IT, Automotive,Test Manager, Tester

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en  |  tr
83€/Stunde
80807 München
09.11.2018

Kurzvorstellung

Test Manager, Tester, System Integration, Requirements Engineer, Defect Manager

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Testmanagement / Testkoordination (IT)
Technik, Ingenieurwesen
  • Technisches Testmanagement / Testkoordination
  • Fahrzeugelektronik /-elektrik
  • Fahrzeugentwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Test Manager
BMW München, München
7/2015 – 9/2018 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Test und Absicherung aller IT-seitigen Softwarelösungen für das BMW i ChargeNow Produktportfolio – E-Mobility, B2B, B2C, Charging Stations, Integration Test, E2E Tests

Absicherung der Datenqualität im Backends und der Frontend Funktionalitäten des BMW ChargeNow mit Rollout in AT, BE, CH, DE, FR, JP, NL und UK incl. der marktspezifischen fachlichen Anforderungen.

Schnittstelle IT und Fachbereich mit folgenden Aufgaben:

- Erstellen von Testfällen zur Absicherung der Anforderungen
- Anlage der zum Test benötigten Testdaten.
- Testkonzeption
- Test Durchführung (Aufwandermittlung, Meilensteinplanung, Ressourcenplanung, etc.)
- Testmanagement (Test -Planung, -Konzeption, -Organisation)
- Defectmanagement
- Risikoprüfung und Ableitung von Qualitätsmaßnahmen
- Beurteilung der Reife
- Teilnahme an Quality Gates für die Abnahme
- Migration und Carve Out zu Digital Charging Solutions GmbH

Eingesetzte Qualifikationen

Testdesign (IT), Testing (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT)


IT Integration Manager - Sales Prozesse
BMW München, München
10/2012 – 12/2014 (2 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2012 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination von E2E Tests für verschiedene user stories der BMW i Vertriebskanäle in 15 europäischen Ländern mit über 800 Testern und Beteiligten (Projektsprache englisch).

Mitwirkung bei der Erstellung eines professionellen Testkonzepts für das Gesamtprojekt.

Mitwirkung bei der Erstellung des Testzeitplans inklusive Berück-sichtigung von Komponententests, Planung der Integration, Planung und Durchführung der E2E Tests bis hin zu System Go-live in Absprache mit der Projektleitung, den involvierten IT Systemverant-wortlichen, der lokalen Testmanager und in speziellen Fällen den Systementwicklern.

Organisation und Leitung von Kick-off Meetings mit wichtigen Ansprechpartnern aus Projektleitung und Teilprojekten.

Teilnahme an wichtigen Entry und Exit Gateways für die Testphasen.

Mitwirkung bei der Erstellung von zentralisierten und marktspezi-fischen Testfällen/Szenarien gemäß der systemspezifischen Anforderungen pro Release.

Formale Abnahme aller erstellten Testfälle auf Inhalt und Qualität. Übertragung der Testfälle in das Test Tool Quality Center.

Verantwortlich bei der Zusammenstellung der Testfälle für jede Testphase und Markt.

System Administration des Test Tools Quality Center inklusive User Management, Konfiguration und Anpassung an das Projekt (Experten Kenntnisse erforderlich).

Hauptverantwortlich für die Erstellung von Testreports für jede Testphase.

Mitwirkung bei der Bewertung der Ergebnisse in Bezug auf die Qualität.

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), Rollout, Prozess- / Workflow, IT-Beratung (allg.), Dokumentation (IT), Projektmanagement, Prozessberatung, Qualitätsmanagement (allg.), Schulung / Coaching (allg.), Soziales (allg.)


IT Integration Manager - Produktionsprozesse
BMW AG, München, Landshut, Leipzig
4/2012 – 10/2012 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination von Tests bei der Absicherung von IT Prozessschritten innerhalb der FZG Produktion über mehrere Produktionsstandorte hinweg.

IT-seitige Absicherung von Daten/Informations-Flüssen bei den Prozessen im Einkauf, Wareneingang, Fertigung, Lagerung, Transport, Endmontage bis hin zur Auslieferung.

Vorbereitung für SOP neuer Produktpaletten (BMW i).

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), Prozessoptimierung, Prozess- / Workflow


SAP Testing
BMW AG, München, München
3/2012 – 4/2012 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Überprüfung von Daten oder Datenpaketen innerhalb verschiedener SAP Transaktionen zur Bewertung der Integration von SAP Neuentwicklungen.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Sicherheit (allg.), Testmanagement / Testkoordination (IT)


Entwicklung - Kamerabasierte Fahrerassistenz Systeme - ADTF
BMW AG, München
1/2011 – 2/2012 (1 Jahr, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung der Funktion Kamerabasierte Fahrerassistenz Systeme (Schwerpunkt Fußgängererkennung und -schutz).

Videoaufzeichnung und Auswertung von realen und simulierten Bewegungsabläufen von Fußgängern in verschiedenen Verkehrssituationen.

Überprüfung der Funktionalitäten durch:
- Analyse von verschiedenen Bewegungsabläufen von Fußgängern
im Straßenverkehr.
- Abschätzung von tatsächlichen Entfernung zu den Fußgängern
anhand Bildinformationen.
- Rechtzeitige Erkennung/Abschätzung von Gefahrensituationen.

Planung und Durchführung von Testfahrten.
Selbstständiges Durchführen der Tests.
Auswertung der Ergebnisse/Fehler anhand von Kameradaten und GPS Daten.
Kommunikation der Ergebnisse an PL und Zulieferer (Projektsprache 50 % englisch).
Retest der Defects bei Nachlieferung/Korrektur.
Verantwortung über das Steuergerät. Aktualisierung von Software-
Releaseständen (Flashen der Software).
Auswertung nach Brauchbarkeit und Archivierung von Daten. Pflege
der Datenstände.
Betreuung des HIL´s für alle Fahrerassistenzfunktionalitäten.

Qualifikationen:
Steuergerätetechnik Hardware
Bussysteme, Signalverarbeitung
Messtechnik
Analyse von Messdaten
Vektor CANoe mit Restbussimulation und CAPL Programmierung
ADTF
HP Quality Center
Doors Anforderungsmanagement
Professionelle GPS Ortung Systeme
Datenbanken
HIL

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugsicherheit, Kameratechnik, Technisches Testmanagement / Testkoordination


Entwicklung - Elektrische Funktionen - Gesamtfahrzeug
BMW AG, München
5/2010 – 12/2010 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung aller elektrischen Body Funktionen durch:

- Erstellen von Testfällen gemäß der Anforderungen an die elek-
trischen Funktionen.
- Planung und Koordination von Test Exkursionen.
- Testen der Funktionalität gemäß der Anforderungs-Lastenhefte
und der Testfälle im Fahrzeug und am Testplatz.
- Simulation von verschiedenen Fahrzuständen (Restbussimulation,
CANoe) und Überprüfung der Funktionalität.
- Reporting der Ergebnisse an die Projektleitung.

Verantwortlich für Planung und Durchführung von Testreihen.
Zuständig für die Wartung des Testplatzes.
Zuständig für die Absicherung des Steuergerätefunktionalitäten.
Zuständig für die Aktualisierung der Steuergerätesoftware.
Zuständig für die Anpassung von Testfällen nach Änderungen.
Administration des Testtools Quality Center.
Verantwortung für den Test Rack mit vielen elektrischen Modulen, wie sie auch im realen Fahrzeug verbaut sind.
Teilnahme an Abstimmungs-Meetings mit PL und Fachbereichen.

Qualifikationen:
Steuergerätetechnik Hardware
Bussysteme, Signalverarbeitung
Messtechnik
Analyse von Messdaten
Vektor CANoe mit Restbussimulation und CAPL Programmierung
Diagnose Tool, Esys
HP Quality Center / ALM
Doors Anforderungsmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Elektronik, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugsimulation, Fahrzeugsicherheit, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Signalverarbeitung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Messtechnik, Messgeräte / Messsysteme, Messmethoden (allg.), Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR- / EMSR-Technik), Bus-Systeme (allg.), CAN-Bus (controller area network), Elektrische Messtechnik, Embedded Software Engineering, Technisches Testmanagement / Testkoordination


Entwicklung - Motorsteuerung - Motor Start Stopp Automatik
BMW AG, München
1/2009 – 4/2010 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung der Funktion Motor Start Stopp Automatik durch:
- Erstellen von Testfällen gemäß der Anforderungen an die
Funktion.
- Planung und Koordination von Erprobungsfahrten und Testreihen
Heissland, Kaltland, Hitze- und Kältekammer.
- Testen der Funktion gemäß des Anforderungs-Lastenhefts und
der Testfälle.
- Kalibrierung der Motor-Steuergerätes zur Überprüfung der
Funktionalität in verschiedenen Wertebereichen.
- Reporting der Ergebnisse an die Projektleitung.

Zuständig für die Absicherung des Steuergerätefunktionalitäten.
Zuständig für die Aktualisierung der Steuergerätesoftware.
Zuständig für die Anpassung von Testfällen nach Änderungen.
Administration des Testtools Quality Center.
Teilnahme an Abstimmungs-Meetings mit PL und Fachbereichen.
Hauptverantwortlich für die Erstellung, den Inhalt und die Qualität aller Testfälle zur Absicherung der Funktionalität.

Qualifikationen:
Steuergerätetechnik Hardware
Bussysteme, Signalverarbeitung
Messtechnik
Analyse von Messdaten
ETAS INCA
HP Quality Center
Doors Anforderungsmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Motorentechnik, Fahrzeugsicherheit, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Verbrennungsmotor, Messtechnik, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR- / EMSR-Technik), Bus-Systeme (allg.), Embedded Software Engineering, Technisches Testing, Technisches Testmanagement / Testkoordination, Technisches Testdesign


Entwicklung - Elektrische Funktionen - Gesamtfahrzeug
Adam Opel AG, Rüsselsheim
1/2008 – 1/2009 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Applikationsingenieur bei der Absicherung elektrischer Funktionen

Aufgaben:
- Erstellen von Testfällen gemäß der Anforderungen an die elek-
trischen Funktionen.
- Planung und Koordination von Erprobungsfahrten und Testreihen.
Heissland, Kaltland, Hitze und Kältekammer.
- Testen der Funktionalität gemäß der Anforderungs-Lastenhefte
und der Testfälle.
- Reporting der Ergebnisse an die Projektleitung.

Zuständig für die Absicherung von elektrischen Funktionen.
Zuständig für die Aktualisierung der Steuergerätesoftware.
Teilnahme an Abstimmungs-Meetings mit PL und Fachbereichen

Qualifikationen:
Steuergerätetechnik Hardware
Bussysteme, Signalverarbeitung
Messtechnik
Analyse von Messdaten
ETAS INCA
Vektor CANoe

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Fahrzeugsicherheit, Fahrzeugentwicklung, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Technisches Testmanagement / Testkoordination


Qualifikationen

1. Elektroingenieur mit Erfahrung im Automobilbereich. Absicherung von elektrischen Funktionen im Fahrzeug.

Erforderliche Kenntnisse: Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Nachrichtentechnik, Requirements Engineering, Technische Dokumentation, Qualitätsmanagement/ Testing, Testsoftware Kenntnisse, Test Dokumentation.

2. Testmanagement - Test Koordination und Durchführung in verschiedenen IT Projekten.

Erforderliche Kenntnisse: Testmanagement, Projektmanagement, Projekt Analyse, Requirements Management, Anforderungsdokumentation, Software Qualitätsmanagement/ Testing, ISTQB Kenntnisse, Test Dokumentation.

Über mich

Ich habe das Ingenieurwesen der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Datenübertragung an der FH Darmstadt studiert.

Während meiner beruflichen Laufbahn konnte ich mir Erfahrung und Kenntnise in den Gebieten des Automotive Engineerings und des IT Testmanagements aneignen.

Ich verantworte gerne die Umsetzung von Lösungen von der Konzeption, über die Entwicklung des Fach- und IT-Konzeptes, das Testmanagement, bis hin zur Implementierung und Rollout.

Ich trage gerne positiv zu Ergebnissen bei und versuche jederzeit für den Kunden und für das Team ein kompetenter Ansprechpartner zu sein.

Ich verfüge über ein benötigtes Maß an Fingerspitzengefühl und Sinn für das Machbare.

Ich decke aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen die Themenstellungen an der Schnittstelle zwischen Business/Organisation zu Quality- und Testmanagement vollständig ab.

Ich habe Erfahrung in Konzeption von Testplattformen und Testmanagementsystemen, Planung und Durchführung von Testaufgaben unter Einsatz von umfangreichen Testwerkzeugen über alle Stufen des Testprozesses.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Türkisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2279
Alter
41
Berufserfahrung
10 Jahre und 10 Monate (seit 01/2008)
Projektleitung
1 Jahr

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »