freiberufler App- und Software-Entwicklung, Beratung auf freelance.de

App- und Software-Entwicklung, Beratung

zuletzt online vor wenigen Stunden
  • 75‐85€/Stunde
  • 55218 Ingelheim am Rhein
  • National
  • de  |  en  |  fr
  • 15.11.2022

Kurzvorstellung

Ich bin selbständiger Software-Entwickler. Mein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Apps für Apple-Plattformen, besonders iOS und iPadOS.

Daneben habe ich mich in den Bereichen Bildverarbeitung, Visualisierung und Medizinsoftware spezialisiert.

Ich biete

  • Bildverarbeitung
  • iOS Entwicklung
  • Softwareentwicklung (allg.)
  • Anforderungsmanagement
  • Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS)
  • C++
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Marketing (allg.)
  • MATLAB / Simulink
  • OpenCV
  • Requirement Analyse
  • Software Architektur / Modellierung
  • Swift (Apple)
  • Werbung

Projekt‐ & Berufserfahrung

App-Entwickler
[...] App-Entwicklung, Ingelheim
2/2020 – offen (2 Jahre, 11 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

2/2020 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Ausarbeitung, Implementierung, Pflege von Apps für Apple-Plattformen.
Marketing und Werbung.

Eingesetzte Qualifikationen

Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS), Bildverarbeitung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Marketing (allg.), Software Architektur / Modellierung, Softwareentwicklung (allg.), Swift (Apple), Werbung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, stellv. Gruppenleiter (Festanstellung)
Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS, Leipzig
2/2017 – 3/2019 (2 Jahre, 2 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Forschungsgruppe.
Operative Projektleitung von Forschungsprojekten mit der Industrie.
Operative Teamleitung.
Publikationen, Lehre und Vorträge.
Forschungsarbeiten im Bereich Medizin, Bildverarbeitung, Visualisierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Bildverarbeitung, C++, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, MATLAB / Simulink, Medizinforschung, Projektleitung / Teamleitung (IT), Software Architektur / Modellierung

Software-Entwickler (Festanstellung)
Fritz Stephan GmbH, Gackenbach
7/2016 – 6/2021 (5 Jahre)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 6/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Software-Entwickler in Forschung und Entwicklung.
Algorithmen-Entwicklung und -Implementierung.
Gestaltung und Implementierung von Benutzeroberflächen von Medizinprodukten.
Konzeption und Implementierung einer plattformübergreifenden Web-Anwendung für ein Medizinprodukt.
Erstellung und Pflege von Anforderungen.

Eingesetzte Qualifikationen

Bash (Shell), Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS), Bildverarbeitung, C++, Forschung & Entwicklung (allg.), JavaScript, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, MATLAB / Simulink, Medizinforschung, PHP, Softwareentwicklung (allg.), Web Entwicklung (allg.)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Festanstellung)
Technische Universität Kaiserslautern, Kaiserslautern
7/2014 – 6/2016 (2 Jahre)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Publikationen, Vorträge, Lehre.
Teamleitung von wissenschaftlichen Hilfskräften in Forschung und Lehre.
Forschungsprojekte.
Anträge schreiben und begutachten.

Eingesetzte Qualifikationen

Angewandte Forschung, Bildverarbeitung, Medizinforschung, Projektleitung / Teamleitung (IT)

Ausbildung

Informatik

(Dr.-Ing.)
Jahr: 2014
Ort: Kaiserslautern
Informatik

(Master of Science)
Jahr: 2011
Ort: Kaiserslautern
Informatik

(Bachelor of Science)
Jahr: 2008
Ort: Kaiserslautern

Qualifikationen

Selbständiges Arbeiten, Kompetenz an der Schnittstelle zwischen Technik und Anwendern, Hohe Flexibilität, Schnelles Einarbeiten in Projekte und Technologien, C++, Swift, Metal, Matlab, Python, OpenCV, PHP, Bildverarbeitung, Algorithmen-Entwicklung, Anforderungen und technische Spezifikationen, Ausarbeiten und Implementieren von Benutzeroberflächen.

Über mich

Ich habe einen Master-Abschluss und einen Doktorgrad in Informatik von der Technischen Universität Kaiserslautern. Ich arbeite seit Jahren im Bereich Forschung & Entwicklung bezüglich Visualisierung und Bildverarbeitung medizinischer Daten. Dies schließt auch mehr als 10 Jahre Erfahrung mit Elektrischer Impedanz-Tomographie (EIT) ein, einer neuartigen Bildgebungsmethode für die Lunge.

Ich war schon immer von Apple’s iPhone und iPad fasziniert, und habe im Jahr 2015 angefangen, iOS-Entwicklung mit Swift zu lernen.

Mein Fokus liegt heute auf der Entwicklung von mobilen Apps für Apple’s Plattformen, besonders iOS und iPadOS.

Ich interessiere mich besonders für die Bereiche App-Entwicklung, Bildverarbeitung, Visualisierung, und Medizingeräte. Meine Stärken liegen im gesamten Software-Entwicklungsprozess, besonders an der Schnittstelle zwischen Benutzer-spezifischem Design und technischer Software-Architektur, zwischen Nutzeranforderungen und technischer Spezifikation.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Portugiesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
254
Alter
37
Berufserfahrung
8 Jahre und 5 Monate (seit 07/2014)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden