SW Entwicklung, Embedded Systems, Functional Safety, Medical Devices

freiberufler SW Entwicklung, Embedded Systems, Functional Safety, Medical Devices auf freelance.de
auf Anfrage
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
Deutschland
29.04.2020

Kurzvorstellung

Software Entwickler mit Erfahrung in den Bereichen Eingebettete Systeme / Embedded Systems, Funktionale Sicherheit / Functional Safety (IEC 61508), Medizintechnik (IEC 62304), Linux

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung
  • C
  • Firmware
  • Enterprise Architect (EA)
  • ARM-Architektur
  • STM32

Projekt‐ & Berufserfahrung

SW Entwickler
Hard & Softwaredesign Rupp, Home-Office
2/2017 – 6/2017 (5 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Entwickeln von Firmware für einen ARM Cortex M3 im Bereich Automatisierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, ARM-Architektur, Apache Subversion (SVN), C, Eclipse, Firmware


Firmware Tester
Roche Diabetes Care GmbH, Mannheim
5/2016 – 6/2016 (2 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim Aufbau einer Test-Suite für ein neues Produkt.

Eingesetzte Qualifikationen

Testautomatisierung, ARM-Architektur, C, Firmware


SW Entwickler
KSB, Frankenthal, Frankenthal
1/2015 – 4/2016 (1 Jahr, 4 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 4/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Entwurf und Erstellung der
- Firmware für Mehrpumpensysteme im synchronen Betrieb.
- Firmware im Bereich Wasserversorgung mit Regenwassernutzung.

Programmierung: C
Prozessor: STM32, ARM Cortex 3
Compiler/IDE: GNU Compiler, Eclipse, J-Link Debugger
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Bugzilla
Sonstiges: emWin, embOS

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, ARM-Architektur, Apache Subversion (SVN), C, Eclipse, Firmware


SW Entwickler
Bürkert Fluid Control Systems, Ingelfingen
9/2014 – 12/2014 (4 Monate)
Mess-, Steuer- und Regelungssysteme
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Implementierung einer HMI für Flüssigkeitssensoren.

Programmierung: C
Prozessor: STM32, ARM Cortex 3
Compiler/IDE: GNU Compiler, Eclipse, J-Link Debugger
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Trac
Sonstiges: emWin

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, ARM-Architektur, C, Apache Subversion (SVN), Eclipse, Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS)


SW Entwickler
KSB, Frankenthal
8/2013 – 8/2014 (1 Jahr, 1 Monat)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 8/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Entwurf und Erstellung der Firmware für eine HMI zweier Produktvarianten im Bereich Pumpentechnik

Programmierung: C
Prozessor: STM32, ARM Cortex 3
Compiler/IDE: GNU Compiler, Eclipse, J-Link Debugger
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Bugzilla
Sonstiges: emWin, embOS

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, ARM-Architektur, Firmware, Softwareentwicklung (allg.), C, Apache Subversion (SVN), Eclipse, Benutzerschnittstelle / Mensch-Maschine-Schnittstelle (MMS)


SW Entwickler
embeX GmbH, Freiburg
2/2013 – 10/2013 (9 Monate)
Antriebstechnik
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Firmware Entwicklung im Bereich Funktionale Sicherheit: Entwicklung einer SW Komponente für einen sicheren Antrieb.

Programmierung: C
Prozessor: TI Concerto, ARM Cortex 3
Compiler/IDE: GNU Compiler, Eclipse, J-Link Debugger
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Bugzilla
Sonstiges: Enterprise Architect, Funktionale Sicherheit

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, ARM-Architektur, Firmware, Softwareentwicklung (allg.), C, Apache Subversion (SVN), Eclipse


SW Entwickler
embeX GmbH, Freiburg
1/2012 – 12/2012 (1 Jahr)
Automatisierungstechnik
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Firmware im Bereich der Funktionalen Sicherheit: Erstellung der Firmware verschiedener IO-Module für eine Safety SPS.

Programmierung: C
Prozessor: Atmel AVR XMEGA
Compiler/IDE: IAR Workbench, CodeSys
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Bugzilla
Sonstiges: Enterprise Architect, Funktionale Sicherheit, AVR JTAGICE mkII

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Enterprise Architect (EA), Firmware, Softwareentwicklung (allg.), C, Apache Subversion (SVN), Architektur (allg.), CODESYS (CoDeSys), Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)


Software Entwickler (Festanstellung)
ABB STOTZ-KONTAKT GmbH, Heidelberg
4/2008 – 12/2012 (4 Jahre, 9 Monate)
Automation im Maschinenbau (Functional Safety, IEC 61508)
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Erstellung der Firmware für Ein-/Ausgabe-Baugruppen einer Safety SPS.

Programmierung: MISRA C, Structured Text (ST), PC LInt
Prozessor: Atmel megaAVR und XMEGA
Compiler/IDE: IAR, CoDeSys
Entwurf: UML, Enterprise Architect
Konfig-Mngmnt: Subversion
Change-Mngmnt: Jira

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, UML, Enterprise Architect (EA), Apache Subversion (SVN), C, Firmware, Architektur (allg.), CODESYS (CoDeSys), Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS)


Software Entwickler (Festanstellung)
2010 Perfect Vision, Heidelberg
3/2007 – 3/2008 (1 Jahr, 1 Monat)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 3/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Erstellung einer Datenimportschnittstelle für ein Femto-Lasik System.
Programmierung: C++
Betriebssysteme: Linux, MS Windows XP
Compiler: GNU, MS Visual Studio
Entwurf: UML, Enterprise Architect
Konfig-Mngmnt: Subversion

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, UML, Enterprise Architect (EA), Apache Subversion (SVN), C++, Linux Entwicklung, Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio, Architektur (allg.)


Software Entwickler (Festanstellung)
SIEMENS Medical, Heidelberg
10/2003 – 2/2007 (3 Jahre, 5 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionierung und Anpassung eines Steuersystems für ein Strahlentherapie-Gerät (Kollimator)
Anpassung der Firmware unter QNX. Anbindung des Gerätes an die Steuerkonsole des Linearbeschleunigers und dessen Service-Schnittstelle (Syngo).

Programmierung: C/C++, Embedded PC
Compiler: GNU, MS Visual Studio
Betriebssysteme: QNX, MS Windows XP
Entwurf: UML, Rational Rose, Design Pattern
Konfig-Mngmnt: ClearCase
Change-Mngmnt: ClearQuest

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, QNX, UML, Rational Rose, C, C++, Softwareentwicklung (allg.), Visual Studio, Firmware, Design (allg.)


Software Entwickler (Festanstellung)
MRC Systems GmbH, Heidelberg
6/2002 – 9/2003 (1 Jahr, 4 Monate)
Medzintechnik
Tätigkeitszeitraum

6/2002 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Positionsregelung und Kalibrierung eines Strahlentherapie-Gerätes (Kollimator).
Erstellung einer kundenspezifischen Steuerschnittstelle für den Kollimator.

Programmierung: C/C++, ActiveX
Prozessor: Infineon C167
Compiler: Keil µVision, Visual Studio
Konfig-Mngmnt: CVS

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, C


SW Entwickler (Festanstellung)
MRC Systems GmbH, Heidelberg
11/2001 – 5/2002 (7 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

11/2001 – 5/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Überarbeitung der Firmware für die Strahlkalibrierung eines Picosekunden-Lasers, im Bereich Neurochriurgie.

Programmierung: C/C++, Qt
Prozessor: 8051
Compiler: GNU
Betriebssystem: Linux
Konfig-Mngmnt: CVS

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, C


Ausbildung

Technoinformatik
(Diplom)
Jahr: 2001
Ort: Universität Kaiserslautern

Qualifikationen

Programmierung: C/C++/Assembler, Structured Text (ST)
Entwurf: UML, Enterprise Architect
Betriebsysteme: Linux, embOS, freeRTOS
Compiler: GNU GCC, IAR Workbench AVR
IDEs: Eclipse, AVR Studio, CoDeSys
Mikrokontroller: ARM Cortex STM32), Atmel megaAVR, Atmel XMEGA,
Konfgurationsmanagement: SVN, ClearCase, Git
Änderungsmanagement: Bugzilla, Trac, Jira, ClearQuest
Bus-Protokolle: PROFIsafe, CANopen
Normen: IEC 61508, IEC 62304

Sonstiges:
Neben meinen Fähigkeiten in der SW Entwicklung, bin ich in der Lage Messinstrumente zu benutzen, die angezeigten Werte zu interpretieren (Multimeter, Oszilloskop, etc.), Schaltpläne (vorwiegend digitale Schaltungen) zu verstehen, kleinere Prototypen zu erstellen und einen Lötkolben zu benutzen.

Über mich

Als Freiberufler bin ich auf der Suche nach Auftraggebern aus den bereits genannten Bereichen.
Im Umkreis von 50km um Heidelberg wäre eine 100% Vor-Ort-Tätigkeit möglich. Bei größeren Entfernungen Vor-Ort-Tätigkeit nach Absprache. Eine Bereitschaft zur Remote-Zusammenarbeit wäre in beiden Fällen wünschenswert.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2672
Berufserfahrung
19 Jahre und 1 Monat (seit 10/2001)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »