozessfragen innerhalb der Bankengruppe

Eingesetzte Qualifikationen

Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagementberatung


Projektleitung
Europäische Subholding einer international tätigen, Deutschland, Österreich, Frankreich, England, Russ
7/2013 – 9/2015 (2 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektgesamtleitung, Koordination der Tochterbankteilprojektleiter, Fachberatung sowie Projektplanung und Controlling

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Software Analyse, Projektleitung / Teamleitung


Interimsmanagement IT Bereich
Europäische Subholding einer international tätigen, Deutschland, Österreich
7/2012 – 7/2013 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Interimsbereichsleitung und Programmleitung, Programmsteuerung und Controlling

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Interim Management


Projektleitung
Europäische Subholding einer international tätigen, Deutschland, Österreich, Frankreich, England, Russ
10/2011 – 6/2012 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Projektgesamtleitung, Koordination der Tochterbankteilprojektleitungen, Fachberatung Kernbanksystemablösung, Projektplanung und Projektcontrolling

Eingesetzte Qualifikationen

Bankwesen (allg.), Software Analyse, Projektleitung / Teamleitung


Teilprojektleitung
international tätige Landesbank, Kopenhagen
5/2010 – 9/2011 (1 Jahr, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Internationaler Assettransfer

Technische wie fachliche Analyse und Strukturierung des zu übertragenen und qualitätszusichernden Assetportfolios des abgebenden Standortes sowie die Herausarbeitung, Planung und Durchführung der hierzu erforderlichen Prüfungs-, Qualitätssicherungs-, Organisations- , Bearbeitungs- und Datenbereitstellungsarbeiten vor Ort. Dazu wurden sowohl Standort übergreifende Portfoliodatenerhebung und Analysen als auch daraus folgend Portfolioaufbereitungs- und Transferclusterungen sowie eine dynamische Transferterminplanung vorgenommen. Mit den Erkenntnissen aus der Qualitätssicherung und Transferaufbereitung des Zielportfolios wurden auch Anforderungen und Umsetzungen von Migrationsprozessen und programmen abgeglichen und im erforderlichen Maß Anpassungen veranlasst. Zum Monitoring des Transfervorbereitungsprozesses, der transparenten Dokumentation des Migrationsprozesses gegenüber etwaigen Prüfungen als auch der Dokumentation der Qualitätssicherungsmaßnahmen, insbesondere der transferrelevanten Portfoliomerkmale, wurde eine Transferdatenbank auf Basis einer Web-Applikation eigenentwickelt und Multi-User basierend sowie Standort übergreifend eingesetzt.


Unternehmensberatung
Einzelhandelsunternehmen Optik, Frankfurt am Main
3/2009 – 8/2009 (6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2009 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Turn-Around und Buy-Out

Herausarbeitung von aktuellen Rentabilitätsproblemen sowie die Analyse und Bewertung von Turn-Around Maßnahmen und Machbarkeit eines hierzu erforderlichen Buy-Outs. Erstellung eines Turn-Around und Buy-Out Projekt- und Businessplans. Bewertung von Marktrisiken, Finanzierungsrisiken, Warenlagerrisiken, Management und Lieferanten Kontinuitätsplanung, Bewertung der Personalkompetenz sowie Entwicklung von Maßnahmen für das betroffene Personal und die Geschäftsübernahme; Vorschlag sowohl des Turn-Around als auch des Buy-Out Prozesses und Übernahmevertragsentwurf.


Projektmanager
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
1/2008 – 6/2008 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Evaluierung CBS

Definition der Anforderungen der Geschäftsbereiche an die einzuführende Software, unter Berücksichtigung regionaler und überregionaler Bedingungen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge bietender Softwareprovider und der konzerneigenen IT, Bewertung der Einführungseffekte unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten, Entwicklung eines Testverfahrens und Durchführung von Rohsystemtests für angebotene Grundlagensysteme, Bewertung der unterschiedlichen Systemkongruenz mit Systemanforderungen und Erstellung einer Prioritätenmatrix für Anforderungen der Fachbereiche, Bewertung der Anbieter unter Würdigung der Systemkongruenz mit Anforderungen, der notwenigen Systemanpassungen auf Basis der Anforderungsmatrix, der Erstentwicklungs-, Betriebs- und Folgekosten, Erarbeitung und Verabschiedung ei-ner Projektumsetzungsempfehlung an den Gesamtbankvorstand.


Projektleitung
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
9/2007 – 8/2008 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung QS im internationalen Kreditrisikomanagement

Herausarbeitung von qualitätsorientierten Prüfungsroutinen für das operative Kreditgeschäft und Erstellung eines diesbezüglichen Regelwerkes, die Umsetzung dieser Prüfungsrichtlinien und damit Qualitätssicherung der laufenden Kreditprozesse konzernweit, Entwicklung von Validierungs- und Qualitätssicherungsreports und Systemprüfroutinen, Entwicklung eines Risikofrühwarnsystems auf Basis von Divergenzanalysen im Datenhaushalt, Bewertung von Personalkompetenz sowie Entwicklung von Weiterbildungsmaßnahmen für das betroffene Personal.


fachliche Projektleitung und LA Mitglied
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
1/2006 – 12/2006 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Evaluierung und Implementierung Ratingverfahren

Entwicklung eines neuen Risikoklassifizierungs- und Risikovorsorgeverfahrens auf Basis der Anforderungen der Bankenaufsicht und der internationalen Rechnungsle-gung, Prüfung von Anbietervorschlägen auf Vereinbarkeit mit eigenem Geschäfts-modell und Bilanzierungsmethoden, Abstimmung des Umsetzungsumfangs und der erforderlichen Änderungsanforderungen mit dem ausgesuchten Systemanbieter, den Fachabteilungen, den Prüfungsleitungen des Audits und der WPG sowie der Ge-schäftsleitung, Begleitung der IT-Entwicklung sowie Vorbereitung und Durchfüh-rung von Entwicklungstests, Softwareabnahme, Vorbereitung und Durchführung von Daten- und Geschäftsmigration, Vorbereitung und Schulung zum Roll-Out und künftigen Anwendung, Prüfung des erfolgten Roll-Outs und Korrektur etwaiger Fehlmigrationen, Nachschulungen und Dokumentation neuer Geschäftsprozesse anhand Roll-Out-Ergebnisse, fortlaufende Fehlerprotokollierung, Validierung und Bearbeitung von Problem-Meldung, Problembehebung und Re-testing, etc..


Teilprojektleitung
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
9/2005 – 8/2006 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2005 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management

Steuerung und Umsetzung der offenen und an die neue Marktsituation angepassten Strukturmaßnahmen der Bank, u.a. Neuaufteilung der regionalen Zuständigkeiten, Integration neuer Einheiten in den Kreditrisikomanagementprozess (z.B. Portfo-liosteuerung, Business Developement, etc), Entwicklung und Einführung eines neuen Kreditantrags- und Monitoringformates und damit einhergehender Entschlackung des Kreditentscheidungsprozesses, Anpassung der IT-Systeme an die neue Aufbau- und Ablaufstruktur, Umsetzung des erweiterten konzerneinheitlichen Reportings mit der Zielsetzung der nunmehr vollständig einheitlichen Abbildung des Konzernrisikos über alle System und Bereiche hinweg und Überleitung in ein MaRisk und Basel II konformes Managementberichtswesens, Entwicklung von Stellenbewertungskriterien und Seniority-Levels für eine kompetenzorientierte Stellenbesetzungsstrategie und davon abgeleitete Titel-, Funktions-, Vollmachts- und Vergütungsstruktur, etc.


Teilprojektleitung und LA Mitglied
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
3/2005 – 11/2005 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung Ratingverfahren

Definition der Anforderungen der Bankenaufsicht und Erarbeitung des Modifikationsbedarfs gegenüber bestehenden Ratingverfahren und -systemen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge der konzerneigenen IT, Abstimmung des Umsetzungsumfangs und des Roll-Outs mit den Fachabteilungen, den Teilprojekten, den Prüfungsleitungen des Audits und der WPG sowie der Geschäftsleitung, Begleitung der IT-Entwicklung sowie Vorbereitung und Begleitung der Testverfahren, Dokumentation und Bewertung der Umsetzungsprobleme und Entwicklungsdefizite, Entwicklung eines Projektszenarios unter Failure-Gesichtspunkten, Entwicklung eines Alternativszenarios, Erarbeitung und Vorlage eines Projektabbruchbeschlusses, Abbruch des Projektes wegen sich abzeichnenden, erheblichen Zeitverzugs des Projekts.


Teilprojektleitung
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
8/2004 – 7/2005 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 7/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management

Erarbeitung und Einführung neuer risikoorientierter Kreditkompetenzstrukturen, Kreditprozessschnittstellen, Abteilungsstrukturen und Prozesse für die Bearbeitung von Prophylaxe-, Sanierungs- und Abwicklungsengagements, von Aussteuerungsportfolien, Harmonisierung von nationalen und internationalen Kreditprozessen, Verschlankung und Beschleunigung von Kreditentscheidungsprozessen, Einführung eines qualitativen Risikofrüherkennungsprozesses, Optimierung des Risikovorsorge-prozesses, Verbesserung der KNE Abbildung im DV-System der Bank, Neuausrichtung und Neuverteilung des bestehenden Personalstammes und Ergänzung durch Neurekrutierungen.


fachliche Projektleitung
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
7/2004 – 6/2005 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2004 – 6/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management

Definition der Anforderungen der Bankenaufsicht und Erarbeitung des Modifikati-onsbedarfs gegenüber bestehenden Systemen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge der konzerneigenen IT, Abstimmung des Umsetzungsumfangs und des gestaffelten Roll-Outs mit den Fachabteilungen, den Teilprojekten, etwaig betroffener, anderer Projekte, den Prüfungsleitungen des Audits und der WPG sowie der Geschäftsleitung, Begleitung der IT-Entwicklung sowie Vorbereitung und Begleitung der Testverfahren, Dokumentation der neuen, technischen Prozesse sowie der notwendigen Geschäftsprozessanpassungen, Vorlage der Umsetzungsergebnisse beim Prüfungsleiter der WPG zur Abnahme und Einhaltung der MaRisk.


Projektleitung
M-Dax notiertes internationales Unternehmen, Wiesbaden
3/2004 – 6/2004 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2004 – 6/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management

Entwicklung und Implementierung der zur Erfüllung der MaK notwendigen Aufbau- und Ablauforganisationsanpassungen, Abstimmung der Anforderungen und Evaluierung alternativer Strukturen und Prozesse der betroffenen Fachabteilungen, Dokumentation der neuen Strukturen und Prozesse sowie der notwendigen Geschäftsprozessanpassungen, Schulungen zu den neuen Prozessen, Vorlage der Umsetzungsergebnisse beim Prüfungsleiter der WPG zur Abnahme und Einhaltung der MaK, sowie die hierzu erforderliche Bewertung, Neuausrichtung und Neuverteilung des bestehenden Personalstammes und Ergänzung durch Neurekrutierungen.


Projektmanager
Dax notiertes internationales Unternehmen, Mailand
5/2000 – 7/2000 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 7/2000

Tätigkeitsbeschreibung

CBS Evaluierung

Definition der Anforderungen der Geschäftsbereiche an das einzuführende Kreditrisikomanagement- und CRM Sytsem in Zusammenarbeit mit 12 internationalen Standorten des Unternehmens, unter Berücksichtigung regionaler und überregionaler Bedingungen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge des Softwareproviders und der konzerneigenen IT, Bewertung der Einführungseffekte unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten und Würdigung der regional unterschiedlichen Prüfungsergebnisse Europa-Amerika-Asien, Erarbeitung und Verabschiedung einer Projektumsetzungsempfehlung an das Konzern-controlling und den Gesamtbankvorstand.


Teilprojektleitung
Dax notiertes internationales Unternehmen, Mailand
5/1998 – 10/1998 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/1998 – 10/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Change Managements CBS

Definition der Anforderungen der Geschäftsbereiche an die einzuführende Software, unter Berücksichtigung regionaler und überregionaler Bedingungen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge des Softwareproviders und der konzerneigenen IT, Vorbereitung und Durchführung von Entwicklungstest, Softwareabnahme, Vorbereitung und Durchführung von Daten- und Geschäftsmigration, Vorbereitung und Schulung zum Roll-Out und künftigen Anwendung, Prüfung des erfolgten Roll-Outs und Korrektur etwaiger Fehlmigrationen, Nachschulungen und Dokumentation neuer Geschäftsprozesse anhand Roll-Out-Ergebnisse, fortlaufende Fehlerprotokollierung, Validierung und Bearbeitung von Problem-Meldung, Problembehebung und Re-testing, etc.


Teilprojektleitung
Dax notiertes internationales Unternehmen, Mailand
4/1998 – 3/1999 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 3/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Gründungsmanagement

Entwicklung und Implementierung der Aufbau- und Ablauforganisation eines Kreditrisikomanagements für die Implementierung einer Auslandsfiliale einer Dax notierten Universalbank, unter Beachtung der lokalen und zentralen, gesetzlichen und organisatorischen Vorgaben, Entwicklung und Dokumentation des Risikomanagementprozesses und Darstellung der Kreditrisiken für lokale Produkte im DV-System der Bank, Erarbeitung von Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen, der Neurekrutierung des hierzu benötigten Personals aus konzerneigenen und internationalen wie nationalen Bewerbern, Zusammenführung der unterschiedlichen Personalanforderungs- und Leistungsprofile sowie Strukturierung einer nachhaltig leistungs- und kompetenzorientierten Vergütungsstruktur.


Teilprojektleitung
Dax notiertes internationales Unternehmen, Budapest
9/1995 – 8/1996 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/1995 – 8/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Change Management CBS

Definition der Anforderungen der Geschäftsbereiche an die einzuführende Software, unter Berücksichtigung regionaler und überregionaler Bedingungen, Prüfung der Umsetzungsvorschläge des Softwareproviders und der konzerneigenen IT, Vorbereitung und Durchführung von Entwicklungstest, Softwareabnahme, Vorbereitung und Durchführung von Daten- und Geschäftsmigration, Vorbereitung und Schulung zum Roll-Out und künftigen Anwendung, Prüfung des erfolgten Roll-Outs und Korrektur etwaiger Fehlmigrationen, Nachschulungen und Dokumentation neuer Geschäftsprozesse anhand Roll-Out-Ergebnisse, fortlaufende Fehlerprotokollierung, Validierung und Bearbeitung von Problem-Meldung, Problembehebung und Re-testing, etc.


Teilprojektleitung
Dax notiertes internationales Unternehmen, Budapest
1/1994 – 6/1995 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1994 – 6/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Gründungsmanagement

Entwicklung und Implementierung der Aufbau- und Ablauforganisation eines Kreditrisikomanagements für die Implementierung einer Auslandstochter einer Dax notierten Universalbank unter Beachtung der lokalen und zentralen, gesetzlichen und organisatorischen Vorgaben, Entwicklung und Dokumentation des Risikomanagementprozesses und Darstellung der Kreditrisiken für lokale Produkte im DV-System der Bank, Erarbeitung von Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen, der Neurekrutierung des hierzu benötigten Personals aus konzerneigenen und internationalen wie nationalen Bewerbern, Zusammenführung der unterschiedlichen Personalanforderungs- und Leistungsprofile sowie Strukturierung einer nachhaltig leistungs- und kompetenzorientierten Vergütungsstruktur.


Task Force Leitung
Dax notiertes internationales Unternehmen, Neue Bundesländer
7/1990 – 8/1990 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/1990 – 8/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Vertriebs- und Betriebsaufbau

Aufbau einer mobilen Filialbetreuung, inkl. Entwicklung von Geschäftsprozessen und Dokumentation zur Nutzung mobiler Vertriebsinstrumente und nachgelagertem Back-Office, Dokumentation von Schnittstellen zwischen mobilem Vertrieb und zentralem Betrieb für Kassen-, Buch- und Kontoführung.


Ausbildung

Betriebswirtschaft
(Diplom Betriebswirt (BA) )
Jahr: 1991
Ort: Berufsakademie Mosbach

Qualifikationen

Branchenspezialist:

- Finanzindustrie
- Banken
- Einzelhandel
- Dienstleistung
- Aus- und Fortbildung

Managementspezialist:

- Projektmanagement / PMO
- Change Management
- Qualitätsmanagement
- Abteilungs- und Bereichsleitung
- Geschäftsführung
- Krisenmanagement
- Personalwesen / -entwicklung
- Controlling

IT Projektspezialist:

- Prozess- / Workflow-Analyse
- CBS Beratung und Evaluierung
- IT-Projektleitung / -management

Fremdsprachen:

- Englisch
- Italienisch
- Französisch

Über mich

Ich, Diplombetriebswirt (BA), geboren am 07.01.1969, ist Initiator einer Unternehmens- und Managementberatung und ich stehe meinen Mandaten als selbstständiger Berater und Projektmanager vor Ort gerne zur Verfügung.

Ich blicke nunmehr zurück auf:

18 Jahre

Berufserfahrung im nationalen wie internationalen Finanzierungsgeschäft mittelständischer Unternehmen und Großkonzerne

15 Jahre

Führungserfahrung in nationalen wie internationalen Finanzmärkten

20 Jahre

Projekt-, Aufbau- und Gründungserfahrung bei der Etablierung von Abteilungsstrukturen und Ablaufprozessen, Neugründungen von Tochtergesellschaften und Filialbetrieben, Neugeschäftsinitiierung, etc.

10 Jahre

Restrukturierungs- und Krisen Management Erfahrung bei mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen

15 Jahre

Change Management und Projekterfahrung

15 Jahre

Inhouse-Beratungserfahrung im Change und Krisen Management

10 Jahre

externe und freiberufliche Beratungserfahrung im Change und Projekt Management

Nutzen Sie die dokumentierte Projekterfahrung und Effizienz, die soziale und wirtschaftliche Kompetenz, Führungs- und Entscheidungsfähigkeit aus meiner langjährigen, erfolgreichen Tätigkeit, um komplexe, sensible und eventuell konfliktbehaftete Gründungs- und Veränderungsprozesse für Sie beratend zu steuern, weiterzuentwickeln, umzusetzen und termingerecht abzuschließen.

Typische Situationen, bei denen sich für Sie die Begleitung durch einen selbstständigen Berater und Projektmanager rechnet, zeichnen sich immer wieder durch ein Merkmal aus:

Die Sachlage oder das Projekt bindet erhebliche Management- und Spezialistenressourcen in Ihrem Unternehmen, die Ihnen dann empfindlich im Tagesgeschäft fehlen oder nicht zufrieden stellend auf beide Aufgaben aufgeteilt werden müssen.

Schaffen Sie sich hier Entlastung, in dem Sie diese Aufgaben an einen Projektpartner delegieren, der für Sie das umfassende Projektmanagement übernimmt oder im Krisenmanagement sensible sowie zeit- und überlebenskritische ad-hoc Maßnahmen identifiziert, vorbereitet und Sie bei den wesentlichen Schritten beratend begleitet.

Dazu biete ich im Rahmen von Projekten, Beratungs- und Unterstützungsmandaten oder Interim-managementaufträgen eine Vielzahl von Einsatzformen an:

- Beratungsmandat für die Geschäftsleitung oder ein Projekt
- beratende oder operative Projektleitung
- Teilprojektleitung in einem Gesamtprojekt
- Projektmitarbeit für kritische Aufgabengebiete
- Schulung durch Seminare, Workshops oder Coaching
- Unterstützung im operativen HR-Assessment
- Interimsmanagement in Aufbau-, Übergangs- oder Krisensituationen

Wenn Sie mehr über mich und meine Arbeitsphilosophie "Projekt EinBlick" als selbstständigen Unternehmens- und Managementberater sowie Projektmanager erfahren wollen, dann machen Sie sich doch auf der Internetseite von "Projekt-EinBlick" mit meinem Konzept und meinem Angebot vertraut oder kontaktieren Sie mich direkt.

Ich berate Sie gerne!

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Gut)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1246
Alter
50
Berufserfahrung
30 Jahre und 4 Monate (seit 08/1989)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »