Simulation und Rapid Control System Prototyping

freiberufler Simulation und Rapid Control System Prototyping auf freelance.de
auf Anfrage
de  |  en  |  zh
auf Anfrage
50858 Köln
21.11.2020

Kurzvorstellung

Ich möchte Lösungen für mechatronische Mess- Analyse- und Regelungsprobleme realisieren, arbeite mich gerne in neue Themen ein.
Dazu nutze ich auch mein kleines Elektroniklabor und eigene Tools wie z.B. Microautobox und Mathworks/dSPACE Lizenzen.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • MATLAB / Simulink
  • Modellgetriebene Softwareentwicklung (MDSD)
Technik, Ingenieurwesen
  • Fahrzeugtechnik
  • Elektronik
  • Regelungstechnik / Steuerungstechnik
  • Fahrzeugsimulation
  • Mechatronik (allg.)
  • Mikrocontroller

Projekt‐ & Berufserfahrung

freiberuflicher Ingenieurdienstleister
ATESTEO, 52477 Alsdorf, remote
9/2019 – 7/2020 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2019 – 7/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Steuerung eines Test-Getriebes auf dem Prüfstand über eine Microautobox.
- Offline-Simulation in Excel und Simulink
- Definition Control Setup für Fahrzeugmessung und Prüfstandssteuerung
- Entwicklung und Bau Adapterelektronik Getriebe - Microautobox
- Funktionsentwicklung und Erprobung auf der Microautobox
- Unterstützung der Fahrzeugmessungen, Unterstützung Inbetriebnahme Prüfstandssteuerung

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Fahrzeugsimulation, Fahrzeugtechnik, Regelungstechnik / Steuerungstechnik


Supervisor / Leiter in der Entwicklung (Festanstellung)
GETRAG FORD Transmissions, Köln
1/2016 – 12/2018 (3 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Mit einem kleinen Team wieder näher zurück zur Technik. Systemengineering und Rapid Control System Prototyping für ein neuartiges hybridisiertes Handschaltgetriebe. Entwicklung Control-Konzept, Elektrikplanung des Prototypfahrzeugs, Unterstützung der Inbetriebnahmen und Funktionsdemonstration.

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, System Analyse, Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto


Supervisor / Leiter in der Entwicklung (Festanstellung)
GETRAG FORD Transmissions, Köln
7/2003 – 12/2015 (12 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2003 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung von DCT-Software-Applikationsteams; Verantwortung der Serieneinführung von Getriebesteuersoftware für Mitsubishi, Ford, Volvo.
Leitung eines DCT-Projektteams zur Serieneinführung eines DCT-Getriebes für Great Wall Motors.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)


Entwicklungsingenieur (Festanstellung)
GETRAG FORD Transmissions, Köln
2/2001 – 6/2003 (2 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 6/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination der Erstellung einer rapid pro AMT-Getriebesteuerung:
Erstellung der Simulink-Modellarchitektur, Betreuung des dSPACE Microautobox-Einsatzes;
Modellintegration und gemeinsame Funktionserprobung im Prototypfahrzeug

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Systems Engineering


Entwicklungsingenieur (Festanstellung)
Ford, Köln
5/1997 – 1/2001 (3 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/1997 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Betrieb eines Hardware-in-the-Loop (HIL) Prüfstandes auf der Basis eines modularen dSPACE Systems für den Test eines AMT-Getriebesteuergeräts. einschließlich Erstellung des Powertrain-Modells in Simulink, Entwurf und Inbetriebnahme der Anpasselektronik, Testautomation in Python.

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Elektronik, Fahrzeugtechnik


Versuchsingenieur (Festanstellung)
Ford, Köln
3/1992 – 4/1997 (5 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1992 – 4/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Versuchen am Motorprüfstand; Betreuung von Messtechnik-Systemen.

Eingesetzte Qualifikationen

System Analyse, Fahrzeugtechnik, Messtechnik


befristeter wissenschaftlicher Assistent
TU Dresden, Dresden
3/1985 – 2/1992 (7 Jahre)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

3/1985 – 2/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeit im Projektteam "Automatisierung der experimentellen Forschung".
- Realisierung der Betriebspunktsteuerung für einen Dieselmotorprüfstand.
- Realisierung der Fahrsimulation für einen Abgas-Rollenprüfstand.
Mitarbeit an der Entwicklung von Prozesskoppelelektronik und Software

Eingesetzte Qualifikationen

Echtzeitbetriebssystem (RTOS), Assembler, Systems Engineering, Analogtechnik / Analogelektronik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR- / EMSR-Technik)


Ausbildung

Technische Kybernetik und Automatisierungstechnik
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 1985
Ort: TU Dresden

Qualifikationen

Messwerterfassung (Adapter, Filter, dSPACE),
Messdatenanalyse (FAMOS, Matlab, Excel)
Modellbildung mechatronischer Systeme,
Offline Simulation (Simulink),
Online Simulation, Hardware-in-the_Loop Testing (dSPACE Tools),
Regelungstechnik - Reglerauswahl und Parametrierung,
Aufbau und Regelung von AMT-, DCT-, CVT- Getrieben,
Prüfstandssteuerungen,
Elektronik, Schaltungstechnik, Microcontroller (z.B. Arduino)
Entwicklung und Bau von Elektronik-Prototypenhardware,
CAN-Bus & Tools (CANAPE, INCA),
FMEA, 8D

Über mich

Ich habe 27 Jahre in der Antriebs- und Getriebeentwicklung und im Test bei Ford und GETRAG FORD Transmissions gearbeitet. Im Rahmen eines "Early Retirement Program" bin ich Ende 2018 aus der Festanstellung ausgeschieden. Damit konnte ich aus abgesicherter Position in die Selbstständigkeit wechseln. Meine ersten 11 Monate als Freiberufler waren für mich eine rundum positive Erfahrung.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Chinesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
132
Alter
61
Berufserfahrung
35 Jahre und 8 Monate (seit 03/1985)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »