Requirements Engineering und Technischen Dokumentation

freiberufler Requirements Engineering und Technischen Dokumentation auf freelance.de
Referenzen
offline
Nähe des Wohnortes
de  |  en
auf Anfrage
Baden-Württemberg
29.09.2017

Kurzvorstellung

Von der Informationsentstehung, den Kundensupport, Qualitätsmaßnahmen bis zum Change Management
• Anforderungsdokumentation / Requirements Engineering / System Engineering
• Kundenliteratur
• Schulungsunterlagen
• Ersatzteildokumentation

Ich biete

  • Anforderungsmanagement
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Projektmanagement
  • Technische Dokumentation

Projekt‐ & Berufserfahrung

Requirements Enginner
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
3/2016 – offen (5 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Systemlastenheft
Unterstützung bei der Prozessgestaltung und Einführung

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Projektmanagement


Software Requirements Engineer
Daimler TSS, Stuttgart
3/2015 – 12/2015 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Software Requirements Engineering

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement


Requirements Engineer
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
7/2013 – 12/2013 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Setup für ein Motorenprojekt im Requirements Engineering
• Vorlagenerstellung (projektspezifisch)
• Definition der Methodik und Erstellung von Systemlastenheften im Standard-KLH-Prozess
• Abstimmung mit den Fachbereichen und Koordination der verschiedenen Anforderungen vom Projekt, Produktion und Logistik
• Abstimmung der Schnittstelle System / Komponente auf Lastenheftbasis
• Abstimmung mit dem konzernweiten Standard

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Prozessberatung


Requirements Engineer
DAIMLER AG, Stuttgart
8/2012 – 9/2014 (2 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung des Requirements Engineerings in ein Kooperationsprojekt Motoren
• Prozessinstallation
• Vorlagenentwicklung
• Aufbau der Anfragelastenhefte
• Support zum Requirements Engineering

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Prozessberatung


Requirements Engineer
DAIMLER AG, Stuttgart
3/2010 – 3/2013 (3 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Einführung des Requirements Engineering in eine Entwicklungsabteilung Motoren.
• Lastenheftprozess
• Aufbau von Pilot- und Musterlastenhefte
• Train on the Job der Lastenheftverantwortlichen
• Abstimmung mit dem konzernweiten Standard

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Prozessberatung


Process Consultant
Océ Business Services, Stuttgart
10/2008 – 11/2009 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

- Optimierung von Dokumentationsprozessen
- Durchführung von Analysen, Erstellung von Konzepten und Realisierung von Prozessoptimierungen
- Erstellung von Vorgehensplänen und entsprechende Kontrolle und Betreuung
- Ansprechpartner zu Normen und Richtlinien

Qualifikationen:
Analytisches Denken,
Serviceorientierung,
Prozessanalsyse und -gestaltung,
Gesamtprozess Technische Dokumentation,
ITIL v3

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Prozessoptimierung, Dokumentation (IT), Technische Dokumentation, Prozessberatung, Dienstleistung (allg.)


Technischer Redakteur - angestellt
Daimler, Fellbach
12/2005 – 9/2008 (2 Jahre, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Ersatzteildokumentation
- Datenbuch

- Dienstleistersteuerung
- Fach und- Prozessverantwortlicher
- Qualitätscontrolling

- Second-Level-Support

- Arbeitspaketleiter
- Multiplikator Reklamationsmanagement

Qualifikationen:
.

Eingesetzte Qualifikationen

IBM Cognos, 2nd & 3rd Level Support, Technische Redaktion, Technische Dokumentation


Technischer Redakteur - angestellt
smart GmbH, Böblingen
1/2003 – 11/2005 (2 Jahre, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

- Ersatzteildokumentation
- Datenbuch

- Dienstleistersteuerung
- Fach und- Prozessverantwortlicher
- Qualitätscontrolling

- Second-Level-Support

- Projektarbeit neue ET-Systeme

Qualifikationen:
analytisches Denken,
Prozessgestaltung

Eingesetzte Qualifikationen

2nd & 3rd Level Support, Fahrzeugtechnik, Technisches Projektmanagement, Technische Redaktion, Technische Dokumentation


Technischer Autor - angestellt
Industriehansa, Fellbach
8/2000 – 12/2002 (2 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2000 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Autor für
- Bedienungsanleitungen
- Aufbaurichtlinien
- Systembeschreibungen

Infrastrukturarbeit
- Prozessverbesserungen
- Systembetreuung


Qualifikationen:
analytisches Denken,
strukturelles Arbeiten

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Technische Redaktion, Technische Dokumentation


Werksstudent
DaimlerBenz, Stuttgart
9/1997 – 9/2000 (3 Jahre, 1 Monat)
nicht angegeben
Tätigkeitszeitraum

9/1997 – 9/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Forschung - Prüffeld Motorische Antriebe

- Einrichten und Betriebnehmen von Nfz-Motoren
- Durchführen von Versuchprogrammen
- Messdaten darstellen, bewerten, Plausibilität prüfen, aufbereiten und Zieldaten ermitteln
- Applikation den Motorsteuerung

Qualifikationen:
gepr. Kfz-Servicetechniker


Qualifikationen

Handwerk & Dienstleistung
- Fahrzeugmechanik

IT & Entwicklung
- Servicemanagement / ITIL
- Prozess- / Workflow-Analyse

Organisation, Management & Behörden
- Change Management
- Projektmanagement / PMO

Technik & Ingenieursberufe
- Prozessanalyse
- Requirement Engineering
- Technische Dokumentation
- Technische Beratung
- Technische Projektleitung / -management

Branchenkenntnisse
- Automotive

DIALOG, DOORS, Ersatzteildokumentation, EPC, Xentry

Über mich

Technische Dokumentation:
von der Informationsentstehung über die Dokumentationserstellung, den Kundensupport (B2B und
Endkunde), Qualitätsmaßnahmen bis zum Change Mangement.

Requirments Engineering:
Anforderungsanalyse, Anforderungserstellung, System Engineering, DOORS

Prozessmanagement:
Prozessberatung (BusinessEngineering), Beratung für BPO, Business Development für den TDLS
Prozess (Technical Documentation Lifecycle Services), Vertriebsunterstützung TDLS
Optimierung technischer Dokumentationsprozesse
Analyse von Geschäftsprozessen, Erstellen von Lösungskonzepten und Realisierung von
Prozessoptimierungen
erstellen von Vorgehensplänen und entsprechende Kontrolle und Betreuung

Unterstützungsprozesse
Einführung neuer Methoden
Vertriebsunterstützung
Vorbereitung und Durchführung von spez. Trainingsmaßnahmen
Beratung/Unterstützung und Mitwirken von DVTool Neu und Weiterentwicklungen

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Profilaufrufe
1948
Alter
50
Berufserfahrung
28 Jahre und 7 Monate (seit 08/1992)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »