Service-Ingenieur Automatisierungstechnik

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
ar  |  de  |  fr
  auf Anfrage
  44149 Dortmund
 09.10.2018

Kurzvorstellung

SPS Programmierung und Inbetriebnahme(Hardware & Software) Tia Portal V14, S7 V5.x Klassik

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • STEP 7
    9 Jahre, 2 Monate Erfahrung
  • Totally integrated automation portal (TIA portal)
  • Elektrotechnik
  • Antriebstechnik
  • Sondermaschinenbau
  • Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Service-Ingenieur
MGA, Krones AG, Brückner Group, Swisslog, IWM Auto, Deutschland, Dänemark,Ägypten, China, Frankreich,
3/2009 – 4/2018 (9 Jahre, 2 Monate)
Verpackung und Palettiertechnik + Fördertechnik, Folienindustrie, Getränkeindustie,Logistikindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2009 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Inbetriebnahme (Hardware-Software)
- Programmierung und Fehlersuche (Systeme : S7 5.xx Klassik,Tia Portal Zenon,
B&R, WinCC, Protool)
-Bussysteme: Profinet, Profibus, AS-iBus, CAN-BUS.
- Frequenzumrichter unterschiedlicher Leistungsklassen und Hersteller
- Produktionsbegleitung und Verbesserung der Leistung bis zur Abnahme
- Berichterstattung von der Baustelle
- Kommunikation und Verbesserungsvorschläge (Konstruktion)
- Schulung des Bedienpersonals beim Kunden

Eingesetzte Qualifikationen

STEP 7

Ausbildung

Elektrotechnik
(Dipl.-Ing. (FH))
Jahr: 2008
Ort: Dortmund

Qualifikationen

Technik & Ingenieursberufe
- Automatisierungstechnik
- Nachrichtentechnik (allg.)
- Netzwerktechnik

Programmierung & Betriebssysteme
- C
- C++
- FORTRAN
- MATLAB

Über mich

Seit Mai 2011 bin ich als selbstständiger Ingenieur für die Firma Krones AG tätig, davor war ich bereits seit März 2009 bei der Ingenieurdienstleistungsfirma MGA GmbH beschäftigt und habe auch für die Krones AG im Bereich der Palletier- und Verpackungstechnik gearbeitet. Im Rahmen dessen habe ich Inbetriebnahmen und Leistungsoptimierungen von unterschiedlichen Maschinen durchgeführt, sowie Schulungen zur Maschinen-Bedienung besucht. Ich war verantwortlich für Abnahmedurchführungen mit entsprechender Dokumentation und Programmsicherung der Anlagen. Außerdem wurde ich für Servicetätigkeiten sowie Programmierung und Anpassung von älteren Maschinen an neue Systeme eingesetzt. In diesem Zusammenhang habe ich auch Bedienerschulungen beim Kunden durchgeführt.

Nach dem Studium der Informations- und Elektrotechnik an der Fachhochschule Dortmund, welches ich im März 2008 erfolgreich abgeschlossen habe, habe ich in einer Weiterbildungs-maßnahme im Bereich Automatisierungstechnik (Systemautomation SPS S5/S7, industrielle Netze, WIN CC, CAD EPlan) teilgenommen.

Meine verantwortungsvolle, selbstständige Arbeitsweise und gute Auffassungsgabe qualifizieren mich für die Anforderungen der Tätigkeit als Inbetriebnehmer. Eine Reisebereitschaft ist für mich selbstverständlich, genauso wie Flexibilität und Zuverlässigkeit im Umgang mit mir übertragenen Aufgaben. Ich freue mich auf einen herausfordernden Aufgabenbereich und vor allem die produktive Arbeit im Team. Neben meinem technischen Know-how zeichnen mich auerdem meine kommunikativen Fähigkeiten in mehreren Fremdsprachen aus, die ich auch schon zur Vermittlung zwischen Projektleitung und Kunden nutzen konnte.

Persönliche Daten

Sprache
  • Arabisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
  • Spanisch (Gut)
  • Englisch (Gut)
  • Chinesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1231
Alter
40
Berufserfahrung
9 Jahre und 7 Monate (seit 03/2009)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »