Dipl Ingenieur

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
63263 Neu Isenburg
28.04.2013

Kurzvorstellung

Ich arbeite derzeit bei einer Personal-Service-Agentur im Auftrag der Robert Bosch GmbH in der Embedded Systems Automotive bereich.

Ich biete

IT, Entwicklung
Technik, Ingenieurwesen
  • Messtechnik
  • Regelungstechnik / Steuerungstechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

Applikation Test Ingenieur
Fa. Ferchau (Im Auftrag der Robert Bosch Gmbh), Leonberg
7/2010 – offen (8 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung der Testspezifikation und Verifikation für Die spezifizierten
Hardwareund Software-Komponenten
- Durchführung und Auswertung von Messungen
- Klärung und Verfolgung technischer Anforderungen
mit dem Kunden
- Teilnahme an Erprobungsfahrten
- Durchführung von Funktionsfreigaben
- Planung und Durchführung von Fahrversuchen mit verschiedenen Musterständen
- Bewertung und Dokumentation der Fahrversuche

Seit Mai 2011 Resident Engineer Bei OPEL
- Erste fachlische Ansprechpartner für alle technischen Fragestellungen
- Mitwirkung bei strategischen Planungen
- eigenständige Durchführung von organisatorische Aufgabe(Terminierung von
Testfahrzeugen, Organisation von Besprechungsterminen und Testterminen)
- Aufbereiten von Fahrzeugen für Testfahrten und Labormessungen
- Koordination und überwachung der Inbetriebnahme und Testaktivitäten sowie
aktiver Support bei der Fehlerbehebung
- Erarbeiten und Verwalten aller für die Entwicklung erforderlichen Dokumentation


Hardwarenahe Softwareentwicklung
Fa. Invenio (Im Auftrag der Bürkert Fluid COntrol, Ingelfingen
11/2008 – 6/2010 (1 Jahr, 8 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Integration eines neuen Kommunikationsprotokolls(Modbus) in die bestehende
Software eines Regelgerätes(Masseflowcontroller) / Prozessortyp: Renesas M16C
Tätigkeit:
- Lowlevel treiber programmierung(UART, I2C, Modbus)
- SW Integration und Integrationstest
- Testspezifikation,
- Testfunktionen,
- Testdurchführung,
- Inbetriebnahme beim Kunden

Konzeption, Entwicklung und Implementierung eines Funkmoduls zur Fernsteuerung
eines Ventils / Prozessortyp: Pic 16f685
Tätigkeit:
- Stack Implementierung für den CC1101 Baustein
- Einrichtung der Entwicklungsumgebung (Compiler, Linker)
- objektorientierte Analyse und Design (OOA und OOD).
- Lowlevel treiber programmierung(I2c, ADC, UART, PWM,)
- Ressourcenmanagment: Optimierung von Laufzeit und Speicherbedarf.
- Qualitätsmaßnahmen: Organisation und Durchführung von Reviews.


Softwareentwickler Embedded Systems
Fa. Invenio (Im Auftrag der Robert Bosch GmbH), Leonberg
11/2007 – 10/2008 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2007 – 10/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Ermittlung der Außentemperatur für Die Anzeige am Kombiinstrument

Tätigkeit:
-          Erstellen vom Pflichtenheft unter Berücksichtigung von Kundenlastenheft bzw.
begleitende Kundenspezifikationen. RM-Tool: DOORS
-          objektorientierte Analyse und Design (OOA und OOD).
-          Implementierung in C
-          Durchführung von Statischen Tests mit QA-C
-          Durchführung von Modultests und Laufzeitanalyse mit RTRT(Rational Test Real Time )

-          Durchführung von Tests an umgesetzten Software Packeten in Kombigeräten

Ausgabe der Akustiken für den Blinkerklopfer und Warnmeldungen(Peep und Gong)
Steuerung der Tonausgabe
Tätigkeit:
-          Erstellen vom Pflichtenheft unter Berücksichtigung von Kundenlastenheft bzw.
begleitende Kundenspezifikationen. RM-Tool: DOORS
-          objektorientierte Analyse und Design (OOA und OOD).
-          Implementierung in C
-          Durchführung von Statischen Tests mit QA-C
-          Durchführung von Modultests und Laufzeitanalyse mit RTRT(Rational Test Real Time )
-          Durchführung von Tests an umgesetzten Software Packeten in Kombigeräten


Diplomarbeit
ET / Instrument, Hockenheim
11/2006 – 4/2007 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Realisierung von Hard- und Software einer prozessorgesteuerten Schnittstellenkarte
zur Ankopplung eines Messgerätes an ein Gpib-Bussystem, Erstellung der Hardware
der Karte und der Software zur kommunikation mit dem
µController(Renesas M30245) In C. Abchlussnote 1,3.


Werkstudent
Fa.Teleplan GmbH, Weiterstadt
6/2003 – 10/2005 (2 Jahre, 5 Monate)
Techniker
Tätigkeitszeitraum

6/2003 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Reparaturtätigkeiten von TFT-Monitoren
Tätigkeit:
- Das Zerlegen von TFT und CRT Monitoen
- Das Erkennen von Fehlern
- Reparaturtätigkeit von TFT Monitoren
- Das Montieren (Zusammensetzen ) von TFT Monitoren
- Die Endprüfung der reparierten TFT Monitoren
- Durchführung von Messungen von Strom und Spannung am Monitoren mittels
Multimeter und Oszilloscop


Zertifikate

Diplom Zeugnisse
April 2007

Ausbildung

Technische Informatique
(Dipl)
Jahr: 2007
Ort: Darmstadt

Qualifikationen


Betriebssysteme:
Windows 98, 2000, XP und Vista

Anwendungsprogamme:
MS-Office, MS-Project, Targa, Matlab, Simulink,
CANoe, CANape, CANalyzer, RTRT, Doors, Clear Quest.

Programmiertsprachen:
Assembler, C, C++, CAPL und Visual Basic.
Grundkenntnisse in XML, Delphi und Java.

Bussysteme:
Gpib, RS232, RS485, MODBUS, I2C, SPI , USB, CAN, LIN, Flexray, Ethenet.
Grundkenntnisse in MOST, CANOPEN und Profibus

Mikrokontroller:
Renesas (M30245), Pic (16F876 - 16F877), Atmel (Atmega8)

Entwicklungsumgebung & Betriebssyteme:
NC30 Compiler, MPLAB, IAR Embedded Workbench und Eclipse. OSEK,
Autosar Os und RTE UML-Modelierung, Rational Test Real Time,


Configuration Management Tools :
IBM Rational Clearcase, Subversion, MKS.




Über mich

Ich bin derzeit bei einer Personal-Service-Agentur im Auftrag der Robert Bosch GmbH.in Leonberg.
Als Applikation Engineer gehören neben der Erstellung der Testspezifikation und Verifikation für die spezifizierten Hardware und Software-Komponenten, die Planung und Durchführung von Fahrversuchen, die Auswertung von Messungen, die Durchführung von Funktionsfreigaben sowie die Klärung und Verfolgung technischer Anforderungen mit dem Kunden zu meine Aufgabe.
Außerdem war ich 3 Jahrelang als Software Entwickler auch im Auftrag der Robert Bosch sowie der Bükert Fluid Control Systems im Bereiche Embedded Systems Automotiv Tätig.
Ich verfüge über praktische Erfahrung der Mikrocontroller-Programmierung in c und c++, sowie Erfahrung in der Entwicklung von Embedded Software unter Betriebssysteme OSEK und Autosar, Außerdem habe ich praktische Kenntnisse im Bereich Design Software Architektur gesammelt.
Meine Arbeit macht mir großen Spaß und deshalb möchte ich auch künftig im Bereich Embedded Systems Automotive und Test tätig sein. Ich zeichne mich durch meine gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise aus und habe bislang alle Projekte erfolgreich abgeschlossen. Hohe Kundenorientierung ist mir sehr wichtig, was mir sowohl bei meinen Kunden als auch bei meinen Vorgesetzten und Kollegen stets Anerkennung eingebracht hat. Ich bin engagiert und besitze die Fähigkeit mich schnell in ein Team einzugliedern.
Neben meiner Muttersprache Französisch verfüge ich über gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, sowie Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Gut)
  • Französisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1014
Alter
42
Berufserfahrung
11 Jahre und 1 Monat (seit 11/2007)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »