freiberufler TomBengsch auf freelance.de

TomBengsch

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 50230 Chiang Mai
  • Weltweit
  • de
  • 30.09.2021

Kurzvorstellung

Ich bin Softwareentwickler im Graphikbereich. Neben der klassischen CAD Entwicklung habe ich mich auch auf den Gebieten Visualisierung und der mathematik-, und algorithmenlastigen Softwareentwicklung spezialisiert.

Auszug Referenzen (3)

"Die Zusammenarbeit war stets einwandfrei. Es wurden alle gestellten Anforderungen, und gemeinsam festgelegte Projektziele erreicht."
Senior Developer
Thomas Krumme
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

CAD/CAM Projekt für die Nähmaschinenindustrie. Vollständiges 2D CAD Programm auf Basis von QCad mit einem proprietären Plugin für die Nähmaschinenindustrie. Das Programm ist in C++11 implementiert. Folgende Features sind implementiert:

Customized selbst restaurierende Menüs
Denition von Bearbeitungsgruppen
NC Generator auf Basis einer Postprozessortechnik für Import und Export
Simulation
Import und Exportfunktionen
A* Pfadfindung
proprietäre Pfadfindung
Technologiepunkte
Störräume
versch. Algorithmen wie ein echter Offset, bessere Splines
Schnittstelle für Kundendaten welche mit einer bereitgestellten Oberfläche bearbeitet werden können.
Datenanlage in verschlüsseltem XML.

Bei diesem Projekt habe ich auch die komplette QA gemanaged.

Videos:
-Hyperlink entfernt-
-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Gradient Boosting, QCAD, Qt, Visual C++

"Zusammenarbeit bei Erstellung einer Visualisierungssoftware.
Software musste gestoppt werden aufgrund Unerreichbarkeit des Entwicklers."
Senior Developer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

WPT – Multicolor Positioning Tool. Programm zum positionieren von Zahnersatz in einen Blank mit Farbverlauf. Da die Entwicklung im beim Zahnersatz vom Labor zum Zahnarzt verlagert wird, werden immer mehr Rohlinge mit Farbverlauf angeboten. Dieser Farbverlauf spiegelt die
natürliche Färbung des Zahns wieder. Da diese natrürliche Färbung vonMensch zuMensch, Zahn zu Zahn, unterschiedlich ausfällt muß der Zahn in diesen Blank „eingepaßt“ werden. Zu diesem Zweck werden Echtfarbmonitore und Elektronische Mikroskope verwendet die das Bild auf den Monitor projezieren. Die Restauration muß dann mit mittels hochpräziser Drehschalter in den Blank so eingepaßt werden das der Farbverlauf dem des Orginalzahns oder dessen Nachbarn entspricht.

Eingesetzte Qualifikationen

OpenGL, Qt, Visual C++

"Sehr erfahrender und durch fachpublikationen bekannter Entwickler. Stärken in Algorithmen und allen mathematischen Fragestellungen. Gerne wieder!"
Senior Developer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Dentist CSS . Control zur Verwendung in unterschiedlichen Applikationen. In dieses Control ist alles eingeossen was ich im Dentalbereich erarbeitet habe:

Matchingalgorithmen
Präplinealgorithmen
Vergleichsalgorithmen
CAM-Algorithmen

Für dieses Projekt / diesen Prozess habe ich den vieles aus dem Bereich der automobilen Kurven und Flächen gelernt, untersucht und teilweise erweitert:

Bezierkurven
Polynominterpolation
Splinekurven verschiedenster Ausprägung und Gewichtung
NURBS
Bezierflächen
Coons Cluster

Video: -Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

OpenGL, Qt, Visual C++

Ich biete

  • ACIS
  • boost
  • C++
  • Hoops
  • KI
  • math. Algorithmen
  • OpenCascade
  • OpenGL
  • Python
  • Vulkan

Projekt‐ & Berufserfahrung

Core Developer
Kundenname anonymisiert, Home Office
7/2020 – 7/2021 (1 Jahr, 1 Monat)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

7/2020 – 7/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Die Firma erstellt Software für die Bearbeitung von Aluminiumprofilen. Dabei werden 2 Softwarepakete unterschieden. Das erste Paket ist ein 3D-Editor für die Bearbeitung von Aluminiumprofilen.
Als Ausgabe ensteht bei diesem Paket ein postprozessorgesteuertes maschinenspezifisches NC-Programm. An diesem Programm war ich nicht beteiligt.
Das zweite Paket ist ein Programm zur Bearbeitungserkennung. Dieses Paket liest beliebige Formate wie STEP, IGES, SAT u.a. ein und analysiert sie auf das enthaltensein von Profilen und Bearbeitungen dieser Profile. Für dieses Modul war ich der verantwortliche Entwickler für die Erkennung von Bohrungen, Rechtecktaschen, Langlöcher und andere Shapes. Meine Aufgabe umfaßte auch das Erkennen kombinierter Bearbeitungen, welches ich mit verschiedenen Graphenalgorithmen und einer KI gelöst habe. Der Netztyp der KI war ein Pattern Associator. Als Lernregel habe ich die Delta Regel verwendet. Die Art der Lernregel war beaufsichtigtes Lernen. Dieses Projekt war sehr anspruchsvoll.

Werkstückrekonstruktion
Bearbeitungserkennung
ShadowProjektion
Profilerkennung
AI

Eingesetzte Qualifikationen

Mathematik, Visual C++

Senior Developer
Dürkopp - Adler, Bielefeld
2/2016 – 9/2019 (3 Jahre, 8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 9/2019

Tätigkeitsbeschreibung

CAD/CAM Projekt für die Nähmaschinenindustrie. Vollständiges 2D CAD Programm auf Basis von QCad mit einem proprietären Plugin für die Nähmaschinenindustrie. Das Programm ist in C++11 implementiert. Folgende Features sind implementiert:

Customized selbst restaurierende Menüs
Denition von Bearbeitungsgruppen
NC Generator auf Basis einer Postprozessortechnik für Import und Export
Simulation
Import und Exportfunktionen
A* Pfadfindung
proprietäre Pfadfindung
Technologiepunkte
Störräume
versch. Algorithmen wie ein echter Offset, bessere Splines
Schnittstelle für Kundendaten welche mit einer bereitgestellten Oberfläche bearbeitet werden können.
Datenanlage in verschlüsseltem XML.

Bei diesem Projekt habe ich auch die komplette QA gemanaged.

Videos:
-Hyperlink entfernt-
-Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

Gradient Boosting, QCAD, Qt, Visual C++

Senior Developer
Pritidenta, Leinfelden/Echterdingen
6/2014 – 6/2015 (1 Jahr, 1 Monat)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

WPT – Multicolor Positioning Tool. Programm zum positionieren von Zahnersatz in einen Blank mit Farbverlauf. Da die Entwicklung im beim Zahnersatz vom Labor zum Zahnarzt verlagert wird, werden immer mehr Rohlinge mit Farbverlauf angeboten. Dieser Farbverlauf spiegelt die
natürliche Färbung des Zahns wieder. Da diese natrürliche Färbung vonMensch zuMensch, Zahn zu Zahn, unterschiedlich ausfällt muß der Zahn in diesen Blank „eingepaßt“ werden. Zu diesem Zweck werden Echtfarbmonitore und Elektronische Mikroskope verwendet die das Bild auf den Monitor projezieren. Die Restauration muß dann mit mittels hochpräziser Drehschalter in den Blank so eingepaßt werden das der Farbverlauf dem des Orginalzahns oder dessen Nachbarn entspricht.

Eingesetzte Qualifikationen

OpenGL, Qt, Visual C++

Senior Developer
KaVo, Biberach
1/2014 – 12/2015 (2 Jahre)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Dentist CSS . Control zur Verwendung in unterschiedlichen Applikationen. In dieses Control ist alles eingeossen was ich im Dentalbereich erarbeitet habe:

Matchingalgorithmen
Präplinealgorithmen
Vergleichsalgorithmen
CAM-Algorithmen

Für dieses Projekt / diesen Prozess habe ich den vieles aus dem Bereich der automobilen Kurven und Flächen gelernt, untersucht und teilweise erweitert:

Bezierkurven
Polynominterpolation
Splinekurven verschiedenster Ausprägung und Gewichtung
NURBS
Bezierflächen
Coons Cluster

Video: -Hyperlink entfernt-

Eingesetzte Qualifikationen

OpenGL, Qt, Visual C++

Senior Developer
DeguDent, Hanau
6/2006 – 6/2008 (2 Jahre, 1 Monat)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Implementierung eines 5-Achsen CAM-Moduls für die Fertigung von Zahnersatz, welches aus STL-Dateien oder DEN-Dateien ein 5 Achsen CNC-Programm generiert. Wie alle CAM-Module ist das Programm Postprozessorgesteuert. Das Programm erfordert keinerlei
Userinteraktion, was die eigentliche Schwierigkeit darstellt. In dem besagten Programm werden große Datenmengen verarbeitet (10.000 – 250.000 Stützpunkte) was den Einsatz verschiedener
Beschleunigungsalgorythmen erforderlich machte. Insgesamt wurden bisher die folgenden Verfahren implementiert:

STL-Reader
STL-Drawing (AutoCAD 2007)
DEN-Reader
DEN- Drawing (AutoCAD 2007)
Schnitt durch ein Polymesh entlange einer Ebene
Offset einer Polylinie unter Berücksichtigung der zuzgrundeliegenden Flächennormalen.
Allgemeingültiges „Machine Definition Format“.
Allgemeingültiges „Tool Definition Format“
Templatebasierender K-D-Tree (Octree).
Simulation (manuell, automatisch)
Kollisionsmodell auf Flächenbasis. (Normalerweise werden Kollisionsmodelle, aus Zeitgründen,
an der Bounding Box ausgerichtet.)
Polymesh Offset

Eingesetzte Qualifikationen

Mathematik, OpenGL, Qt, Visual C++

Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen
(Dipl. Ing FH)
Jahr: 1989
Ort: Karlsruhe

Qualifikationen

Member of AutoDESK Developers Group Europe

Über mich

Ich habe keine Ahnung ob das hier rein gehört

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
188
Alter
56
Berufserfahrung
34 Jahre und 4 Monate (seit 06/1987)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden