C-Level Management - Senior Consultant bzw. Big-Deal ICT Berater

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
105€/Stunde
73760 Ostfildern (Stuttgart)
08.10.2013

Kurzvorstellung

C-Level Management - Senior Consultant mit Schwerpunkt Unternehmensberatung, Interim Leiter Management & Leiter Key Account, im ICT Umfeld.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Automatisierungstechnik (allg.)
  • Nachrichtentechnik
  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Funktechnik
  • Technische Beratung
  • Technisches Projektmanagement
IT, Entwicklung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Compliance management
  • Unternehmensberatung
  • Management (allg.)
  • Change Management
  • Krisenmanagement
  • Prozessberatung
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Risikomanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Strategieberater PLM
BE-partner, Stuttgart-Vaihingen, Leinfelden-Echterdingen
6/2011 – 8/2011 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabenstellung:
Strategieberatung für das junge kleine Unternehmen im Projektmanagement, das sich nahezu ausschließlich im PLM-Bereich für Daimler bewegt.

Marked Development und Marked Recherche für zukunftsträchtige neue Strategie.

Vorgehensweise:
Vorbesprechung und Brainstorming im Management mit der gesamten Geschäftsleitung von BE-partner, umfangreiche Recherche im Internet zu Wettbewerb, Methoden, Unternehmen im PLM Sektor. Recherche durch Fachforen und Fachartikeln. Zusammenfassung meiner Rechercheergebnisse in einer 22 seitige, spannenden und inhaltsreichen PowerPoint - Präsentation. Vortrag im Ganztagesworkshop zur neuen Strategiefindung meiner PP mit anschließender Diskussion und Erörterung der einzelnen Punkte am FlipChart.


Unternehmensberater für Synergiestrategieentwicklung
Brennenstuhl - Seitter, Tübingen, Stuttgart-Vaihingen
3/2011 – 12/2011 (10 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgabenstellung:
Tätig als Berater/Coach und Unternehmensberater für die Konsolitierung der Unternehmen Seitter und Brennenstuhl im Geschäftsbereich Schwerlasttrommeln mit mehreren GF Workshops zur Synergie- und Strategieentwicklung.


Vorgehensweise:
Vorbesprechung und Brainstorming mit Herrn Bernd Seitter bezüglich der Strategie um an Brennestuhl heranzutreten. Inhaber Herr Bernd Seitter hatte mir die vergangen 3 Jahre alle Details seinen Unternehmens Matallwarenfabrik Seitter, und speziell dem Fachbereich Schwerlast - Kabeltrommelbau für Feuerwehren, Rettungsdienste und Bundeswehr, bzw. Armeen erläutert.
Auch hier stand zunächst die Aufgabe an, umfangreiche Recherche im Internet zu Wettbewerb, Methoden, Unternehmen im Kabeltrommelsektor. Recherche durch Fachforen und Fachartikeln.

Managementmeeting im Unternehmen Brennestuhl organisieren und zusammen mit Frau Christina Seitter habe ich die Moderation von Vorstellungsrunde bis hin zum Vortrag meiner 25 Seiten PowerPoint Präsentation der gesamten Geschäftsleitung von Brennenstuhl präsentiert. Im Anschluß daran haben wir Synergien zwischen Seitter und Brennenstuhl besprochen und möglichkeiten der Zusammenarbeit bzw. Zukäufe von Unternhemensbereichen besprochen.

Als Unternehmensberater für beide Unternehmen stehe ich noch heute beiden Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner für Synergien zur Verfügung.


Spezialist und Partner für wertbeständige Ferien- und Wohnimmobilien in Bodens
architekten bauernfeind, isartaler-holzhaus, Konstanz, Überlingen, Meersburg, Immenstaat, Ulm
3/2008 – 12/2010 (2 Jahre, 10 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwickeln von neuen Geschäftsideen im Hausbausektor -
für modernes, umweltbewusstes und wertbeständiges Wohnen für jung und alt.

8 Familienhaus Konzept mit barrierefreien Eigentumswohnungen um die 136m² für die Regionen Konstanz, Überlingen, Meersburg, Immenstaat, Ulm.



Ferien- und Wohnimmobilien in Bodenseeregion

Kontakt: info@weissag.com


Projektmanager, Consultant
Diverse KMU Süddeutschland, Süddeutschland
9/2006 – 12/2011 (5 Jahre, 4 Monate)
Automotive, Tier 1 und Tier2
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

weissag, Unternehmensberatung mit Sitz in Straßbourg und Stuttgart

Freier Berater & Coach bei diversen KMU in Süddeutschland

· Business Process Outsourcing
· Marked Development
· Information and Communication Technologie
· Strategie- und Prozess-Beratung
· Optimierung und Umsetzung

weissag

Unternehmensberatung - für KMU in Süddeutschland ...die etwas andere Art der Unternehmenberatung, denn bei uns steht der Mitarbeiter im Focus. Die Säulen eines jeden Unternehmens sind seine Mitarbeiter. Diese zu schützen, zu motivieren und zu inspirieren ist unsere Aufgabe. Die Unternehmenserfolge zahlen sich bereits nach 2-3 Monaten spürbar für Sie aus. Wir arbeiten nicht mit 100 seitigen Expertiesen, die im Schrank verstauben, wir setzen vom ersten Tag auf spürbare positive Veränderung und neuem Schwung als Ihre Umsetzer. + Business Process Outsourcing (jedoch ohne Mitarbeiterfreisetzung) + Market Development + Balanced Scorecard + Information and Communication Technologie + Strategie- und Prozess-Beratung + Projektmanagement + Optimierung und Umsetzung von Q-PLM mit Kaizen u.a. + Unternehmenskonsolidierung & Unternehmensnachfolge


Global Account Manager and Projektmanager
Daimler, Untertürkheim, Möhringen, Mettingen, Gaggenau, B
5/2001 – 7/2006 (5 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 7/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Infrastructure Management, unter
T-Systems Global Account Manager Cross Selling DaimlerChrysler
· Technologieberatung nach dem Leitbild Plan-Build-Run
· Neukunden-Akquise mit innovativen Projekten
· Steuerung des Change Managements
· Workshops initiieren und leiten
· Core Business: Führen von Einkaufsverhandlungen, Vertrags- und Rechtsbesprechungen, Fachbereichsmeetings, Change Management, Steuerkreismeetings, sowie Angebote und Ausschreibungen bearbeiten.
· Forecast und Businessplan erstellen und umsetzen
· Sellingteams aufstellen und Steuerung des Sales Prozesses
· Verantwortung für Headquarter Stgt, smart, AMG, 1st and 2st Tier Business-Partner Betreuung mit Profit & Lost
· Int. Projekte in Indien, Brasilien, China und Asien und EU.
· Reporting im weltweiten eCRM
· Personalverantwortung für 22 MA
Reporting an Vice President Automotive T-Systems Enterprise Services.


Projekte T-Systems Enterprise Service
von Martin Weiß
T-Systems ist die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom. Der Dienstleister bietet
wie kein anderes Unternehmen auf der Welt die gesamte Palette der Informations- und
Kommunikationstechnik aus einer Hand. Auf Basis des umfassenden Know-How aus diesen
beiden Welten entwickelt T-Systems integrierte ICT-Lösungen (ICT = Information and
Communication Technology) und ist damit einer der Innovationstreiber der Branche. Im
Geschäftsjahr 2006 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 12,6 Milliarden Euro und
beschäftigte in mehr als 20 Ländern etwa 56.000 Mitarbeiter.
T-Systems betreut weltweit 160.000 Geschäftskunden. Dazu gehören multinationale
Konzerne wie DaimlerChrysler und EADS, Institutionen der öffentlichen Hand wie die
katalonische Regierung Generalität sowie kleine und mittelständische Unternehmen wie der
Papierhändler Schneidersöhne oder der Polstermöbelhersteller himolla. Für die Großkunden
entwickelt und betreibt T-Systems Infrastruktur- und Branchenlösungen, bietet international
Outsourcing und übernimmt ganze Geschäftsprozesse (Business Process Outsourcing) wie
etwa die Gehaltsabrechnung. Das Angebot für den Mittelstand reicht von kostengünstigen
Standardprodukten über Hochleistungsnetze auf Basis des Internet-Protokoll (IP) bis hin zur
Entwicklung kompletter ICT-Lösungen.
Die heutige T-Systems Enterprise Services bildet die Neuausrichtungen der T-Systems
International, der T-Systems TSI, der T-Systems gedas (ehemals Tochter von VW) und der
T-Systems debis Systemhaus (ehemals Tochter von DaimlerChrysler) ab.
Herr Weiß hat in der Zeit ab 2001 überaus geschickt und erfolgreich nennenswerte, unten
aufgeführten Projekte als Leiter der Sellingteams gewonnen und über Jahre erfolgreich
verlängert und betreut.
Focus der Betreuung lag hierbei im Schwerpunkt auf das Management für Globale
Infrastrukturlösungen des DaimlerChrysler Konzerns im Headquarter Mßhringen und den
nahen Standorten Mettingen, Untertürkheim und Sindelfingen.
Parallel dazu wurden AMG, Evobus, große Werke wie Bremen, Hamburg-Harburg,
Sindelfingen, Berlin-Marienfelde und Ludwigsfelde, Wörth, und Gaggenau direkt von Herrn
Weiß betreut. Die Bereiche Passenger Cars und Commercial Vehikels, Corporate Funktion
Als auch die Vertriebsbereiche DCVD (Germany) und DCVG (International)
Beispielhaft einige der nennenswertesten Projekte mit gesamtheitlichen Plan-Build-Run -
Lösungs- und Dienstleistungsansatz.
Serviceleistungs Outsourcing am Mercedes Technologie Center (22.000 aktive User)
und VoIP Technologieberatung für Systeme mit Cisco Systems. Umsatz 29,5 Mio
mit Grundvertragslaufzeit 5 Jahre.
MCC Smart Planung, Aufbau und Betrieb des 100MB LAN´s (3.300 aktiven Usern)
über 8 Standorten am Campus Böblingen. Umsatz 8,1 Mio mit
Grundvertragslaufzeit 7 Jahre.
Corporate Akademie und HR DC mit dem Ehrgeiz Globales Business TV als interne
Bildungseinrichtung allen DC Mitarbeitern weltweit zur Verfügung zu stellen. Umsatz
140Mio mit Vertragslaufzeit 10 Jahre.
Smart Hambach, Technologieplanung und Beratung eines Layer 3 LAN incl. VoIP
Technologieberatung, Lieferung und Inbetriebnahme. Umsatz 1,3 Mio bei
Inbetriebnahme.
Border Gateway for more than 150 Business Partner and 30 Other Corporate
Partners für das European Data Center in Möhringen. Umsatz 34 Mio mit
Vertragslaufzeit 5 Jahre.
Transfer von Managementseminaren von Deutsche Telekom an DC. Umsatz 6 Mio
Umsatz mit Mindestvertragslaufzeit 3 Jahre
Secure-Internet-DC Infrastructur mit Availability Plus und Domainverwaltung. Umsatz
2,45 Mio mit Vertragslaufzeit 7 Jahre.
European Backbone DC Gateway Stuttgart - Möhringen. Umsatz 7,8 Mio mit
Vertragslaufzeit 5 Jahre.
Ethernetplattform für DC Außen-Standorte MAN Umkreis Stuttgart. Umsatz 34 Mio
mit Vertragslaufzeit 8 Jahre.
High Speed Ethernet mit Availability Plus für AMG. Im Crosselling mit den Einheiten
Systems Integration, Computing- and Desktop Services. Umsatz 12,6 Mio mit
Vertragslaufzeit 7 Jahre.
.....

T-Systems Enterprise Business
Automotive, Aerospace & Defense
Global Account Management Daimler
Industriestraße 0-5
70771 Leinfelden-Echterdingen


Zertifikate

Qualitätsmanagement nach KAIZEN
September 2011

Change Management
Januar 2011

LEAN Management
Februar 2010

Integrative Managementsysteme
Dezember 2009

Mobilitätsmix in Mega-Städten 2020 (eMobil)
März 2009

Qualitätsmanagement mit SAP R3
Oktober 2008

Elektroradnabenantriebe, Automobilleichtbau und Lithium-Ionen Akkus
Oktober 2006

Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen
(Dip. W. Ing.)
Jahr: 1996
Ort: Uni Würzburg

Maschinen und Steuerungstechnik,
(Dipl. Ing. Maschinentechnik)
Jahr: 1990
Ort: FH Schlüchtern

Qualifikationen

Technik & Ingenieursberufe
- Automatisierungstechnik
- Sondermaschinenbau
- Netzwerktechnik
- Technische Beratung
- Medizintechnik
- Technische Projektleitung / -management

Organisation, Management & Behörden
- Change Management
- Kostenoptimierung
- Krisenmanagement
- Prozess-Beratung / -Analyse
- Qualitätsmanagement
- Risikomanagement / Compliance
- Business Development
- Geschäftsführung
- Interim Management
- (Unternehmens-)Beratung

IT & Entwicklung
- IT-Projektleitung / -management
- IT-Beratung

Fundiertes Wissen aus praxisorientierter Erfahrung und solidem technischen, als auch wirtschaftswissenschaftlichem Studium über den zweiten Bildungsweg verleihen mir den ausgeprägten Erfolgswillen, nicht zuletzt durch meine Leidenschaft zu High-Tech-Sales mit denen ich überzeugend auf allen Hierarchieebenen begeistere.


Telekommunikation und IT Wissen und Können:
Infrastructure Rechenzentrum und Rechenzentrumsnaher Technologie im Segment Enterprise. LAN, MAN, WAN, Ethernet, Fast Ethernet, ATM, Bus Token-, TCP/IP, UMTS, OS2Netz, Inter- Mod-, Routertechnologie im gesamten Cisco Segment, Cisco Content Management Boxes, IBM und HP Großrechnerlandschaften, Microsoft Serverfarmen uvm.
- Umfeld IT Daimler, Smart, AMG, Deutsche Telekom, T-Systems



Programmierkenntnisse: C, C++, Basic, Pascal, Visual Basic, SPS von Siemens und Festo.
CNC-Maschinen Steuerung und Programmiereung

CAD Kenntnisse: CATIA, AUDOCAD
- Konstruktion, Entwicklung im Umfeld Maschinen- und Steuerungstechnik


Microsoft: MS DOS, Windows 3.x, 95/98/2000/NT

Über mich

Sie wünschen sich für Ihr Unternehmen oder Ihren Klienten den dynamischen, unternehmerisch denkenden, ehrgeizige und ergebnisorientierte Persönlichkeit mit langjähriger Erfahrung im Change Development and Management, Global Account Management & Consulting, Project Management, sowie Services & Delivery im Enterprise Segment verfügt.

Sich stetig fortzubilden ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit, für mich jedoch eine
Passion. Aktuell studiere ich Fachinformationen zu Qualitätsmanagement nach KAIZEN und
SAP R/3, Lean Management, Change Management und Integrative Managementsysteme.
Als Führungspersönlichkeit mit einschlägiger Projekterfahrung und unzähligen Kontakten im
Bereich Industrie, Automotive, Steuerungstechnik und ICT schaffen wir durch meine rasche Auffassungsgabe, mein Esprit zum Hunting und komplexe Projekte durchzuführen garantiert optimale Synergien.

Sie verlangen viel von Ihren Managern, doch das trifft sich hervorragend, denn auch ich verlange sehr viel von mir.
Fundiertes Wissen aus praxisorientierter Erfahrung und solidem technischen, als auch kaufmännischem Studium über den zweiten Bildungsweg verleihen mir den ausgeprägten Erfolgswillen, nicht zuletzt durch meine Leidenschaft zu High-Tech-Sales mit denen ich überzeugend auf allen Hierarchieebenen begeistere.

Management Erfahrung, oftmals in Führungspositionen, bewies ich hier in Stuttgart ab 1997 beim Tochterunternehmen von EnBW und Swisscom tesion)) Telekommunikation. In diesem jungen Unternehmen steigerte ich binnen sechs Monate durch meinen entwickelten Businessplan und die aktive Umsetzung, oft im Außendienst, Auftragseingänge um 7,2 Mio. . 2001 bei debis und T-Systems Enterprise Services gelangen mir eine ganze Menge von langfristig angelegten Management Deals im Segment Automotive, OEM und Tier1.

Geschäftspartner, Kollegen, Vorgesetzte sowie Freunde schätzen meine Person. Mein glaubwürdiges Handeln, meine freundliche, charismatische und offene, positive Ausstrahlung, meine unternehmerische Zuverlässigkeit und meine hohe Beratungs- und Umsetzungskompetenz. Persönliche Eigenschaften wie Überzeugungskraft, Ziel- und Ertragsorientiertheit, hohe Eigenmotivation, Loyalität sowie Team- und Kommunikationsstärke machen mich außerdem zu einem ergebnisorientierten und engagierten Menschen, auf den Sie sich jederzeit verlassen können.


Ich freue mich, in Kürze von Ihnen zu hören und verbleibe mit freundlichen Grüßen.
Besuchen Sie auch mein GULP Profil

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
1295
Berufserfahrung
37 Jahre und 2 Monate (seit 09/1981)
Projektleitung
14 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »