freiberufler IT-Problemlöser auf freelance.de

IT-Problemlöser

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • 90€/Stunde
  • 81925 München
  • DACH-Region
  • de  |  en
  • 09.04.2021

Kurzvorstellung

IT-Problemlöser, analytisches Denken, Lösungs-Design, Datenintegration, Troubleshooting

Ich biete

  • Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT)
  • Datenanalyse
  • ETL
  • Oracle Database
  • Projektmanagement (IT)
  • Requirement Analyse
  • Reverse Engineering
  • Service-Level-Management (SLA)
  • Software Architektur / Modellierung
  • System Analyse

Projekt‐ & Berufserfahrung

Analyst, Architekt, Implementierer, Trainer, Projektleiter (Festanstellung)
Service Level Reporting (verschiedene Projekte), DACH
1/2008 – 9/2020 (12 Jahre, 9 Monate)
Verschiedene
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 9/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Service Level Reporting (verschiedene Projekte)

Einführung von automatisierten Service-Level-Reporting-Lösungen bei verschiedenen Service Providern und Konzernen, i.d.R. Ablösung bisheriger häufig manueller Methoden

Lösungsinhalte:
• Nachweis von KPIs in Service Level Agreements (SLAs)
• Kunden-Reporting, Lieferanten-Reporting und/oder internes Reporting und Dashboarding
• Verwaltung von Kunden- und Lieferanten-Verträgen (SLAs, OLAs, UCs)
• Automatisierung von Datenlieferung, Berechnung der KPI-Ergebnisse, monatlicher und täglicher Berichterstellung
• Korrektur- und Kommentierungsmöglichkeiten
• kundenspezifische Sonderanforderungen

Aufgaben in den Projekten:
• Presales, Proof of Concept, Skizzierung der Lösung
• Anforderungsanalyse mit Stakeholdern, Service/Process Ownern, Kunden, Lieferanten
• Entwurf von Lösungsdesigns für Kunden-, Lieferanten- und/oder internes Service-Level-Reporting
• Koordination mit Datenquellenverantwortlichen und -zulieferern, Anbindung von Datenquellen
• Implementierung von Daten-Qualitätssicherung und Daten-Normalisierung
• Implementierung von KPI-Logiken, i.d.R. mit ETL-Methoden, seltener mittels Programmierung
• Erstellung von Reports und Drilldowns und von Dashboard-Bausteinen, Entwurf von Dashboard-Designs und komplexen Reportdokumenten
• Customizing, z.B. Entwicklung von Korrektur- und Kommentierung-Interfaces, revisionssicherer Ergebnisfestschreibung, Korrelation von Lieferanten-, Kunden- und internen KPIs
• Zusatzentwicklung, z.B. Automatisierung von Reportdokument-Erstellung, -Nachverarbeitung und -Versand
• Entwurf und Umsetzung von Rollen- und Berechtigungskonzepten
• Integration in bestehende IT-Umgebung, z.B. Single Sign-On, Dashboards, ITSM-Systeme
• Definition von Arbeitsprozessen
• Schulung von Administratoren und Endanwendern

Eingesetzte Qualifikationen

2nd & 3rd Level Support, Business Intelligence and Reporting Tools (BIRT), Datenanalyse, ETL, Java (allg.), JavaScript, JDBC (Java Database Connectivity), Oracle Database, PL/SQL, Reporting, Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Service-Level-Management (SLA), Solution Architektur, System Design, Visual Basic Script (VBS)

Analyst, Architekt, Implementierer, Trainer, Projektleiter (Festanstellung)
IT Infrastructure Monitoring (verschiedene Projekt, DACH
7/1996 – 12/2007 (11 Jahre, 6 Monate)
Verschiedene
Tätigkeitszeitraum

7/1996 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

IT Infrastructure Monitoring (verschiedene Projekte)

Einführung von übergreifenden Monitoring-Lösungen für große Unternehmens- und Provider-IT-Umgebungen, z.T. Ablösung bisheriger Methoden

Lösungsinhalte:
• Zentrales Monitoring von großen Netzwerk-, Server- und/oder Applikations-Umgebungen
• Fault und Performance Management, Service-Korrelation
• Anbindung von ITSM-Systemen (Incident Tickets)
• Integration von Element-Management-Systemen
• kundenspezifische Sonderanforderungen

Aufgaben in den Projekten:
• Presales, Proof of Concept, Skizzierung der Lösung
• Anforderungsanalyse mit Stakeholdern und Monitoring-Teams
• Entwurf von Lösungsdesigns
• Konfiguration von Auto Discovery und regelbasierter Modellierung
• Rollout und Konfiguration von Agenten
• Entwurf und Umsetzung von kundenspezifischen Monitoring-Script und -Prozessen
• Einbindung von bestehenden Element-Management-Systemen
• Zusatzentwicklung, z.B. Anbindung von Datenquellen, Berechnung von Kennzahlen
• Manuelle und/oder automatisierte Modellierung von Service-Bäumen
• Integration in bestehende IT-Umgebung, z.B. ITSM-Systeme
• Definition von Arbeitsprozessen
• Schulung von Administratoren und Endanwendern

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, Microsoft Windows (allg.), Bash (Shell), Perl, Application-Management (AM), Netzwerkmanagement, SNMP, IT-Systemmanagement, Linux Einführung

Ausbildung

Informatik
(Diplom)
Jahr: 1996
Ort: TU München

Qualifikationen

Technische Grundlagen:
Datenanalyse und -integration (u.a. aus Monitoring, ITSM, Automation, Telefonie, Fachapplikationen) • Datenbanken (Oracle inkl. PL/SQL, MySQL, MS SQL etc.) • ETL • automatisiertes Reporting • Applikations-, System- und Netzwerk-Monitoring • Betriebssysteme (Windows, Linux, Solaris etc.) • Netzwerke (Cisco, Sophos etc.) • Virtualisierung (VMware etc.) • Programmierung/Automatisierung (C/C++, Java, Perl, JavaScript, Visual Basic, sh/bash, PL/SQL etc.) • Internet-Services (E-Mail, Web etc.) • Reporting- und Monitoring-Applikationen (Digital Fuel, CA Spectrum etc.) • und mehr

Organisatorische Fähigkeiten:
Presales, Anforderungsanalyse, Lösungsdesign, Implementierung, Customizing, Integration, Zusatzentwicklungen, Support, Betrieb, Troubleshooting
Aufbau und Leitung verschiedener IT-Berater-Teams
Aufbau und Leitung des technischen Kundensupports, der internen IT und des Personalwesen

Über mich

IT-Problemlöser, IT-Architekt, Business Analyst, Data Engineer und Troubleshooter mit analytischem Denken in der Anforderungsanalyse, der Fähigkeit zur Kombination verschiedenster Technologien im Lösungsdesign, Detailgenauigkeit bei der Implementierung und einer guter Intuition bei der Suche nach Fehlerursachen.

Langjährige Erfahrung in Projekten mit den Schwerpunkten Service Level Reporting, IT Monitoring und benachbarten Themengebieten bei Konzern- und großen mittelständischen Firmenkunden und Service Providern.

Umfangreiches Grundlagenwissen und Bereitschaft, neue Themengebiete, z.B. Big Data, Machine Learning etc., zu erschließen.

Auf der Suche nach neuen technischen Aufgabenstellungen und Herausforderungen, direkt bei Kunden oder in Zusammenarbeit mit Systemintegratoren und anderen Dienstleistern.

Stationen:

IT-begeistert seit 1984, Aufbau eines umfangreichen Grundlagenwissens, ab 1990 Studium der Informatik.

Ab 1996 umfangreiche Erfahrungen in Projekten mit den Schwerpunkten Service Level Reporting und IT Monitoring (mit Abstechern in Application Performance und Security) bei Konzern- und großen mittelständischen Firmenkunden und Service Providern; am gesamten Lebenszyklus der Lösungen beteiligt, von Presales über Anforderungsanalyse und Lösungsdesign (i.d.R. basierend auf bestehenden Applikationen und Frameworks) über Implementierung inkl. Customizing, Integration und Zusatzentwicklungen bis zu Support, Betrieb und Troubleshooting.

1999 Mitgründung und -leitung der amasol AG, Aufbau und Leitung verschiedener IT-Berater-Teams, Aufbau und Leitung von interner IT und Personalwesen, Begleitung des Wachstums auf 60 Mitarbeiter, Wechsel in den Aufsichtsrat Mitte 2019.

Nach einem Sabbatical seit Mitte 2020 Freiberufler.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1255
Alter
49
Berufserfahrung
24 Jahre und 9 Monate (seit 07/1996)
Projektleitung
19 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden