Markus Moster

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
74930 Ittlingen
17.04.2014

Kurzvorstellung

Diplom Informatiker: Teleko, Infosyteme, MSR;
Experte fuer Infrastruktur, Operating und QS
Proof of Concepts, Performance und Datenbanken;
Einfuehrung neuer Themen in stabilen Betrieb;
Projekterfahrung im Umfeld SAP, Automotive, Migration

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht
  • Finanzen (allg.)
IT, Entwicklung
Technik, Ingenieurwesen
  • CAD (computer-aided design)
  • Technisches Zeichnen
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Qualitätmanagement Industrielösung Healthcare
SAP AG, Walldorf
7/2013 – 3/2014 (9 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Sicherstellung der SAP-Qualitätsstandards bei der Entwicklung der SAP Healthcare Industrielösung.
Betreuung von Entwicklungspartnern.


Technischer Berater Backup Konzept
Daimler, Wörth
8/2008 – 6/2010 (1 Jahr, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines Feinkonzeptes für eine unternehmensweite Backuplösung.
Kooperation mit den BU's, Werken und den Herstellern Sun, NetApp und IBM


Technischer Projektleiter
Telekom, Darmstadt
4/2000 – 6/2013 (13 Jahre, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2000 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau Unix Administration
Aufbau Billing Infrastruktur
Betrieb, Changemanagement
Storage, OS, Oracle, Software und Rechenzentrums-Migration
Proof of Concept für Auswahl Billing System
Konsolidierung 150 Testsysteme auf 4 Systeme
Backup-Konzept
DokumentenManagement
Testautomatisierung
Scrum
Experte technische Anbindung
Aufbau und Test von Prototypen


Systemberater Normen Informations System
Daimler Benz, Untertürkheim
12/1987 – 6/1990 (2 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/1987 – 6/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für das Daimler interne Normen Informations Systems.
Dort wurde die Werknormen recherchierbar gespeichert.

Mitarbeit im Din-Projekt "Normen". Assistenz der Projektleitung. Entwicklung von Prototypen zur Erarbeitung einer Norm zum elektronischen Austausch von Normen (DIN und ISO) in Kooperation mit dem Daimler-Töchtern, Siemens, Bosch, der ZGDV Darmstadt und der FH Druck Stuttgart.


Diplomant
AUDI AG, Neckarsulm, Ingolstadt, Wolfsburg
4/1987 – 9/1987 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1987 – 9/1987

Tätigkeitsbeschreibung

Diplomarbeit über die
Verwaltung von verteilten Konstruktionsdaten mit Zugriffs- und Versionsverwaltung

Cloud-Computing kannte man als Begriff damals noch nicht.
Im Rahmen des KVS ist dies heute immer noch im Einsatz.


Zertifikate

ABAP Entwicklung auf SAP HANA
April 2014

istqb
Februar 2014

Ausbildung

Informatik, Telekommunikation, Informationssystem, Robotik
(Diplom Informatiker)
Jahr: 1987
Ort: Karlruhe

Qualifikationen

Finanzen, Versicherung & Recht
- Aktienhandel

IT & Entwicklung
- Datenschutz
- Coaching / Schulung IT
- Hosting
- CRM-Systeme
- IT-Support (allg.)
- Systemadministration (allg.)
- Sonstiges
- Dokumentation
- Servicemanagement / ITIL
- IT-Sicherheit
- Konfiguration
- Netzwerke
- Open Source
- IT-Projektleitung / -management
- IT-Beratung
- Prozess- / Workflow-Analyse
- Qualitätsmanagement / Testing
- Server

Technik & Ingenieursberufe
- CAD / Catia

SAP
- SAP-Beratung
- SAP HANA Studio
- Interne SAP Systeme
- Tägliches Arbeiten mit SAP Entwicklungs- und Testsystemen

Programmierung & Betriebssysteme
- Datenbanken (allg.)
- Lotus
- Oracle
- Betriebssysteme (allg.)

Systemintegration, Hochverfügbarkeit, Troubleshooting

Qualitätssicherung, ISTQB Qualifiziert

Telekom Online-Systeme
- Infrastruktur
- Billing
- Kundencenter
- DE-Mail

Über mich

IT-Consultant mit folgenden Schwerpunkten:
-Aufbau von technischen Infrastrukturen
-Einführung neuer Technologien und Anwendungen in einen stabilen Betrieb.
-Troubleshooting und Eskalationsmanagement.
-Migrationen im laufenden Betrieb
-Automatische Analysetools
-Aufbau von Support-Infrastrukturen
-Performance und Sizing für größte Anwendungen.
-Generische Performancetests
-Statische Performanceanalyse
-Methodik zum Messen und Optimieren von technischen Systemen jeder Art (zB. Heizung, Auto usw.)
-Preis-/Leistungs-Optimierung ( GreenIT und mehr)
-LastLevel für die harten Nüsse.
-Netzwerkintegrations-Experte

In diesen Zusammenhang war ich in folgenden Bereichen tätig:

7 Jahre Technische Verkaufsberatung: Lösungen entwickeln, verkaufen und einführen
6 Jahre SAP mit Schwerpunkt Hochverfügbarkeit, SAP-Basis, SD-PerformanceTests und R/2-R/3 Migration
3 Jahre Banken
10 Jahre Unterstützung der Telekom im Bereich Billing ( 3 Jahre PL Infrastruktur)
6 Jahre Automobilindustrie
3 Jahre Planung und Entwicklung von energieoptimierten Heizungsanlagen.

Fachliche Schwerpunkte:

- IT-Infrastruktur
- Unix-OS
- Windows
- Datenbanken
- Analysetools (daher auch Scripting)
- Methodik zum Vergleich von Komponenten (-> Mathematische Entscheidung)
- Vergleichsperformance-Tests

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Profilaufrufe
856
Alter
55
Berufserfahrung
33 Jahre (seit 1986)
Projektleitung
13 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »